Forum der Anstoss-Juenger

Fußball ist unser Leben! => Internationaler Fußball => Thema gestartet von: dAb am 25. Mai 2021, 12:27:03

Titel: Hansis Nationalelf
Beitrag von: dAb am 25. Mai 2021, 12:27:03
Laut kicker ist es nun offiziell. Flick übernimmt nach der EM.

Hier geht's dann also nach der EM weiter. :wave:
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: Löwenfan am 25. Mai 2021, 12:59:28
Brauchen wir da nen neuen Thread? :kratz:
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: dAb am 25. Mai 2021, 14:24:23
Ja.
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: Frosch am 25. Mai 2021, 14:29:07
Ich finde eine Trennung auch gut. Wäre aber auch nicht schlimm wenn nicht.
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: TopS am 25. Mai 2021, 16:24:25
:D
Hansi war auch mal Teil vom Jogi-Team. Wär also nicht zwingend nötig, oder?
Schöner finde ich es aber ebenfalls  :bier:
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: --MariO91-- am 25. Mai 2021, 16:57:20
Darf ich JETZT sagen, dass Flick Bundestrainer wird??  :kratz:
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: Frosch am 25. Mai 2021, 17:00:33
Nein. :peng:
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: --MariO91-- am 25. Mai 2021, 17:02:11
 :protestier:
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: köpper am 25. Mai 2021, 19:19:59
Darf ich JETZT sagen, dass Flick Bundestrainer wird??  :kratz:
Wetten dass...nicht? :bier:

In England kann man auf sowas bestimmt beim Buchmacher setzen
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: Lupito am 25. Mai 2021, 19:32:13
Darf man denn wenigstens weiterhin sagen: "Mit dem holt Deutschland nie einen Titel!"? :D
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: --MariO91-- am 26. Mai 2021, 16:10:19
Darf man denn wenigstens weiterhin sagen: "Mit dem holt Deutschland nie einen Titel!"? :D

Das kommt drauf an, wie er seinen Kader fürs erste Länderspiel nominieren wird. Ob er nach Leistung geht oder nach Sympathie, wie es Löw oft gemacht hat...
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: BONSTAR am 10. Juli 2021, 00:21:34
DFB  :engel:

Zitat von: SZ
Erst für Menschenrechte demonstrieren, dann Millionen aus Katar einstreichen? Der Deutsche Fußball-Bund verhandelt mit der staatlichen Fluglinie - einem der wichtigsten Konzerne des umstrittenen WM-Gastgebers von 2022.
Klick (https://www.sueddeutsche.de/sport/dfb-qatar-airways-1.5347650!amp?utm_source=Twitter&utm_medium=twitterbot&utm_campaign=1.5347650&__twitter_impression=true)
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: Ueberflieger am 10. Juli 2021, 02:03:24
 :tuete:
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: Louis Lavendel am 10. Juli 2021, 09:21:42
:tuete:
Die schon länger einer der größten Sponsoren bei Bayern sind und auch offen auf dem Arm getragen werden  :kratz:
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: Ueberflieger am 10. Juli 2021, 11:19:30
Die schon länger einer der größten Sponsoren bei Bayern sind und auch offen auf dem Arm getragen werden  :kratz:
Ich weiß. Deswegen passt mir das trotzdem nicht. Beides. :tuete:
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: --MariO91-- am 10. Juli 2021, 20:43:12
Wie war das vor kurzem noch mit dem T-Shirt "Protest"?  :palm:
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: dAb am 02. September 2021, 20:21:49
Erstes Spiel... Zum Glück noch keine wirkliche Herausforderung. Hoffentlich fallen trotzdem ein paar Tore. :bier:
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: köpper am 02. September 2021, 20:49:44
Solange Gosens aufgestellt ist braucht Liechtenstein schon mindestens 12 auf dem Platz :effe:

P.S.: Wer sonst geht in der 2. Minute mit dem Kopf an den Ball und riskiert K.O. :bier:
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: dAb am 02. September 2021, 21:31:40
Immerhin endlich noch was rumgesprungen kurz vor der Halbzeit. :ball:
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: Homerclon am 02. September 2021, 23:20:06
Habs verpasst ...

Obwohl ich noch nichts erwartet habe - Flick hatte ja nur wenig Zeit -, ist ein 2:0 gegen Liechtenstein etwas wenig.
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: Löwenfan am 03. September 2021, 08:54:57
Flick raus :wave:

Mit dem holen wir nie nen Titel :protestier: :effe:
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: Louis Lavendel am 03. September 2021, 10:25:24
Die Taktik hätte noch von Jogi sein können  :tuete:
Und es wird selbst gegen solche kleinen Mannschaften nicht ein kopfballstarker MS nominiert  :kratz: Dann sollen sie doch wenigstens Süle, Schlotterbeck, Goretzka und Havertz vorne rein stellen und dann kann das Flankentraining losgehen.
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: spike-30 am 03. September 2021, 10:40:51
Die Taktik hätte noch von Jogi sein können  :tuete:
Und es wird selbst gegen solche kleinen Mannschaften nicht ein kopfballstarker MS nominiert  :kratz: Dann sollen sie doch wenigstens Süle, Schlotterbeck, Goretzka und Havertz vorne rein stellen und dann kann das Flankentraining losgehen.

Gibt es denn derzeit überhaupt noch Mittelstürmer geschweige denn noch gute und Kopfballstarke.
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: Ueberflieger am 03. September 2021, 10:54:50
Terrodde holen. :D
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: köpper am 03. September 2021, 18:29:17
Mit Flick wird es hoffentlich bald wieder nicht nötig sein sich umzustellen wenn die auflaufen sollte die Rollenverteilung klar sein. Ergebnis war diesmal nicht einmal ernüchternd, sondern die Erkenntnis wie lange es noch braucht bis da etwas Leben in die Mannschaft  kommt.
Will brüllen: "Mach weiter so Hansi du schaffst es! " :tuete:
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: Derian am 03. September 2021, 19:19:13
Terrodde holen. :D

Den Namen habe ich tatsächlich auch schon genannt.
Er hat mit Sicherheit nicht die Klasse um in der Nationalmannschaft zu spielen, aber so ein "echter" Mittelstürmer fehlt einfach.

Klose klonen!
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: köpper am 03. September 2021, 20:20:37
Die Defensivleistung war absolut in Ordnung, da sollte man wohl als erstes dran arbeiten denn die Offensive hat zuletzt nach Führung immer den Geist versagt, trotz vielen Torchancen, ein Gegentor war vorher immer möglich daher sollte es jetzt darauf aufzubauen gelten dann kann man sehen ob noch ein Mittelstürmer möglich ist. Kommt auch darauf an was letztendlich als Taktik aufgerufen wird :schal:
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: dAb am 03. September 2021, 21:30:44
Warten wir doch mal ab. Beim zweiten, dritten Zusammenkommen sollte es eigentlich besser werden. Hoffen wir es mal. Ansonsten muss halt Sorg erstmal gehen als Jogi-Trainer. :evil2:
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: dAb am 05. September 2021, 20:57:21
Kaum eingeschaltet, schon eingeschweißt. Läuft gegen den Tabellenführer. :bier:
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: spike-30 am 05. September 2021, 21:36:57
4:0 zur Halbzeit läuft heute ja schon sehr viel besser wie gegen Liechtenstein.
Wenn die so weiter machen, wird es sogar bald mal wieder Spaß machen regelmäßig die Nationalmannschaft zu sehen.
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: dAb am 05. September 2021, 21:49:53
Im Endeffekt ist es wie beim ersten Spiel. Nicht direkt alles schlecht reden und diesmal vielleicht auch nicht zu hoch loben.

Wie gesagt, wir sollten mal ein paar Spiele abwarten.

Aber gegen noch zwei, drei Tore habe ich nichts. :bier:
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: Ueberflieger am 05. September 2021, 22:48:44
Das war heute echt ansehnlich. Ich hoffe es weiter so. :bier:
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: dAb am 09. September 2021, 08:27:41
Hoffentlich gibts bald mal Gegner. :panik:
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: köpper am 09. September 2021, 23:43:54
Island war schon der Gradmesser. Wenn man 90 Minuten gegen solch eine Mannschaft bestehen kann ist es zumindest möglich physisch an den Gegner heran zu kommen.
Drei Spiele, dreimal zu Null :pokal:
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: dAb am 08. Oktober 2021, 21:09:29
Oh man, kaum eingeschaltet liegen wir hinten. Was ist da schon wieder los? :peitsch:
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: Homerclon am 08. Oktober 2021, 21:51:03
Die spielen Heute? Gar nicht mitbekommen.
Seit wann sind die Spiele denn Freitags? :kratz:
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: dAb am 08. Oktober 2021, 21:57:45
Nicht schon öfter? Ist Quali daheim gegen Rumänien. Gnabry grad mit dem Ausgleich.
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: Homerclon am 08. Oktober 2021, 22:04:15
Nationalmanschaftsspiele finden tatsächlich schon länger auch Freitags statt, daran konnte ich mich gar nicht mehr erinnern.
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: dAb am 08. Oktober 2021, 22:25:45
2:1 Müller :deutschland:
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: alesch am 10. Oktober 2021, 18:56:03
Grade nach Ewigkeiten mal wieder ne Zusammenfassung eines Länderspiels gesehen. Kurze Frage: Warum bekommt Werner in der 5. Minute für die Schwalbe keine Karte?  :confused:
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: dAb am 11. Oktober 2021, 08:45:58
Da hatte ich noch nicht eingeschaltet... War es denn so offensichtlich? :D
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: alesch am 11. Oktober 2021, 15:47:55
Ich finde: Ja.
Es gab keinerlei Kontakt, Werner kreuzt den Verteidiger, ist schon Richtung Boden unterwegs und lässt dann noch ein Bein so stehen, als wäre das auf Widerstand gestoßen um dann im Fallen noch zur Seite auszubrechen und die Arme hochzuwerfen, damit der Schiedsrichter auch ja sieht, dass er hier gerade am Fallen ist.

