avatar_Frosch

1. Bundesliga: Die Spieltage

Begonnen von Frosch, 21. März 2012, 20:25:24

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Thuram

Für die Medien scheint die Länderspielpause wie ein Sommerloch zu sein. Selbst in seriöseren Medien wie dem kicker wird Nagelsmann an den Pranger gestellt.
Ich hasse diese Kurzlebigkeit des Profifußballs. Vor allem machen es die derzeit starken Teams ja vor. Siehe Freiburg und Union.
Ja, die Bayern haben mehrere Spiele nicht gewonnen. Oder anders gesagt: Sie haben bisher eine Niederlage in dieser Saison. Wow. Eine! Ich schaue regelmäßig viele Zusammenfassungen. Und tatsächlich bei jeder Zusammerfassung der Bayern, spielen diese den Gegner an die Wand. Haben haufenweise 100%ige und der gegnerische Torhüter dreht völlig durch.
Was ich damit sagen will. Behaltet doch mal die Nerven. Jeder drittklassige "Journalist" will durch irgendeinen reißerischen Artikel (z.B. "geheimes Treffen mit Tuchel") Klicks erzeugen. Das nervt nur noch.
Die Bayern hatten Jahre, in denen sie wirklich schlechten Fußball gespielt haben. Aber das aktuell? Das hat doch nichts mit dem Trainer zu tun. Stellt einen Strafraumstürmer vorne rein und dann würde wahrscheinlich selbst der Burgstaller um die Torjägerkanone mitballern.

So, dass musste mal raus.

dAb

Ajo, deshalb nur keine Panik. Das wird schon. Man muss halt zusehen, dass man andererseits dann immer hinten nichts zulässt. So ein offenes Scheunentor (auch wenn kein Tor gefallen ist) wie gegen Barca darf man halt nicht zu oft darbieten.
AJFM:
Meister: 1, 5, 6, 7, 13, 16, 28, 32
Pokal: 23, 32
Supercup: 8, 14, 17, 20, 26

:joint:

spike-30

Zitat von: dAb am 22. September 2022, 13:56:16Ajo, deshalb nur keine Panik. Das wird schon. Man muss halt zusehen, dass man andererseits dann immer hinten nichts zulässt. So ein offenes Scheunentor (auch wenn kein Tor gefallen ist) wie gegen Barca darf man halt nicht zu oft darbieten.

Da kann ich dir leider nicht zustimmen avatar_dAb. Solch ein offenes Scheunentor sollten die B..... in den nächsten 80 Bundesliga- und den nächsten mind. 10 Europapokalspielen bieten. Dann werden die hoffentlich dort stehen wo sie hingehören nämlich in der 3. Liga.
AJFM
Bexbach Tigers, Liga 3 (S72)
Meister: S67/Liga 6; S69/Liga 5; S71/Liga 4
Aufstieg: S65/Liga 6; S67/Liga 5; S69/Liga 4; S71/Liga 3
Verbandspokalsieger West: S69; S70; S71
Amateurmeister: S71

dAb

Da ist jemand aber sehr frustriert. :D
AJFM:
Meister: 1, 5, 6, 7, 13, 16, 28, 32
Pokal: 23, 32
Supercup: 8, 14, 17, 20, 26

:joint:

spike-30

Zitat von: dAb am 22. September 2022, 18:35:28Da ist jemand aber sehr frustriert. :D

Nö nicht frustriert nur genervt von den Roten aus München. Da halt ich es lieber mit den Blauen die sind mir viel lieber wenn es schon Münchener sein müssen. Das geht aber glaube ich mal auch unserem Moderator hier so.
AJFM
Bexbach Tigers, Liga 3 (S72)
Meister: S67/Liga 6; S69/Liga 5; S71/Liga 4
Aufstieg: S65/Liga 6; S67/Liga 5; S69/Liga 4; S71/Liga 3
Verbandspokalsieger West: S69; S70; S71
Amateurmeister: S71

Yps

Dieses Jahr wird für die all die Fußballromantiker hier einfach Union deutscher Meister, gefolgt von Streichs Freiburgern. Alle selbsternannt Großen stolpern ja schon ganz selbstverständlich regelmäßig von allein  :effe:

köpper

Statt WM in Qatar gucken alle Bundesliga, ist interessanter :freu:

dAb

Wenn nur nicht alles pausieren würde (inkl. anderer Sportarten)...
AJFM:
Meister: 1, 5, 6, 7, 13, 16, 28, 32
Pokal: 23, 32
Supercup: 8, 14, 17, 20, 26

:joint: