AutorThema: Anstoss 1 mit Touchscreen  (Gelesen 971 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Seeler1234

  • "Nonnenhockey" Anstossspieler
  • **
  • Beiträge: 39
  • Activity:
    0%
    • Profil anzeigen
Anstoss 1 mit Touchscreen
« Opened am 16. Mai 2020, 20:59:18 »
Hallo Leute,

Ich habe damals als Kind Anstoss 1 gezockt und finde es nach wie vor einen sehr eleganten Fußballmanager. M.E. nach wäre er wegen des Büros auch sehr Touchscreen geeignet und ein ideales Spiel für zwischendurch. Mein Problem ist nur, dass die Touchscreen-Unterstützung von Dosbox eher ein Touchpad emuliert.

Gibt es eine Möglichkeit, Dosbox auf einen Touchscreen auszurichten? Würde es eventuell mit einer Windows95 bzw. 3.1. VM klappen, diese wie einen Touchscreen zu benutzen?

Offline renao

  • schnelles Aufbauspiel + provoziert Freistöße/Beiträge
  • ****
  • Beiträge: 129
  • Alter: 36
  • Activity:
    0%
    • Profil anzeigen
Re: Anstoss 1 mit Touchscreen
« Antwort #1 am 16. Mai 2020, 22:14:28 »
Ich gehe davon aus, du möchtest auf einem Tablet oder Smartphone spielen?

Gerade ANSTOSS 1 sollte eigentlich ganz gut in einer DosBox laufen, oder?

Für Android gibt es ja diverse Lösungen dahingehend.

Ansonsten bin ich aktuell dazu übergegangen einen Rechner hier im Netz zu haben für die Spiele, auf den ich dann via RDP (Remote Desktop-Verbindung) von meinem Smartphone, Tablet oder MacBook zugreifen kann und normal auf Windows 10 bzw. die dort eingerichteten Dinge zugreifen kann.

Offline Seeler1234

  • "Nonnenhockey" Anstossspieler
  • **
  • Beiträge: 39
  • Activity:
    0%
    • Profil anzeigen
Re: Anstoss 1 mit Touchscreen
« Antwort #2 am 17. Mai 2020, 11:43:23 »
Ja, Dosbox läuft auch, sowohl auf dem iPad als auch auf dem Windows 10 convertible. Anstoss 1 zum Laufen zu bringen ist nicht das Problem. Es geht um die Touch-Verbindung. Die läuft nicht mit Direct Touch. Deswegen frage ich, ob es einen hack gibt für Direct Touch in der Dosbox oder VM. Läuft Dosbox auf Android mit direct touch?

Offline dAb

  • Stets voll im Dienst & Mr. Anstoss 2006
  • Anstoss-Gott, spielt schon im Jahr 10000 nach Pallino
  • ***
  • Beiträge: 49.247
  • Alter: 33
  • Activity:
    51.33%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Anstoss 1 mit Touchscreen
« Antwort #3 am 17. Mai 2020, 12:50:13 »
Es ist schon eine Weile her und vielleicht findest du hier auch einen Beitrag von mir.

Ich habe auf meinem Win8 - Tablet damals Bluestacks installiert und es darüber gezockt. Warum weiß ich nicht mehr. Aber vllt auch deswegen. In Bluestacks kannst du dann die Android Dosbox App installieren.
AJFM:
Meister: 1, 5, 6, 7, 13, 16, 28, 32
Pokal: 23, 32
Supercup: 8, 14, 17, 20, 26

:joint:

Offline Seeler1234

  • "Nonnenhockey" Anstossspieler
  • **
  • Beiträge: 39
  • Activity:
    0%
    • Profil anzeigen
Re: Anstoss 1 mit Touchscreen
« Antwort #4 am 17. Mai 2020, 12:55:09 »
Danke für den Tipp! Ich probier es mal aus!

Offline Seeler1234

  • "Nonnenhockey" Anstossspieler
  • **
  • Beiträge: 39
  • Activity:
    0%
    • Profil anzeigen
Re: Anstoss 1 mit Touchscreen
« Antwort #5 am 17. Mai 2020, 18:52:25 »
Also Bluestacks war mir auf meinem kleinen Lenovo Miix etwas zu instabil.

Ich habe dafür Dosbox-X gefunden, damit funktioniert es, nicht einwandfrei, aber es ist in Ordnung.

Insbesondere habe ich dort noch keine solide Option für die rechte Maustaste. Es funktioniert aber. Ich habe ein paar Einstellungsänderungen vornehmen müssen, dann gings. Ich poste die bei Gelegenheit und Interesse gerne hierein.

Offline renao

  • schnelles Aufbauspiel + provoziert Freistöße/Beiträge
  • ****
  • Beiträge: 129
  • Alter: 36
  • Activity:
    0%
    • Profil anzeigen
Re: Anstoss 1 mit Touchscreen
« Antwort #6 am 17. Mai 2020, 22:48:53 »
Wow, sorry Seeler1234, da hab ich scheinbar gestern nur die Hälfte gelesen (bzw. verstanden).

Ehrlicherweise wundert es mich gerade, dass es sonst keine vernünftige DosBox Implementierung für Touch Screens gibt.

Ich habe allerdings auch noch ein paar nette Kellerfunde in den letzten Tagen gehabt, weswegen ich sicherlich auch demnächst sonst mal in die Recherche dahingehend einsteigen würde.

Daher würde mich dein aktueller Kenntnisstand natürlich interessieren und es würde mich freuen, wenn du das dann bei Gelegenheit postest :)

Offline BennoRetro

  • Hat schon mal Anstoss installiert gehabt
  • *
  • Beiträge: 5
  • Activity:
    0%
    • Profil anzeigen
Re: Anstoss 1 mit Touchscreen
« Antwort #7 am 28. September 2020, 14:28:48 »
Ich wollte auch mal kurz was dazu antworten. Auf dem iPad gehts ja prima mit iDos 2. Das unterstützt neuerdings auch wieder das Filesystem das Apple mal deaktiviert hatte. Also greift alle zu solange es diese Version noch gibt!
Das mit dem Directtouch hatte ich den Entwickler mal gefragt. Ist nicht möglich und wird auch nicht umgesetzt. Leider. Selbst auf meinem Surface habe ich das nicht adäquat hinbekommen. Falls jemand ne Lösung hat wäre ich dankbar. A3 läuft auf dem Surface perfekt. Nur zur Info.