Forum der Anstoss-Jünger

Fussball ist unser Leben! => Fussball in Deutschland und Bayern => Thema gestartet von: Frosch am 21. März 2012, 20:48:40

Titel: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Frosch am 21. März 2012, 20:48:40
Regensburg verliert in Osnabrück. :hui:

Ich hoffe dass Chemnitz über die Relegation den Sprung in die 2. Liga schafft. Die beiden Dorfclubs scheinen das ja leider auf direktem Wege zu schaffen.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 21. März 2012, 21:01:56
ist der Stadionneubau in Chemnitz jetzt eig. durch?
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Frosch am 22. März 2012, 00:02:53
Keine Ahnung, das aktuellste was ich dazu gefunden habe ist das hier, und das klingt ganz vielversprechend.

http://www.chemnitz.de/chemnitz/de/aktuelles/aktuellethemen/cfc/aktuellethemen_cfc_stadion.asp (http://www.chemnitz.de/chemnitz/de/aktuelles/aktuellethemen/cfc/aktuellethemen_cfc_stadion.asp)

Etwas Gegenteiliges hab ich nicht finden können, also wird das wohl stimmen. :)
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 22. März 2012, 06:11:19
stadion wird sicherlich so aehnlich wie in paderborn dann  :kratz:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 25. März 2012, 12:26:24
http://berlinderby.blog.de/2012/03/20/chemnitzer-fc-logo-internet-verlor-scheinbar-niemanden-interessiert-13221200/ (http://berlinderby.blog.de/2012/03/20/chemnitzer-fc-logo-internet-verlor-scheinbar-niemanden-interessiert-13221200/)

:D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sunlion79 am 25. März 2012, 14:06:22
http://berlinderby.blog.de/2012/03/20/chemnitzer-fc-logo-internet-verlor-scheinbar-niemanden-interessiert-13221200/ (http://berlinderby.blog.de/2012/03/20/chemnitzer-fc-logo-internet-verlor-scheinbar-niemanden-interessiert-13221200/)

:D

Klasse. :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sidd am 25. März 2012, 15:38:18
Da würde ich glatt dagegen wetten, die beiden Dorfvereine da oben haben schon einiges am Vorsprung eingebüßt, ich würde denen noch lange nicht zum Aufstieg gratulieren!

Dem CFC hingegen traue ich es allemal zu, ein Derby gegen den CFC würde mich herzlich für den Verlust von Hansa entschädigen. Am besten noch im Relegationsspiel CFC - Wismut  :freu:

PS: Jap Stadion wird gebaut, die erste Abstimmung wurde nur wiederholt, weil die Chemnitzer Piraten eine Klage angedroht hatten, weil einige Stadträte befangen sein sollten - jedoch war die Mehrheit wesentlich größer, ziemlich unsinnige Aktion aber gut, hauptsache ich darf mit meinem (Achtung Chemnitzer Wortspiel) "Nischel" in die Zeitung  ;)
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Frosch am 25. März 2012, 19:14:02
http://berlinderby.blog.de/2012/03/20/chemnitzer-fc-logo-internet-verlor-scheinbar-niemanden-interessiert-13221200/ (http://berlinderby.blog.de/2012/03/20/chemnitzer-fc-logo-internet-verlor-scheinbar-niemanden-interessiert-13221200/)

:D
:bang: Aber im digitalen Zeitalter sind bestimmt noch mehr Vereine von sowas betroffen.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 26. März 2012, 10:20:41
Ich hab bei gestern mal beim mdr sport im osten drauf geachtet. Die nehmen das "falsche" logo :-D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 31. März 2012, 16:19:44
Chemnitz gewinnt 2:0 und wehen verliert :-D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sunlion79 am 31. März 2012, 16:25:07
Gutes Karma. :D

Scheiß Wehen. :bier:
Warum habe ich nur so eine Abneigung gegen die? :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 31. März 2012, 20:25:21
Gutes Karma. :D

Scheiß Wehen. :bier:
Warum habe ich nur so eine Abneigung gegen die? :D

ich kann es dir leider nicht erklären  :kratz:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Frosch am 01. April 2012, 10:38:29
Gutes Karma. :D

Scheiß Wehen. :bier:
Warum habe ich nur so eine Abneigung gegen die? :D
Vielleicht mal ein schlechtes A3-Erlebnis mit denen / gegen die gehabt? Sowas überträgt sich manchmal auf die Realität. :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 04. April 2012, 10:27:23
Gestern Abend gab es Derby in Münster.

Und Preußen gewann 1:0 gegen Osnabrück  :bier:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 01. Mai 2012, 18:07:01
Sieht ja ma wieder super aus in der 3. Liga...

Hansa steigt ja ab, wird aber wohl eh hops gehen... Haching will angeblich zurückziehen, Babelsberg muß über 2 Millionen Sponsorengelder nachweisen (die sie nicht haben). Osnabrück, Oberhausen wackeln auch. Gleiches Spiel wie jedes Jahr also.

Und würde Jena deswegen drin bleiben, hätten sie nur drei Spieler unter Vertrag. :D In der RL wollen sie dann mit der Zweiten spielen, könnten sie in der 3. Liga natürlich vergessen.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 01. Mai 2012, 18:36:41
alles trostlos. dabei wurde die dritte Liga extra eingeführt damit zwischen der dritten und zweiten nicht so ein finanzielles Loch ist. Doch Regio Nord und Süd wurden einfach nur zusammengelegt... die fernsehgelder blieben gleich. Und der DFB sieht nicht wie nach und nach die Traditionsvereine verschwinden. Lieber ein RB inna dritten haben.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Ueberflieger am 01. Mai 2012, 23:26:10
alles trostlos. dabei wurde die dritte Liga extra eingeführt damit zwischen der dritten und zweiten nicht so ein finanzielles Loch ist. Doch Regio Nord und Süd wurden einfach nur zusammengelegt... die fernsehgelder blieben gleich. Und der DFB sieht nicht wie nach und nach die Traditionsvereine verschwinden. Lieber ein RB inna dritten haben.
So sehr ich den RB-scheiß verabscheue...einfacher wäre es, einfach mal die gesetzten finanziellen Möglichkeiten auszunutzen und nicht darüber hinaus zu spekulieren. Von der Hand in den Mund leben...ganz einfach.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 02. Mai 2012, 12:35:56
So sehr ich den RB-scheiß verabscheue...einfacher wäre es, einfach mal die gesetzten finanziellen Möglichkeiten auszunutzen und nicht darüber hinaus zu spekulieren. Von der Hand in den Mund leben...ganz einfach.

klar könnte man das, doch dann könnte man gleich in der zweiten Liga salut sagen. Ich frag mich, wie ein sandhausen sich in der zweitten Liga halten will?
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Ueberflieger am 02. Mai 2012, 12:49:32
klar könnte man das, doch dann könnte man gleich in der zweiten Liga salut sagen. Ich frag mich, wie ein sandhausen sich in der zweitten Liga halten will?
Da stehen son paar kleine Neureiche dahinter...auf alle Fälle mal wieder ein verabscheuungswürdiger Verein mehr im Profi-Fußball.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 02. Mai 2012, 13:10:30
ja leider. dabei ist die region doch sportlich schon zugemüllt genuch. KSC, Waldhof, Sinsheim, Adler und jetzt noch Sandhausen?

man man lieber Erfurt oder Osnabrück.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sunlion79 am 02. Mai 2012, 13:49:07
Da stehen son paar kleine Neureiche dahinter...auf alle Fälle mal wieder ein verabscheuungswürdiger Verein mehr im Profi-Fußball.

Naja...

Zitat
2005 wollte der Milliardär Hopp Sandhausen mit Hoffenheim und Walldorf fusionieren, um eine breitere Basis für Profifußball in die Region Rhein-Neckar zu schaffen. In Sandhausen wurden sie misstrauisch und stiegen aus. Man fürchtete, zu einem Farmteam reduziert und von außen fremd bestimmt zu werden. Es sagt keiner laut, aber beim SVS sind sie froh, über die konsequente Entscheidung von damals. Um sich abzugrenzen schuf der Klub den Marketing-Spruch: "Authentisch, glaubwürdig und echt = 100 Prozent Sandhausen".

http://www.zeit.de/sport/2012-04/sandhausen-aufstieg-hoffenheim-hopp/seite-1

Hopps Feinde sind meine Freunde. :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Ueberflieger am 02. Mai 2012, 14:13:41
Vom nem Kumpel und Wacker-Fan:
Zitat
Zumal mir Sandhausen sowas von unsympathisch ist, nachdem ich die Führungscrew und wohl auch einige Geldgeber in der letzten Saison bei Wacker auf der Tribühne hinter mir erleben musste. Sowas von arrogant und großkotzig habe ich selten erlebt, 90 Minuten nur abfällige Bemerkungen über den Gegner (Sandhausen gewann mit 4:1) und ein Lobgesang auf das eigene Team. Das war am 1. Spieltag...
Hopps Feinde...schön und gut...aber das reicht mir nicht. :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Löwenfan am 02. Mai 2012, 14:18:07
Ich kenne die Leute nicht, aber wer sich etwas intensiver mit den Amateurmannschaften beschäftigt, weiß, dass Sandhausen zu deren besseren Teams gehörte. Insofern ist Sandhausen für mich kein Retortenklub wie Hoffenheim, sondern einer, der auch mal 2.Liga spielen kann und darf. Aalen eigentlich auch.

Sind jetzt keine Zuschauermagneten, aber was solls.
Titel: AW: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 02. Mai 2012, 15:56:43
ja leider. dabei ist die region doch sportlich schon zugemüllt genuch. KSC, Waldhof, Sinsheim, Adler und jetzt noch Sandhausen?

man man lieber Erfurt oder Osnabrück.

Und warum sogen der Ksc und Waldhof bitte Müll sein?

Gesegnet vom meinem GT-I9100 während ich Obama ins Weiße Haus abseile.
Titel: AW: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 02. Mai 2012, 15:58:13
Vom nem Kumpel und Wacker-Fan:Hopps Feinde...schön und gut...aber das reicht mir nicht. :D

Naja, wenn das schon alles sein soll, ists ja ne tolle Begründung und Bildung einer eigenen Meinung. Als wenn es sowas sonst nirgends gäbe.

Gesegnet vom meinem GT-I9100 während ich Obama ins Weiße Haus abseile.
Titel: Re: AW: Re: 3. Liga
Beitrag von: Ueberflieger am 02. Mai 2012, 17:15:49
Naja, wenn das schon alles sein soll, ists ja ne tolle Begründung und Bildung einer eigenen Meinung. Als wenn es sowas sonst nirgends gäbe.

Gesegnet vom meinem GT-I9100 während ich Obama ins Weiße Haus abseile.
Geht das gegen mich oder gegen Sunny? :D
Titel: AW: Re: AW: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 02. Mai 2012, 17:57:06
Geht das gegen mich oder gegen Sunny? :D
dich

Gesegnet vom meinem GT-I9100 während ich Obama ins Weiße Haus abseile.
Titel: Re: AW: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 02. Mai 2012, 21:38:54
Und warum sogen der Ksc und Waldhof bitte Müll sein?

Gesegnet vom meinem GT-I9100 während ich Obama ins Weiße Haus abseile.

jagut, Waldhof is kein Müll ;)
Titel: Re: AW: Re: AW: Re: 3. Liga
Beitrag von: Ueberflieger am 02. Mai 2012, 23:06:31
dich
und warum?  Ich hab mehr als einen Grund genannt, Sunny quasi "nur" den "Hopps Feinde sind meine Freunde".  :rolleyes:
Titel: Re: AW: Re: AW: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sunlion79 am 03. Mai 2012, 10:30:37
und warum?  Ich hab mehr als einen Grund genannt, Sunny quasi "nur" den "Hopps Feinde sind meine Freunde".  :rolleyes:

Ich habe doch gar nicht meine Meinung geäußert. Ich habe nur den Artikel gepostet und den Spruch dazu. Ich habe dazu keine Meinung, es ist mir relativ egal.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 03. Mai 2012, 10:37:05
Richtig. ;)
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Ueberflieger am 03. Mai 2012, 11:45:08
scheiß Wehen-Wiesbaden, scheiß Heidenheim, scheiß Sandhausen, scheiß Hoffenheim und v.a. scheiß RB Leipzig. :effe:

visitors can't see pics , please register or login
 :D
Titel: AW: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 04. Mai 2012, 23:37:55
immerhin eine gute Sache: Wolf bleibt bei hansa, sofern sie es nächste Saison noch gibt. :)

Gesegnet vom meinem GT-I9100 während ich Obama ins Weiße Haus abseile.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sonny am 04. Mai 2012, 23:43:21
Warum hat denn hier kein Huhn ne Karte fürs Dortmundspiel?

 :hui: :hui: :hui: :hui: :hui: :hui: :hui: :hui: :hui: :hui: :hui: :hui: :hui: :hui: :hui: :hui: :hui: :hui: :hui: :hui:

 :alk:
Titel: AW: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 04. Mai 2012, 23:44:27
Weil die in der rl spielen? :p

Gesegnet vom meinem GT-I9100 während ich Obama ins Weiße Haus abseile.
Titel: Re: AW: 3. Liga
Beitrag von: Sonny am 04. Mai 2012, 23:48:57
Weil die in der rl spielen? :p

Gesegnet vom meinem GT-I9100 während ich Obama ins Weiße Haus abseile.

Könnte sich schon in der nächsten Spielzeit ändern.  :hui:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 01. Juli 2012, 11:22:23
spielplan steht, erstes spiel wird sogar im WDR live übertragen. Aachen gegen Bielefeld.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 01. Juli 2012, 14:55:11
Hansa erstmal daheim gegen die Stuttgarter Kickers. Könnten sie auch erstmal übertragen. :peitsch:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 20. Juli 2012, 14:15:30
Nur noch eine Woche dann geht es endlich wieder los  :hui: :bier:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sonny am 20. Juli 2012, 14:17:24
Öhm, die Dritte Liga startet heute.  :kratz:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Löwenfan am 20. Juli 2012, 14:22:00
Echt mal :bang:

Bielefeld-Aachen
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Fenast am 20. Juli 2012, 14:28:40
Echt mal :bang:

Bielefeld-Aachen

Das guckt doch eh keiner :effe:

Aber morgen gucken alle den HFC :schal:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 20. Juli 2012, 14:56:30
ach scheiße stimmt ja ! N Hertha kumpel hat mich so wuschig gemacht wegen KSC - Halle was ja nächstes Wochenende ist und deswegen verwechselt  :bang:

Auf geeeehts Cheeemie  :schal:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 20. Juli 2012, 20:20:28
scheiß Arminia !

http://www.wdr.de/mediathek/html/regional/livestream/index.xml (http://www.wdr.de/mediathek/html/regional/livestream/index.xml)
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 20. Juli 2012, 20:42:52
scheiße  :wand:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 20. Juli 2012, 21:55:17
Aaaaaachen  :schal:

wer nicht huepft der ist armine hey hey !
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 20. Juli 2012, 22:09:55
1:1 is okay. auch wenn aachen den letzten ball haette einnetzen muessen.

Morgen Halle  :schal:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sidd am 21. Juli 2012, 15:21:14
Toooooooooor für Halle  :schal:

PS: Wie schön, dass ich in der 61. Minute merke, dass der NDR das Rostockspiel überträgt *narf*
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Fenast am 21. Juli 2012, 15:52:32
Siiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeg :bier: :schal:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sidd am 21. Juli 2012, 15:56:52
Chemnitz, Halle und Rostock gewinnen  :bier:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: voikae am 21. Juli 2012, 20:52:15
Hansa startet mit nem Dusel-Sieg in die Saison.  :schwitz:
Schöner direkt verwandelter Freistoß, verschossener Elfer, glückliches 2:1 kurz vor Schluss und noch viiiiieeel Luft nach oben. Egal, die drei Punkte nimmt uns keiner mehr!  :schal:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Bolero78 am 22. Juli 2012, 08:36:44
Chemnitz, Halle und Rostock gewinnen  :bier:
Nur Erfurt verliert - ist aber nicht schlimm :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 22. Juli 2012, 11:13:22
Erfurt kann da hin gehen, wo jena spielt :D Super Halle ! Und KSC verkackt noch, jawoll.

KSC 1:2 Halle :D  :schal:

Aber was macht Wehen da? Solln absteigen  :aufsmaul:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sunlion79 am 28. Juli 2012, 17:56:13
Streit mit einem Doppelpack für Aachen. :panik:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 28. Juli 2012, 20:21:43
und Halle dem KSC einen Punkt abgerungen  :schal: Erfurt will wohl in die Regio um wieder ein Thüringenderby zu haben  :wand:

Und Preeeeeeußen vorne mit dabei  :schal:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Fenast am 28. Juli 2012, 20:35:56
 :bier: :schal: :bier:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Bolero78 am 29. Juli 2012, 18:27:22
Super HFC :ok:

Offenbach und Erfurt sollten ihre Saisonziele überdenken :D
Titel: AW: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 01. August 2012, 17:13:07
Streit mit einem Doppelpack für Aachen. :panik:
zum Glück hab ich den in meiner Kicker Mannschaft

Gesegnet von meinem GT-I9100 während ich Obama ins Weiße Haus abseile.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sidd am 03. August 2012, 18:04:49
Bei der Kogge brennt der Mast: http://www.fankultur.com/2012/08/02/bei-der-kogge-brennt-der-mast/
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 04. August 2012, 10:15:10
Die Steigen ab. Haetten gleich in der OL beginnen koennen. Und Preußen gestern gegen darmstadt verloren  :heul:
Titel: AW: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 04. August 2012, 12:38:22
Da steigt niemand ab. :nein:

Gesegnet von meinem GT-I9100 während ich Obama ins Weiße Haus abseile.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sidd am 04. August 2012, 15:07:20
Der MDR streamt Halle gegen Erfurt - netter Service und netter Halbzeitstand - Eeens Null  :schal:
Titel: AW: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 04. August 2012, 16:19:03
Hansa souverän gegen Babelsberg. Dass die das nicht zeigten...

Gesegnet von meinem GT-I9100 während ich Obama ins Weiße Haus abseile.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Fenast am 04. August 2012, 16:54:30
Hansa souverän gegen Babelsberg. Dass die das nicht zeigten...

Gesegnet von meinem GT-I9100 während ich Obama ins Weiße Haus abseile.

Weil das Spiel uninteressant ist :D
Siiiiiiieeeeeegggggggggggggggggg :schal: :bier:
Man muß ja langsam Angst bekommen das wir aufsteigen :bang:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Bolero78 am 04. August 2012, 17:24:49
Klasse vom HFC. Und der alte Wagefeld mit zwei Treffern :ok:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 05. August 2012, 11:58:29
Ich glaube dran, dass Halle wie damals Jena durchmaschiert  :schal:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: BONSTAR am 07. August 2012, 21:33:58
 :bvb: BvB II mit dem ersten Saisonsieg.. 2:1 gegen Burghausen  :bier:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sunlion79 am 07. August 2012, 21:41:07
:bvb: BvB II mit dem ersten Saisonsieg.. 2:1 gegen Burghausen  :bier:

 :bier: :bvb:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Bolero78 am 07. August 2012, 22:22:39
Scheiß Amateure  :effe:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sonny am 07. August 2012, 22:23:21
Scheiß Amateure  :effe:

Dafür gibts ein gefällt mir.

Amateure braucht kein Mensch. Sollen die doch in ner eigenen Liga spielen.  :effe:
Titel: AW: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 07. August 2012, 22:59:06
Und Dortmund erst recht nicht :p

Gesegnet von meinem GT-I9100 während ich Obama ins Weiße Haus abseile.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 08. August 2012, 07:28:07
Unterhaching 4:1 gegen Heidenheim?  :palm:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Ueberflieger am 08. August 2012, 10:50:37
Unterhaching 4:1 gegen Heidenheim?  :palm:
Was dagegen? :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Bolero78 am 08. August 2012, 12:28:41
Ich hätte nicht gedacht, dass Haching bisher so auftrumpft.
Titel: Re: AW: 3. Liga
Beitrag von: Sunlion79 am 08. August 2012, 13:23:43
Und Dortmund erst recht nicht :p

Besser als diese komischen Bayern Amateure. :effe:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Fenast am 08. August 2012, 20:23:08
Mit Glück steht es noch 0:0. Auf gehts Chemie :schal:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Fenast am 08. August 2012, 22:07:50
Ist beim 0:0 in Stuttgart geblieben :schal:
Titel: AW: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 08. August 2012, 23:07:23
Hansa nach zwei Null Führung zwei fünf verloren. :crazy:

Gesegnet von meinem GT-I9100 während ich Obama ins Weiße Haus abseile.
Titel: Re: AW: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 09. August 2012, 07:50:15
Hansa nach zwei Null Führung zwei fünf verloren. :crazy:

Gesegnet von meinem GT-I9100 während ich Obama ins Weiße Haus abseile.

Gegen Preußen, kann man mal verlieren ! :D Randale, Bambule Rostocker Schule :D Ist ja auch keen wunder wenn man ständig verliert :D

Und Halle immernoch ohne Gegentor  :schal:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Toto-77 am 10. August 2012, 09:54:20
Und ich war da....  :freu:
 ach ja, habe ich in Cerche´s Managerstory schon geschrieben....  :effe:

Ganz ehrlich: selten so ein klasse Spiel gesehen.
Sicher - einige Fehler bei beiden Mannschaften, aber dieser Kampfgeist bei Preußen!!!   :ok:
Titel: AW: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 10. August 2012, 15:29:01
Hauptsache Hansa steht am Ende vorne. :p

Gesegnet von meinem GT-I9100 während ich Obama ins Weiße Haus abseile.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 10. August 2012, 17:01:23
Schoen, dass dab auch ohne Alkohol träumen kann :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sunlion79 am 10. August 2012, 20:20:05
Schoen, dass dab auch ohne Alkohol träumen kann :D

Das ist der Entzug. :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Fenast am 11. August 2012, 16:03:46
Schade 1:0 gegen Unterhaching verloren.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Ueberflieger am 11. August 2012, 16:05:03
Haching startet durch dieses Jahr wie?
Obwohl die ja für gute Starts bekannt sind und im Laufe der Saison irgendwie ziemlich oft verkacken.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 11. August 2012, 16:58:11
Und Münster in der 88. und 90. n Punkt gerettet :D

schade Halle :/
Titel: AW: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 12. August 2012, 18:10:09
Hansa nur 0:0 gegen Chemnitz. :palm:

Gesegnet von meinem GT-I9100 während ich Obama ins Weiße Haus abseile.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Ueberflieger am 25. August 2012, 18:19:38
:lol:

Hat das gerade wer gesehen in der Sportschau?
Das Ding von Heidenheim am Ende? :rofl:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: scooter am 25. August 2012, 18:36:23
Ja, das war schon schwer, in der Situation das Tor nicht zu treffen  :rofl:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Fenast am 27. August 2012, 13:38:38
Chemie Halle hat wieder gewonnen :schal:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Löwenfan am 27. August 2012, 13:40:18
Die Stukis auch wieder :bier:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 27. August 2012, 13:50:08
Halle immernoch mit nur einem Gegentor :D N ordentlicher haufen in BBG gewesen  :ok:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Fenast am 27. August 2012, 13:51:06
Wenn sie vorne mal besser treffen würden wären wir noch weiter oben :panik:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: --MariO91-- am 27. August 2012, 17:40:32
Nach der Aktion der Rostocker in Darmstadt werden die Jungs mir langsam sympathisch :D Genau so musst du es als Fan machen :D
(Diesmal ist es NICHT ironisch gemeint...)
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Ueberflieger am 27. August 2012, 18:03:34
meinst du das hier?

Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: --MariO91-- am 27. August 2012, 18:07:24
meinst du das hier?



Genau das meinte ich :D

Nach dieser Schei**e und diesen Hetzen von Politik, Medien, DFB und DFL, sowie GdP und selbsternannte "Experten" hab ich auf so eine Aktion genau zu DIESEM Zeitpunkt gehofft :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: merfis am 27. August 2012, 18:24:31
Nach der Aktion der Rostocker in Darmstadt werden die Jungs mir langsam sympathisch :D Genau so musst du es als Fan machen :D
(Diesmal ist es NICHT ironisch gemeint...)

Genau das meinte ich :D

Nach dieser Schei**e und diesen Hetzen von Politik, Medien, DFB und DFL, sowie GdP und selbsternannte "Experten" hab ich auf so eine Aktion genau zu DIESEM Zeitpunkt gehofft :D

Denken ist anscheinend nicht so Deine Stärke...
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: --MariO91-- am 27. August 2012, 18:29:12
Denken ist anscheinend nicht so Deine Stärke...

Wenn du der Meinung bist, dann bist du eben der Meinung. Ich hab eben meine Meinung und ich kenn eine Menge Leute, die genau so denken.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: merfis am 27. August 2012, 18:36:19
Wenn du der Meinung bist, dann bist du eben der Meinung. Ich hab eben meine Meinung und ich kenn eine Menge Leute, die genau so denken.

Nur weil eine Menge Dummköpfe der Meinung ist, dass das Abbrennen und Werfen von Feuerwerkskörpern im Stadion gut ist, heißt es nicht, dass es richtig ist.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: --MariO91-- am 27. August 2012, 18:40:13
Nur weil eine Menge Dummköpfe der Meinung ist, dass das Abbrennen und Werfen von Feuerwerkskörpern im Stadion gut ist, heißt es nicht, dass es richtig ist.

Ein paar Dummköpfe sind auch der Meinung, dass Fussballfans, die ihre Emotionen ausleben möchten (ja, das ist der Sinn davon), alle Verbrecher sind, denen das Spiel an sich egal ist...
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: merfis am 27. August 2012, 19:01:27
Ein paar Dummköpfe sind auch der Meinung, dass Fussballfans, die ihre Emotionen ausleben möchten (ja, das ist der Sinn davon), alle Verbrecher sind, denen das Spiel an sich egal ist...

Man kann auch die Emotionen ausleben, ohne die Gesundheit anderer zu gefährden. Wenn den Rostockern das Spiel und die Mannschaft nicht egal wäre und sie ein wenig mitdenken würden, dann würden sie das nicht machen. Denn mit solchen Aktionen schaden sie Hansa noch mehr.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: --MariO91-- am 27. August 2012, 19:27:56
Man kann auch die Emotionen ausleben, ohne die Gesundheit anderer zu gefährden. Wenn den Rostockern das Spiel und die Mannschaft nicht egal wäre und sie ein wenig mitdenken würden, dann würden sie das nicht machen. Denn mit solchen Aktionen schaden sie Hansa noch mehr.

Wenn einige "Experten" schon Fangesänge wie "XXX - Hu...söhne" als HASSGESÄNGE und "aufgeheizte, agressive Stimmung" bezeichnen, dann würde mich mal ehrlich interessieren, was man so unter Stimmung versteht...

Rauchen gefährdet auch die Gesundheit und es gibt Millionen von Rauchern weltweit. Zudem kann ich mich deutschlandweit (mit Ausnahme von Bochum gegen Nürnberg) an KEINE Verletzten Pyrotechnik-Opfer erinnern, auch nicht bei dem Spiel... Durch die Polizei wurden deutlich mehr Fans verletzt (z.B. Hannover-Bayern), aber egal, zurück zum Thema. Denkt doch mal logisch. Wäre den Fans das tatsächlich egal, dann würden sie irgendwo anders hingehen. Erster Mai oder so was in der Art. Aber sie gehen zum Fussball und zu Hansa, weil ihnen was an Hansa liegt. Nach der abgebrochenen Gesprächsrunde über die Legalisierung von Pyrotechnik (dürfte jeder mitbekommen haben) fiel der Satz "Es wird weiter brennen". Da hast schon mal das erste Beispiel und es wird bei weitem nicht das letzte Mal sein, weder bei Hansa, noch in den beiden oberen Ligen.

Übrigens, in der Fanszene wird auch oft davon gesprochen, dass es Hansa teilweise "auch übertreibt", dennoch sitzen wir hier und am Saisonende haben wir einen 6-stelligen Betrag an Geldstrafen von - ich behaupte mal - min. 30 Proficlubs der ersten und zweiten Liga wegen Pyrotechnik...

Jaja, keiner mag es sehen, aber beinahe jeder Verein hat es schon erlebt...

Und wenn jemandem mal aufgefallen ist, wirbt der "Sport-1 Fussball-Manager" auch MIT Pyrotechnik. Schaut euch mal diese Computermännchen in diesem Stadion da an, die Tribünen leuchten in rotem Pyro...
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Ueberflieger am 27. August 2012, 20:39:18
http://fananwaelte.de/Aktuelles/Aktuelles2/1,000000801081,8,1

Ich sage dazu nichts weiter mehr.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: --MariO91-- am 27. August 2012, 20:59:31
http://fananwaelte.de/Aktuelles/Aktuelles2/1,000000801081,8,1

Ich sage dazu nichts weiter mehr.

Brauchst du auch nicht, der Text sagt alles und da stimme ich auch zu...

PS: Wer vertraut schon Politikern? :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 28. August 2012, 08:34:35
Geil auch, dass Rostock genau dann zündet, als der Kapitän des SVDääääääääh alle mit bla bla Fans bla seid nicht so böse bla vollquatscht :D

Und dann machen sie es wieder kaputt, weil sie es in den Innenraum werfen  :palm: So wird das nie was. Ich bin jetzt noch auf die Blöthaner sauer, die ihren scheiß in der LTU-Esprit, wie auch immer, Arena in den Innenraum geworfen haben.

In Chemnitz gab es z.b. mal das Projekt, dass die Fans einen bestimmten Bereich für POyro hatten. Hatte doch auch geklappt, genauso wie damals in BBG, als der Verein Pyro erlaubt hatte. Aber naja bla bla dämliche Diskussion bringt eh nichts.

Ich geh jetzt eine rauchen :D

visitors can't see pics , please register or login
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Toto-77 am 28. August 2012, 10:01:17
Ich denke, da wird von beiden Seiten in einer extrem überhitzten Athmosphäre diskutiert.
Tatsache ist, soweit ich das beurteilen kann, dass die Gewaltaktionen nich zugenommen haben, wie es häufig behauptet wird. Ganz im Gegenteil, sie haben abgenommen.
Zugenommen haben jedoch meiner Meinung nach die Pyro-Aktionen.
Ich persönlich bin nicht Pro-Pyro, kann aber, gerade nach dem von der DFL/DFB angekündigten Austauch (der leider etwas verfrüht angekündigt und nicht auf Legalität geprüft wurde) die Fans verstehen.
Pyrotechnik ist und bleibt gesetztlich verboten, daher kann auch DFB/DFL da nichts erlauben, das hätte ihnen klar sein müssen und sie hätten keine Hoffnungen wecken dürfen.

Ich weiß, es widerspricht sich, aber ich würde es dennoch begrüßen, wenn man Pyrotechnik in bestimmten, festgelegten Zonen erlauben würde. Klar, da müsste es auch den politischen Willen zu geben, aber ich denke, dass das einiges an Schärfe herausnehmen würde.

Was übrigens GAR NICHT GEHT, ist das Werfen der Fackeln, denn dabei kann immer einiges passieren.
Genauso gehen Böller gar nicht, was da passieren kann, hat man letzte Saison beim Spiel Osnabrück - Münster gesehen. Solche Leute sind wirklich Idioten!

So, genug geschwafelt....  :duckundweg:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 28. August 2012, 10:16:02
In den (meisten)Szenen sind Böller auch ein Unding. Man will sie einfach nicht. Schon wenn jemand ein Feuerzeug aus dem Block wirft, wird mit ihm hart ins Gericht gegangen. Ebenso bei einem Böllerwurf, dann wird ihm ganz klar gesagt, was man davon hält. Bei uns zumindestens ist das so.

Du kannst halt nicht alle kontrollieren, es gibt immer Idioten. Doch leider heißt es dann immer "bah die jungen Leute aus der Kurve", dabei war es Niemand aus der Szene. Wie ich schonmal sagte, es sollte wie den fahnenpass auch einen Pyropass geben, den was weis ich, so 10-20 zuverlässige Leute aus der Szene bekommen. Der Fanbeauftragte wird doch wissen, wer zuverlässig ist, wer schon seit Jahren in der Kurve steht und wer das nicht ist/tut. Das noch gekoppelt mit einem Pyrobereich und man ist auf der sicheren Seite. Es wird von den zuverlässigen personen gezündet, zudem in einem gesicherten Bereich.

Beide Seiten hätten ihre Bedürfnisse durchgesetzt. In Österreich hats docha uch legalisiert gut geklappt, z.b. bei Innsbruck standen Sandeimer auf den Tribünen bereit, in denen man die abgebrannten Bengalos entsorgt hat.

Dann, aber nur dann, würde ich harte Strafen gegen Vereine die oben genanntes nicht sicher abbrannten verstehen.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Toto-77 am 28. August 2012, 10:38:09
Ja, das entspricht in etwa meinem Verständnis von den "festgelegten Zonen", wie ich es eben geschrieben habe.
Die Personen müssen klar definiert sein. Und die Pyros dürfen halt nur in bestimmten Bereichen gezündet werden, in denen die Menge nicht so dicht steht und z.B. keine Gefahr besteht, dass bei plötzlichem Gedränge (Tor, Schiri-Entscheidung etc.) der Pyro-Zünder plötzlich aus dem Gleichgewicht kommt und andere Leute in Mitleidenschaft zieht.
Z.B. an Toren zum Block oder so.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 28. August 2012, 10:44:46
Ja vor dem Block wäre optimal. Dann könnte man in einem Flyer noch schreiben "Hallo Väter und Kinder, heute für die Choreo XYZ werden wir auch Leuchtelemente wie Wroclawer Feuer, roten Rauch, bla bla bla mit einbinden. Dies soll mittig vor dem Block XYZ geschehen."

Als Warnung bzw. Hinweis. Jetzt kommt dann aber wieder "Aber ich habe doch bezahlt und kann damit im Block stehen wo ick will!"
Man muss halt Kompromisse eingehen.

Wobei ich ja eig, auch den Überraschungsmoment beim Pyro liebe, aber nunja. Wie gesagt, Kompromisse ;)
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: --MariO91-- am 28. August 2012, 21:29:03
Böller waren NIE gewollt von der Kampange, aber sie werden halt leider immer wieder verwendet...

Kompromisse dieser Art würde - denke ich - auch die Fans zufriedenstellen, die diese Legalisierung wollen und auch die Leute, die es nicht wirklich wollen. Pilotprojekte hätte man starten können, aber das wird wohl eh nix mehr werden...

Aber dazu hätte man einen Dialog gebraucht und natürlich auch Versprechen, wo sich jeder gefälligst dran zu halten hätte... Naja, kannst ja heute vergessen....

Zurück zum Thema:

Irgendwie scheinen die Absteiger KSC (13.), Aachen (10.) und Rostock (12.) nicht wirklich in Tritt zu kommen...

Scheint wohl auch daran zu liegen, dass sie in der 2ten Liga noch 4,3 Mio € kassiert haben und sich jetzt mit 711.000 € TV-Gelder abfinden müssen... 17 Vereine mit Bundesliga oder Zweitliga-Erfahrung. Die Ausnahmen sind Stuttgart II, Dortmund II & Heidenheim...

Es hat geheissen, es wäre die bestbesetze 3. Liga aller Zeiten, aber es fiel auch der Satz "Die Liga liegt auf der Intensivstation". Bleibt zu hoffen, dass sich hier was tut, bevor es noch mehr Traditionsvereine und/oder Teams mit Erfahrung von den oberen Ligen so geht und sie in der Versenkung verschwinden in den Regionalligen oder noch weiter unten...
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 29. August 2012, 08:05:11
Zum Glück sind wir dem Scheiß gleich im ersten jahr als 1. 3.Ligameister entrannen :D Ne Frechheit vorher große Reden zu schwingen, dass die 3. Liga das große Pferd des DfB wird. Bla Es wird angeglichen mit der zweiten Liga bla, kein großer finanzieller Unterschied mehr bla! Viele Vereine mussten seit der dritten Liga um ihre Existenz zittern.

Naja Wayne, Halle steigt trotzdem auf  :schal:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Bolero78 am 29. August 2012, 11:06:18
Ich bin auch froh, dass wir die 3. Liga im letzten Jahr verlassen haben.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: --MariO91-- am 29. August 2012, 14:34:36
Halle steigt trotzdem auf  :schal:

Halle kommt aus einer niederen Liga und ist es gewohnt, wenig Geld zu haben. Wer von oben kommt, hat Pech gehabt...
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 29. August 2012, 14:40:03
Trotzdem kann man nicht ewig da unten bleiben. Wird Zeit, dass wieder n Ostclub hochkommt oder eben Preußen Münster :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 29. August 2012, 15:36:19
Chemnitz, Halle und Hansa können ja aufsteigen.  :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: --MariO91-- am 29. August 2012, 19:32:40
Da wär ich dafür :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 30. August 2012, 08:06:47
Damit Hansa dann schon wieder absteigt? :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 30. August 2012, 08:53:09
Selbst gegen Burghausen 2:0 verloren. :palm:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 30. August 2012, 08:55:48
sag ich ja :D haetten se mal lieber in der Oberliga neu begonnen  :palm:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Toto-77 am 30. August 2012, 09:52:34
Und Preußen 2:0 in Halle gewonnen!  :schal:
Die haben ein wirklich gutes Team zusammen!
Endlich mal nen Knipser mit Taylor, einen guten jungen Stürmer mit Nazarov und einen Spielmacher dahinter (Bischoff).
Hinten scheinen sie jetzt auch stabiler zu werden. Im Spiel gegen Hansa gab es da doch noch einige Probleme.  :ok:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 30. August 2012, 11:03:52
Und Ruprecht ne Rote. Das geschieht dem Weiberausspanner janz recht!  :evil2:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Bolero78 am 30. August 2012, 12:58:30
Wessen Frau hat der denn damals bei Union eigentlich ausgespannt?
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: --MariO91-- am 30. August 2012, 14:39:35
Damit Hansa dann schon wieder absteigt? :D

Hansa muss aufsteigen, das Spiel gegen Pauli ist ja immer ein absolutes Highlight :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 30. August 2012, 17:19:14
Von Thorsten Mattuschka. Der hat dann aber eine neue kennengelernt und jetzt sogar ein kind mit ihr :)

Aber ich fand die Geschichte damals schon heftig.

Hansa - St.Pauli n Highlight? Naja wer auf leere GBs steht  :rolleyes:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sunlion79 am 03. September 2012, 15:01:01
Hansa hat keinen Trainer mehr. :panik:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 03. September 2012, 15:04:18
Aachen und Darmstadt ebenso...
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sunlion79 am 03. September 2012, 15:05:54
Dann können die doch einen Ringtausch machen. :D

Oder holt einer den Neururer. :hui:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 03. September 2012, 15:06:26
Ne, Darmstadts ist ja schon Reck-Nachfolger.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 03. September 2012, 15:10:25
Hansa-Trainer ist erstmal weiterhin Wolfgang Wolf. Die Berichte auf Kicker und NDR wurden zurückgezogen. NDR spekulierte ja sogar schon über Loddar als Nachfolger. :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Löwenfan am 03. September 2012, 15:10:41
Hansa hat keinen Trainer mehr. :panik:
Woher weißt Du das und warum haben sie keinen mehr?
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sunlion79 am 03. September 2012, 15:22:25
Woher weißt Du das und warum haben sie keinen mehr?

Stand im kicker. Aber wenn man den Link angeklickt hat war die Seite weiß.

Hansa-Trainer ist erstmal weiterhin Wolfgang Wolf. Die Berichte auf Kicker und NDR wurden zurückgezogen. NDR spekulierte ja sogar schon über Loddar als Nachfolger. :D

Deshalb wohl. :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Löwenfan am 03. September 2012, 15:25:34
Ja bei Google findet man auch was vom NDR und wenn man draufklickt, gibt es die Seite nicht mehr :bang: Da waren wohl welche zu schnell.

Ich glaubs eh erst, wenns bei Bild online steht :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 03. September 2012, 15:28:33
Eigentlich schade, dass Wolf erst jetzt geht. Andere hätten einen Jänicke vllt gehalten. Ziegenbein ist noch ohne Vertrag, ich hoffe den holen sie jetzt wieder.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 03. September 2012, 15:29:09
Vllt holt auch Loddar den Ronaldo nach Rostock. :hui: :eek: :panik:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sunlion79 am 03. September 2012, 15:31:26
Eigentlich schade, dass Wolf erst jetzt geht. Andere hätten einen Jänicke vllt gehalten. Ziegenbein ist noch ohne Vertrag, ich hoffe den holen sie jetzt wieder.

Hat Wolf nicht auch seinen Sohn nach Rostock geholt? :D

Vllt holt auch Loddar den Ronaldo nach Rostock. :hui: :eek: :panik:

Klar... an der See kommt sein rasierter Body viel besser zur Geltung. Und im Osten ist ja noch viel FKK. :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 03. September 2012, 15:39:57
Joa... Ist eh voll das Chaos momentan. Der von Hofmann vorgeschlagene Manager wurde vom Aufsichtsrat abgelehnt, passiert das beim zweiten auch, muss der komplette Vorstand gehen. :palm:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 04. September 2012, 08:27:49
Mittlerweile ist Wolf ja doch weg... Baumgart/Hartmann übernehmen vorerst. Mal sehen wen die ausgraben. Hoffentlich Loddar.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Toto-77 am 04. September 2012, 09:10:10
Mittlerweile ist Wolf ja doch weg... Baumgart/Hartmann übernehmen vorerst. Mal sehen wen die ausgraben. Hoffentlich Loddar.

Ich wäre auf das Experiment gespannt!
Dann würde auch in der Presse mehr stehen über Hansa. Also vor allem in der Bild - Direktnews aus der Kabine, exklusiv vom Loddar, dem alten Bild-Spitzel-Heini! :-)))
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 05. September 2012, 09:29:23
Fascher wirds bei Hansa...


Ich musste auch erstmal googeln. :rolleyes:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sunlion79 am 05. September 2012, 09:37:21
Klingt nach Fascho. :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Toto-77 am 05. September 2012, 09:45:28
Fascher ist nen Guter, allerdings eher defensiv orientiert.
Hat bei Preußen Münster nen guten Job gemacht.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 05. September 2012, 12:16:13
Hat Hansa jemals mit Offensiven Fußball die Republik verzaubert?  :D

Passt doch :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sunlion79 am 15. September 2012, 21:24:28
Fabian Klos geht ja bei Bielefeld voll ab... schon 8 Tore in 9 Spielen. Der hat früher hier um die Ecke beim MTV Gifhorn gespielt. :hui:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 17. September 2012, 09:46:26
Und Bielefeld werden wir wohl bald wieder weiter oben sehen...
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Toto-77 am 17. September 2012, 11:16:22
Preußen im Derby gegen Osna gewonnen!   :ok: :schal:
Bin mal gespannt, ob die bisher wirklich gute Leistung über die gesamte Saison gehalten werden kann.
Preußen in Liga 2... das wäre geil!  :hui:
Aber erst mal abwarten!
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Löwenfan am 17. September 2012, 11:18:27
Die würden ja nicht das erste Mal abstürzen
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Toto-77 am 17. September 2012, 11:25:22
Die würden ja nicht das erste Mal abstürzen

Ich glaube aber, dass die Mannschaft in diesem Jahr besser aufgestellt ist, als in der letzten Saison.
Dass sie da anfangs oben mit dabei waren, war ja schon eine ziemliche Überraschung.
Die Liga ist halt wie letztes Jahr auch schon ziemlich ausgeglichen (und freudig grunzt das Phrasenschwein  :D ).
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 24. September 2012, 09:27:19
Hansa schon zwei Siege in Folge. :hui:


Sind jetzt sogar schon 6. So schnell kanns gehen. :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Toto-77 am 24. September 2012, 10:10:56
Vier zu Null gegen Arminia!  :hui:
Wahnsinn! Und die erste Chance der Bielefelder in Minute 71!
Die Preußen sind echt auf nem guten Weg!  :schal:

visitors can't see pics , please register or login
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 26. September 2012, 09:05:52
Aaaaaachen.... danke :D Münster steigt auf  :hui:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Toto-77 am 26. September 2012, 09:12:46
Aaaaaachen.... danke :D Münster steigt auf  :hui:

Die haben grade echt nen Lauf. Und wieder 2 Tore von Taylor!
 [ You are not allowed to view attachments ]
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Bolero78 am 26. September 2012, 10:27:13
Hansa  :ok:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Toto-77 am 26. September 2012, 11:15:32
Hansa kann meinetwegen zusammen mit Münster direkt aufsteigen.
Wer dann in die Relegation kommt...
 :joint: ...ist mit in dem Fall auch egal.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 08. Oktober 2012, 11:15:22
Hansa gnadenlos Bielefeld mit 1:0 abgeschossen. :cool:



Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 09. Oktober 2012, 08:48:32
jetzt marschiert hansa durch, spielt dann wieder unterirrdisch in der 2.Liga, brauch ein neues volksbegehren, dies wird abgelehnt und zack 5. Liga heißt es dann Rostock - BFC .... Oder Rathenow :D Und Derby gegen Torgelow und Neustrelitz! Pommern Stralsund im Pokal und dann heißts "oooh ASG vorwärts stralsund, bist unser leben" :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 09. Oktober 2012, 15:46:33
Da zwei Torhüter bei Hansa verletzt sind, wird jetzt halt noch wer augegraben...