Der Schiri gab erst den Elfer, wurde aber vom VAR an den Monitor gebeten und konnte dann ja klar sehen: Kein Kontakt, aber Fall mit Arme heben. Für mich glasklare Schwalbe. Er wusste, dass es keine Berührung gab, lässt es aber bewusst so aussehen als ob, um einen Strafstoß zu bekommen. Klare Unsportlichkeit.


edit: Szene beginnt bei Sekunde 20.
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: köpper am 11. Oktober 2021, 20:33:00
Ich finde: Ja.
Es gab keinerlei Kontakt, Werner kreuzt den Verteidiger, ist schon Richtung Boden unterwegs und lässt dann noch ein Bein so stehen, als wäre das auf Widerstand gestoßen um dann im Fallen noch zur Seite auszubrechen und die Arme hochzuwerfen, damit der Schiedsrichter auch ja sieht, dass er hier gerade am Fallen ist.

Der Schiri gab erst den Elfer, wurde aber vom VAR an den Monitor gebeten und konnte dann ja klar sehen: Kein Kontakt, aber Fall mit Arme heben. Für mich glasklare Schwalbe. Er wusste, dass es keine Berührung gab, lässt es aber bewusst so aussehen als ob, um einen Strafstoß zu bekommen. Klare Unsportlichkeit.


edit: Szene beginnt bei Sekunde 20.

Kann das Video nicht mehr sehen, die Szene ist nicht unbekannt, aber ich glaube ist unter "Timo Werner Dive" zu finden :)
Egal, die gelbe Karte wäre sowieso dem Spiel unbedeutend gewesen da Rumänien auf dem Platz deutlich unterlegen war.

Was mich viel mehr interessiert ist wie es denn nun im Nordmazedonienspiel weiter geht. Legen die Jungs selbst bei einem zwischenzeitlichen Weiterkommen einen Gang zu oder lassen sie das Fussballspielen wie unter Löw sein sobald ein Minimalziel erreicht ist :popcorn:
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: Homerclon am 11. Oktober 2021, 22:08:27
Kann das Video nicht mehr sehen, die Szene ist nicht unbekannt, [...]
Video ist doch noch Verfügbar. DAZN hat untersagt das es auf andere Seiten eingebunden wird, deshalb muss man es direkt auf youtube ansehen.
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: köpper am 11. Oktober 2021, 22:44:04
Video ist doch noch Verfügbar. DAZN hat untersagt das es auf andere Seiten eingebunden wird, deshalb muss man es direkt auf youtube ansehen.
Muss wohl daran liegen das dort möglicherweise nicht jugendfreie Szenen gezeigt werden könnten. Wie ein schlimmes Foul oder noch schlimmer ein nackter Mensch auf dem Rasen :engel:
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: Homerclon am 11. Oktober 2021, 23:50:48
Nein, das ist nicht der Grund. Denn Altersabfrage lässt sich nicht mehr dadurch umgehen, indem man diese Videos woanders einbindet.
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: dAb am 12. Oktober 2021, 15:56:13
Hauptsache den Verfolger gestern klar besiegt. :deutschland:
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: köpper am 12. Oktober 2021, 18:32:08
Zwei Quali Spiele noch und dann sind es nur noch 7 Siege bis zum WM-Pokal  :bang: :deutschland:
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: Dr. Zoidberg am 12. Oktober 2021, 18:36:49
Jetzt wäre doch der richtige Zeitpunkt auf die WM zu verzichten :cool:
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: köpper am 12. Oktober 2021, 19:43:45
 :nein:
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: alesch am 13. Oktober 2021, 11:00:30
Jopp. Aber wo sollte die Courage plötzlich herkommen?
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: Florian Rauh am 13. Oktober 2021, 15:01:49
Jetzt wäre doch der richtige Zeitpunkt auf die WM zu verzichten :cool:
da träumt wohl jemand :D :D
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: dAb am 05. November 2021, 20:06:29
Nmecha erstmalig berufen. Nachdem er vorerst Stammspieler bei Wolfsburg geworden ist geht das auch in Ordnung.
Vielleicht bekommen wir ja mit ihm mal wieder einen gescheiten Stürmer...
Titel: Re: Hansis Nationalelf
Beitrag von: BashStar am 09. November 2021, 14:32:31
5 Aus der A-Nationalmannschaft in Quarantäne (u.a. Kimmich) und aus der U21 Tom Krauß.  :panik: