avatar_Frosch

Champions League

Begonnen von Frosch, 22. März 2012, 05:12:23

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Ueberflieger

Für mich war das klares Abseits. Keine Ahnung warum das so lange gedauert hat. :bang:

If you wait until you can do everything for everybody, instead of something for somebody, you'll end up not doing nothing for nobody. - Malcolm Bane

köpper

#6796
Insgesamt nicht ganz schlecht eines der besseren Finale jüngster Zeit.
Beide Mannschaften haben aber wohl schon ihr Pulver in den Spielen zuvor verschossen denn auf dem Platz war lange Zeit wenig los Liverpool etwas unglücklich :schal2:

Corns

Ich fand die ganze Szene sehr unübersichtlich. Bin auch nicht bei Collinas Erben. Da waren so viele Beine dran, dass man es auch so sehen konnte, dass keiner den Ball bewusst zu Benzema gespielt hat. Daher eher Tor.

Aber da der Schiedsrichter auf dem Platz Abseits gegeben hatte, war es wiederum vertretbar. Denn offensichtlich falsch war die Entscheidung nicht. Dann muss der VAR sie bei so einer umübersichtlichen Lage nun wirklich nicht korrigieren. Da bin ich dann wieder bei ihnen.

BashStar

Zitat von: alesch am 28. Mai 2022, 23:40:50Unverdienter Sieg für das deutlich unsympathischere Team. Nach Leipzig, ManCity und Hertha wirklich schade.
Wer PSG, Chelsea, ManC und Liverpool besiegt, hat den Titel m. E. nicht unverdient gewonnnen.
AJFM: Devils Altmühltal FC 1. Liga
Meister S59
Nat. Pokalsieger S68
Supercup-Sieger S60

Ueberflieger


If you wait until you can do everything for everybody, instead of something for somebody, you'll end up not doing nothing for nobody. - Malcolm Bane

köpper

Der Kroos geht eben auch immer bei Kritik gleich an die Decke oder meint seine eigene Leistung niemals anzweifeln zu müssen :bang:

Ueberflieger

https://www.sport1.de/news/fussball/champions-league/2022/06/psg-uberraschendes-urteil-nach-ausraster-al-khelaifi-kommt-ungeschoren-davon

ZitatÜberraschendes Urteil der UEFA!

Rund drei Monate, nachdem PSG-Boss Nasser Al-Khelaifi gemeinsam mit dem damaligen Sportdirektor Leonardo versucht hatte, die Schiedsrichterkabine nach dem Viertelfinalaus in der Champions League gegen Real Madrid zu stürmen, hat der Fußballverband laut Marca und The Athletic das Strafmaß bekanntgegeben.

Und das ist sehr gering: Der inzwischen entlassene Leonardo wurde für ein Spiel gesperrt, der Klub zu einer Geldstrafe von 8.000 Euro verurteilt. Al-Khelaifi selbst kommt dagegen um eine Strafe herum.

Ursprünglich sollte PSG 16.000 Euro bezahlen, legte gegen dieses Urteil allerdings Einspruch ein.
Al-Khelaifi soll Real-Mitarbeiter bedroht haben

Nach dem 1:3 der Pariser bei Real Madrid, als sie den sicher geglaubten Viertelfinaleinzug aus der Hand gaben, waren bei Al-Khelaifi die Sicherungen durchgebrannt.

Laut Berichten mehrerer spanischer Medien versuchte er wutentbrannt in die Schiedsrichterkabine zu gelangen. Er hatte bei einem Gegentreffer ein Foul an PSG-Keeper Gianluigi Donnarumma gesehen. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Champions League)

Der Referee forderte demnach beide anschließend auf, die Kabine zu verlassen, woraufhin sie die Tür blockierten. Al-Khelaifi soll zudem Schiedsrichterequipment zerstört haben.

Weiter heißt es, dass nach Angaben des Vereins ein Mitglied des Real-Staffs den Ausraster gefilmt haben soll. Nachdem er dies bemerkte, soll Al-Khelaifi zum Real-Mitarbeiter gesagt haben: ,,Ich bringe dich um."

Das ist doch ein Witz! :bang:

If you wait until you can do everything for everybody, instead of something for somebody, you'll end up not doing nothing for nobody. - Malcolm Bane

Homerclon

Wer genug Geld hat ...

01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
AJFM - Atome Sprungfeld FC: Sieger des Verbandspokals West, S42
Meister der Regionalliga Süd/West, S44
EP: Achtelfinale, S69

Corns

Wie soll man da den Profi-Fußball noch ernst nehmen? Stellt Euch mal vor, in der Kreisliga zieht einer so eine Nummer ab...

köpper

#6804
In der Kreisliga würde nun der Verein aufgrund der 8.000€ Strafe Konkurs anmelden. Wenn auch nur ein Teil von den anderen Gerüchten stimmt muss wirklich mal gegen den Typen was unternommen werden, denn ein Spiel Sperre wiegt wohl schwerer, bisher hat nur der Verein den Schaden, und den Spott, weil es schlechte Verlierer sind :rolleyes: