AutorThema: Konkrete Wünsche für Anstoss 2022  (Gelesen 31051 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline dAb

  • Stets voll im Dienst & Mr. Anstoss 2006
  • Anstoss-Gott, spielt schon im Jahr 10000 nach Pallino
  • ***
  • Beiträge: 49.247
  • Alter: 33
  • Activity:
    51.33%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Konkrete Wünsche für Anstoss 2022
« Antwort #315 am 06. Juli 2021, 21:37:11 »
Gab es das bei A3 im Textmodus? Glaube ja. :kratz:
AJFM:
Meister: 1, 5, 6, 7, 13, 16, 28, 32
Pokal: 23, 32
Supercup: 8, 14, 17, 20, 26

:joint:

Offline anstoss2015

  • Hat schon mal Anstoss installiert gehabt
  • *
  • Beiträge: 2
  • Activity:
    0%
    • Profil anzeigen
Re: Konkrete Wünsche für Anstoss 2022
« Antwort #316 am 08. Juli 2021, 09:24:44 »
Ich fände es super, wenn es die Möglichkeit gäbe, ein komplettes Spiel zu sehen, z.B. in 2D, so dass es eine Nachvollziehbarkeit der Auswirkungen der eingestellten Taktik, der Aufstellung usw. gegeben wäre.
Das ist es was mich an WAF am meisten stört, dass man nur einzelne Szenen sieht, und ich nicht weiß warum Dinge so passieren wie sie es tun.
Leider wird es das wohl auch in Anstoss 2022 nicht geben, weil dann jede Sekunde aller Spiele komplett berechnet werden müsste und das viel zu aufwändig wäre meiner Einschätzung nach.
Beim Sega FM gefällt mir allerdings genau das am allerbesten.

Offline loddar96

  • Hat schon mal Anstoss installiert gehabt
  • *
  • Beiträge: 24
  • Activity:
    0%
    • Profil anzeigen
Re: Konkrete Wünsche für Anstoss 2022
« Antwort #317 am 11. Juli 2021, 21:33:15 »
Startjahr beliebig festlegen können im Editor: vom 1888 bis 2030 open end

Offline Corns

  • Anstoss-Wahnsinniger
  • **
  • Beiträge: 4.379
  • Alter: 35
  • Activity:
    27.33%
  • BSG Traktor Wolfsburg
    • Profil anzeigen
Re: Konkrete Wünsche für Anstoss 2022
« Antwort #318 am 12. Juli 2021, 09:19:46 »
Startjahr beliebig festlegen können im Editor: vom 1888 bis 2030 open end

Ich ergänze:
  • Startjahr beliebig festlegen können von 1863 bis open ende
  • Startjahr der Vereine und Wettbewerbe festlegbar
  • Endjahr für Vereine festlegbar (danach Auflösung oder Abstieg aus unterster spielbarer Liga festlegbar)
  • Modus-Veränderungen für Wettbewerbe festlegbar
  • Ende für Wettbewerbe festlegbar

Offline schleiswig

  • schnelles Aufbauspiel + provoziert Freistöße/Beiträge
  • ****
  • Beiträge: 124
  • Activity:
    9%
    • Profil anzeigen
Re: Konkrete Wünsche für Anstoss 2022
« Antwort #319 am 13. Juli 2021, 12:23:19 »
Thema "Leihe"

Hatte es schon im WAF-Bereich gepostet, aber es betrifft Anstoss 2022 ja genauso. Was ich extrem wichtig fände, ist das gesamte Thema "Leihe". Hier wäre am Ende der Leihe ein ausführlicher Leihbericht top:

- Wie lange war der Spieler verliehen
- Wie viele Einsätze / Spielminuten / Leistungsdaten generell, auf welcher Position hauptsächlich gespielt
- Wie hat der leihende Verein generell in der Saison performt (oben mitgespielt, gegen den Abstieg etc.)
- Entwicklung (alte Stärke, neue Stärke, neue Stärken & Schwächen, evtl. neu erlernte Nebenposition)
- Persönliches Verhalten (Trainingsleistungen etc.), wie wichtig war der Spieler für die Mannschaft etc.
- Will der Spieler zurück oder würde er evtl. gerne beim anderen Verein bleiben
- Ggf. Anfrage für Verlängerung der Leihe oder Kaufangebot (wenn keine Option verhandelt wurde)
- Aus dem "Leih-Fazit" heraus Gespräch mit dem Spieler führen, das sich inhaltlich um die Leihe / Zukunftaussichten dreht
- Persönliche Meinung des Spieler zur Leihe ("hat mich nicht weitergebracht" etc.)
- tbc