Zitat
Der FC Hansa hat auch für Torwarttrainer Alexander Ogrinc (43) eine Spielgenehmigung beantragt.

:D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Endeavour am 09. Oktober 2012, 16:37:57
Was ist denn mit Bräutigam? oder ist der nicht mehr bei Hansa :tuete:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sidd am 10. Oktober 2012, 17:57:19
Ich weiß gar nicht, ob man die KSC Ultras gut finden darf oder soll, aber diese Aktion hat viel Charme:
http://ultra1894.de/wie-man-ein-kunstliches-horror-szenario-heraufbeschwort/

Für alle, die zu faul sind, eine Kurzfassung: Die Bullen haben mal wieder sonstwas für Szenarien entworfen und Spiele verschieben bzw. absagen lassen. Und die Ultras machten sich nen Spaß und kündigten einen Wasn Besuch an, woraufhin der Stuttgarter Bahnhof sich auf den dritten Weltkrieg vorbereitete... doch die Ultras besuchten die Wasn in Baden und führten die Bullen so ziemlich gelungen vor.  :wave:
Titel: AW: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 10. Oktober 2012, 18:04:25
Was ist denn mit Bräutigam? oder ist der nicht mehr bei Hansa :tuete:
war zuletzt mal bei RB.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 11. Oktober 2012, 12:03:31
der KSC ist schwul, vögeln ja auch mit hertha. dank vieler nicht eingebildeten herthafreunde durfte ich auch karlsruher kennenlernen. erstmal ist der dialekt zum kotzen. Ich verstehe meinen kumpel nicht, der sogar ne olle aus karlsruhe hat. wenn ick sone freundin haette und die reden hoeren wuerde...  :kotz: zudem sind die jenauso eingebildet wie die herthis. Dafuer ist die stimmung gut. war mal cottbus - KSC :D und trotz des dialekts haben sie schoene weiber in der kurve... naja ... Frauen raus aus dem stadion :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 22. Oktober 2012, 10:57:25
Smetana mal wieder das entscheidende 1:0 gemacht. Aber schon grottig bei 80 Minuten Überzahl. :palm:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sunlion79 am 22. Oktober 2012, 11:18:10
Smetana mal wieder das entscheidende 1:0 gemacht. Aber schon grottig bei 80 Minuten Überzahl. :palm:

Wolfsburg hätte verloren. :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Larusso am 28. Oktober 2012, 15:08:29
geniale bezeichnung in der sportschau gestern "die liga zittert vor dem gefährlichen bermuda-dreieck osnabrück-münster-bielefeld" :ok:
wäre cool wenn die drei alle aufsteigen  :schal:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 29. Oktober 2012, 12:54:42
Hansa muss wieder hoch. :peitsch:


Aber die habens natürlich in Dortmund verkackt. :rolleyes:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Frosch am 16. November 2012, 22:15:36
Alemannia Aachen ist insolvent und steht damit als erster Absteiger fest (http://www.kicker.de/news/fussball/3liga/startseite/577821/artikel_die-alemannia-ist-insolvent---neustart-in-der-4-liga.html)

:(
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: merfis am 17. November 2012, 01:14:51
Alemannia Aachen ist insolvent und steht damit als erster Absteiger fest (http://www.kicker.de/news/fussball/3liga/startseite/577821/artikel_die-alemannia-ist-insolvent---neustart-in-der-4-liga.html)

:(

Das gab's ja nur 3 mal hier heute  :palm:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Frosch am 17. November 2012, 01:15:21
Das gab's ja nur 3 mal hier heute  :palm:

Wo? :confused: :tuete:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: merfis am 17. November 2012, 01:37:13
Wo? :confused: :tuete:

OK, 2 mal:
https://www.anstoss-juenger.de/index.php/topic,8.msg77612/topicseen.html#msg77612 (https://www.anstoss-juenger.de/index.php/topic,8.msg77612/topicseen.html#msg77612)
https://www.anstoss-juenger.de/index.php/topic,8.msg77639.html#msg77639 (https://www.anstoss-juenger.de/index.php/topic,8.msg77639.html#msg77639)
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Frosch am 17. November 2012, 01:55:50
Das war nach Stand gestern Abend ja 2 bzw 3 Seiten zurückliegend. :bang: Soweit hatte ich nicht nach hinten geschaut.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: merfis am 17. November 2012, 01:58:24
Das war nach Stand gestern Abend ja 2 bzw 3 Seiten zurückliegend. :bang: Soweit hatte ich nicht nach hinten geschaut.

Es gibt ja auch ungelesene Beiträge Link :peitsch:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Frosch am 17. November 2012, 02:02:26
Es gibt ja auch ungelesene Beiträge Link :peitsch:

Ja genau, der landet dann beim ersten ungelesenen Beitrag eines Themas - und bei 3 Seiten überfliege ich den Rest dann nur noch...
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sunlion79 am 17. November 2012, 19:15:34
BVB II gewinnt in Halle. :hui: :bvb:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Bolero78 am 25. November 2012, 20:06:09
Schwierige Situation für Halle. 0-5 gegen Saarbrücken. Ich hoffe, man verliert jetzt nicht die Nerven. Sven Köhler packt das.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 26. November 2012, 07:37:37
wird schwer. Vorallem, nachdem die fans zu beginn der saison sone euphorie geschoben haben.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 02. Dezember 2012, 12:35:27
Halle gewinnt wieder! Und Münster hat den Ausrutscher in der Vorstadt wieder gut gemacht  :schal:

Und bei BBG und CFC standen sich Wehrmacht und Sovjets gegenüber  :kotz:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Bolero78 am 02. Dezember 2012, 21:16:59
Super für Halle  :bier:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 03. Dezember 2012, 08:47:14
Bei Hansa verblasst so langsam der Effekt des Trainerwechsels. Schon wieder verloren...
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 03. Dezember 2012, 13:45:05
Tja, würde es dort mal einen ordentlichen Führer geben, wären nicht nur die Fans froh ....
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 04. Dezember 2012, 16:55:39
Jetzt trainiert der Ziegenbein bei Halle mit. Wieso will denn Hansa den nicht wieder? :bang:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 05. Dezember 2012, 10:26:49
weil es bei Hansa keinen Führer gibt, lediglich Sprotten  :bang:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 24. Januar 2013, 12:36:12
Ultras dürfen wieder hinters Tor. :hui:


http://www.kicker.de/news/fussball/3liga/startseite/580673/artikel_pakt-mit-unabsehbaren-folgen.html
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Endeavour am 24. Januar 2013, 15:28:39
weils pleite sind  :bang:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Thuram am 24. Januar 2013, 20:20:34
schade, dass so ein traditionsverein nicht zur ruhe kommt. bei so einer vom grundsatz her soldien struktur muss doch eigentlich mehr drin sein...
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 27. Januar 2013, 12:39:11
Und damit auch wieder die anderen Konsorten. Man muss sich nur mal die Anklamer Fraktion akieken um zu sehen was fuer Spacken das sind. Die machen die gute Arbeit der Suptras zunichte, und pöbeln lieber während dem ganzen Spiel an der Pufferzone zum Gästeblock. Spätestens wenn BBG wieder da ist, wirds Terz geben.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 28. Februar 2013, 16:41:12
Der Meister der Bayernliga darf ja in die Relegation um den Aufstieg in die 3. Liga.


Die Mannschaften auf den Plätzen 1-3 verzichten aber schon mal freiwillig drauf. :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Ueberflieger am 28. Februar 2013, 20:38:41
Der Meister der Bayernliga
Du redest von der Regionalliga Bayern.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Bolero78 am 28. Februar 2013, 22:02:32
Der Meister der Bayernliga darf ja in die Relegation um den Aufstieg in die 3. Liga.


Die Mannschaften auf den Plätzen 1-3 verzichten aber schon mal freiwillig drauf. :D
Wer bleibt dann noch übrig?
Titel: AW: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 28. Februar 2013, 22:02:51
Du redest von der Regionalliga Bayern.

Das ist mir schon klar. Aber faktisch ist das ja seit dieser Saison die Bayernliga. Das darunter ist ja den Namen nicht wert.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Ueberflieger am 28. Februar 2013, 22:04:39
Wer bleibt dann noch übrig?
Momentan Bayern Amateure. :p :D :bier:
Titel: AW: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 28. Februar 2013, 22:05:17
Wer bleibt dann noch übrig?

Die Reserven von Bayern, Nürnberg und 1860. Aber sollte der Vierte auch nicht wollen, gibt es ein Freilos in der Relegation.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 01. März 2013, 06:40:53
Sollte den Verbänden mal zu denken geben, wenn für viele Vereine die 3.Liga nicht wirtschaftlich genug ist. Torgelow z.b. wollte auch nicht aus der ehemaligen NOFV-Nord Oberliga in die alte Regio Nord. Alles zu teuer. Auch wenn dort, wenn Hansa nicht spielte, manchmal ein guter Zuschauerschnitt erreicht wurde. Naja, Hauptsache RB schafft es. Dann gibt es in 20 Jahren wohlmöglich endlich wieder Championsleague im Osten und im Umkreis von 250KM um Leipz.  :palm:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Frosch am 01. März 2013, 09:44:34
Ich bin immer noch davon überzeugt, dass die dreigeteilte Regionalliga sehr gut war - nur eben nicht als 4. Spielklasse. Als 3. Spielklasse hätte das bestimmt gut funktioniert, und unter diesen dann jeweils 3 Oberligen, fertig.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 02. März 2013, 11:01:31
Wäre aber ja nicht so "toll" vermarktbar gewesen. Stattdessen muessen jetzt kleine Geldschwache Vereine quer durch die Nation fahren  :palm:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Frosch am 02. März 2013, 11:31:47
Richtig. :palm:

Aber meiner Meinung nach wäre diese Regionalliga dann der perfekte Übergang vom Profifußball zum Amateurfußball. Also beides wäre dort vorhanden. Es wäre mit 3x18 Mannschaften groß genug um sowohl als Auffangbecken für viele "Traditionsteams" zu dienen, als auch den Spitzenteams des Amateurfußballs eine attraktive Plattform zu bieten - das alles auf einer Ebene und nach regional eingeteilt. So würden auch halbwegs viele Derbys ermöglicht, was für die Fans wichtig ist und entsprechend die attraktivität weiter steigern würde. Aber auf mich hört ja keiner. :protestier:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Ueberflieger am 02. März 2013, 12:16:47
Die sollen das wieder auf zwei Regionalligen umstellen. :peitsch:
Dann stimmt das ganze System bei meinem A3 wenigstens wieder. :effe:
Titel: AW: 3. Liga
Beitrag von: BlackBearDdorf am 02. März 2013, 12:32:03
Und dazu ne eigene liga für 2. Mannschaften
Titel: Re: AW: 3. Liga
Beitrag von: Ueberflieger am 02. März 2013, 12:53:18
Und dazu ne eigene liga für 2. Mannschaften
Da bleibe ich ehrlich gesagt dagegen.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: BlackBearDdorf am 02. März 2013, 13:33:11
Warum?
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Ueberflieger am 02. März 2013, 14:12:15
Finde ich besser für die Entwicklung junger Spieler.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sunlion79 am 02. März 2013, 14:18:03
Finde ich besser für die Entwicklung junger Spieler.

Sehe ich auch so.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 03. März 2013, 09:26:13
sehe ich nicht so. Ne Reise nach Essen ist zehnmal besser als ne Reise nach Bremen zum Platz 11.

Und was haben die Spieler davon, wenn sie gegen einen Traditionsverein spielen, der sich gerade im Abstiegskampf und finanziellen Sorgen befindet? Gebrochene Beine?
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 08. Mai 2013, 10:08:40
Der Sohn meines ersten Trainers im Herrenfußball wechselt von der Eintracht-A-Jugend nach Wehen in die 3. Liga. :hui:

http://www.kicker.de/news/fussball/3liga/startseite/585882/artikel_svww-holt-schnellbacher-und-vetter.html

Und der jüngere Sohn, aus dem wird auch was. Der hat vorgestern bei uns 11:0 gewonnen mit seiner F-Jugend. :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Ueberflieger am 11. Mai 2013, 15:13:11
Diese Deppen aus Osnabrück und Münster verkacken es gerade und momentan würde scheiß Heidenheim in die Relegation kommen. :panik: :kotz:
Auf geht's Münster oder Osna! :peitsch:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Ueberflieger am 11. Mai 2013, 15:19:21
OK...Münster ist raus. Die haben tatsächlich 3:0 in Haching verloren. :palm:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sonny am 11. Mai 2013, 15:20:25
Egal. In der Relegation wird Heidenheim gegen Dresden, Aue oder Pauli verlieren. Am liebsten natürlich gegen Dresden weil die meiner Meinung nach den stärksten Kader von den Mannschaften haben. :bier:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Ueberflieger am 11. Mai 2013, 15:21:49
Heidenheim jetzt auch zu Ende. Die haben 2:1 in Saarbrücken gewonnen.
Ausgleich von Osna noch bitte...irgendwie. :(
Dortmund II hat mit ach und krach den Klassenerhalt heute geschafft.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Dashky am 11. Mai 2013, 15:22:51
Dortmund II hat mit ach und krach den Klassenerhalt heute geschafft.

Da ist doch nochn Spieltag?!
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Ueberflieger am 11. Mai 2013, 15:23:56
Hab ich auch grad gemerkt. :bang: :tuete: Heidenheim fliegt noch raus. :effe:
Bin den ganzen Tag nur bei Bayern und Meisterfeier, dass ich dachte, heute ist schon der letzte Spieltag. ^^
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: alesch am 12. Mai 2013, 09:24:57
Bin ganz froh, wenn Osnabrück das verkackt. Keinen Bock auf die lila Besoffskies in den Straßen.  :nein:
Titel: AW: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 13. Mai 2013, 23:22:40
Wollitz tritt zurück. Fans erklärt er warum.

http://m.youtube.com/#/watch?feature=youtu.be&v=2luj_Y0kpdo&desktop_uri=%2Fwatch%3Fv%3D2luj_Y0kpdo%26feature%3Dyoutu.be
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Ueberflieger am 13. Mai 2013, 23:27:58
joa...hatte ich schon gepostet.
Titel: Re: AW: 3. Liga
Beitrag von: -harry- am 14. Mai 2013, 07:55:21
Wollitz tritt zurück. Fans erklärt er warum.

http://m.youtube.com/#/watch?feature=youtu.be&v=2luj_Y0kpdo&desktop_uri=%2Fwatch%3Fv%3D2luj_Y0kpdo%26feature%3Dyoutu.be

und jetzt wurde er auch gleich rausgeschmissen .....
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 14. Mai 2013, 08:18:06
joa...hatte ich schon gepostet.

Ist ja auch ne News, die gehört woanders hin. :effe:
Titel: Re: AW: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 14. Mai 2013, 08:18:24
und jetzt wurde er auch gleich rausgeschmissen .....

Die würden sich lieber mal alle selbst da rausschmeißen.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Löwenfan am 14. Mai 2013, 10:45:32
Kann den eh nicht leiden
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Ueberflieger am 14. Mai 2013, 14:59:21
Kann den eh nicht leiden
Wen? Wollitz?

Also ich mag ihn. Scheint ein grundehrlicher Typ zu sein, der auch mal Vokabular benutzt, das jetzt nicht so im Bereich der üblichen Manager-Floskeln liegt.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: alesch am 14. Mai 2013, 23:24:15
Ach herrlich, einen Spieltag vor Ende. Hoffentlich steigt dieser Trötenverein nicht auf! Jetzt haben sie mir endlich einen rational erklärbaren Grund gegeben, ihn zu hassen.
(click to show/hide)
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Ferrarist am 17. Mai 2013, 18:17:45
Ich hoffe noch so ein bisschen auf Preußen Münster. Babelberg daheim dürften fast drei geschenkte Punkte sein. Allerdings dürften Heidenheim und Osnabrück auch gute Chancen auf drei Punkte haben. Ich hoffe aber mal, dass Offenbach Heidenheim das Leben schwer macht.

Langfristig wünsche mir aber, dass das Derbydreieck Bielefeld-Münster-Osnabrück in die 2.Liga kommt.  :cool:

EDIT: Ich sehe gerade, dass Babelsberg mit einem Sieg die Klasse halten könnte. Vor allem da Darmstadt und die Stuttgarter Kickers das Abstiegsduell austragen. Schön übrigens auch, dass unser ÖRR fünf Live-Spiele bringt. Ich hätte sie zwar lieber alle im TV (Am besten Livekonferenz im Ersten :D), aber besser als nichts: http://www.liga3-online.de/live-spiele/
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 18. Mai 2013, 09:27:59
Hoffentlich steigt babelsberg ab  :freu:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Bolero78 am 18. Mai 2013, 21:48:35
Babelsberg und Darmstadt steigen neben Aachen ab.

Osnabrück spielt Relegation. Aber hoffentlich nicht gegen Dynamo  :rolleyes: Aber so ein Spiel zwischen zwei Mannschaften in lila hat doch was  :evil2:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: alesch am 19. Mai 2013, 00:51:55
So ein verkackter Mistspieltag. Am Ende steigt der lila Klöterclub auch noch auf ey. Ich seh schon die ganzen Vollidioten hier durch die Gegend äsen.  :palm:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 30. Mai 2013, 17:01:05
Hansa hat mal wieder zugeschlagen... :D
Im Pokalfinale gegen irgendne Fumpe auf den Sack bekommen. :peitsch:
Fans natürlich mal wieder total ausgerastet...
http://www.spiegel.de/sport/fussball/fans-von-rostock-attackieren-spieler-nach-pleite-gegen-neustrelitz-a-902764.html
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Endeavour am 30. Mai 2013, 17:08:29
Hey,das Finale war immerhin auch in Neustrelitz - die hatten riesigen Heimvorteil!  :palm:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sunlion79 am 01. Juni 2013, 19:41:19
Zitat
Wegen eines Formfehlers: Keine Lizenz für Offenbach!

http://www.kicker.de/news/fussball/3liga/startseite/587173/artikel_wegen-eines-formfehlers_keine-lizenz-fuer-den-ofc.html

 :bang:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: DooM am 04. Juni 2013, 01:14:04
http://www.op-online.de/sport/kickers-offenbach/dfb-beschwerdeausschuss-verhandelt-lizenz-kickers-offenbach-2936981.html

Ist mal irgendwie ein Fader Beigeschmack wenn am Samstag die Presse schon weiß das sie keine Lizenz bekommen weil was "durchgesickert" ist aber doch erst heute die eigentliche Verhandlung war...

 :protestier:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Toto-77 am 22. Juli 2013, 10:33:57
Gleich mal mit Preußen der richtige Tabellenführer in der 3. Liga.  :ok:
Da hätte ich dann auch nix gegen, wenn die zusammen mit dem heutigen Mit-Ersten aufsteigen.
Kann man ja nach einem ersten Spieltag schon mal drüber nachdenken...  :bang:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 22. Juli 2013, 12:45:38
Hauptsache RB steigt nicht auf :D Auf gehts Münster!  :schal:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sunlion79 am 22. Juli 2013, 13:00:20
Hauptsache RB steigt nicht auf :D

Ich habe auf die getippt, also schaffen sie es nicht. :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 22. Juli 2013, 13:12:34
Und für wen noch? :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sonny am 22. Juli 2013, 13:20:44
Am besten Heidenheim (die und Chemnitz habe ich zumindest noch). :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sunlion79 am 22. Juli 2013, 13:29:22
Und für wen noch? :D

Wehen Wiesbaden und Heidenheim. :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 22. Juli 2013, 16:01:39
Wehen Wiesbaden ... Hoffentlich muss ich dort niemals auswärts mal hinfahren. Scheiß Verein! Dank A3 null sympathie für die :D  :evil:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Lupito am 23. Juli 2013, 07:33:39
Wehen Wiesbaden ... Hoffentlich muss ich dort niemals auswärts mal hinfahren. Scheiß Verein! Dank A3 null sympathie für die :D  :evil:

A3 hat ja wirklich schlimme Auswirkungen. Ich hoffe, du spielst keine "Killerspiele" :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 24. Juli 2013, 10:01:10
Doch. Es heißt "erwisch den Schalker" :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sunlion79 am 31. August 2013, 14:42:56
RB kriegt auf den Sack. :bier:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Löwenfan am 31. August 2013, 15:04:55
Und was geht mit Kiel :hui:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sunlion79 am 31. August 2013, 15:05:39
Aufstieg. :hui:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: HoratioII am 31. August 2013, 15:10:17
Und was geht mit Kiel :hui:
Deswegen ist das schon wieder so laut hier :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 02. September 2013, 02:24:21
oh mein gott, wiesbaden macht auch ernst  :palm:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sunlion79 am 04. September 2013, 10:07:22
Zitat
Verwirrung: BVB II mit zwölf Mann?

http://www.kicker.de/news/fussball/3liga/startseite/591634/artikel_verwirrung_bvb-ii-mit-zwoelf-mann.html

Zitat
"Deshalb haben wir sicher nicht verloren", erklärte Trainer Karsten Baumann nach dem Abpfiff, "aber natürlich werden wir uns kundig machen, was das Regelwerk dazu sagt."

