-Menü

Beiträge anzeigen

Dieser Abschnitt erlaubt es Ihnen, alle Beiträge anzusehen, die von diesem Mitglied geschrieben wurden. Beachten Sie, dass Sie nur Beiträge sehen können, die in Teilen des Forums geschrieben wurden, auf die Sie aktuell Zugriff haben.

Beiträge anzeigen-Menü

Benachrichtigungen - PhiliF

#1
Sonder-Threads / Aw: Bolzer Sonderheft S72
04. Oktober 2022, 09:47:49
Wow, was ein Mammutwerk. Da kann man nur den Hut ziehen, und ,,Danke" sagen!
#2
Zitat von: dAb am 27. September 2022, 19:35:13Weil Kovac dann schon weg ist? :D
Laut Sport Bild steht doch Reis vor einem Engagement in Wolfsburg. Vllt haut ja Schmattke noch einen raus, bevor er geht. Dem Nachfolger erstmal einen neuen Trainer hinterlassen. Wolfsburg ist ja auch irgendwie eine Chaosbude in Sachen Traine. Ein Verschleiß, Wahnsinn.
#3
Die Herren / [AJFM] Pressemitteilungen
25. September 2022, 08:59:25
+++Breaking News +++ Breaking News +++ Breaking News +++

Soeben ruft unser Reporterteam vom Vereinsgelände der Glashoch Rangers an. "Chef, heute ist etwas besonderes passiert! In den letzten Tagen wurden wir immer vom städtischen Mitarbeiter mit der Wasserspritze geweckt, und hat dabei immer was von "Systemlingen" gegrummelt. Komische Type.  Heute jedoch stand auf einmal Konstanze mit zwei frisch gebrühten Kaffees vor unserem Wurfzelt und hat uns ins Büro von Hrn Förster geladen. Wir durften ein kurzes Interview führen, bei bester Laune aller Beteiligten!"

B: Herr Förster, wie kommen wir zu der Ehre, dass Sie uns eingeladen haben? Und woher haben Sie diesen guten Kaffee?
PF: Erstmal das leichte: Den besten Kaffee bekommt man hier in Heidelberg natürlich in der Kaffeerösterei von Florian Steiner. Das sollten Sie wissen, so lange, wie Sie schon über uns berichten.
B: Und warum die gute Laune?
PF: Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert. (Beisst die Spitze einer Zigarre ab, spuckt diesen aus und steckt sich die Zigarre lachend in den Mundwinkel - a.d.R.)
B: Welcher Plan hat funktioniert?
PF: Unsere Mannschaft ist nun vollständig. Wir haben die zwei fehlenden Puzzlestücke für das Team gefunden, nun können wir gestärkt in die Rückrunde gehen. Mit Toni "Grätsche" Blut konnten wir vom ASV Alsfeld den benötigten Verteidiger holen. Laut unserem Trainer ist er ein Musterprofi. Gerade einmal 19 Jahre jung, da versprechen wir uns viel Stabilität. Vom FC Bembel Bockhem haben wir noch Florin Kraft zu einem Wechsel überreden können. Er sollte uns das Mittelfeld dirigieren können. Mit 25 Jahren ist er auch erfahren genug hierfür.
B: Aber gerade Toni Blut hat recht viel gekostet.
PF: Klar, günstig waren die zwei Spieler nicht. Aber wie heißt es so schön: Das letzte Hemd hat keine Taschen... und Zinsen gibt es ja auch keine.
B: Und suchen Sie nun noch weitere Spieler?
PF: Nein, ganz und gar nicht. Der Aufruf in unserem letzten Interview hat geholfen. Wir wurden geradezu mit Spielerangeboten überflutet. Manch ein Manager dachte wohl, er könne bei uns jeden seiner blinden, lahmen und grobmotorischen Spieler loswerden. Was uns da angeboten wurde, ein Wahnsinn. Bei einigen Spielern bestanden die Best-of Videos eigentlich nur aus Fehlpässen und Verletzungen. Manchmal sogar aus Verletzungen durchs Fehlpassspielen. Angeblich 25jährige Spieler, wo ich sage man müsste denen ein Bein abschneiden und die Jahresringe zählen um das richtige Alter ermitteln zu können. Ein Wahnsinn.
B: Das klingt ja nach einem vernichtenden Urteil über Ihre Managerkollegen.
PF: Klar, bei einem Neuling wie mir uns unserem Verein kann man es probieren. Kann ich voll verstehen. Würde ich mir einen völlig blinden Spieler in den Kader holen, würde ich auch probieren, ihn möglichst schnell und verlustfrei wieder jemandem anders anzudrehen. Aber nicht mit uns. Zum Glück gibt es auch andere Manager.
B: Aber geschenkt bekommen Sie ja nichts.
PF: Nein, natürlich nicht. Aber nehmen wir beispielsweise TopS...
B: ... vom Oberhausener ASV Alsfeld.
PF: Genau. Ein Manager, der ans Wohl seiner Spieler denkt. Hat uns Blut angeboten, da er wusste, dass der Spieler bei ihm im Team nicht über Kurzeinsätze hinauskommen wird. Um dem Spieler gerecht zu werden, hat er dann eine Lösung gesucht, die alle zufrieden gestellt hat. Oder auch Draan Funzel, vom FC Bembel Bockhem, kam uns sogar bei der Ablösesumme entgegen. Beide Manager haben mit offenen Karten gespielt, das gefällt.
B: Und nun?
PF: Nun probieren wir unsere Winterneuzugänge gut in die Mannschaft zu integrieren, und dann mal schauen, in wie weit wir nochmal nach vorne schielen können. Jetzt trinken Sie Ihren Kaffee aus, und dann ab nach Hause. Sie stinken erbärmlich, nach den Wochen in dem Wurfzelt.