Offline loddar96

  • Hat schon mal Anstoss installiert gehabt
  • *
  • Beiträge: 24
  • Activity:
    0%
    • Profil anzeigen
Re: Konkrete Wünsche für Anstoss 2022
« Antwort #320 am 19. Juli 2021, 18:58:58 »
Ligenzuordnung Vereine/Mannschaften:

Wenn‘s auf einer Ebene mehrere Ligen/Staffeln gibt, diese im Editor für einen Verein fest zuordnen zu können:

Bsp Ligenstruktur 1 - 1 - 1 - 2 (Nord/Süd) - 4 (Nord/Nordost/West/Süd)
Berlin: Nord + Nordost
München: Süd + Süd

Offline schleiswig

  • schnelles Aufbauspiel + provoziert Freistöße/Beiträge
  • ****
  • Beiträge: 124
  • Activity:
    9%
    • Profil anzeigen
Re: Konkrete Wünsche für Anstoss 2022
« Antwort #321 am 21. Juli 2021, 14:44:41 (Letzte Änderung am 21. Juli 2021, 15:38:56) »
(1) Konfigurierbares Nachrichten-Center
Zu Beginn der Woche chronologisch alle Ereignisse und News der letzten Woche als Nachrichten in einer Mailbox.

Eigener Verein / Persönliches:
- Ereignisse der letzten Woche (Verletzungen, Trainigsziele erreicht etc.)
- Transferperiode beginnt in Kürze / endet in Kürze
- Spieler wurde erstmal für die Nationalmannschaft nominiert / hat erstes Spiel gemacht in der Natio etc.
- Spieler X hat heute seinen ersten Tag
- Spieler zurückversetzt in zweite Mannschaft
- Spieler hat einen Wechselwunsch
- Spieler wird von Scouts von Verein X beobachtet

Externe "abonnierbare" Nachrichten:
- Wichtige Nachrichten aus anderen Vereinen (Trainer-Rauswurf, Top-Spieler gekauft, wichtigster Spieler mit schwerer Verletzung, Rücktritt Präsident etc.)
- Nachrichten von Nationalmannschaften (Trainer, Nominierungen, anstehende Spiele etc.)
- Auszeichnungen (Nachwuchsspieler des Jahres etc.)


(2) TAMTAM
Bissl mehr Trara bei Medien und Fans

- Transfergerüchte
- Medien-Echo zu Neuverpflichtungen (gerade, wenn man als kleiner Verein einen Top-Fang macht)
- Offizielle Spielervorstellung inkl. FAN-MEINUNGEN zu den Transfers, Interviews, Pressekonferenzen
- Medienberichte bei anhaltendem Formtief eines Top-Spielers etc.
- SHOW bei WM und EM (bei ausgewählten Mannschaften animierte Darstellung der ersten Elf, Anzeige der Kader, Medien-Feedback, besondere Vorkommnisse etc.)


(3) Automatisierte Trainingspläne nach Regeln
Den langfristigen Trainingsplan vom CO-Trainer erstellen lassen, die aber nach genauen Vorgaben (wie bei der Aufstellung). Das heißt, ich gebe die Philosophie sowie viele wesentliche Eckpunkte vor und der CO erstellt auf Basis dessen einen langfristigen Trainingsplan nach meinem Gusto :D


(4) Abschlussberichte
Kleine Abschlussberichte nach wichtigen Ereignissen / Aktivitäten

- Hatte ich schon separat gepostet - ein Abschlussbericht am Ende einer Leihe mit Statistiken, Verhandlungsoptionen etc.
- Abschlussbericht nach Trainingslager (Trainingsleistung, Verbesserungen etc.)
- Abschlussbericht nach Transferperiode (wen eingekauft, wen verkauft und verliehen, wie viel Geld ausgegeben etc.); richtig geil wäre das zum Durchblättern auch bei anderen Vereinen aus der gleichen Liga
- Abschlussbericht nach EM und WM (Top-Spieler, Torjäger etc.)


