avatar_BONSTAR

157. Anstoss-Jünger Song Contest - Die Show

Begonnen von BONSTAR, 19. September 2022, 18:44:28

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

BONSTAR

Willkommen zum 157. Anstoss Jünger Song Contest!

Der Ablauf ist ähnlich dem Eurovision Song Contest. Jeder vertritt ein Land, mit anschließender Punkteverteilung.


Zu den Regeln:

Jeder Teilnehmer meldet sich bei mir per PN für ein noch nicht vergebenes Land an.
Werden nicht genügend Länder (mindestens 8) eingereicht, kann pro Teilnehmer, kurzzeitig ein zweites Land angemeldet werden.

  • Der Titelverteidiger muss erneut mit seinem Land antreten
  • Alle anderen müssen ihr Land wechseln

Anschließend schickt mir jeder Teilnehmer per PN ein YouTube-Musik-Video seiner Wahl.

  • Der Interpret muss dabei aus der vertretenen Nation kommen (die Lieder müssen aber nicht zwangsweise in der jeweiligen Landessprache sein)
  • Maximallänge der Videos ist 8 Minuten
  • Der Titel darf nicht bei einem bisherigen Contest angetreten sein (https://www.anstoss-juenger.de/index.php/topic,553.0.html)
⠀⠀(Da derzeit nicht alle Songs nachgetragen sind, macht es Sinn über die Suche nachzuschauen)

Nach Veröffentlichung der Lieder wird geheim über PN an mich von allen Teilnehmern abgestimmt.

  • Mögliche Zweitländer haben kein Stimmrecht. Für das eigene Zweitland, darf nicht gestimmt werden

Das Finale ergibt sich mit einer großen Ergebnisauswertung samt Preisverleihung, der Sieger wird dann den nächsten Wettbewerb austragen!


Folgender Punkteschlüssel wird von jedem angewendet:

12, 10, 8, 7, 6, 5, 4, 3, 2, 1, 0


Teilnehmer des 157. Anstoss Jünger Song Contest sind:
(Fett gedruckte Teilnehmer haben bereits einen Song eingereicht)

- Australien
- Deutschland
- Somalia
- Tansania

+ Zweitländer: 1


Die Show beginnt sobald ausreichend Teilnehmer ihr Wunschland + Song eingereicht haben
AJFM
ab S33 FS Teutonia Bonn: V-Pokal 43, Finalist 38, 41 & 42; N-Pokal 62, Finalist 60
ab S69 FS Rheinlöwen Bonn: -