-Menü

Beiträge anzeigen

Dieser Abschnitt erlaubt es Ihnen, alle Beiträge anzusehen, die von diesem Mitglied geschrieben wurden. Beachten Sie, dass Sie nur Beiträge sehen können, die in Teilen des Forums geschrieben wurden, auf die Sie aktuell Zugriff haben.

Beiträge anzeigen-Menü

Benachrichtigungen - Corns

#1
Die Abstiegsklausel entfällt doch mit dem Aufstieg eh, dachte ich.  :kratz:
#2
Reinl 'Bonstar' Hummels (36) tritt ab!

Bonn/Wolfsburg - Eine große Karriere beginnt. Beginnt? Ja, richtig gelesen. Mit dem Ende seiner aktiven Fußball-Laufbahn steigt 'Bonstar' (36) professionell ins Poker-Business ein. "Wenn der Kruse das kann, kann ich das auch. Und Anna Kournikova hat mir schon immer gefallen." verkündete Hummels am Rande seines letzten Plfichtspiels als Profi. Für ein Tor beim 2:5 im KP-Halbfinale reichte es nicht mehr. Dennoch war auch die letzte Spielzeit für ihn persönlich mit 18 Toren in der Liga, 3 Buden im Pokal und einem Treffer im KP wieder sehr erfolgreich.

Mit Hummels geht ein richtig Großer! Insgesamt kommt er auf sagenhafte 594 Erstligaspiele - Platz 3 in der ewigen Bestenliste des AJFM. Und mit 524 Toren Platz 2 hinter Legende Schubert in der ewigen Torjägerliste. Mehr kommen nicht hinzu. "Die Hüfte zwickt, zu viel ge... laufen." grinst er in die Kameras. Wie viele Torschützentitel es am Ende waren, konnte er selbst nicht sagen. "Die Liga führt da keine Übersicht, daher weiß ich es gar nicht. Ist auch nicht wichtig." war er ganz entspannt.

Den ganz großen Stellenwert bei den Fans hatte er nie. "Im Herzen ist er immer Bonner geblieben" meinte einer der anwesenden Fans. "Das ist auch okay. Wenn er dann noch regelmäßig trifft, passt doch alles."

(Corns / Do., W45 S82)
#3
Die Herren / Aw: [AJFM] Europa-Pokal
Gestern um 13:07:45
Hab mir extra das "De Zone"-Abo geholt. Will mein Geld zurück.
#4
Zitat von: Ginho13 am Gestern um 10:47:59Verhandlungen
Da könnte man wieder auf morphende Gesichter Verhandlungspartner zurückgreifen, das war legendär und hat immer weitaus mehr Spaß gemacht als diese sterilen Balken oder Kreise bei den Verhandlungen. Und das am besten bei jeder Art von Verhandlung. Ob Sponsoren, Mitarbeiter, Spieler oder TV Verträge.

Daran musste ich auch bei Geralds Ausführungen zu den KI-generierten Gesichtern denken. FaceApp-kann das jetzt schon. Mit dieser Technologie wäre es bestimmt auch möglich, das Morphen sogar für alle 10.000+ Portraits zu realisieren (der zudem nicht allzu aufwendig umzusetzen sein sollte, wenn man die entsprechende KI dazu findet und günstig lizensiert bekommt).

Ist vielleicht kein Punkt für die Version 1.1, wäre aber für die Zukunft ein richtiges, echtes Alleinstellungsmerkmal, von dem ich mir sogar vorstellen könnte, dass SEGA das kopiert, wenn es gut gemacht ist.
#5
Die Herren / Aw: [AJFM] Europa-Pokal
Gestern um 11:16:54
"Vorobei" hat gar seinem Namen beim Torschuss aber keine Ehre gemacht. :rofl:
#6
Die Herren / Aw: [AJFM] Europa-Pokal
Gestern um 11:04:34
Der Bot führt 3:1?  :panik:

Jetzt aber mal ein bisschen anstrengen, Louis.  :peitsch:
#7
Die Herren / Aw: [AJFM] Europa-Pokal
26. Februar 2024, 12:12:08
Vorgezogenen Finale Eagles gegen Jena. :popcorn:

Glückwunsch Euch beiden zum Halbfinaleinzug. Hoffe, der Sieger holt dann auch den Pokal!
#8
Die Herren / Aw: [AJFM] Europa-Pokal
26. Februar 2024, 10:53:18
Klare Halbzeitführung für die Eagles. Von einem 1:4 auswärts zurückzukommen scheint mir fast unmöglich. Ich gebe alles bei der Halbzeitansprache. Mit einem frühen Anschlusstreffer geht vielleicht noch etwas.
#9
Die Herren / Aw: [AJFM] Nationaler Pokal
25. Februar 2024, 22:08:15
Glückwunsch an den Pokalsieger aus Jena! Aber auch eine tolle, leider am Ende nur mit Vizetiteln in Liga und Pokal dekorierte Saison der Altmühltaler. Super stark!
#10
Die Herren / Aw: [AJFM] Der Spieltagsthread
25. Februar 2024, 11:37:18
Herzlichen Glückwunsch auch auf diesem Wege nochmal. Sehr verdient nach der langen Aufbauarbeit!
#11
Die Herren / Aw: [AJFM] Der Spieltagsthread
23. Februar 2024, 10:31:12
Noch ist nicht aller Tage Abend. Gewinnt Hackebrettbeil das direkt Duell gegen die Altmühltaler, bist Du mit zwei Siegen wieder vorn. Aber eins ist auch klar: es müssen jetzt noch zwei eigene Siege her. Sonst ist alles rechnen und mögliche Schützenhilfe umsonst.
#12
Wenn der Jugendtag gut gemacht ist, klar.  :bier:
#13
WE ARE FOOTBALL 2024 / Aw: Erster!
22. Februar 2024, 20:34:34
Zitat von: Mentality Monster am 22. Februar 2024, 19:28:10Wer eine Box vorbestellen will, der kann das bei amazon schon jetzt für 29,99 Euro tun.

Alle Anstoß-Jünger mit mehr als 100 Posts, die uns bis zum 31.5. die Hülle mit frankiertem Rückumschlag (!) schicken, bekommen sie signiert zurück. Ihr dürft euch ein Team-Mitglied aussuchen (zwei gehen auch), einfach Zettel dazulegen. Auf Wunsch gibt es auch eine persönliche Widmung.

Viele Grüße

Gerald

Dankeschön! Tolle Geste von Euch.

An welche Adresse geht das Paket?

BG, Corns
#15
Ich finde es eine gute Idee, auf den ersten Blick. Wenn man es durchdenkt, wird es sehr schwierig.

Frage 1: Staffeln sich die Talente nach Liga oder Budget (oder beidem)? Wie groß ist die Varianz der Talente?

Als KP-Teilnehmer brauche ich keine 3er Talente. Als Drittligist kann ich mir einen 5er aber nicht leisten. Wenn aber die KP-Teilnehmer die ganzen 4,5er und 5er bekommen, zementiert das die Hierarchie. Blöd.

Frage 2: Muss man die Jugis dann zum Marktwert kaufen oder bekommt man sie "umsonst", weil man ja schon das Budget aufgebracht hat?

Gibt es sie umsonst, kann das gerade in der zweiten und dritten Liga extreme Auswirkungen haben, da die Marktwerte in dem Bereich sehr unterschiedlich sind. Gibt es da für den einen Verein ein 4 Mio. Euro Talent umsonst und für den anderen nur ein 150.00 Euro Talent, verzerrt es den Wettbewerb. Wenn die Vereine aber Ablöse zahlen müssen, kann sich der Drittligist das 4 Mio. Euro Talent nicht leisten. Blöd.

Frage 3 (nicht ganz erst gemeint): Im 'ernsten Thread' sind Wirtschaftsliberalismus und bedingungslose Marktgläubigkeit hohe Güter. Warum sollte dann ausgerechnet die Talentvergabe durch eine Lotterie besser sein als eine marktliche Lösung?

Blöd. ;)

Fazit: Ich sehe nicht, wie man das Feature fair ausbalanciert bekommt und halte Schappis ursprüngliche Bedenken für immer noch aktuell. Das TU-Problem, um das es ja eigentlich im Kern geht, wird sich in dem Moment auflösen, wo die Vertragsverhandlung kommt.