Dann heult nicht rum. :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: HoratioII am 04. September 2013, 12:30:29
Mist, Kiel hat gegen die Leipziger Dosen verloren. Kann eben nicht jeder einen Carsten auf der Bank haben, der denen sagt, wie man treten soll :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Löwenfan am 05. September 2013, 14:32:19
Drei Trainer heute entlassen :bang:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Frosch am 26. Dezember 2013, 17:06:34
Heute erst gesehen.

Darmstadt-Fans entwerfen eigenes RB-Leipzig-Wappen (http://www.faszination-fankurve.de/index.php?head=Fans-entwerfen-eigenes-RB-Wappen&folder=sites&site=news_detail&news_id=6707)

 :ok:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 20. Januar 2014, 12:16:21
http://www.t-online.de/sport/fussball/id_67485604/rb-leipzig-droht-aerger-mit-der-dfl.html (http://www.t-online.de/sport/fussball/id_67485604/rb-leipzig-droht-aerger-mit-der-dfl.html)


Dann ändern die das halt... :bang:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Toto-77 am 20. Januar 2014, 14:08:41
Hier auch:
http://www.liga3-online.de/wegen-strukturen-rb-leipzig-drohen-lizenzprobleme-fur-2-liga/ (http://www.liga3-online.de/wegen-strukturen-rb-leipzig-drohen-lizenzprobleme-fur-2-liga/)

"RB Leipzig drohen Lizenzprobleme für 2. Liga"

Ich fänd´s äußerst witzig, aber da wird sich noch ein Weg finden lassen.
Und Rechtsanwaltskosten sind für RB ja auch kein Thema...   :crazy:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Ueberflieger am 11. Februar 2014, 02:35:43
Zitat
Aus der Reihe "Dumm gelaufen":

Die Verantwortlichen von RB Leipzig e.V. hatten für das Auswärtsspiel bei Erfurt Fanbusse zur Verfügung gestellt. Blöd nur: Die Anmeldung für die Busse war öffentlich, was Erfurter Fans gleich ausnutzten - sie haben ungefähr 190 Leute angemeldet, weswegen 3-4 Busse leer gefahren sind. Die Kosten muss RB Leipzig komplett übernehmen.

:D

visitors can't see pics , please register or login
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sunlion79 am 20. März 2014, 12:24:03
Ziege wird jetzt Vereinstrainer.

Zitat
Ziege soll Haching retten!

Spannende News aus München: Beim Drittligisten Unterhaching soll laut "SID" heute offenbar Christian Ziege als neuer Trainer vorgestellt werden. Der frühere Bayern-Spieler hatte zuletzt die U-19-Auswahl des DFB trainiert aber keinen neuen Vertrag erhalten. Nach einer schwachen Rückrunde steht Unterhaching derzeit auf einem Abstiegsplatz in Liga 3.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 20. März 2014, 12:33:02
Abstieg also sicher...
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 25. März 2014, 08:41:00
Hoffentlich holt Darmstadt noch Leipzig ein und das Relegationsspiel wird RB gegen Dresden :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sunlion79 am 25. März 2014, 08:41:50
Yeah... und HSV gegen Pauli in der Reli drüber. :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 25. März 2014, 08:52:37
Hoffentlich holt Darmstadt noch Leipzig ein und das Relegationsspiel wird RB gegen Dresden :D

Nichts. :peitsch: Ich will zur Relegation nach Darmstadt. :peitsch:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 25. März 2014, 09:21:18
Du kannst doch auch zu den anderen Zweitligapartien dann nach Darmstadt :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 25. März 2014, 09:57:30
Ne, da müsste ich ja dann nach Wiesbaden. :crazy:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Cerche am 25. März 2014, 11:04:21
Ach das mit dem Stadion habe ich gar nicht bedacht :/
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 25. März 2014, 11:11:10
Es Bölle bekommt wohl sicher keine Zulassung für die zweite Liga. Und Wiesbaden ist dann doch nochmal ein ganzes Stück weg.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Toto-77 am 25. März 2014, 13:47:09
Es Bölle bekommt wohl sicher keine Zulassung für die zweite Liga. Und Wiesbaden ist dann doch nochmal ein ganzes Stück weg.

Können ja nach Frankfurt gehen  :peng:
Oder die Heimspiele in Offenbach austragen....   :duckundweg:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 25. März 2014, 13:57:33
Nö, die Commerzbank Arena ist zu teuer und am Bornheimer Hang spielen schon der FSV und Eintracht II.
Nach Offenbach will man nicht.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Toto-77 am 25. März 2014, 14:03:38
War auch nicht ganz ernst gemeint. Vor allem Offenbach.
Ich stelle mir grad die Aktionen der Lilien-Fans vor, wenn es heißt, zu Heimspielen an den Bieberer Berg zu pilgern   :effe: :hui: :eek:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 25. März 2014, 14:04:56
Da würden einige bestimmt Bomben mitschmuggeln. :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 25. März 2014, 14:08:40
Falls wer mal Interesse hat sich die Studie zum Stadion anzuschauen:
http://www.echo-online.de/storage/med/home/nachrichten/293911_227585_Machbarkeitsstudie_.pdf
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Toto-77 am 25. März 2014, 14:21:05
Der Link funktioniert bei mir nicht.
Und ich fand auch durch die Suche auf der Echo-Seite nichts.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 25. März 2014, 14:31:26
Bei mir gehts. :kratz: Naja, hier ist die Studie auch nochmal verlinkt:
http://www.echo-online.de/sport/svdarmstadt98/Ohne-zeitgemaesses-Stadion-keine-Perspektive-im-Profifussball-fuer-den-SV-Darmstadt-98;art1168,4811955
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Toto-77 am 25. März 2014, 15:28:10
Das ist schon ganz interessant, sowas mal anzuschauen.
Ist aber irgendwie auch kein Hexenwerk... 
Danke für den Link!  :ok:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 25. März 2014, 15:38:02
Jo das stimmt. Vieles davon hätte ich auch selbst zusammenschreiben können. :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 18. April 2014, 20:38:15
Morgen Topspiel Leipzig gegen Darmstadt. 14 Uhr live im MDR. Einschalten und Darmstadt die Daumen drücken.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 18. April 2014, 21:00:13
Die machen das. :cool:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Ueberflieger am 18. April 2014, 21:00:52
Ich hoffe doch sehr. :bier:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 18. April 2014, 21:01:56
Udn dann Relegation Leipzig gegen Dresden. :panik:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Ueberflieger am 18. April 2014, 21:56:55
Ist schon beim ersten Mal angekommen. :effe: :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Ueberflieger am 18. April 2014, 22:05:14
Da....aber nur damit du glücklich wirst. :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Kleeblattkev am 19. April 2014, 01:09:18
Morgen Topspiel Leipzig gegen Darmstadt. 14 Uhr live im MDR. Einschalten und Darmstadt die Daumen drücken.

Brav  :ok:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sonny am 19. April 2014, 14:05:11
Auf geht's RBL.  :schal:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Ueberflieger am 19. April 2014, 14:25:15
Auf geht's RBL.  :schal:

Hier gibts gleich Schellen zum Frühstück. :effe:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: BorussenZwerg am 19. April 2014, 14:27:31
Auf geht's RBL.  :schal:

Bis gerade dachte ich du wärst in Ordnung. :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Bolero78 am 19. April 2014, 14:49:02
1:0 für die Dosen...  :peng:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Wohlstandsradler am 19. April 2014, 15:09:14
Wenn Leipzig aufsteigt und gleichzeitig Dresden und Cottbus absteigen, bleibt allen viel Krawall ersparrt. :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Bolero78 am 19. April 2014, 21:22:01
Ab Morgen öffnet Mateschitz die Schatulle und die wenigsten des jetzigen Kaders werden auch in Liga 2 spielen.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 22. April 2014, 09:04:16
Schätze ich auch. RB hat leider verdient gewonnen. Und bei Darmstadt steht immer noch nicht fest, ob sie die Relegation in Mainz oder Darmstadt spielen. Sollen mal hinmachen. :peitsch:  Aber wenigstens ist das Heimspiel freitags, da kann man zur Not auch mal nach Mainz fahren...
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 24. April 2014, 14:20:57
Leipzig bekommt die Lizenz nur mit Auflagen. :ok:

Zitat von: T-Online.de
Erste Bedingung der DFL: Der aufstrebende Drittligist muss sein Vereinsemblem ändern. Grund dafür ist die signifikante Ähnlichkeit des Wappens mit dem Logo des Hauptsponsors Red Bull. Werbung im Logo ist seitens der DFL verboten. Partnerklub Red Bull Salzburg musste deswegen in der Europa-League schon mit einem anderen Wappen auflaufen, da auch die UEFA Marken-Werbung im Vereinsemblem verbietet.

Zitat von: T-Online.de
Auch die zweite Bedingung des Ligaverbandes sieht eine große Veränderung bei den Leipzigern vor. Demnach müsste der aktuelle Tabellenzweite der 3. Liga die Besetzungen in den Führungsgremien des Vereins ändern. Dort sitzen momentan mehrheitlich Mitarbeiter oder direkt Beauftragte von Red Bull. Dies widerspricht der "50+1"-Regelung, der die 36 Profiklubs der DFL unterliegen.

Zitat von: T-Online.de
Die dritte Auflage der DFL in Richtung der Sachsen ist die Senkung des Mitgliederbeitrages. Bislang muss man, um Mitglied bei den "Roten Bullen" zu werden, einen Jahresbeitrag in Höhe von 800 Euro aufbringen, sowie eine einmalige Aufnahmegebühr von 100 Euro bezahlen. Das beschert den Leipzigern bisher kein Dutzend Mitglieder. Zum Vergleich: Eine Mitgliedschaft beim Zweitligist Karlsruher SC kostet 90 Euro pro Jahr.

RB muss nun den Einstieg für neue Mitglieder erleichtern und dazu zu allererst den Beitrag auf das Durchschnittsniveau der 2. Bundesliga senken. Außerdem wird aktuell nicht jedem Bewerber eine Mitgliedschaft ermöglicht. Auch dieser Umstand wurde von der DFL bemängelt und muss von den Leipzigern geändert werden.

2 und 3 sind super, macht den Klub wenigstens etwas mehr zu einem Verein.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Löwenfan am 24. April 2014, 14:26:00
Finde ich super, alle drei
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 24. April 2014, 14:27:26
Punkt 2 heißt wohl, dass die durch die Mitglieder gewählt werden müssen? :kratz:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Löwenfan am 24. April 2014, 14:29:45
Ne das glabe ich nicht. Bei 1860 sitzt ja auch kein gewählter im Gremium (glaub ich). Das sind halt Hälfte Verein und Hälfte Investor. So in etwa.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 24. April 2014, 14:37:03
Ich glaube du meinst eher den Aufsichtsrat. Da gehts eher um den Verein selbst.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 24. April 2014, 14:41:53
Zumindest hätte ich gesagt:

Aufsichtsrat
http://www.fcbayern.de/de/club/fcb-ag/organe/aufsichtsrat/index.php
und Vorstand
http://www.fcbayern.de/de/club/fcb-ag/organe/

werden nicht gewählt.

Der Präsident und Co. des Vereins aber schon. :kratz:
http://www.fcbayern.de/de/club/fcb-ev/organe/

Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Löwenfan am 24. April 2014, 14:44:46
Ok, joar kann sein. Also dann Präsident, Schatzmeister, etc? kenne mich bei Vereinsstrukturen auch net so aus.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 24. April 2014, 15:14:57
Denke ich mal. Aber weiß auch nicht so richtig.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 25. April 2014, 09:18:51
Aber schon irgendwie interessant, dass das Logo beanstandet wird. :bang:


visitors can't see pics , please register or login
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Lupito am 25. April 2014, 09:27:03
Dann muss Schalke das Gazprom-G auch aus dem Logo entfernen :D

Naja, völlig egal, wenn es gegen Red Bull, SAP oder VW geht, ist alles erlaubt :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Bolero78 am 03. Mai 2014, 14:26:56
RBL führt übrigens zur Pause 4:0 gegen Saarbrücken... Der Aufstieg in Liga 2 ist somit sportlich so gut wie durch. Und der MDR gibt dem " Produkt" mal wieder eine Platform. Grauenhaft, dem Kommentator zuzuhören...
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 05. Mai 2014, 09:07:07
Darmstadt immerhin gegen Wehen nochmal gewonnen. War dank der vielen Zuschauer aus Darmstadt auch eher ein Heimspiel als ein Auswärtsspiel. Vor allem klasse Aktion, dass extra drei Schiffe gemietet wurden für den Weg nach Wiesbaden. :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 06. Mai 2014, 12:00:49
Zum Kotzen... Dauerkarteninhaber bekommen nur zwei Karten für die Relegation. :evil2:
Titel: Re: News, Gerüchte & Transfers [Deutschland]
Beitrag von: Löwenfan am 08. Mai 2014, 10:57:20
Die Beschwerde von RB Leipzig wurde in allen Punkten abgelehnt :bier:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 08. Mai 2014, 11:02:23
Na dann sollen die das mal mit LR rechtfertigen...
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 08. Mai 2014, 11:06:03
Ob Mateschitz Leipzig jetzt wegwirft? :D


http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_dritteliga/newspage_887994.html
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sunlion79 am 08. Mai 2014, 11:08:13
Ja... weg mit den Dosen! :bier:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Löwenfan am 08. Mai 2014, 11:15:38
Na dann sollen die das mal mit LR rechtfertigen...
Wen interessiert noch LR

Aber du bist ja eh so ein Kommerzfan :palm:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Löwenfan am 08. Mai 2014, 11:18:28
"Vielleicht will man ganz einfach nicht, dass wir mit Leipzig an der Bundesliga teilnehmen und will es uns nur nicht direkt sagen." Mateschitz

Ne, will man auch nicht, aber es hat nichts mit Leipzig zu tun
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 08. Mai 2014, 11:21:09
Wen interessiert noch LR

Aber du bist ja eh so ein Kommerzfan :palm:

Darum geht es doch gar nicht. Ich finde es nur auf der anderen Seite auch nicht gut, wenn die DFL mit zweierlei Maß ihre Entscheidungen trifft.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Löwenfan am 08. Mai 2014, 11:24:15
Die DFL ist für die Lizensierung der Bundesligen zuständig. die DFL existiert seit Ende 2000.

LR Ahlen wurde 1996 "gegründet". Mglicherweise ist dsa de Grund ;)
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 08. Mai 2014, 11:30:20
Ok, das könnte dann passen.
Trotzdem solltest du dir lieber mal Gedanken darüber machen, wenn wir 2017/2018 unser erstes ManCity/PSG in der Bundesliga haben. Das gilt es umso mehr zu verhindern.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Löwenfan am 08. Mai 2014, 11:32:05
Wen meinst Du?

Außerdem haben wir das doch schon -> Hoffenheim / Wolfsburg
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 08. Mai 2014, 11:35:22
Nein, haben wir offiziell nicht. Hoffenheim gehört offiziell immer noch der Mehrheit nicht einem Investor, genauso RB Leipzig.

Hannover 96 zählt ab der Saison 2017/2018 als neuer Werksverein und darf seine vollen Anteile an jeden beliebigen verkaufen. Kind hat auch schon angekündigt dies zu tun.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sunlion79 am 08. Mai 2014, 11:39:32
Hannover 96 zählt ab der Saison 2017/2018 als neuer Werksverein und darf seine vollen Anteile an jeden beliebigen verkaufen. Kind hat auch schon angekündigt dies zu tun.

Wie? Wo? Was? Das geht so einfach? :bang:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 08. Mai 2014, 11:41:43
Wiki:

Zitat
Kind ist ein vehementer Gegner der in der Bundesliga geltenden 50+1-Regel, die als Schutz der Vereine (beziehungsweise der den Vereinen zugehörigen Kapitalgesellschaften) vor rein gewinnorientierten Investoren installiert wurde. Sie besagt, dass die Mehrheit der Anteile an den Profiabteilungen beim "Mutterverein" (z. B. Hannover 96 e. V.) bleiben muss. Damit haben die jeweiligen Kapitalgesellschaften (z. B. Hannover 96 GmbH & Co. KGaAA ) nicht die Entscheidungsgewalt. Ausnahmen bilden in der ersten Bundesliga nur die Werkslubs Bayer 04 Leverkusen und VfL Wolfsburg. Gegen diese vermeintliche Ungleichbehandlung drohte Kind mit Klagen. Am DFB-Schiedsgericht konnte er folgende Regelung erreichen: Wenn sich Gesellschaften oder Investoren nachhaltig über 20 Jahre bei einem Verein engagieren, können sie die 50plus1-Regel außer Kraft setzen und die Mehrheit der Anteile an einem Bundesligisten übernehmen. Der gefundene Kompromiss erlaubt es langjährigen Investoren dann auch, ihre Anteile an Dritte weiter zu veräußern. [2] So will Kind nach Ablauf der 20-Jahre-Frist 2017/2018 den Verein Hannover 96 komplett aus dem Profigeschäft verdrängen und dieses komplett von Investoren übernehmen lassen.[3] [2]

Regel:

Zitat
„Über Ausnahmen vom Erfordernis einer mehrheitlichen Beteiligung des Muttervereins nur in Fällen, in denen ein Wirtschaftsunternehmen seit mehr als 20 Jahren vor dem 1.1.1999 den Fußballsport des Muttervereins ununterbrochen und erheblich gefördert hat, entscheidet der Vorstand des Ligaverbandes.“

– Satzung des Ligaverbandes, Seite 8

2017/2018 weil Kind seit 1997 Hannover 96 mit seiner Firma unterstützt und da auch erstmals Präsident war.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sunlion79 am 08. Mai 2014, 11:46:08
Super. :palm:

Sollte man lieber die scheiß Werksvereine dichtmachen. :effe:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Löwenfan am 08. Mai 2014, 12:05:10
Nein, haben wir offiziell nicht. Hoffenheim gehört offiziell immer noch der Mehrheit nicht einem Investor, genauso RB Leipzig.

Hannover 96 zählt ab der Saison 2017/2018 als neuer Werksverein und darf seine vollen Anteile an jeden beliebigen verkaufen. Kind hat auch schon angekündigt dies zu tun.
Offiziell nicht, aber inoffiziell durchaus.

Achja, die 20 Jahre sind dann ja rum :panik:

Aber eigentlich dürfte das dann ausschließlich KInd betreffen und nicht irgendwelche dritte Investoren :palm:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sunlion79 am 08. Mai 2014, 12:10:42
Aber eigentlich dürfte das dann ausschließlich KInd betreffen und nicht irgendwelche dritte Investoren :palm:

Ne...

Zitat
Der gefundene Kompromiss erlaubt es langjährigen Investoren dann auch, ihre Anteile an Dritte weiter zu veräußern.

Die kann er dann verkloppen an wen er will. :palm:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Löwenfan am 08. Mai 2014, 12:12:11
Ne...

Die kann er dann verkloppen an wen er will. :palm:

Das meinte ich ja so, so sollte man die Regel auslegen. Dass er eben nicht verkaufen kann, wie er will, sondern er der einzige ist, der kaufen kann. Deswegen der :palm:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Löwenfan am 08. Mai 2014, 12:12:46
Aber eigentlich dürfte das dann ausschließlich KInd betreffen und nicht irgendwelche dritte Investoren :palm:

Ich hätte der Verständlichkeithalber "sollte" schreiben sollen
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sunlion79 am 08. Mai 2014, 12:13:32
Egal... Kind raus! :protestier: :D
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 08. Mai 2014, 12:16:06
Das meinte ich ja so, so sollte man die Regel auslegen. Dass er eben nicht verkaufen kann, wie er will, sondern er der einzige ist, der kaufen kann. Deswegen der :palm:

Jop, so sehe ich das auch. Wobei ich die Regel auch gar nicht gemacht hätte. Eher hätte ich es anders rum gemacht und Bayer und VW dazu gezwungen auch Anteile an den Verein abzugeben. Aber hätte halt im Endeffekt auch keine wirklichen Auswirkungen, außer, dass es alles seinen richtigen Weg geht.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: dAb am 08. Mai 2014, 12:18:28
Offiziell nicht, aber inoffiziell durchaus.

Ja stimmt schon, aber dann ist es mir lieber, dass ein Verein theoretisch die Chance hat sich von dem Investor zu trennen (dank 50+1) als wenn er ohne Probleme in den Besitz des Vereins geht.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Löwenfan am 08. Mai 2014, 12:33:19
Jop, so sehe ich das auch. Wobei ich die Regel auch gar nicht gemacht hätte. Eher hätte ich es anders rum gemacht und Bayer und VW dazu gezwungen auch Anteile an den Verein abzugeben. Aber hätte halt im Endeffekt auch keine wirklichen Auswirkungen, außer, dass es alles seinen richtigen Weg geht.

Wobei das natürlih auch wieder schwer zu handlen ist. Was passiert, wenn Kind stirbt? Der Verein ist ja möglicherweise gar nicht in der Lage, die Anteile zurückzukaufen. Was passiert, wenn Kind Hörgeräte von einem arabischen Investor gekauft wird?

Dein anderer Weg wäre vllt. besser bzw. klarer gewesen.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: BONSTAR am 25. Juli 2014, 20:23:10


Morgen früh ab nach Erfurt.. Das Leben bekommt wieder einen Sinn  :bier:



Edit: 2:1 :bier:
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Sunlion79 am 27. Juli 2014, 14:51:13
Rostock schon 4:1 in Münster... und nicht mal Halbzeit.
Titel: Re: 3. Liga
Beitrag von: Gonozal am 27. Juli 2014, 18:40:52
Die Osnabrücker gingen gegen die Treter aus Cottbus unter...  :heul:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 02. August 2014, 16:34:03
 [ You are not allowed to view attachments ]

 :bang: Und das nach 2:0 Führung für Uhaching :palm:

Aber geht das so in die Statistik ein? In der 45. Minute der Nachspielzeit :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 02. August 2014, 17:08:39
Zitat
2:3
Schnellbacher (73.)
3:3
B. Schwarz (84., direkter Freistoß, Linksschuss)

Ach , das 2:3 war ja gar nicht in de Schlussminute :bang: :tuete:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: BONSTAR am 02. August 2014, 18:37:36
2:2 gegen Holstein. Und knapp 5000 Fans heute bei unseren Amas.. :bier:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Cerche am 03. August 2014, 16:15:29
Geiles Spiel und geile Stimmung! Danke Saxxen  :bier:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 04. August 2014, 10:31:48
[ You are not allowed to view attachments ]

 :bang: Und das nach 2:0 Führung für Uhaching :palm:

Aber geht das so in die Statistik ein? In der 45. Minute der Nachspielzeit :D

Der Kerl ist aus meinem Nachbarort. :bier:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: scooter am 09. August 2014, 22:39:55
Maruoka hat heute ein sehr gutes Spiel gemacht. Seine Passquote lag bei gefühlten 100% und eine gute Übersicht für seine Mitspieler hat er auch. Wenn er so weitermacht, wird er unser nächster Sushibomber  :schal:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 23. August 2014, 14:13:10
Jetzt live:
BR: Regensburg - Rostock
WDR: Bielefeld - Köln
MDR: Erfurt - Dresden
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Thuram am 29. August 2014, 22:23:37
Mainz II weiter im Tiefflug.
Wird wohl ein kurzer drittklassiger Auftritt
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Wohlstandsradler am 19. September 2014, 23:40:25
Dresden :rofl:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 04. Oktober 2014, 22:41:12
Kickers :hui: :bier:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Phenolphthalein am 05. Oktober 2014, 00:59:04
Sehr schön der Sieg der Arminia :)
Aber ist ja bisher wirklich alles nah beisammen. Bin mal gespannt wer sich oben halten kann!
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 05. Oktober 2014, 21:08:27
Die Tabelle vorne ist ja mal krass. :eek:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 25. Oktober 2014, 18:15:12
 [ You are not allowed to view attachments ]

3 Punkte zwischen Platz 1 und 10(!) :bang:

Und 11 und 12 sind auch nur 3 Punkte dahinter
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Phenolphthalein am 26. Oktober 2014, 12:18:42
Spitzenreiter! Spitzenreiter! .....  :freu:
Aber das ist wirklich super knapp alles, ich hoffe, wir können uns jetzt etwas absetzen.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Cerche am 26. Oktober 2014, 12:38:14
Hoffentlich packen es Dresden, Chemnitz und Erfurt. Gut Münster wäre auch super  :schal:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Toto-77 am 27. Oktober 2014, 08:29:36
Hoffentlich packen es Dresden, Chemnitz und Erfurt. Gut Münster wäre auch super  :schal:
Als Münsterländer fiebere ich natürlich auch mit den Preußen.

Chemnitz ist mir seit dem damaligen letzten Saisonspiel der Gladbacher in Liga 2 sehr sympathisch in Erinnerung.
Gladbach bereits aufgestiegen. Große Party am Alten Markt, geile Stimmung...
Chemnitz deutlich abgeschlagen letzter, aber es waren ein paar Chemnitzer auch da am Markt (hatte keine Karte mehr für den Bökelberg bekommen). Sehr gute Stimmung und die Jungs haben einfach mitgefeiert. Danach sah es ne Zeit lang so aus, als würde eine Fanfreundschaft zwischen den beiden Clubs entstehen.  :ok:

Dresden fände ich einerseits gut, weil es echt ein Traditionsclub ist, der viele Fans hat, aber halt auch recht viele Chaoten.
Von daher ist es immer ein etwas zweischneidiges Schwert.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 27. Oktober 2014, 08:46:05
Stuttgarter Kickers :schal:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 27. Oktober 2014, 11:02:33
[ You are not allowed to view attachments ]

3 Punkte zwischen Platz 1 und 10(!) :bang:

Und 11 und 12 sind auch nur 3 Punkte dahinter

Und Hansa schafft es nicht da mitzuhalten. :palm:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Bolero78 am 07. November 2014, 08:56:16
Es wird mal wieder Zeit für einen Dynamo-Sieg...  :bier:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 29. November 2014, 18:10:04
Lächerlich was die Dresdner Fans mal wieder gemacht haben. Und dann nutzt das der Mannschaft auch noch. :palm:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 29. November 2014, 18:25:53
Als ob die Rostockter Fans (grundsätzlich) so viel besser wären :rolleyes: gehören beide von der Fussballlandkarte. Naja wenigstens Rostock ist schon dabei sich zu verabschieden :wave:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 29. November 2014, 18:33:44
Dann gehört Dortmund ja genauso von der Karte. :rolleyes:

Mal davon abgesehen, dass Hansa bis zum neuen Jahr eventuell schon weg ist. ;)
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 29. November 2014, 18:37:52
Es geht ja hier nicht um *einmaliges* abbrennen von Feuerwerkskörpern. :rolleyes: Ist nicht jedes Rostock Spiel ein Hochsicherheitsspiel? :kratz:

Die Summe machts ja aus, außerdem sind die Rostocker ja auch eher für ihre Prügeleien bekannt als fürs Abbrennen.

Aber im Endeffekt kann der Verein nichts für seine "Fans". Aber Rostock ist mir so oder so unsympathisch.

Edit:

Zitat
Bei den Ausschreitungen bewarfen nach Angaben der Polizei vom Samstagabend "mehrere hundert Personen, die dem Fanspektrum des Vereins Hansa Rostock zuzurechnen sind", Polizisten und Gebäude mit Steinen. An einer Polizeiwache wurden durch Steinwürfe mehrere Fensterscheiben beschädigt. Mehrere Mülltonnen und Sperrmüllhaufen seien angezündet, an sieben Fahrzeugen von Dresdner Fans Reifen zerstochen worden.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Cerche am 30. November 2014, 12:59:32
Also alles wie immer in Rostock :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 01. Dezember 2014, 11:49:09
Wenigstens niemanden verbrannt wie die Dresdner. :effe:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 08. Dezember 2014, 12:31:41
http://www.kicker.de/news/fussball/3liga/startseite/617005/artikel_tor-mit-defibrillator_engelbrechts-gaensehautmoment.html

Tolle Geschichte, habe das Spiel der Stukis auch im Ticker verfolgt. Endlich wieder ein Sieg! :bier:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 09. Februar 2015, 21:49:08
:wave: schonmal schauen, gegen wen die Löwen kommende Saison spielen, sollten sie überhaupt die Lizenz bekommen
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: BorussenZwerg am 09. Februar 2015, 22:26:44
Wenn sie Dortmunder dann auch hier sind wird der Thread voll. :FD
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 10. Februar 2015, 09:24:29
Die Rostocker sind dann aber wohl nicht mehr dabei. :tuete:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 17. Februar 2015, 08:30:59
Am Samstag wird bei den Stuttgarter Kickers das neue Stadion eingeweiht. Gewinnt man gegen Bielefeld ist man ja weiterhin dick im Aufstiegsgeschäft mit dabei. Problem ist nur: Das neue Stadion wäre dann schon wieder zu klein für die 2. Liga. :-)))
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Lupito am 17. Februar 2015, 11:29:54
Wieso bauen die denn ein neues Stadion, wenn es nichtmal zweitligatauglich ist? :bang:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: HoratioII am 17. Februar 2015, 11:31:01
Wieso bauen die denn ein neues Stadion, wenn es nichtmal zweitligatauglich ist? :bang:
Wieso spielt denn 1860 in einem Stadion, das erstligatauglich ist :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Lupito am 17. Februar 2015, 11:32:02
Wieso spielt denn 1860 in einem Stadion, das erstligatauglich ist :D

:rofl:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 27. Februar 2015, 21:42:15
Kiel  :panik:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: HoratioII am 27. Februar 2015, 21:48:52
Toll, jetzt, wo ich dort nicht mehr ins Stadion gehen kann, fangen die an guten Fußball zu spielen :stein:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 27. Februar 2015, 21:50:04
Wahrscheinlcih gerade deshalb :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 28. Februar 2015, 16:01:18
Was geht denn plötzlich mit Rostock :panik:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 28. Februar 2015, 20:42:49
Wenn man gesehen hat wie einfallslos die gespielt haben ist es doch schon ein Wunder, dass die noch zwei Kisten gemacht haben. Auf der anderen Seite ist es kein Wunder, dass beide Tore aus Standards resultierten.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 14. März 2015, 13:43:05
Der Präsident und "Retter" von Fortuna Köln ist überraschend gestorben :( Hoffentlich gehts trotzdem in seinem Sinne weiter :bier:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 14. März 2015, 14:53:12
Was ist mit den StuKis los, 0:4 zur Halbzeit :crazy:

Und Rostock 1:0 in Bielefeld :panik: Wenn das so weiter ght, steigen die noch auf :bang:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 16. März 2015, 09:01:22
Naja, leider noch verloren. Aber auf jeden Fall eine deutliche Leistungssteigerung im Vergleich zur Hinrunde.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 11. April 2015, 15:26:29
Drecksrostock :effe:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Cerche am 11. April 2015, 16:56:57
echt ein wunder was In rostock gerade passiert. Nach der hinrunde habe ich echt gedacht die spielen nächstes jahr ein derby in neustrelitz oder fahren nach halberstadt. Find ick super.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 13. April 2015, 09:20:31
Hätte das dem Baumann aber auch nicht zugetraut. Hätte man die Leistung in der Hinrunde auch gebracht, würde man jetzt sogar um den Aufstieg spielen. :bang:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 18. April 2015, 14:14:31
Schon wieder kein Hansa auf den Dritten. >:D>:D>:D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 18. April 2015, 14:16:46
Die alte auf RBB geht ja mal gar nicht als Kommentatorin. :palm:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 18. April 2015, 16:41:39
kickers :bier:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 20. April 2015, 09:43:45
Hansa hat Haching geholfen. :D Hoffentlich holen die noch Mainz II ein. Die braucht doch echt keiner in der 3. Liga...
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Cerche am 22. April 2015, 12:19:05
Ja, da haette nse ruhig die TSG aus Neustrelitz aufsteigen lassen können.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Cerche am 26. April 2015, 12:23:53
Hat jemand das 60 Meter Tor von Bielefeld gesehen? Also wenn das nicht Tor des Monats wird... :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 03. Mai 2015, 23:25:05
Kackpspieltag
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Sunlion79 am 19. Mai 2015, 15:16:19
Sind ja schlimmer als die Bayern. :D

Zitat
Bielefeld und Duisburg: Befremdliche Party-Tour

http://www.kicker.de/news/fussball/3liga/startseite/627383/artikel_bielefeld-und-duisburg_befremdliche-party-tour.html
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 19. Mai 2015, 15:58:51
Oh Gott, was ein blödsinniger Kommentar. :palm:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Cerche am 20. Mai 2015, 17:44:12
Rostock in Dresden. Nicht auszudenken welch eine Abschiedstour es geben wird, wenn Rostock ausgerechnet dort absteigen sollte ...  :duckundweg:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 25. Mai 2015, 21:23:20
Zum Glück ist das nicht passiert. ;)
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 04. Juni 2015, 09:21:32
Aalen hat nun auch die Lizenz für die 3- Liga :bier:

Damit muss Dortmund 2 runter
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Sunlion79 am 04. Juni 2015, 09:28:38
 :heul:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Berlin am 04. Juni 2015, 09:41:56
Sportlich abgestiegen und somit auch verdient.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Sunlion79 am 04. Juni 2015, 09:44:08
Ich darf doch wohl trotzdem trauern. :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Berlin am 04. Juni 2015, 09:46:42
Ne, Weichei!  :effe: :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: BorussenZwerg am 04. Juni 2015, 11:29:23
Ich darf doch wohl trotzdem trauern. :D


Memme :effe:

Du bist verweichlicht, seitdem du deine Tochter hast. :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Sunlion79 am 04. Juni 2015, 11:33:44
Ich trete dir gleich mal in den :arsch: .  :effe:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 04. Juni 2015, 12:43:46
Ist auch besser so. Sonst hätten die auch den Durchmarsch in Liga 1 gemacht. ;)
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 06. Juli 2015, 12:10:15
In Halle gehen sie gegen einen ehemaligen RB-Torwart auf die Barrikaden.

http://www.t-online.de/sport/fussball/id_74613182/halle-ultras-lehnen-neuzugang-von-rb-ab.html

Nach Chemnitz oder so sind doch auch schon Spieler gewechselt. Da gehts doch aber auch nicht so ab?
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Frosch am 06. Juli 2015, 12:51:35
Ich finde die Reaktion der Fans dem Spieler gegenüber nicht fair. Ist doch gut für ihn und den Verein, wenn er seine Dienste einem richtigen Verein zur Verfügung stellt.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 01. August 2015, 14:27:50
Hat Chemnitz keine Fans? Ist ja gar nichts los gegen Hansa. Gerade mal 7500... Und hören tut man eh nur die Rostocker...
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Cerche am 02. August 2015, 13:31:31
https://www.youtube.com/watch?v=8qS2rn8U8FI (https://www.youtube.com/watch?v=8qS2rn8U8FI)

sind doch Fans :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Cerche am 17. August 2015, 11:46:49
Magdedorf Platz 2  :schal:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: HoratioII am 17. August 2015, 11:55:50
Cerche gewöhnt sich schon mal an den neuen Thread für die nächste Saison :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Lupito am 17. August 2015, 11:58:54
Dann ist hier endlich mal was los :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Fenast am 17. August 2015, 16:26:55
Magdedorf Platz 2  :schal:

 :kotz: :kotz: :kotz: :kotz: :kotz: :kotz:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Cerche am 18. August 2015, 12:23:00
Wieso? Ich werde doch niemals 1860 Fan :effe:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Gonozal am 12. September 2015, 22:16:40
Osnabrück!  :hui:

Joe Enochs, Fussballgott!  :welle:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 24. September 2015, 15:54:54
Gestern ists ja etwas eskaliert in der 3. Liga...

http://www.bild.de/sport/fussball/3-liga/die-rache-attacke-im-video-42703912.bild.html
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Lupito am 24. September 2015, 16:11:02
Komisch. Wenn ich auf den Link klicke, lande ich auf http://www.bildblog.de/ :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: HoratioII am 25. September 2015, 08:19:56
Komisch. Wenn ich auf den Link klicke, lande ich auf http://www.bildblog.de/ :D
Und es gibt dort auch passend einen Artikel dazu :D
http://www.bildblog.de/70358/ein-schubser-wie-ein-schlag-ins-gesicht/
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Louis Lavendel am 25. September 2015, 10:29:10
Und es gibt dort auch passend einen Artikel dazu :D
http://www.bildblog.de/70358/ein-schubser-wie-ein-schlag-ins-gesicht/
Also dAb wie ist das jetzt, fühlst Du dich nicht verarscht über die falsche Nachrichtenlage, welche Du damit auch noch falsch weitergegeben hast?
Natürlich haben hier alle den Link zu Blöd gesehen und deshalb eh nicht an etwas eskalierendes in Liga 3 gedacht  :cool:
Vielleicht lässt Du das mit der Blöd in Zukunft ganz und informierst Dich und uns mit halbwegs guten Nachrichtengrundlagen und Hintergründen.  ;)
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 25. September 2015, 10:32:12
Wer sich das Video angeguckt hat kann sich seine Meinung auch ohne die Artikel bilden. :effe:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Lupito am 25. September 2015, 10:33:20
Jeder Klick auf einen Blöd-Link, ist ein Klick zu viel :effe:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 01. Oktober 2015, 22:26:13
Das ist doch unglaublich. :palm:

Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Lupito am 02. Oktober 2015, 07:17:21
Das ist doch unglaublich. :palm:

Das dachte ich auch, als ich statt des BLÖD-Logos, das ARD-Logo in einem deiner Posts sah :panik:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 05. Oktober 2015, 09:15:57
Videotext als App, was Besseres gibts doch nicht. :cool:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: BONSTAR am 01. November 2015, 09:43:02
Dritte.Liga. Ausverkauftes Haus. Erstligareife Choreographie  :hui:  :bier:

Ab circa 5:10


Wird Zeit dass Dynamo in die Bundesliga zurückkehrt :anbet:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 02. November 2015, 09:09:36
Die Stimmung war super, das Banner natürlich klasse. :ok: Zudem war ja auch das Spiel sehr spannend. Dynamo weiter oben zu sehen wäre top. Aber das macht aktuell auch einfach die 3. Liga aus. Gucke samstags immer die Spiele auf den Dritten wenn ich gerade selbst nicht im Stadion bin.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 07. November 2015, 12:24:51
Gestern hat es ja wieder ordentlich gekracht... Diesmal bei Osnabrück gg Halle.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 23. November 2015, 09:52:45
Was ist denn in die Magdeburger Fans am Samstag gefahren? Katastrophe einfach nur. :crazy:

Dafür hat das Spiel auf MDR, diesmal Aue - Dresden, wieder Spaß gemacht zu gucken. Gute Stimmung und das Spiel war auch nicht schlecht.

Hansa immer weiter im Dreck. In Erfurt verloren, sieht echt bescheiden aus aktuell.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: BlackBearDdorf am 23. November 2015, 11:55:46
Was haben die Magdeburger denn gemacht?
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Toto-77 am 23. November 2015, 12:12:19
Was haben die Magdeburger denn gemacht?
Platzsturm nach Gegentor, mehr weiß ich auch nicht.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 23. November 2015, 15:41:52
Und dabei auch zwei Ordner verletzt.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 30. November 2015, 09:25:13
Oha, Hansa hat ja mal wieder ein Spiel gewonnen. :eek:
Vllt auch nur das letzte Zucken vor dem Tod.

Und die Magdeburg-Fans haben erneut ihr Gesicht gezeigt. Was ist denn mit denen aktuell nur kaputt? :crazy:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Battigoal am 23. Januar 2016, 14:18:50
Die Kogge versenkt :D  :hui:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 25. Januar 2016, 09:21:45
Super Einstand für die Rückrunde. :rolleyes: Kann ja was werden...
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 14. Februar 2016, 13:38:48
:wave:

Oder doch vielleicht besser hier?

https://www.anstoss-juenger.de/index.php/topic,31.0.html
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: robertob am 15. Februar 2016, 00:36:50
Hansaaaaaaaaaaa!!!  :bier:

Endlich mal wieder ein Sieg!

Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 15. Februar 2016, 10:27:57
Wurde auch mal wieder Zeit. Aber wahrscheinlich verletzt sich Ziemer bald wieder. Aber wenigstens hat man nicht viel Rückstand auf das rettende Ufer.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 29. Februar 2016, 09:38:03
Und dank dem Sieg in Cottbus ist man wieder über dem Strich. Aber wer weiß wie lange. :rolleyes:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: HoratioII am 18. April 2016, 21:24:12
Dresden macht den Aufstieg klar und verliert in den Tagen darauf mit Eilers und Hefele zwei Leistungsträger und dann auch noch ablösefrei  :palm:
Die hätte man auch beide entspannt für 10 Mio in die zweite englische Liga verticken können  :bang:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 19. April 2016, 09:15:09
Moll ist auch schon nach Braunschweig gewechselt. Schade für Dresden. Denke mit dem gleichen Kader plus zwei, drei Verbesserungen hätte man auch mitspielen können in Liga 2.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Lupito am 19. April 2016, 12:16:25
Dresden in der 2. Liga, dann muss Pegida die Demos ja auf dienstags verlegen :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Gonozal am 19. April 2016, 16:50:24
Oder die machen ihre Demo im Stadion.
Man würde den Unterschied nicht merken. ;)
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 19. April 2016, 16:59:11
In der Glücksgas Arena
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 02. Mai 2016, 11:11:42
Würzburg peilt ja tatsächlich den Durchmarsch in Liga 2 an (wenn auch möglicherweise über Relegation). :panik:

Die Stukis haben den Klassenerhalt so gut wie sicher in der Tasche bei 6 Punkten Vorsprung :hui: :bier:

Cottbus kann noch absteigen :bier: :evil2:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 02. Mai 2016, 11:22:31
Wichtig ist, dass zwei zweite Mannschaften absteigen. :ok: Schade, dass Mainz drin bleibt.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 07. Mai 2016, 18:49:36
Würzburg in der Relegation :hui:

Stukis :palm: jetzt heisst es wieder zittern
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Gonozal am 08. Mai 2016, 16:09:25
Osnabrück schafft es hoffentlich nächstes Jahr.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Anstoss2005Fan am 08. Mai 2016, 17:30:36

Cottbus kann noch absteigen :bier: :evil2:
[/quote]

Ich hoffe doch sehr dass sie drin bleiben. Lieber Cottbus als 2 Stuttgarter Mannschaften ^^ Der Sieg gegen Erfurt hat Mut gemacht.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 08. Mai 2016, 21:52:39
Stuttgart 2 steigt aber schon ab :effe:
denn Ossiverein braucht kein Mensch
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 09. Mai 2016, 09:16:14
Hansa rettet Mainz II. :palm:
Wäre doch perfekt wenn, Stuttgart II, Bremen II und Mainz II runtergegangen wären.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Lupito am 09. Mai 2016, 11:45:23
Ja, Stuttgart II und Bremen II können schon mal Platz schaffen, bevor es bald den Zwangsabstieg gibt :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Anstoss2005Fan am 09. Mai 2016, 21:05:22
Stuttgart 2 steigt aber schon ab :effe:
denn Ossiverein braucht kein Mensch

Und gegen Ende des nächstes Jahres wird dann Energie gegen 1860spielen. Aber nicht, weil CB aufgestiegen ist.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Gonozal am 15. Mai 2016, 00:06:06
Bitter, wie die Kickers abgestiegen sind.. in der 95. Minute...
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 15. Mai 2016, 02:19:45
echt? :eek: fuck ey!
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Frosch am 15. Mai 2016, 11:38:09
Scheiße. Dann steigt ja doch nur eine 2. Mannschaft ab. Da wäre diese Saison mehr drin gewesen. :rauf:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Cerche am 15. Mai 2016, 16:27:20
Ciao Chosebuz!  :effe:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Gonozal am 15. Mai 2016, 18:16:10
echt? :eek: fuck ey!

Wehen schoss in der 95.Minute den Treffer, der sie dank Tordifferenz rettete...
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Frosch am 15. Mai 2016, 18:49:30
Ja, VfB II hat mit dem Gegentreffer so zu sagen die Kickers noch mit in die Regionalliga gerissen. Insgesamt kein gutes Jahr für den Fußball in Stuttgart mit insgesamt drei Abstigen der drei höchstklassigsten stutgarter Mannschaften. :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Gonozal am 15. Mai 2016, 20:23:53
Das roch nach Absicht von den VfB-Versagern und nach Rache für die Demütigung im Derby. ;)
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 18. Mai 2016, 14:21:36
Scheiße. Dann steigt ja doch nur eine 2. Mannschaft ab. Da wäre diese Saison mehr drin gewesen. :rauf:

Bremen II am letzten Spieltag gerettet, Hansa hatte davor schon Mainz II gerettet. :rolleyes:

Für Stuttgart ist das natürlich bitter.

VFB: Abstieg
VFB II: Abstieg
Kickers: Abstieg

:-)))
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Gonozal am 20. Mai 2016, 20:33:33
Für die Kickers isses schade... aber über den VfB lach ich mich kaputt... kann man die Einheimischen schön ärgern. :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 29. Juli 2016, 23:58:11
Paderborn ist schon wieder letzter :rofl:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 04. August 2016, 20:06:04
Wenn ich mir so die Mannschaft von Hansa anschaue, werden die wohl auch wieder da hinten rumdümpeln.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Gonozal am 26. August 2016, 22:17:32
Peinliche 2:4-Niederlage von VfL Osnabrück gegen Werder II... wenn deren erste Mannschaft grad mal Drittliga-Niveau hat.  :tuete:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Lupito am 27. August 2016, 00:00:35
Dafür dass selbst Lotte Werders erste Mannschaft schlägt,  ist das wirklich peinlich :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Gonozal am 27. August 2016, 04:49:45
Korrigiere: Regionalliga-Niveau. :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Gonozal am 11. Dezember 2016, 16:28:19
Meinetwegen kann die Saison jetzt für beendet erklärt werden. Passt so. :)
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 12. Dezember 2016, 09:16:43
:kratz: Weil Osnabrück auf 2 ist oder was?
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Gonozal am 12. Dezember 2016, 22:33:53
MSV und Osnabrück steigen direkt auf und Magedburg gewinnt die Relegation. :)
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Gonozal am 18. Februar 2017, 23:34:36
VfR Aalen bekommt wegen dem Insolvenzantrag möglicherweise 9 Punkte abgezogen. Stehen die dann nicht schon als Absteiger fest oder passiert das erst nach vollzogener Insolvenz? :kratz:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 19. Februar 2017, 13:17:35
ne ,anscheinend noch nicht. glaub, da hat sich was geändert
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 20. Februar 2017, 08:26:07
Die Tabelle in Liga 3 ist schon krass. Hansa hat als Zwölfter immer noch beste Chancen aufzusteigen. Sind gerade mal fünf Punkte auf Platz 3. :bang:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: BONSTAR am 06. März 2017, 18:24:48
Auf- & Abstiegskampf :bier:

 [ You are not allowed to view attachments ]  
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 07. März 2017, 08:25:07
Wie ich schon zwei Wochen davor schrieb. Die 3. Liga ist einfach verdammt ausgeglichen. War ja letzte Saison auch schon so. Auch ein Grund, warum ich mir die Spiele samstags mittags gerne reinziehe, sofern ich Zeit habe.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Cerche am 08. April 2017, 20:09:55
Zwickau! Wahnsinn  :schal: :schal: :schal:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 08. April 2017, 20:12:46
Haben aber keine Lizenz für die 2. Liga beantragt, können also nicht aufsteigen :bang:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Cerche am 08. April 2017, 22:44:31
Konnte ja keiner ahnen  :hui:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Louis Lavendel am 10. April 2017, 17:27:06
Haben aber keine Lizenz für die 2. Liga beantragt, können also nicht aufsteigen :bang:
Platz 4 bringt aber noch einen DFB-Pokal-Platz  :wave:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Toto-77 am 11. April 2017, 07:43:02
Platz 4 bringt aber noch einen DFB-Pokal-Platz  :wave:
Nur der vierte?
Ich dachte, der fünfte berechtigt auch noch zum Start in der DFB-Pokal Hauptrunde.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 11. April 2017, 08:08:16
Zitat von: http://www.dfb.de/dfb-pokal/modus/
An den Spielen um den DFB-Vereinspokal auf DFB-Ebene nehmen 64 Mannschaften teil, und zwar die Mannschaften der Bundesliga und der 2. Bundesliga des abgelaufenen Spieljahres, die Verbandspokalsieger der 21 Landesverbände, der Meister, der Zweit-, Dritt- und Viertplatzierte der 3.Liga des abgelaufenen Spieljahres.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: BONSTAR am 11. April 2017, 15:29:35
Der FSV Frankfurt meldet Insolvenz an :wave: Wird damit wohl auch neun Pkt abgezogen bekommen und könnte mit Paderborn zusammen direkt mal durchgereicht werden  :hui: Und der FSV Zwickau könnte nach schwacher Hinrunde (17Pkt, vorletzter) in der Theorie, in die zweite Liga durchmarschieren.. :bier: Praktisch aber nein. Haben keine Lizenz für die zweite Liga beantragt  :bang:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 11. April 2017, 15:35:26
Den FSV vermisst eh keiner. Vllt höchstens die drei Dauerkarteninhaber. :-)))
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Gonozal am 21. Mai 2017, 13:29:37
Paderborn trägt sich in die Geschichtsbücher mit drei Abstiegen in Folge ein.  :-)))  :-)))
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Frosch am 21. Mai 2017, 14:05:31
Ja, das dachte ich mir auch. Innerhalb von 3 Jahren aus der Bundesliga in die Regionalliga - Wahnsinn. :bang:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Krockie am 21. Mai 2017, 14:33:10
Schön für Schleswig-Holstein .. endlich wieder ein 2. Liga-Team. :bier:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Gonozal am 21. Mai 2017, 14:40:57
Ja, das dachte ich mir auch. Innerhalb von 3 Jahren aus der Bundesliga in die Regionalliga - Wahnsinn. :bang:

Die waren da sogar mal Tabellenführer und ein paar Spieler von damals sind noch dabei.  :bang:
Vielleicht geht's noch tiefer. Es hieß in der sportschau, die haben 2 Millionen Schulden.

Schön für Schleswig-Holstein .. endlich wieder ein 2. Liga-Team. :bier:

 :welle:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: vrenizilla am 22. Mai 2017, 02:00:23
Jetzt hamma den Salat.

Regensburg vs. 1860 München in der Relegation zur 2. Liga.

Holzbein Kiel ist nach über 30 Jahre zurück in Liga 2 und Duisburg schafft es direkt wieder rauf.

Für Paderborn ist das natürlich ganz bitter.

Die legen den umgedrehten Durchmarsch von Liga 1 nach 4 hin und es steht ja noch ned mal fest ob die überhaupt in der RL spielen können - bei 2 Mio. € Schulden.

MainzII muss auch wieder gehen, aber ehrlich gesagt, sollten 2. Mannschaften überhaupt gar nicht erst aufstiegsberechtigt sein. WerderII hats gerade noch so gepackt, aber die sollten auch nicht in der 3. Liga spielen dürfen.

Nehmen - wie alle 2. Mannschaften - nur echten Vereinen die Plätze und demnach auch die Kohle weg. :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 22. Mai 2017, 09:12:57
Hoffen wir mal, dass Werder es dann nächste Saison packt.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: TopScorer86 am 22. Mai 2017, 18:52:32
Ja richtig.  :bier:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Cerche am 31. Mai 2017, 11:12:07
Ist das jetzt hier der offizielle 1860 Thread?  :tuete:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Gonozal am 31. Mai 2017, 11:17:25
Ist das jetzt hier der offizielle 1860 Thread?  :tuete:

Nee, das ist der "11 Deppen suchen ein neues Zuhause"-Fred. :D
...und ich hoffe, der Ismaili(oder wie der heißt) verliert nun die Lust und haut ab. Dann kann der Verein sich wieder berappeln.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Lupito am 31. Mai 2017, 14:27:30
Ist das jetzt hier der offizielle 1860 Thread?  :tuete:

Nur vorübergehend. Ab 2018 ist es der Regionalliga-Thread :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 31. Mai 2017, 14:40:10
Vllt ja schon kommende Saison :wave:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: BONSTAR am 31. Mai 2017, 15:06:07
Nur vorübergehend. Ab 2018 ist es der Regionalliga-Thread :D
Unter Umständen schon kommende Saison  :alk:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Gonozal am 01. Juni 2017, 10:27:27
Steht es so schlecht?!  :eek:

Der Absturz in die 3.Liga sehe ich als heilsame Therapie. Es sollte dann aber mittelfristig wieder rauf gehen.
Ich mag den Klub. Da ich ja nicht mal aus der Nähe von München komme oder da gewohnt habe, nehme ich nicht an dieser Rivalität teil. Hab meine eigenen, vor allem in der Heimat. :)
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Krockie am 01. Juni 2017, 10:33:40
@Gono
Und wann landet Delmenhorst in der 3. Liga? :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Gonozal am 01. Juni 2017, 10:40:38
@Gono
Und wann landet Delmenhorst in der 3. Liga? :D

Vorher hat der liebe Gott... äh, DFB, die Regionalliga gesetzt. Kann mir nicht vorstellen, daß die finanziell zu wuppen ist. Was die seit der Bezirksliga schon an Vermarktung betreiben... dank Spieler-Patenschaften mutieren Auswechslungen schon zu Werbepausen...  :crazy:
Glaub kaum, daß man da noch eine Schippe drauflegen kann. Meppen hat eine ganze Region hinter sich, Delmenhorst ist eingekesselt zwischen Oldenburg und Bremen. Dazwischen sind nur Kuhdörfer.

Atlas hat aber was mit Bayern gemeinsam: Das Derby mit dem TSV Ganderkesee ist ungefähr so ausgeglichen, wie Bayern-1860 :D
Ich meine das alte Münchner Derby, nicht das neue Bayern II - 1860. :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Krockie am 01. Juni 2017, 11:31:50
Och komm schon Gono ... da gibt es auch andere Vereine die plötzlich jetzt ganz oben stehen ... :D
(das frühere alte Team hatte es ja 1995 in die damalige 3. Liga (Reginalliga Nord) geschafft gehabt)

... und diese Delmenhorster nehemen nun auch eine schnelle Fahrt auf:

Zitat
Saison    Liga    Level    Platz    Tore    Punkte
2012/13    1. Kreisklasse OL-Land/DEL    IX    2.    96:24    67
2013/14    Kreisliga OL-Land/DEL    VIII    2.    99:21    80
2014/15    Bezirksliga Weser/Ems 2    VII    2.    74:13    77
2015/16    Bezirksliga Weser/Ems 2    VII    1.    119:20    83
2016/17    Landesliga Weser/Ems    VI    1.    70:32    61

... allerdings frage ich mich auch, wie das bei denen so schnell gehen konnte ...  :bang:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Lupito am 01. Juni 2017, 12:48:40
... allerdings frage ich mich auch, wie das bei denen so schnell gehen konnte ...  :bang:

Dr. Do Ping :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Gonozal am 01. Juni 2017, 21:35:43
Och komm schon Gono ... da gibt es auch andere Vereine die plötzlich jetzt ganz oben stehen ... :D

... und diese Delmenhorster nehemen nun auch eine schnelle Fahrt auf:

... allerdings frage ich mich auch, wie das bei denen so schnell gehen konnte ...  :bang:

Ich rede nicht vom sportlichen, sondern vom finanziellen. Wieviele Vereine verzichten freiwillig auf den Aufstieg, weil die RL einfach zu teuer ist?
Da sind schon ganz andere Vereine übel auf die Schnauze gefallen.

Was die Gründe für den rasanten Aufstieg angeht, sehe ich da mehrere Gründe:
1. Standortvorteil: das einzige Stadion in Delmenhorst und, abgesehen von Kickers Emden, das größte in den von uns "besuchten" Ligen.
2. die riesige Fangemeinschaft, die enorm pusht und auch Spieler von nominell höheren Ligen zu uns lockt. Wir haben einige aus der Bremenliga (Oberliga) lotsen können, weil die einfach keinen Bock mehr hatten, vor 20 Zuschauern zu spielen. Da ziehen die lieber 500-2000 vor. :)
3. Tradition: der SVA ist ein Begriff in Norddeutschland. Das zieht auch viele Sponsoren an, wozu untere Punkte auch beigetragen haben.
4. sachverständige Klubführung: als der SVA GANZ unten anfing, kamen Spieler von anderen Delmenhorster Klubs in höhren Ligen zu uns, da bei denen Chaos und Vetternwirtschaft herrschte. Natürlich war das Geheule groß, wir würden sie ausplündern, ABER: sie haben dasselbe bei uns gemacht und in 10 Jahren NICHTS zustande gebracht. Im Gegenteil, sie sind abgestürzt.
5. großer Sponsorenpool: aus oben genannten Gründen stehen diese bei uns Schlange und sind bereit, deutlich mehr locker zu machen, als bei den Chaosklubs.

Nachteil: Teile des Vorstands wollen mit aller Macht nach oben, wofür auch diese irrsinnige Vermarktung spricht. Man spricht vom "Projekt Atlas", was ungefähr genauso sympathisch klingt, wie "Projekt RB".  :kotz: nicht umsonst haben einige Verantwortliche den Hut genommen, wegen "strategischen Differenzen".  :mad:
Achja, und ein Großteil der Fans wird komplett vom Vorstand ignoriert... man macht Aktionen, um Geld für die Jugend zu sammeln oder bei Spitzenspielen (auch auswärts) die Hütte vollzukriegen und vom Vorstand kommt... nüscht!
Das sorgt natürlich für riesen Begeisterung bei den meisten Fanclubs... aber wir sind ja Fans vom Verein, nicht vom Vorstand.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Louis Lavendel am 02. Juni 2017, 00:25:26
So dann melde ich mich mal für den Thread an B-)
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: BashStar am 02. Juni 2017, 15:53:26
Steigt dann für die Löwen jetzt eig noch jemand auf ?  :kratz:
und wer?
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 02. Juni 2017, 15:57:35
Wenn, dann steigt Paderborn nicht ab ;)
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Gonozal am 02. Juni 2017, 16:00:48
Wenn, dann steigt Paderborn nicht ab ;)

Och nööö....  :heul:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: BashStar am 02. Juni 2017, 16:04:39
da hat dann der eine Investor Glück, dass es den anderen gibt  :bang:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 02. Juni 2017, 16:11:24
Paderborn hat somit den Durchmarsch verhindert. :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Anstoss2005Fan am 04. Juni 2017, 12:51:14
So dann melde ich mich mal für den Thread an B-)

Die 3. Liga liest sich ja fast schon wie die alte Oberliga ;)  :bier:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Anstoss2005Fan am 04. Juni 2017, 13:16:47
Und gegen Ende des nächstes Jahres wird dann Energie gegen 1860spielen. Aber nicht, weil CB aufgestiegen ist.

Ok, daraus wird leider doch nicht. ;)
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 21. Juli 2017, 20:18:51
Dieses Wochenende werden die Spiele kostenfrei auf telekomsport.de übertragen. :ball:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: vrenizilla am 22. Juli 2017, 21:49:05
Werder II schlägt Haching mit 3:0 und ist vorübergehend Tabellenführer, Haching Letzter, darf aber ned aufsteigen.

Genau deshalb plädiere ich für eine U23-Liga, damit mal endlich alle diese Teams aus der 3. Liga und den RL verschwinden.

Warum geht das ned mit U23, wenn das komischerweise mit allen anderen Jugendmannschaften möglich ist und gut funktioniert? :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Cerche am 23. Juli 2017, 08:32:48
Es gibt noch Vereine mit U23 Mannschaften? Wie altbacken. Und das im modernem Fußball :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: vrenizilla am 23. Juli 2017, 13:20:41
Ja. :D

Die nehmen den normalen Vereinen die Plätze und Mehreinnahmen aus TV, Sponsoren und Zuschauer weg.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Gonozal am 23. Juli 2017, 13:40:48
Es gibt noch Vereine mit U23 Mannschaften? Wie altbacken. Und das im modernem Fußball :D

Wann lernen diese ewig gestrigen Vereine endlich, daß Jugendarbeit Schwachsinn ist und man lieber für ein paar wenige zig Milliönchen Nachwuchs aus dem Ausland holt?  :crazy:

:ironie:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: BONSTAR am 29. Juli 2017, 15:00:26
http://www1.wdr.de/sport/fussball/lotte-trainer-corrochano-100.html
Corrochano tritt nach nur 13 Tagen als Trainer in Lotte zurück  :bang:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 31. Juli 2017, 09:09:10
Da hat er es sich aber sehr schnell mit der Mannschaft verscherzt. :bang:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Gonozal am 31. Juli 2017, 16:22:12
Osnabrück hat einen klassischen Fehlstart hingelegt. :heul:
0:4 zuhause gegen Wehen... :palm:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Louis Lavendel am 10. August 2017, 10:42:00
Zitat
Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat das Urteil in der Sportstrafsache gegen den Drittligisten Hansa Rostock gesprochen. Nach mündlicher Verhandlung unter Leitung des stellvertretenden Vorsitzenden Stephan Oberholz wurde der Verein wegen eines unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger in elf Fällen zu einem kompletten Ausschluss seiner Anhänger bei vier Auswärtsspielen der Meisterschaft der 3. Liga verurteilt. Davon betroffen sind die Partien am 7. Spieltag beim 1. FC Magdeburg und am 12. Spieltag beim FC Carl Zeiss Jena. Für zwei weitere Auswärtsspiele wird die Strafe zur Bewährung ausgesetzt, die Bewährungszeit läuft bis zum 30. Juni 2018.
(...)
Mit dem Urteil sind mehrere Auflagen verbunden. Zum einen hat der F.C. Hansa Rostock dem jeweiligen Heimverein das komplette Kontingent an Auswärtstickets abzunehmen und den übrigen Mehraufwand zu ersetzen.

Na toll, kein Gäste-Mob, sondern geheim Versprengte im ganzen Stadion. S.chei.ß DFB  :effe:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Gonozal am 10. August 2017, 11:17:14
Na toll, kein Gäste-Mob, sondern geheim Versprengte im ganzen Stadion. S.chei.ß DFB  :effe:

Verzeih meine Begriffsstutzigkeit. Was missfällt Dir? Der Ausschluß an sich oder daß sich böse "Fans" nun unter das unschuldige Volk mischen?
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Louis Lavendel am 10. August 2017, 11:37:10
Beides.
Auf den ersten Blick sieht das natürlich doll aus. Aber eben nur für die Neutralen und der Staatsgewalt.
Mal abgesehen davon, dass die Strafe wieder einmal willkürlich ist, freuten sich alle auf die prickelnden Ost-Duelle.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Louis Lavendel am 14. August 2017, 22:49:14
Das Verbot für Magdeburg wurde  von Rostock schon mal umgangen,  wohl durch die Magdeburg Ultras. Denn egal wie sich alle nicht leiden können, aber es gibt den einen großen Feind, DFB!
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Louis Lavendel am 14. August 2017, 22:50:08
http://www.liga3-online.de/hansa-fanszene-umgeht-gaesteverbot-beim-spiel-in-magdeburg/
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Gonozal am 14. August 2017, 22:53:44
Das Verbot für Magdeburg wurde  von Rostock schon mal umgangen,  wohl durch die Magdeburg Ultras. Denn egal wie sich alle nicht leiden können, aber es gibt den einen großen Feind, DFB!

Tja, ein Zeichen wollten Hansa- und Hertha-Fans auch setzen... :(
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 15. August 2017, 08:23:52
Das Verbot für Magdeburg wurde  von Rostock schon mal umgangen,  wohl durch die Magdeburg Ultras. Denn egal wie sich alle nicht leiden können, aber es gibt den einen großen Feind, DFB!

Bin ich ja mal gespannt, ob sie wirklich ein Zeichen gegen den DFB setzen werden oder sich nicht doch einfach nur gegenseitig abfackeln werden. Sind ja sicherlich auch einige Schwachköpfe am Start.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Louis Lavendel am 18. August 2017, 16:07:32
https://www.dfb.de/news/detail/dfb-praesident-gibt-gnadengesuch-von-hansa-rostock-statt-172409/?no_cache=1&cHash=2244215b2a74a94adf52c800235d6dac

So, nun dürfen die Rostocker doch auch noch offiziell nach Magdeburg und Jena.
Wie schon geschrieben, hätten diese Strafen eh nichts gebracht und nur die Falschen getroffen.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 22. August 2017, 09:54:26
Fortuna :panik:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 16. September 2017, 16:14:24
 [ You are not allowed to view attachments ]

:kratz:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: alesch am 16. September 2017, 18:49:40
Das muss sich für beide wie eine Niederlage anfühlen.  :rofl:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Lupito am 18. September 2017, 08:58:48
[ You are not allowed to view attachments ]

:kratz:

Das machen die beim kicker gerne. Das CL-Spiel RB gegen Monaco ging auch so aus :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 18. September 2017, 22:55:10
Die Szene bei Jena - Meppen gesehen? Alter Falter waren die Meppener angepisst. :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Louis Lavendel am 19. September 2017, 00:08:54
Ich habe nichts besonderes gesehen, ganz normales Tor :-P
Aber mal im Ernst, das Tor war ja schon immer regelkonform, bisher eben maximal moralisch fraglich. Jedoch wurde ab dieser Saison ja extra neu eingeführt, dass die Spieler das mit der Unterbrechung nicht mehr selbst entscheiden sollen, wegen Zeitspiel, sondern eben der Schiri. Und dieser hat klar weiter spielen angezeigt.
Nichts desto trotz wäre ich als Meppener auch angepisst, aber die Schuld lag trotzdem an deren eigenen Spieler, einfach den Ball ins aus schießen.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 19. September 2017, 12:42:01
Ja, sehe ich im Prinzip auch so. Stehen zu bleiben und nichts zu machen war einfach dumm. Hätte den Ball direkt ins Aus dreschen müssen. Aber besonders bitter, dass Eismann am Ende sogar noch das 2:2 machte. :tuete:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Louis Lavendel am 21. September 2017, 13:39:27
Habe gestern mal wieder den glorreichen FCC "auswärts" in Würzburg unterstützt  :schal2:
Interessantes Stadion, aber die haben da mal 2. Liga gespielt in der Flyeralarm-Arena?  :kratz: :-)))
War ein sehr unterhaltsames Spiel. Leider am Ende nur ein Punkt, da der Schiri ab der Halbzeit plötzlich komisch pfiff, u.a. den sehr fraglichen Elfer ... :peng:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Ueberflieger am 21. September 2017, 15:13:36
Habe gestern mal wieder den glorreichen FCC "auswärts" in Würzburg unterstützt  :schal2:
Interessantes Stadion, aber die haben da mal 2. Liga gespielt in der Flyeralarm-Arena?  :kratz: :-)))
Jap. Habe mir da letztes Jahr das Spiel zwischen Würzburg und Aue gegeben. Ziemlicher Grottenkick. So schlecht, das war schon Slapstick. :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 21. September 2017, 15:29:55
Ich verweise auf Deinen Besuch bei 1860 gg. Bielefeld (?) :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Ueberflieger am 21. September 2017, 18:08:27
Ich verweise auf Deinen Besuch bei 1860 gg. Bielefeld (!) :D
Oh ja. Grandioses 0:0.
Keine Ahnung was schwächer war.
Bei Würzburg sind immerhin 2 Tore gefallen und es war Dank Lumpi umsonst. Bei 1860 vs. Bielefeld hab ich mir halt auch noch teure Haupttribünentickets geholt. :palm:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 16. Oktober 2017, 15:54:46
@Grätsche

Warst auch im Stadion und hast nen Fisch gefangen? :-)))

http://www.bild.de/sport/fussball/fc-carl-zeiss-jena/hansa-rostock-dfb-ermittelt-nach-fisch-attacke-53551100.bild.html
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Louis Lavendel am 16. Oktober 2017, 18:26:07
Nein, ich habe es im TV angeguckt. Von dem Fisch habe nichts mitbekommen.
PS: und lass die blöden Bild links bleiben :p
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Cerche am 10. Dezember 2017, 15:52:05
Was denn mit Hansa los? Die wollen doch wohl etwa nicht...  :panik:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 11. Dezember 2017, 08:31:49
Immerhin besser als Wehen-Wiesbaden. :bang:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Cerche am 11. Dezember 2017, 08:58:55
Hansa und Magdeburg in Liga 2... Wer guckt dann noch Bundesliga?  :freu:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 11. Dezember 2017, 09:08:31
Liga 3 ist eh cool mit den ganzen Ostderbys. Gibts wenigstens immer ordentlich Stimmung.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Thuram am 11. Dezember 2017, 09:38:50
Da sind echt ein paar Traditionsvereine am Start.
Magdeburg und Paderborn.bisher mit einer starken Saison.

Man erkennt auch die Stärke der Liga, dass lediglich Werder II als "Amateure" sich halten konnten.
Das macht die Liga natürlich deutlich interessanter. Auch wenn die BuLi-Vereine noch mehr mit dem Gedanken spielen, ihre 2. abzuschaffen...
Davon halte ich übrigens nix
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 11. Dezember 2017, 10:48:07
Und sieht ja für Bremen gut aus, dass sie diese Saison vllt endlich mal absteigen. :ok:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Gonozal am 11. Dezember 2017, 11:15:08
Das macht die Liga natürlich deutlich interessanter. Auch wenn die BuLi-Vereine noch mehr mit dem Gedanken spielen, ihre 2. abzuschaffen...
Davon halte ich übrigens nix

Mein Reden. Kaum ist Erfolg da, macht man wieder dieselben Fehler.
Wir Älteren erinnern uns an die große Krise der Nationalmannschaft und des nicht vorhandenen deutschen Nachwuchses. Erst als der DFB Druck machte, gründeten die Vereine mehr Nachwuchsteams.

Jugendmannschaften sind ja Pflicht. Reserveteams wohl nicht. Sollte man für Profiklubs ruhig einführen. Man weiß nie, wo einer landet, der für zu schlecht for die Erste befunden wurde.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 11. Dezember 2017, 14:56:08
Der Sprung von der Zweiten Mannschaft in der 4. Liga in die erste ist einfach zu groß. Und viele Spieler kommen in der U19 einfach schon so weit, dass sie auch am Profikader teilnehmen können.

Zweite Mannschaften waren/sind ja im Prinzip U23-Teams. Wer es mit 21,22 noch nicht dauerhaft ins Profiteam geschafft hat, wirds auch vermutlich eher nicht mehr schaffen und kann dann zu einem ersten Verein in Liga 2 oder 3 wechseln.

Also insofern kann ich die Vereine verstehen, die ihre zweite Mannschaft abgemeldet haben.

Und ich denke nicht, dass dies Auswirkungen auf den Nachwuchs un die Nationalmannschaft hat/haben wird.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Gonozal am 13. Dezember 2017, 12:29:44
Also insofern kann ich die Vereine verstehen, die ihre zweite Mannschaft abgemeldet haben.

Und ich denke nicht, dass dies Auswirkungen auf den Nachwuchs un die Nationalmannschaft hat/haben wird.

Gut, wenn die U19 gleich in die Erste übergeht, hast Du recht.
Ein ganzes Team aus Ersatzspielern, die vielleicht in 2-3 Jahren mal gut sein könnten, braucht auch niemand.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Thuram am 13. Dezember 2017, 13:35:06
Auf der anderen Seite werden häufig Trainer von der zweiten Mannschaft "hochgezogen", wenn der Profi-Coach entlassen wird. Der nimmt dann regelmäßig auch Spieler mit hoch.
Ich finde auch, dass die Profis immer jünger werden, bzw. früher zu den Profis stoßen. Das ändert natürlich die Ansichten bezüglich der zweiten Mannschaften
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 14. Februar 2018, 09:09:11
Hansa nur noch einen Punkt hinter Wiesbaden. :panik:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 23. Februar 2018, 10:33:48
Erfurt plant eventuell ein Insolvenzverfahren einzuleiten. Gäbe dann neun Punkte Abzug. Aber da sie eh schon weit hinterher hängen wohl auch nicht weiter schlimm. Der Abstieg scheint nicht mehr zu vermeiden zu sein. Genauso wie bei Bremen II. :ok:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Louis Lavendel am 23. Februar 2018, 10:43:17
Am Sonntag gibt es erst einmal einen vernichtenden Derbysieg  :terminator:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 24. Februar 2018, 14:57:01
1:0 für Hansa zur Pause gegen Magdeburg. Läuft. :hui:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Louis Lavendel am 10. März 2018, 14:59:25
Grüße aus dem sonnigen Münster ;-)
Bisher ein sehr gutes Auswärtsspiel des FCC mit einer überzeugenden Führung zur Halbzeit.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: TopScorer86 am 10. März 2018, 15:56:34
Am Ende dann ja doch ne Punkteteilung. Aber konnte man sich doch gut ansehen, oder? 4 Tore mit einem Auswärtspunkt wirkt jedenfalls nicht so schlecht.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 14. März 2018, 01:23:28
Schade, für Hansa sieht es schon wieder schlechter aus... :/
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 14. März 2018, 07:52:01
stimmt doch gar net, sind doch 20 Punkte vom Abstieg entfernt :effe:

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Louis Lavendel am 08. April 2018, 10:28:22
autsch  :tuete: :palm: :wand:
hatte irgendwie eine Eingebung doch nicht nach Paderborn zu fahren und lieber was im Garten zu machen. alles richtig gemacht :rolleyes:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 09. April 2018, 08:51:13
Paderborn und Magdeburg sind wohl durch. Denke da passiert nicht mehr viel. Hoffentlich holt sich der KSC noch Platz 3.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Cerche am 21. April 2018, 15:12:30
Magdeburg!  :schal: :bier:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 21. April 2018, 15:43:39
Muss n interessantes Torwarttor für Jena aus 90m gegeben haben :bang:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Fanakick am 21. April 2018, 22:56:40
Muss n interessantes Torwarttor für Jena aus 90m gegeben haben :bang:



:D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Louis Lavendel am 22. April 2018, 11:24:29
Muss n interessantes Torwarttor für Jena aus 90m gegeben haben :bang:
Beim FCC gibt es immer was besonderes  :hui:
Und das war nur der Ersatzkeeper von uns  :effe:

Glückwunsch an Magdeburg und Paderborn, die 2 haben es auch verdient.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: --MariO91-- am 23. April 2018, 06:55:33
Aufstieg von Magdeburg: Alles stürmt den Rasen
Aufstieg von Paderborn: Ein paar klatschen...  :palm:

Ich glaube, Magdeburg ist eine große Bereicherung für die zweite Liga, während Paderborn so was wie Heidenheim oder Sandhausen ist. Keiner will dahin, aber trotzdem muss man hin, weil die eigene Mannschaft da spielt...  :tuete:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Gonozal am 23. April 2018, 12:18:42
Wir sollten vor einer Saison eine zusätzliche Lizenzierung einführen. Nur Vereine, die Mario genehm sind, dürfen aufsteigen. :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Cerche am 24. April 2018, 08:16:25
Paderborn ist ätzend. Wer schon mal da war weiß das. Aber ich freue mich für Steffen ... BAUMGART FUßBALLGOTT!

Da werden viele Tränen fließen, wenn er als Trainer zurück an die alte Försterei kommt :schal:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Sunlion79 am 24. April 2018, 09:56:40
Da werden viele Tränen fließen, wenn er als Trainer zurück an die alte Försterei kommt :schal:

Erstmal muss Union den Klassenerhalt schaffen. :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Cerche am 24. April 2018, 12:16:29
Der ist doch schon sicher  :tuete:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 25. April 2018, 08:18:45
Na dann hoffen wir mal, dass ihr die drei Punkte in Darmstadt lasst. Bist du am Samstag am Start?
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: --MariO91-- am 25. April 2018, 16:25:32
Wir sollten vor einer Saison eine zusätzliche Lizenzierung einführen. Nur Vereine, die Mario genehm sind, dürfen aufsteigen. :D

Magdeburg hat es doch verdient, aufzusteigen. Paderborn auch. Nur finde ich Paderborn eben ziemlich langweilig. Ich sag immer, jeder steht am Ende auf dem Platz, den er verdient hat. Ich muss aber dazu sagen, dass mir der KSC auch lieber wäre als Wiesbaden in der Relegation.
Und wenn es darum gehen würde, dass Vereine aufsteigen dürfen, die mir sympathisch wären, dann wäre Hansa längst wieder zurück :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Cerche am 27. April 2018, 10:28:19
Na dann hoffen wir mal, dass ihr die drei Punkte in Darmstadt lasst. Bist du am Samstag am Start?

Ja auf Arbeit  :wand: :rauf:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 27. Mai 2018, 15:56:18
Hallo :) :bier:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Gonozal am 27. Mai 2018, 16:58:44
Hallo :) :bier:

Herzlich Willkommen!  :bier:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 28. Mai 2018, 08:48:08
Kann Hansa das Grünwalder abreißen. :evil:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Gonozal am 28. Mai 2018, 14:38:23
Und es gibt wieder Duelle zwischen den beiden "Löwen"  :ok:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Cerche am 28. Mai 2018, 15:34:57
Kann Hansa das Grünwalder abreißen. :evil:

Hat Dresden schon versucht. Klappt nicht. War damals in der Aufstiegssaison mal im Grünwalder, bei Bayern II auswärts. Geiles Stadion!
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Louis Lavendel am 28. Mai 2018, 15:54:30
Hallo :) :bier:

Mmh, das wäre ja mal wieder ein interessantes Auswärtsspiel  :kratz:
Waren damals mit 13 Tsd. FCC-Fans gegen 60 in der Arroganz-Arena, da war es nicht so schön und die Löwen-Fans wirkten deplaziert.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 01. Juni 2018, 15:15:31
Jetzt gibt's ab kommender Saison auch in der 3. Liga Montagsspiele. :bang:

Die ARD zudem mit weniger Spiele als diese Saison.

Muss Löwe sich wohl die Telekom holen. :p
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: vrenizilla am 01. Juni 2018, 18:47:18
Da kann ich nächste Saison öfters nach München fahren und mir das Derby gegen Unterhaching und/oder Würzburg anschauen, wenn es schon keine Namensvetterderbys mehr gegen Rosenheim gibt. :)
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Cerche am 01. Juni 2018, 20:00:55
Mmh, das wäre ja mal wieder ein interessantes Auswärtsspiel  :kratz:
Waren damals mit 13 Tsd. FCC-Fans gegen 60 in der Arroganz-Arena, da war es nicht so schön und die Löwen-Fans wirkten deplaziert.

 

 :bier:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 11. Juli 2018, 14:55:14
FCK vs. 1860 live in der ARD :cool:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 30. Juli 2018, 11:54:12
FCK vs. 1860 live in der ARD :cool:

1,4 Mio, 10% Marktanteil. Schon mal ok :) plus fast 42.000 Zuschauer im Stadion :hui:

Leider letztlich verdient mit 0:1 verloren. Aber als Aufsteiger gegen einen Absteiger ist das iO. Zudem in den ersten 10 Minuten mit einem Pfostenschuss etwas Pech gehabt. Wenn die Leistung gegen Lotte ähnlich ist, könnten da die ersten Punkte kommen :bier:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: BONSTAR am 03. August 2018, 16:16:05
 :-)))  :-)))  :-)))  :-)))  :-)))  :-)))  :-)))  :-)))  :-)))  :-)))

Zitat
VfL Osnabrück: Aufregung um Video von Felix Schiller
Beim 2:1-Auftaktsieg des VfL Osnabrück gegen die Würzburger Kickers saß Felix Schiller am Samstag nur auf der Bank, dafür sorgt der Neuzugang aus Magdeburg nun mit einem Video für Aufregung.

Niveaulose Äußerungen
Das von Schiller offenbar selbst gedrehte Video, das am Montagabend über mehrere WhatsApp-Gruppen den Weg ins Internet fand, zeigt den 28-Jährigen, wie er singend und offensichtlich angetrunken durch das nächtliche Osnabrück läuft. Dabei gibt Schiller einen Fangesang des 1. FC Magdeburg zum Besten, äußert sich aber auch herablassend und nicht jugendfrei über Osnabrück. Eine Aktion, die bei den VfL-Fans gar nicht gut ankommt. In sozialen Netzwerken wird Schiller für sein Verhalten und Auftreten scharf kritisiert, einige fordern sogar eine Vertragsauflösung.

&t=3s
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 04. August 2018, 15:28:27
:loewe:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Louis Lavendel am 04. August 2018, 21:29:19
Tabellenführer  :schal2:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 06. August 2018, 09:19:13
:-)))  :-)))  :-)))  :-)))  :-)))  :-)))  :-)))  :-)))  :-)))  :-)))

&t=3s

Würde gut mit Keanu Staude in eine Mannschaft passen.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 08. August 2018, 08:20:04
Verlieren die Lauterer daheim gegen Münster. :palm:
Wird wohl ne schwierige Saison für sie.
Heute dann die 60er und Rostock am :ball:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Toto-77 am 08. August 2018, 11:52:12
Ich schaue mir heute mit nem Kumpel Osnabrück vs. 1860 an.
Mal schauen, was die Bremer Brücke zu bieten hat.  :bier:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Lupito am 08. August 2018, 13:02:28
:D

http://www.kicker.de/news/fussball/3liga/startseite/729036/artikel_1850-statt-1860_kuriose-preissenkung-bei-haching.html
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Ueberflieger am 08. August 2018, 13:19:24
:D

http://www.kicker.de/news/fussball/3liga/startseite/729036/artikel_1850-statt-1860_kuriose-preissenkung-bei-haching.html

Richtig so.  :bier: :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Cerche am 08. August 2018, 17:36:53
Trommler von HA wieder überragend! Freu mich schon so sehr auf den Pokal in Jena  :schal: :bier:

Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Louis Lavendel am 08. August 2018, 18:58:24
Trommler von HA wieder überragend! Freu mich schon so sehr auf den Pokal in Jena  :schal: :bier:
Ich bin natürlich dann auch mal wieder im Paradies, bei solch einem attraktiven Gegner  :schal2: :schal:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 08. August 2018, 20:16:06
:1860: :hui:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 08. August 2018, 21:04:14
In Oberzahl 90+1 2:2 kassiert :wand:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Toto-77 am 09. August 2018, 07:17:59
War ein richtig gutes Spiel gestern in Osnabrück.
Nettes Stadion, gute Stimmung.

Osnabrück anfangs deutlich besser, aber sie nutzen die Chancen nicht.
Aus einem Torwartfehler dann das 1:0.
Aber wenn man vorne die Chancen nicht macht und der Gegner 2 so gute Stürmer hat, dann passiert das halt.
Als 1860 kurz nach Wiederanpfiff das 2:0 machte, lag Osnabrück eigentlich am Boden.
Die haben dann erst mal kaum einen Zweikampf gewonnen, viele Fehlpässe gespielt.
Die VfL-Kurve war dann auch relativ ruhig.

Die 1860er Bank hat dann das Publikum selbst wieder reingebracht, als ein Co-Trainer (?) den Ball zum Einwurf nicht hergeben wollte.
Der musste dann auf die Tribüne.
Dann musste Grimaldi raus, es sah so aus, als sei er angeschlagen gewesen, bin mir aber nicht sicher.
Nach dem 2:1 Anschlusstreffer hat Bierofka auch noch Mölders raus genommen, da dacht ich mir schon, dass noch was passieren könnte.
Die Löwen haben nichts mehr nach vorne gemacht - da fehlte definitiv ein Stürmer als Anspielstation vorne drin.

Insgesamt ein verdientes Unentschieden für Osnabrück, über die gesamte Spielzeit haben sie sogar mehr Akzente gesetzt.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 09. August 2018, 08:59:02
Karma, dass der Schiller vom Platz fliegt? :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: alesch am 09. August 2018, 09:57:12
Ausgerechnet Schiller :rofl:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Toto-77 am 09. August 2018, 12:14:06
War zumindest aus meiner Sicht eine klare  :rot:
Kein schlimmes Foul, aber halt als letzter Mann dem Gegner in die Hacken gelaufen.
War aber auch ein Fehler eines Mitspielers vorher.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 12. August 2018, 14:53:41
Ein Spiel geht 95 Minuten. Kann das mal einer den Löwen erklären :wand: :wand: :wand:

3 Punkte in der Nachspielzeit vergeigt, gar 5 ab Minute 86...
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Held vom Waldschwimmbad am 12. August 2018, 14:58:45
WELCHE Löwen?  :palm: :schal:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 16. August 2018, 13:47:48
Wieso spielt denn der Mauersberger nicht? :peitsch:

Habe den beim kicker...
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 14. September 2018, 13:30:52
@dAb

Hier hast Du vergessen: Rostock gegen die Löwen
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 14. September 2018, 13:36:09
Klarer Sieger Hansa. :bier:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 17. September 2018, 09:20:48
Letzlich gerechtes 2:2

Erste Halbzeit geht klar an 60 und eigentlich muss man statt 1:0 2 oder gar 3 zu Null führen. Dann verpennen die Löwen die ersten 5 Minuten, liegen 1:2 hinten, da hat Rostock, gerade als Heimteam, dann natürlich Oberwasser.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 26. September 2018, 21:11:24
Würden Spiele nur 85 Minuten dauern, wäre 1860 klarer Tabellenführer :rauf: :kotz:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Lupito am 27. September 2018, 07:57:19
Würden Spiele nur 85 Minuten dauern, wäre 1860 klarer Tabellenführer :rauf: :kotz:

Würden Spiele nur 85 Minuten dauern, wäre Schalke sogar mal Meister gewesen :tuete:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 27. September 2018, 08:02:49
Ne dafür hätten "echte" 90 Minuten gereicht :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Lupito am 27. September 2018, 09:49:34
Dafür dann nächste Saison. Meister der zweiten Liga :s04: :schal2:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Gonozal am 01. Oktober 2018, 14:34:23
Diese Saison weiß ich echt nicht, ob ich mich freuen oder ob ich weinen soll:
Osnabrück spielt um den Aufstieg, das ist super!
Aber was die "echten" Löwen da abliefern... wenn das so weitergeht, spielt mein Heimatverein nächste Saison nicht gegen die Reserve der Braunschweiger... (sind grad auf Aufstiegskurs)
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Gonozal am 05. November 2018, 19:36:43
Wer hätte das vor einem halben Jahr gedacht? Osnabrück - Uerdingen ist das Spitzenspiel.  :bang:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Gonozal am 10. November 2018, 22:56:20
Soeben hab ich mir ein Ticket in der Fantribüne für das Spiel KSC - 1860 gekauft!  :hui: :hui:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Louis Lavendel am 11. November 2018, 10:08:48
Soeben hab ich mir ein Ticket in der Fantribüne für das Spiel KSC - 1860 gekauft!  :hui: :hui:
Haben die den Wildpark letztens nicht erst abgebrannt  :kratz:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Gonozal am 11. November 2018, 11:45:47
Haben die den Wildpark letztens nicht erst abgebrannt  :kratz:
Da das Stadion im Umbau ist, der aktuelle Fanblock ;) Der wird wohl noch durchs ganze Stadion wandern.