(PhiilF / Mi., W28 S72)
#4
Die Herren / [AJFM] Pressemitteilungen
23. September 2022, 08:09:47
3,2,1... meins

Unser Redakteurteam hat die letzten Wochen in einem Wurfzelt vor der Zentrale der GLashoch Rangers zugebracht, um die Möglichkeit zu erhalten, wieder ein Interview mit P. Förster, dem Manager, durchzuführen.
Bolzer: Halle Herr Förster, endlich erwischen wir Sie.
(P. Förster sieht gehetzt aus, holt aus der obersten Schublade seines Schreibtisches ein paar Socken und wirft es in seinen Rucksack. Ein augenscheinlich gebrauchtes Paar wandert dafür in den Mülleimer, a.d.R.)
P.Förster: Ja, in der letzten Zeit war es sehr stressig. Während sich die Spieler die winterliche Sonne auf den Pelz scheinen lassen, probiere ich, diesen Verein am Leben zu halten.
B: Es sieht doch gar nicht so übel aus. Mit Platz 5 steht man in der Liga solide im Mittelfeld, hat aktuell mit dem Abstieg wenig zu tun.
PF: Ja, sportlich sieht es recht gut aus, wobei ich 4 Punkte mehr auch nicht schlecht gefunden hätte. Jedoch ist dies nur eine Momentaufnahme. Klar können wir uns nun zurücklehnen und uns auf den Lorbeeren ausruhen, aber ich sag immer: Auf einem Bett aus Lorbeer sollte nur eine Wildschweinhaxe ruhen.
B: Einige Neuverpflichtungen konnten Sie auch schon verkünden.
PF: Ja, mit Hademar Stich vom FC Saalfeld konnten wir einen jungen Spieler aus der Region verpflichten. Er wird sicher eine wichtige Stütze in unserer Abwehr werden. Mit Torian Balogun kommt ein Odenwälder Jung zurück an den Neckar. Auch hier konnten wir uns wieder beim FC Saalfeld bedienen. Als Verbandspokalsieger erhoffe ich mir von Torian, dass er unsere junge Mannschaft führt und mit seiner Erfahrung auch Lehrer sein wird.
B: Und warum machen Sie dennoch so einen gehetzten Eindruck?
PF: Auf der einen Seite kamen die Spieler nicht, weil wir mit Freibier bezahlt haben. Unsere klammen Kassen müssen immer wieder aufgefüllt werden. Da heißt es, möglichst viele Freundschaftsspiele zu organisieren. Daher ist mein Postfach und meine Mailbox immer frei und sauber. Keine Anfrage soll unter den Tisch fallen, wir sind dankbar für jeden Euro, den wir dadurch einnehmen können.
Auf der anderen Seite sind wir noch auf der Suche nach zwei weiteren Verpflichtungen.
B: Auf welcher Position suchen Sie?
PF: Gerne würden wir uns noch im defensiven Mittelfeld verstärken. Der Spieler sollte in unsere Altersstruktur passen, also nicht älter als 25 Jahre sein. Es reicht, wenn ich Geschichten vom vor den Krieg erzählen kann. Dazu sollte er eine Stärke um die 4 haben. Charakterlich muss er passen, und: preislich sollte er für einen Verbandsligisten stemmbar sein.
Das gleiche suchen wir auch auf der Rechtsverteidiger Position. Ich habe zwar schon proaktiv einen Flyer an der juristischen Fakultät hier an der Uni Heidelberg aufgehangen, aber diese Verteidiger des Rechts waren nicht das, was wir gesucht haben.
B: Wir sind gespannt, ob Sie erfolgreich diese beiden Spielerpositionen noch vor dem Anpfiff der Rückrunde besetzt bekommen. Auch wünsche wir weiter Erfolg dabei, Freundschaftsspiele zu aquirieren.
PF: In diesem Sinne: Glashoch!

(PhiilF / Mi., W26 S72)
#5
Zitat von: dAb am 17. September 2022, 17:04:09Reus mal wieder kaputt... Hoffentlich nicht allzu schlimm, ansonsten war es da mit dem letzten Hoffnungen für die WM.

Und Bayern lassen wohl mal wieder Punkte liegen. Man, man...
Wobei der Kopfball von Neuer, kurz vor Abpfiff, echt stark war. Schade, auch für meine Comunio Elf. dass der nicht rein ging.
Aber nur 3 Siege aus den letzten 10 BuLi Spiele, für Nagelsmann wird es eng.
#6
Naja, Watzke hatte mal gesagt, dass Tuchel ein ,,schwieriger Charakter" ist:
"Wir haben uns getrennt, weil es einfach nicht gepasst hat. Thomas ist schon ein schwieriger Mensch, das sieht man jetzt auch in Paris. Aber ein fantastischer Trainer", erklärte der Geschäftsführer von Borussia Dortmund im Podcast mit Sandra Maischberger. (https://www.sport1.de/news/fussball/bundesliga/2020/11/bvb-hans-joachim-watzke-bezeichnet-thomas-tuchel-als-schwieriger-mensch)

Auch Draxler äußert es ähnlich:
Allerdings sei Tuchel auch ab und zu mit Vorsicht zu genießen, so der Rio-Weltmeister: "Es stimmt aber, dass er manchmal ein schwieriger Typ sein kann. Das ist aber überhaupt nicht schlimm. Er hat sehr hohe Ansprüche." In Phasen, "in denen wir mehrere Spiele am Stück gewinnen, gibt es Tage, an denen er etwas lockerer wirkt. Dann gibt es zum Beispiel einen Mittwoch, an dem noch alles gut ist, und am Donnerstag schreit er plötzlich irgendwen zusammen und sagt, so gehe es nicht weiter", äußerte Draxler. (https://www.ran.de/fussball/champions-league/news/paris-julian-draxler-ueber-trainer-thomas-tuchel-kann-ein-schwieriger-typ-sein-138388)

Weitere Links: https://www.dw.com/de/thomas-tuchel-erfolgreich-aber-schwierig/a-43360391

https://www.goal.com/de/galerien/opfer-von-thomas-tuchel-chelsea-psg-bvb/1/bltb26abec7cd694291



Ich weiß, solche Äußerungen sind mit Vorsicht zu genießen, und gerade in diesem Geschäft. Aber ich glaube, seinen Ruf hat Tuchel schon weg.
#7
Zitat von: spike-30 am 10. September 2022, 20:24:04Warum sollte der denn da eingreifen? Da war doch alles in Ordnung alles korrekt entschieden vom Schiri. Das war eine natürliche Armhaltung und im weiterlaufen der Szene sieht man ja, dass der den Arm hinter den Rücken nimmt.
Somit also kein strafbares Handspiel.
Also sorry, der Arm war schon vom Körper abgespreizt. Verstehe das wer will, aber diese Handregel ist so willkürlich. Und dann wird nicht mal eine Überprüfung durch den VAR vorgenommen. Da können wir uns den Quatsch auch gleich sparen.
#8
Die Herren / [AJFM] Pressemitteilungen
11. September 2022, 08:41:57
Business as usual

Die Saison schreitet voran, 8 Spiele wurden gespielt. Die Glashoch Rangers konnten sich auf den 5ten Tabellenplatz vorkämpfen, stehen damit über dem Strich und sind aktuell der stärkste Aufsteiger. Wir trafen uns erneut mit dem Manager P. Förster, um das aktuelle Geschehen zu besprechen.
B: Bei unserem letzten Interview waren Sie ja etwas ungehalten ob der Leistungen der Mannschaft. Wie sieht es nun... äh... hmm.. ähäm.. Was ist das für ein komisches Outfit, das Sie anhaben (Anm.d.Red. P.Förster hat einen kahlgeschorenen Kopf und trägt lediglich einen, wie unser Außenreporter schrieb, "Kartoffelsack").
P.Förster: Mea culpa, mea maxima culpa. Sie sehen mich in meinem Büßergewand. Ich habe der Mannschaft Unrecht getan. Asche über mein Haupt.
(Anm.d.Red. P.Förster greift zum Aschenbecher und schüttet sich diesen über seinen Kopf)
B: Und das bedeutet? Sie verwirren uns etwas.
PF: Ich habe über die Mannschaft geschimpft, und gemosert, dass sie zu viele Chancen auslässt. Dabei war ich blind. Ich war wohl geblendet vom letztjährigen Erfolg, schwebte in einer Wolke aus Gold und pries wohl zu sehr das goldene Kalb des Aufstiegs.
B: Wie meinen?
PF: Na ich war ein dummer Thor. Habe die einfachsten Regeln vergessen. Schon Herberger wusste, dass "das nächste Spiele immer das schwerste" ist. Klar. Hier in der Verbandsliga ist das Niveau höher, da kann ich nicht die gleichen Wunder erwarten, wie in der Amateurliga. Ich muss mich bei meinem Kollegen Exos von den Phönix Karlsruhe bedanken. Er und seine Mannschaft haben uns die Augen geöffnet.
B: Naja, so richtig sehend sah ihr Team nicht aus. Es gab eine herbe 4:0 Klatsche, bei der Ihr Team mehr als Chancenlos war.
PF: Ja, ist das nicht wunderbar?
B: Äh... klar, wenn man Anhänger der Phönix ist.
PF: Nein, Sie Kleingeist. Erst durch diese herbe Lehrstunde hat unser Team begriffen, dass hier ein anderer Wind weht. Das man hier wieder mehr Anstrengung leisten muss, um überhaupt Punkte mitnehmen zu können.
B: Ach, Sie meinen, dies war eine heilende Niederlage?
PF: Richtig. Sehen Sie, manchmal muss man ein Kind auch mal vom Klettergerüst fallen lassen. Nur so lernt es, mit Gefahren und Herausforderungen richtig umzugehen.
B:...oder scheut diese und geht diese gar nicht erst an.
PF: Deshalb sitzen Sie in einer Redaktion und stehen nicht auf dem Spielfeld. Mit Ihrer Einstellung wird das nichts. Unsere Mannschaft hingegen hat die richtigen Schlüsse gezogen, und nun so etwas wie einen Lauf gestartet.
B: Das stimmt. Ein Unentschieden gegen den aktuellen Tabellenführer aus München, und nun zwei Siege in Serie. Damit steht man mit 12 Punkten auf einem soliden 5ten Rang.
PF: Richtig. Da wollen wir auch am Ende der Saison stehen. Und: Beide Siege waren nicht nur gut für die Tabelle, sondern auch für die Moral. Selbst als Gegentore kassiert wurden, hat die Mannschaft gefightet. Alleine gestern, gegen Reutlingen, hat die Mannschaft nicht abgeschenkt und sich mit einem Punkt zufrieden gegeben, sondern bis zum Schluss an den Sieg geglaubt.
B: Und so in Minute 88 noch das 2:1 Siegtor erzielt.
PF: Genau. Diesen Glaube an die eigene Stärke, ans Team und an die individuellen Fähigkeiten müssen wir aufrecht erhalten. Ich muss mich nun entschuldigen, ich muss noch klären, ob wir einen Altar aufstellen können, damit wir den Siegtorschuh preisen können. Vielleicht auch etwas Weihrauch oder andere stimulierende Kräuter abbrennen. Ich muss mich da mal mit unserem neuen Berater Luis Zefer beraten.
B: Halleluja!

(PhiilF / Mi., W14 S72)
#9
Bei Hertha - Leverkusen wurde ja auch mal wieder wunderbar die Handregel neu gedeutet. Warum greift da nicht der VAR ein? Lächerliche Kackscheiße, so wird das nie was mit der Meisterschaft für die blau-weißen Halbgötter
#10
Andere Spiele / Aw: Was spielt Ihr gerade?
10. September 2022, 14:58:27
Zitat von: angryflo am 03. September 2022, 10:10:40Aktuell bin ich bei Legend of Keepers https://store.steampowered.com/app/978520/Legend_of_Keepers_Career_of_a_Dungeon_Manager/

 und

Hearts of Iron IV hängen geblieben.
https://store.steampowered.com/app/394360/Hearts_of_Iron_IV/

Wie ist denn der 4te Teil von Hearts of Iron? Ich hatte mal einen der ersten Teile (1 oder 2) gespielt, fand es aber sehr langwierig, und sehr komplex. Ist das nach wie vor ein Spiel für kalte, nasse Wintertage, oder kann man da auch mal 30 Minuten spielen und etwas bewegen?
Und ich sehe gerade bei Steam: Welche der 1000 DLCs ist lohnenswert?
#11
Das zeigt aber auch, was Potter von Brighton hält. In 2 Wochen ist doch Länderspielpause, er hätte doch sicher bis dahin warten können. Diese schnellen Trainerwechsel sind doch ein Witz. Auch, dass Rose quasi schon bei RB vorgestellt wird, während der Trainerstuhl noch warm ist. Da wurde auch nicht ehrlich mit Tedesco umgegangen.
#12
Eine französische Zeitung schreibt, dass beide Verletzten Pariser sind. Einer ist von der Tribüne gefallen (sehr kritischer Zustand), ein anderer hat einen Messerstich in den Bauch erhalten. Die SUPRAS aus Paris pflegen scho seit Jahren eine ,,Freundschaft" mit den Kölner Chaoten, und die Pariser sind in letzter Zeit öfter in Frankreich aufgefallen. Vor zwei Wochen sind die wohl extra nach Auxerre gefahren, um da sich mit Marseille Anhängern zu prügeln.

Vllt sollte Frankreich wieder mehr Polizei in und um die Stadien einsetzen. Zu meiner Zeit, als ich in Lille gewohnt habe, war Polizei nur anwesend, wenn Lens da war (Hochrisikospiel wegen direkter Nähe), bei Paris, Marseille und allem, was von Korsika kam. Sonst war immer nur ein Sicherheitsdienst anwesend.
#13
Foren-Spiele / Aw: Fußball-Quiz
08. September 2022, 17:06:27
Zitat von: LoMa am 08. September 2022, 16:30:30Richtig.  :bier:

Er war damals der teuerste U19-Spieler der Welt. In seiner Saison bei Sao Paulo fand ich ihn damals bärenstark, eine Weltkarriere war eigentlich folgerichtig... :bang:
War das der "Salat für Caio - Schnitzel für uns, Wir sind alle Frankfurter Jungs" Caio?
#14
Jetzt ist auch noch Tuchel auf dem Markt.
Rose bei RB hätte was, spielen die jetzt nicht gegen Dortmund und dann Gladbach? Einfacher kann es für einen Sportjournalisten mit der Headline nicht werden
#15
Zitat von: PhiliF am 06. September 2022, 13:33:28Ich denke, wenn Leipzig jetzt nicht den Bock umwirft, wird da der Trainer schnell gewechselt. Bei Wolfsburg glaube ich nicht, dass Schmattke Senior jetzt noch einen Trainer rauswirft (den er ja geholt hat), das überlässt er seinem Nachfolger.

Bei mir habt ihrs zu erst gelesen... Falls noch jemand ein WM Orakel braucht, mich kann man mieten