(5) Auf- und Abwertungen
Ich persönlich bräuchte keine allgemeine Runde, in der alle an einem Stichtag alle Spieler neu bewertet werden. Top fände ich aber mehr Ereignisse, die zu Auf- und Abwertungen führen, wie:

- Nominierung für die Nationalmannschaft
- Torschützenkönig geworden
- In einer Saison ALLE Spiele gemacht
- tbc

Dabei soll ein Spieler, der Torschützenkönig wird, nicht automatisch aufgewertet werden. Eine Top-Lösung fände ich einfach ein Ereignis-Fenster: "Spieler XX wurde mit Y Toren Torschützenkönig" - "Dadurch hat sich ...... SPANNUNG ...... an seiner Stärke leider nichts geändert".

Offline schleiswig

  • schnelles Aufbauspiel + provoziert Freistöße/Beiträge
  • ****
  • Beiträge: 124
  • Activity:
    9%
    • Profil anzeigen
Re: Konkrete Wünsche für Anstoss 2022
« Antwort #322 am 22. Juli 2021, 10:34:51 »
(6) Saisonvorschau
Eine Saisonvorschau (eigene Liga) im Sinne von ein paar Screens zu Saisonbeginn:

- Alle Mannschaften der Liga nach Stärke sortiert
- Vergleich aktuelle Durchschnittsstärke vs. Durchschnittsstärke der vorherigen Saison
- Tabellenplatz der letzten Saison
- Sehr cool wäre: Saisonziel jeder Mannschaft
- Top-Neuverpflichtungen vor der Saison
- Top-Wechsel innerhalb der Liga / Top-Transfers aus anderen Liga in die eigene Liga
- Transfer-Bilanz jedes Vereins
- Teilnehmer Champions League etc.
- Experten-Tipps (wer wird es schwer haben, wer spielt oben mit)
- Meister-Tipp von allen Trainern der Vereine der gleichen Liga
- tbc

Wäre schön, wenn man (gefühlt) etwas mehr LEBEN in die anderen Vereine (Konkurrenz) der gleichen Liga bekommt. Und Emotion in den Saisonstart.

Offline Jimi

  • "Nonnenhockey" Anstossspieler
  • **
  • Beiträge: 40
  • Activity:
    0.33%
    • Profil anzeigen
Re: Konkrete Wünsche für Anstoss 2022
« Antwort #323 am 03. August 2021, 22:52:07 »
Ich wünsche mir sehr, dass die Spielerporträts wieder so gut aussehen, wie bei Anstoss 2, denn die bei Anstoss 3 haben mir gar nicht zugesagt. Mir gefiel diese Art von den Porträts bei A2 sehr gut. Die Porträts waren zwar Comichaft, aber dabei sind sie eben auch realistisch geblieben, ohne ins Lächerliche zu fallen. Was man bis dato von den Managerbildern gesehen hat, hatte zwar einen Comicstil, ging aber schon zu krass in die Richtung Karikatur. Ich hoffe, dort bewahrt man sich etwas Seriösität. Möglicherweise können die Spieleentwickler ja sogar wirklich Designvorschläge zu solchen Fragen zur Abstimmung ins Forum posten.

Offline Mo180

  • Bälle raushauen + sucht die Threads
  • ***
  • Beiträge: 72
  • Activity:
    0.67%
    • Profil anzeigen
Re: Konkrete Wünsche für Anstoss 2022
« Antwort #324 am 04. August 2021, 09:47:38 »
Ja geht mir auch ein wenig so. Finde WAF macht das gar nicht sooo verkehrt (nicht ganz meins aber so hate gute Ansätze was die Gesichter betrifft). Allerdings sollte man im Editor nicht nur Spieler sondern alle Personen die im Spiel auftauchen ändern dürfen (also auch Mitarbeiter, Manager, Vorstand (männlich und weiblich, hoffe das wird nicht ignoriert aber befürchte es irgendwie). Dann sollte man noch einen Regler hinzufügen der alle die Gesichter zehn oder noch besser fünf Jahre altern lässt (und das sollte auch automatisch passieren, ist ja alles möglich heutzutage).

Offline automp

  • Kontrolliert Offensiv + Miese Tricks Anstossspieler
  • *****
  • Beiträge: 311
  • Activity:
    0.33%
    • Profil anzeigen
Re: Konkrete Wünsche für Anstoss 2022
« Antwort #325 am 04. August 2021, 11:07:27 »
Ich wünsche mir sehr, dass die Spielerporträts wieder so gut aussehen, wie bei Anstoss 2, denn die bei Anstoss 3 haben mir gar nicht zugesagt. Mir gefiel diese Art von den Porträts bei A2 sehr gut. Die Porträts waren zwar Comichaft, aber dabei sind sie eben auch realistisch geblieben, ohne ins Lächerliche zu fallen...

Ja geht mir auch ein wenig so. Finde WAF macht das gar nicht sooo verkehrt (nicht ganz meins aber so hate gute Ansätze was die Gesichter betrifft)...

Stimme auch zu! Die "Portraits" in A3 waren... naja ;-)
Der Stil gefällt mir in WaF eigentlich sehr gut bzw. hat mir schon damals in A2G gut gefallen.
Im Prinzip ähnlich wie A2G, nur modernisiert/höher aufgelöst und mehr Varianten wäre schon Spitze!

Das mit dem "Altern" ist eine gute Idee... vielleicht nicht per Regler, sondern sogar automatisch ans Alter des Spielers gebunden.
Fürchte aber, das ist für ein Projekt wie A22 fast zu aufwändig. Da gibt's viele Andere Prioritäten.

Mir wäre wichtig, dass auch eine Linie durchgezogen wird: Spieler, Mitarbeiter, Manager, Vorstand usw. sollten im selben Stil gestaltet sein.
Nicht z.b. einmal Comic-Portraits, einmal "Echtbilder", einmal 3D animiert... 

Offline Mo180

  • Bälle raushauen + sucht die Threads
  • ***
  • Beiträge: 72
  • Activity:
    0.67%
    • Profil anzeigen
Re: Konkrete Wünsche für Anstoss 2022
« Antwort #326 am 04. August 2021, 14:01:32 (Letzte Änderung am 04. August 2021, 14:02:32) »
Stimme auch zu! Die "Portraits" in A3 waren... naja ;-)
Der Stil gefällt mir in WaF eigentlich sehr gut bzw. hat mir schon damals in A2G gut gefallen.
Im Prinzip ähnlich wie A2G, nur modernisiert/höher aufgelöst und mehr Varianten wäre schon Spitze!

Das mit dem "Altern" ist eine gute Idee... vielleicht nicht per Regler, sondern sogar automatisch ans Alter des Spielers gebunden.
Fürchte aber, das ist für ein Projekt wie A22 fast zu aufwändig. Da gibt's viele Andere Prioritäten.

Mir wäre wichtig, dass auch eine Linie durchgezogen wird: Spieler, Mitarbeiter, Manager, Vorstand usw. sollten im selben Stil gestaltet sein.
Nicht z.b. einmal Comic-Portraits, einmal "Echtbilder", einmal 3D animiert...

Das mit der Linie wäre mir auch extrem wichtig. Ein Stil und gut ist. Wenn Spieler Fotos verwenden wollen, na klar kein Problem aber es sollte nie ne Person ohne Bild auftauchen, das nervt mich total... Was das mit dem "Altern" angeht... denke es wäre möglich und auch nicht allzu schwer (15 - 20 Jahre, 20 - 25, 25- 30 und von da ab dann alle 10 Jahre. Wenn man da einige Grundgesichter hat kann man ja Kleinigkeiten dazu schalten um den Spieler immer älter zu machen. Allerdings gibt es da echt andere Prioritäten - so wichtig ist mir das momentan nicht. Vielleicht mal als Idee für die Zukunft.

Offline Jimi

  • "Nonnenhockey" Anstossspieler
  • **
  • Beiträge: 40
  • Activity:
    0.33%
    • Profil anzeigen
Re: Konkrete Wünsche für Anstoss 2022
« Antwort #327 am 06. August 2021, 01:30:07 »
Im Prinzip ähnlich wie A2G, nur modernisiert/höher aufgelöst und mehr Varianten wäre schon Spitze!

Yepp, denn besser die von A2 mit mehr Variationen als am Ende irgendwelche komischen Experimente, die in die Hose gehen!

Und wie Mo180 meinte, wäre es echt Kagge, wenn Spieler ganz ohne Porträts auftauchen. Dem kann ich nur zustimmen!!!