AutorThema: Anstoss Art-Style  (Gelesen 2828 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline automp

  • Kontrolliert Offensiv + Miese Tricks Anstossspieler
  • *****
  • Beiträge: 307
  • Activity:
    2.33%
    • Profil anzeigen
Re: Anstoss Art-Style
« Antwort #30 am 24. September 2020, 15:54:11 »
Zum einen macht ja die Grafik einen sehr großen Teil des ANSTOSS-Feelings aus, daher würde ich als Manager das immer inhouse machen lassen, damit man das komplett in der Hand hat und jederzeit nachsteuern kann. Aber das kann bei den Gehaltsstrukturen und der Arbeitsteilung in der Branche durchaus üblich sein, auch Herzensthemen extern zu vergeben - klar.

...mich wundert das nicht besonders. Gerade für ein Manager-Spiel rentiert es sich evtl. nicht, einen eigenen Designer/Grafiker zu beschäftigen. Kann mir gut vorstellen, dass hier auf Regie gearbeitet wird, was die Freiheit für Nachjustierungen vielleicht gar nicht so arg einschränkt.

Du hast jedenfalls vollkommen recht - die grafische Umsetzung hat enormen Anteil am Feeling und Spielspaß!

Zum anderen ist interessant, dass Kalypso der Auftraggeber zu sein scheint. Da stellt sich die Frage, inwiefern 2tainment da überhaupt frei agieren kann. Auch, dass die Animationen bisher von 2tainment noch nicht gezeigt wurden und in der ANSTOSS-Community unbekannt waren, wundert mich. Warum ist das so? Der neue Pallino ist doch eh schon raus und jedes Schnipsel (wie diese Animationen eben) hätten geholfen, die Durststrecke während der Kickstarter/Discord-Zeit zu überbrücken.

Das könnte einfach mit den internen Strukturen zusammenhängen - dass z.B. die Auftrags-Vergabe an Dritte, generell über Kalypso stattfinden muss (Abrechnungs-technisch oder aufgrund der Werbewirkung usw.)
Natürlich auch nur reine Spekulation meinerseits  :kratz:

Offline Freeky

  • "Nonnenhockey" Anstossspieler
  • **
  • Beiträge: 42
  • Activity:
    0%
    • Profil anzeigen
Re: Anstoss Art-Style
« Antwort #31 am 24. September 2020, 17:30:21 »
Vielleicht äußere ich mich auch kurz dazu  :engel::
Natürlich befindet sich Kalypso Media und 2tainment im regen Austausch zum Projekt Anstoss 2022.
In diesem Fall hatte der Auftrag durch Kalypso Media allerdings einen speziellen Grund:
Marketing und somit Trailer fallen in den Aufgabenbereich des Publishers. Da der Pallino zuerst für den Trailer benötigt wurde, kam der Auftrag von Kalypso Media.

Tatsächlich waren die Pallino Animationen etwas, das wir zeitnah präsentieren wollten. Leider wurdet Ihr bereits gespoilert, aber daran lässt sich nichts mehr ändern.
Ob der werte Herr das veröffentlichen durfte, lass ich jetzt mal offen ;)

Aber 3D Assets extern anzufordern ist generell gängig in der Entwicklung, insbesondere in einem Spiel, welches hauptsächlich 2D ist.

Offline Corns

  • Anstoss-Wahnsinniger
  • **
  • Beiträge: 4.248
  • Alter: 35
  • Activity:
    52.33%
  • BSG Traktor Wolfsburg
    • Profil anzeigen
Re: Anstoss Art-Style
« Antwort #32 am 24. September 2020, 18:04:44 »
Vielleicht äußere ich mich auch kurz dazu  :engel::
Natürlich befindet sich Kalypso Media und 2tainment im regen Austausch zum Projekt Anstoss 2022.
In diesem Fall hatte der Auftrag durch Kalypso Media allerdings einen speziellen Grund:
Marketing und somit Trailer fallen in den Aufgabenbereich des Publishers. Da der Pallino zuerst für den Trailer benötigt wurde, kam der Auftrag von Kalypso Media.

Tatsächlich waren die Pallino Animationen etwas, das wir zeitnah präsentieren wollten. Leider wurdet Ihr bereits gespoilert, aber daran lässt sich nichts mehr ändern.
Ob der werte Herr das veröffentlichen durfte, lass ich jetzt mal offen ;)

Aber 3D Assets extern anzufordern ist generell gängig in der Entwicklung, insbesondere in einem Spiel, welches hauptsächlich 2D ist.

Sorry für das Spoilern. Es war halt alles frei im Netz auffindbar. ;)

Bin schon gespannt auf die neuen Infos bzgl. Menüdesign und Grafik-Grundsätzen! Bis dahin ist der nett animierte Pallino ja eine schöne Sache. :bier:

Offline Freeky

  • "Nonnenhockey" Anstossspieler
  • **
  • Beiträge: 42
  • Activity:
    0%
    • Profil anzeigen
Re: Anstoss Art-Style
« Antwort #33 am 24. September 2020, 18:44:45 (Letzte Änderung am 24. September 2020, 22:53:08) »
Alles gut Corns, :ok:
Es zu finden zeigt nur das große Interesse  :hui:
Und die bisherigen Reaktionen beruhigen uns auch.  :hui:

EDIT:
Zitat
"Ob der werte Herr das veröffentlichen durfte, lass ich jetzt mal offen ;)"
Das war natürlich nicht auf dich bezogen Corns, sondern auf den Artist. Wenn du so etwas findest ist es ja nur logisch, dass du es teilst :D

Offline Moexel

  • schnelles Aufbauspiel + provoziert Freistöße/Beiträge
  • ****
  • Beiträge: 212
  • Alter: 35
  • Activity:
    0%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Anstoss Art-Style
« Antwort #34 am 25. September 2020, 08:15:17 »
Danke, Freeky, dass du auf die User reagierst. Ist echt viel wert!  :ok:
AJFM
Warendorfer SU, Liga 4, Regionalliga (S61)