Ich hab einfach mal der Bezeichnung im Ticket-Shop vertraut, damit ich nicht wieder, wie in Heidenheim, aus Versehen im Familienblock lande.  :bang:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Gonozal am 25. November 2018, 08:31:04
Heut kann der KSC auf den Reli-Platz springen.  :hui:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Gonozal am 26. November 2018, 11:02:58
War ein tolles Spiel gestern. Die Giesinger konnten froh sein, daß der KSC so fahrlässig mit seinen Chancen umging und so die 60ger aufbaute und es am Ende nochmal spannend wurde. Es hätte auch 5:2 ausgehen können. In der ersten Hälfte waren die Gäste kaum zu sehen.
Negativer Höhepunkt. 60ger haben vor dem Anpfiff und in der zweiten Hälfte rund ein Dutzend Bengalos gezündet, das erste Tor hatte ich durch die Rauchschwaden kaum gesehen..  :mad:

Es war komisch im Fanblock.. ich traute mich häufig nicht, mitziusingen, da ich für zwei Ligakonkurrenten des KSC deutlilch mehr Sympathien hege und auf die Frage "Wer ist der Chef der Liga?" eine Antwort gehabt hätte, die den Leuten um mich rum nicht gepasst hätte. :D der VfL
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Louis Lavendel am 01. Dezember 2018, 09:42:00
In der 3. Liga wird heute in der 1. Minute alles still stehen, sprich es bewegt sich kein Spieler, um als Sinnbild für den DFB zu stehen. Nach jahrelanger Debatte gibt es immer noch keine Aufstiegsregelung für 4 Meister aus 4 RLs und deshalb will man auch nur noch 3 Absteiger, weilsich da ja eh nix tut.
Gut, so mancher Fan denkt sich da, den Unterschied zur vorherigen Spielanlage meiner Mannschaft erkenne ich da aber auch nicht  :effe:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Held vom Waldschwimmbad am 08. Dezember 2018, 14:55:11
Ich sage nur

Bentley Baxter Bahn

Den ganzen Drittligafrust in dreißig Minuten wegen dieses Spielers weggelacht..   :freu: :freu: :schal:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Ueberflieger am 09. Dezember 2018, 19:18:52
Ich sage nur

Bentley Baxter Bahn

Den ganzen Drittligafrust in dreißig Minuten wegen dieses Spielers weggelacht..   :freu: :freu: :schal:

Hab ich was verpasst?
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 10. Dezember 2018, 08:51:32
https://www.transfermarkt.de/bentley-baxter-bahn/profil/spieler/94964

Geiler Name. :-)))
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 13. März 2019, 21:20:09
60 jetzt Fünfter! Aber bei ungünstiger Konstellation der Ergebnisse am Wochenende könnte es bis auf Platz 12 (!!! Am 29. Spieltag!!!) zurück gehen :panik:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Toto-77 am 14. März 2019, 08:20:49
Uerdingen spielt nächste Saison in Düsseldorf.
Dass die Fortuna von den Verhandlungen nichts wusste, ist schon ein starkes Stück.

Aber wenn ich mir die Grotenburg so anschaue (Bilder bei Google):
Was ist da so anders als z.B. beim Preußenstadion in Münster?  :kratz:

Eigentlich finde ich so ein Stadion ganz cool, zumindest in der 3. Liga.
Dass man damit nicht die großen Einnahmen generiert, ist allerdings auch klar.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 14. März 2019, 09:35:28
Ist das jetzt fix mit Düsseldorf?
Naja, für den Betreiber ist das top. Sind ja Zusatzeinnahmen.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Gonozal am 23. März 2019, 23:01:44
Wahrscheinlich plant man in Krefeld immer noch mit der 2.Liga und da muss was Großes her.  :bang:

Boah, Uerdingen war mal echt sympathisch... jetzt nur noch peinlich...
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 28. März 2019, 11:05:44
Der Sportdirektor hat auch schöne Worte gefunden über seine Spieler. :ok: :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 01. April 2019, 09:13:37
Und schon wieder verloren. :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Louis Lavendel am 07. April 2019, 10:07:14
 https://m.thueringer-allgemeine.de/web/mobil/suche/detail/-/specific/FC-Carl-Zeiss-Jena-einigt-sich-mit-Pannewitz-Selbstironisches-Shirt-im-Verkauf-148484778 (https://m.thueringer-allgemeine.de/web/mobil/suche/detail/-/specific/FC-Carl-Zeiss-Jena-einigt-sich-mit-Pannewitz-Selbstironisches-Shirt-im-Verkauf-148484778)
Wie kann man sich auf so einen Käse einlassen? Naja dem FCC spart das Geld.
PS: machst gut Dicker äh Digga  :lol:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 07. April 2019, 10:32:35
Der Artikel kostet Geld. :/

Gibts eine Alternative oder Link zum Shirt?
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Davos am 07. April 2019, 14:50:08
Der Artikel kostet Geld. :/

Gibts eine Alternative oder Link zum Shirt?
Siehe hier: https://www.liga3-online.de/carl-zeiss-jena-einigt-sich-mit-pannewitz-auf-vergleich/

Aber gut ist, dass Jena mal wieder gewonnen hat  :hui:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Louis Lavendel am 08. April 2019, 11:11:13
Der Artikel kostet Geld. :/

Gibts eine Alternative oder Link zum Shirt?

Hier ist der Link zum Shirt:
https://www.fcc-fan-shop.de/shirt-im-paradies-gibts-nicht-nur-heilige.html (https://www.fcc-fan-shop.de/shirt-im-paradies-gibts-nicht-nur-heilige.html)

Der Artikel sollte eigentlich auch ohne Payroll gewesen sein, aber da habe ich am Tablet irgendwas falsch gemacht  :kratz:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Sunlion79 am 08. April 2019, 11:15:10
Der Artikel kostet Geld. :/

Gibts eine Alternative oder Link zum Shirt?

Shirt schon bestellt? :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 15. April 2019, 08:32:17
Eben gerade. :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Thuram am 20. April 2019, 16:27:29
Osnabrück steigt wie absehbar in die 2. Liga auf.  :ok:

Vermutlich wird der KSC folgen. PLatz drei ist noch hart umkämpft
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 20. April 2019, 17:26:09
Na hoffentlich Halle. Scheiß Wehen. :effe:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: TopScorer86 am 20. April 2019, 18:01:35
Ich fänd es ja klasse wenn statt Köln und Jena dann eher Großaspach und Braunschweig runter gingen...
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Gonozal am 20. April 2019, 23:32:33
OSNA!  :schal:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Louis Lavendel am 21. April 2019, 10:43:49
Ich fänd es ja klasse wenn statt Köln und Jena dann eher Großaspach und Braunschweig runter gingen...
Hätte vor 3 Wochen keiner gedacht, dass für Jena noch was geht, da wir in 2019 kein einziges Spiel gewinnen konnten und dann mal eben noch mal mindestens 5 Spiele gewinnen sollten und plötzlich haben wir die letzten 3 gewonnen und es sieht nun realistisch aus.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 21. April 2019, 12:52:07
Und wenn mein T-Shirt endlich mal kommt, wird es noch besser. :cool:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Sunlion79 am 23. April 2019, 10:08:42
Hätte vor 3 Wochen keiner gedacht, dass für Jena noch was geht, da wir in 2019 kein einziges Spiel gewinnen konnten und dann mal eben noch mal mindestens 5 Spiele gewinnen sollten und plötzlich haben wir die letzten 3 gewonnen und es sieht nun realistisch aus.

Ohne Panne läuft es besser. :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Sunlion79 am 23. April 2019, 10:44:25
Wenn Uerdingen so weiter macht steigen die noch ab. :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 29. April 2019, 10:55:48
visitors can't see pics , please register or login
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Louis Lavendel am 29. April 2019, 11:42:43
Und plötzlich sind wir über dem Strich  :panik: :hui: :schal2:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Davos am 29. April 2019, 12:24:08
Und plötzlich sind wir über dem Strich  :panik: :hui: :schal2:
Grottige Spiele, aber wenigstens Punkte, damit man weiterhin in der 3. Liga spielt, während sich Vieselbach in der 4. Liga blamiert  :freu:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Sunlion79 am 06. Mai 2019, 13:16:58
Zitat
Uerdingen wirft Medien rassistische Berichterstattung vor

Der KFC Uerdingen hat den berichterstattenden Medien im Umgang mit Vereinspräsident und Investor Mikhail Ponomarev Rassismus vorgeworfen. Der Drittligist forderte zu einem fairen und von Vorurteilen befreiten Umgang untereinander auf.

"Es erscheint für den Verwaltungsrat offensichtlich, dass zumindest einige Berichte und Meinungsäußerungen in der aktuellen Diskussion nicht von dem Wunsch getragen sind, das Geschehen beim KFC Uerdingen sachlich abzubilden und (kritisch) zu begleiten, sondern ausschließlich der persönlichen Diffamierung dienen", schrieb der Klub in einer Mitteilung.

Mit sachlicher Kritik und persönlicher Diffamierung kennt Ponomarev sich ja bestens aus. :rofl:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Louis Lavendel am 06. Mai 2019, 13:38:31
Mit sachlicher Kritik und persönlicher Diffamierung kennt Ponomarev sich ja bestens aus. :rofl:
Nur eben nicht mit Medien, welchen nicht auf "Linie" sind  :effe:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 10. Mai 2019, 08:09:56
Der Verein ist mittlerweile ganz schön unsympathisch...
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Corns am 11. Mai 2019, 15:28:46
@Graetschengott: Was macht ihr denn...?  :tuete:

Man, war das eng!  :eek:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 11. Mai 2019, 19:28:42
geschafft! leider muss Köln runter :(

Gönne ich Jena kommende Woche den Klassenerhalt? Ich glaube ja, aber eigentlich ist es mir egal.visitors can't see pics , please register or login
visitors can't see pics , please register or login
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Louis Lavendel am 12. Mai 2019, 10:45:47
@Graetschengott: Was macht ihr denn...?  :tuete:

Man, war das eng!  :eek:
Nur noch enge Spiele und viel Spielglück und daher 15 von 18 Punkten in den letzten 6 Spielen geholt und trotzdem reicht wohl nur ein weiterer Sieg, da unser Torverhältnis so schlecht ist.
Sollte aber kein Problem sein, da die Löwen spätestens jetzt zu Kätzchen werden und sich schlachten lassen.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Corns am 18. Mai 2019, 18:12:47
Was für ein Krimi! Habe die 90 Minuten Braunschweig gegen Cottbus komplett gesehen und den 4-Tore-Wahnsinn in Jena auszugsweise. Großes Kompliment!

Braunschweig war zum Schluß stehend k.o., sind letztlich trotz Pole Position vor dem Spieltag nur Dank des Elfmetergeschenks drin geblieben und sind an der Wiederholung des Letzter-Spieltag-Horrors nur mit Glück vorbeigeschrammt.

Wie krass die Abschlusstabelle ist... und dabei geht es gerade an dieser Ligenschwelle 3./4.-Liga um so viel! Als Cottbus-Verantwortlicher würde ich ganz kräftig in die nächste Tischplatte beißen.

Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Cerche am 19. Mai 2019, 13:22:46
Ciao Chosebuz  :effe:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Davos am 23. Juli 2019, 08:42:04
Gutes Spiel vom Fast-Absteiger des letzten Jahres gegen den Zweitliga-Absteiger Ingolstadt, man geht sogar in Führung und dann schafft es ein Spieler von der Klasse eines Marian Sarr zwei (!) Eigentore in einem Spiel zu erzielen. Fast könnte man meinen dahinter stecke die Wettmafia, allerdings wurde Sarr beim zweiten Tor von hinten angeköpft, dafür kann er nichts (und auch das erste war extrem unglücklich). Trotzdem extrem ärgerlich :rauf:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Louis Lavendel am 23. Juli 2019, 09:52:24
Jo, der Trainer hat ja komplett den Kader und die Spielphilosophie umgestellt und das könnte man schon gut sehen.
Technisch stark verbessert, aber das Zusammenspiel und die Automatismen fehlen noch.
Zudem dann diese 2 merkwürdigen/unglücklichen Situationen, war letztlich mehr drin.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Davos am 23. Juli 2019, 10:16:43
Jo, der Trainer hat ja komplett den Kader und die Spielphilosophie umgestellt und das könnte man schon gut sehen.
Technisch stark verbessert, aber das Zusammenspiel und die Automatismen fehlen noch.
Zudem dann diese 2 merkwürdigen/unglücklichen Situationen, war letztlich mehr drin.
Ich finde die Umstellung der Spielphilosophie sehr gut, da ich generell ein Fan von holländischem Fußball/Ballbesitz bin. Allein schon deswegen hoffe ich, dass Kwasniok sich langfristig durchsetzt. Aber das erste Spiel macht Hoffnung, auch wenn noch nicht alle Automatismen greifen  :cool:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 05. August 2019, 20:31:41
Waldhof > 1860 :ball:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 09. November 2019, 17:40:53
Erstmal ein wichtiger und völlig verdienter 1:0 Sieg in Halle :ball:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 12. November 2019, 11:40:42
Braunschweig soll sich mal anstrengen. Ingolstadt und Haching da vorne gefällt mir gar nicht. Dann lieber noch Halle dazu.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Louis Lavendel am 12. November 2019, 11:57:36
dAb, in der 3. Liga hat sich noch nie gelohnt vor dem 30. Spieltag überhaupt auf die Tabelle zu gucken und ab dem 35. kannst Du so langsam sagen, wo die Reise hingeht  :wave:

Wir holen einfach mal noch 20 Siege und steigen dann per Drama in der Reli auf  :effe:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 12. November 2019, 12:15:40
Naja, ich denke eher, dass mit jedem Spieltag die Fronten doch klarer werden.
Und bei euch wäre der Klassenerhalt schon fast ein Wunder. ;)
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 02. Dezember 2019, 15:34:30


Ab 3:12, klasse Tor  :bier:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Gonozal am 08. Dezember 2019, 07:59:12
Heut können die echten Löwen aus Braunschweig wieder an die Spitze hüpfen, zumindestens punktemäßig gleichziehen, wenn der MSV patzt.

Warum? Mein Fluch gilt nicht für Livespiele im Profifussball! (beim DFB-Pokal war ja immer ein Amateurteam dabei  :bang:)
Bei allen 5 Profi-Spielen, wo ich im Stadion war, hat mein Favorit gewonnen: zweimal Bayern, KSC,, Holstein Kiel(nach zweimaligem Rückstand in Heidenheim!) und Basel

Auf geht's, Ihr Blau-Gelben!  :hui:

(und ich hab die Folie vom Handy ab :D )
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 31. Januar 2020, 11:32:32
Sulu nach Jena @Graetschengott :hui:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Louis Lavendel am 31. Januar 2020, 12:02:17
Sulu nach Jena @Graetschengott :hui:
Jo, schon gestern. Wollte ich Dir auch gerade schreiben  :wave:
Dachte erst, wow, das ist doch der bärenstarke Verteidiger, welcher auch noch vorne trifft.
Dann habe ich aber festgestellt, dass er jetzt schon in Offenbach ne Weile Reli gegurkt hat ...
Naja, wir werden alle nicht jünger, trotzdem überraschend das der nach Jena kommt  :kratz:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 31. Januar 2020, 12:19:09
Der war bis Januar bei Samsunspor in der Türkei.
Ist halt auch schon 34. Bei Darmstadt war er dann schon relativ langsam.
Aber torgefährlich ist er sicher noch und vom Stellungsspiel reicht das bestimmt für die 3. Liga.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 31. Januar 2020, 12:54:51
Selbst Duisburg soll wohl an Mölders dran sein, der wird bald 35 :bang: Und ob ders noch in der 2. Liga bringt, ka.

Aber macht der eh net. Entweder hängt er doch noch n Jahr bei 60 dran oder er hört auf.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Sunlion79 am 31. Januar 2020, 13:02:48
Der wird Back-Up für Haaland. :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 31. Januar 2020, 13:25:28
Der kann nach Darmstadt wechseln. Wir brauchen noch mehr Graupen. :palm:

Heute erst Matthias Bader geholt. Wer auch immer das sein soll.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 31. Januar 2020, 14:18:28
He, Mölders mit 9 Toren in den letzten 11 Spielen, insgesamt jetzt 11 Tore :ok:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Ueberflieger am 31. Januar 2020, 17:06:49
Der wird Back-Up für Haaland. :D
Quatsch. Schieber wird für 20 Millionen Ablöse von Augsburg zurückgeholt. :D
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Thuram am 01. Februar 2020, 22:40:08
Den FCK hat es auch mal wieder erwischt... Hatte gehofft, dass sie noch mal oben anklopfen
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 22. April 2020, 11:20:24
Ich fände es sehr schade, wenn die 3. Liga wieder geteilt würde. :(
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 22. April 2020, 11:58:20
Ja, definitiv.
Nur weil das irgendwelche dahergelaufenen Viertligisten fordern.
Dann lieber aktuell nochmal kurzzeitig aufstocken und dann endlich mal das Aufstiegsproblem aus Liga 4 regeln.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Corns am 22. April 2020, 12:36:17
Ich fände es sehr gut, wenn die 3. Liga wieder geteilt würde, da der 3.Liga-zu-Regionalliga-Übergang einfach großer Mist ist.

Was ich nicht so richtig verstehe ist, warum man nicht alternativ über eine neue zweigleisige 4. Liga nachdenkt. In England gibt es auch vier Profiligen. Dann hätte man die Übergänge sauber und m. E. auch eine vertretbare Struktur

1. DFL-Liga: 1. Bundesliga
2. DFL-Liga: 2. Bundesliga

1. DFB-Liga: 3. Bundesliga
2. DFB-Liga: 4. Bundesliga (2 Staffeln)

1. Liga der Regionalverbände: Regionalligen
usw.

Dass damit die ehemals drittklassige "Regionalliga" nun auf die fünfte Ligenstufe rutscht, halte ich für vertretbar. Das Problem könnten die Amateur-Verbände sein, wenn die fürchten, dass eine "fünftklassige" Regionalliga sich schlechter vermarkten lässt als eine "viertklassige" Regionalliga. Aber auch das halte ich für lösbar. Nämlich, wenn diese an den Einnahmen der 4. Liga partizipieren und auch die Vereine der 4. Liga einen zusätzlichen(!) Zuschuss von der DFL erhalten.

Dass in Lüneburg, Norderstedt oder Lippstadt ein Fan mehr oder weniger ins Stadion kommt weil es die 4. oder 5. Ligenstufe ist, glaube ich nicht. Daher würde ich das Argument "Zuschauereinnahmen" nicht gelten lassen. Und bei den TV-Geldern muss man eine Lösung finden. Der Topf dafür ist potenziell ja riesig, wenn sich die DFL-Vereine auf einen entsprechenden Zuschuss "von oben" einlassen.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 22. April 2020, 14:17:49
Früher gab es doch auch eine Regionalliga Nord und Süd. Daher muss es ja keine neue Profiliga sein. Ich denke nicht, dass die Mannschaften in dieser Liga von irgendwas profitieren würden. Daher können sich die Verbände ja durchaus selbst darauf verständigen.
Allerdings wäre das Ding denke ich eine Totgeburt. Unattraktive Spiele, zu große Entfernungen. Da läuft alles mit rein.

Man sollte einfach jedem Meister in der RL endlich mal einen festen Aufstiegsplatz geben. Das würde schon völlig ausreichen.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 22. April 2020, 14:47:27
Richtig, was ist denn an 5 Absteigern bei 20 oder meinetwegen 22 Mannschaften so verkehrt?

Aber in den 80ern konnte bei >10 Amateuroberligen auch nicht jeder Meister in die 2. Liga aufsteigen.

Und wenn man sich mal die theorteische Zusammensetzung einer zweigeteilten 3. Liga anschaut. Naja, glaube kaum, dass zu dem "Derby" 1860 gegen Buchbach 15.000 Zuschauer kommen. Und mehr Derbies war ja ein Argument der Ideengeber.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Corns am 22. April 2020, 16:02:36
An 5 Auf- und Absteigern bei 22 Teams ist gar nichts verkehrt. Aber wie ich die Jungs kenne, würden die Bayern und der Westen auf insgesamt 7 statt 5 Aufsteiger bestehen, damit sie jeweils zwei Vereine hoch schicken können - und damit alles platzen lassen.  :bang:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 22. April 2020, 16:56:47
Dann spielt man halt einen zusätzlichen Platz halt noch unter den 2. aus.
Aktuell ist ja das Problem, dass die Verbände damit argumentieren wie groß sie sind und somit einen zusätzlichen Platz verdient haben. MMn müssten sie sich den dann aber auch erst erspielen...
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Corns am 23. April 2020, 09:42:46
Dann spielt man halt einen zusätzlichen Platz halt noch unter den 2. aus.
Aktuell ist ja das Problem, dass die Verbände damit argumentieren wie groß sie sind und somit einen zusätzlichen Platz verdient haben. MMn müssten sie sich den dann aber auch erst erspielen...

Ich sehe es überhaupt nicht ein, dass da jemand einen zusätzlichen Platz bekommt (auch keinen "halben", der ausgespielt wird). Denn die Rechnung müsste m. E. die zu erwartenden Absteiger mit berücksichtigen. Wenn die Verbände so stark sind, werden sie sich auf Sicht schon in der 3. Liga durchsetzen. Dann geht ein Verein hoch und es kommt nur alle drei Jahre oder so einer runter.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 23. April 2020, 14:09:54
Nein. Wenn mehr absteigen als aufsteigen, dann muss das die darunter liegende Liga durch Variabilität in der Ligengröße ausgleichen.
Wenn dieser zusätzliche Platz von allen Ligen ausgespielt wird, ist es doch ein faires Vorgehen und so ist sichergestellt, dass der beste 2. aufsteigt und nicht der mit dem größten Verband...
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Corns am 23. April 2020, 14:44:17
Warum nein? Was Du beschreibst gilt ja immer - auch bei zwei festen Aufsteigern. Wenn dafür drei, vier, fünf oder gar sechs bayrische (oder NRW-)Vereine absteigen muss in der Regionalliga Platz geschaffen werden. Das hat also erstmal gar nicht mit der Anzahl der Aufstiegsplätze, sondern mit der Differenz aus Ab- und Aufsteigern zu tun. :bang:

Und anders herum gilt es ebenso immer, ganz egal, wie viele Aufstiegsplätze man hat: Wenn im Durchschnitt mehr Vereine eines Verbands in die 3. Liga auf- als aus der 3. Liga absteigen, dann erhöht sich langfristig die Zahl der bayrischen (oder NRW-)Vereine in der 3. Liga.

Daher sehe ich die Forderung nach mehr Aufstiegsplätzen für größere Verbände nicht wirklich ein. Denn wir sind hier im Sport und es müsste gelten: Wenn der Verband groß und damit die Qualität der RL im Vergleich zu den anderen hoch ist, reicht auf die Dauer auch ein Aufstiegsplatz aus, um mehr Vereine in die 3. Liga zu bekommen. Sollen sie es sportlich beweisen statt sich strukturelle Vorteile zu verschaffen.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 23. April 2020, 19:16:32
Nein. Das hat ja nichts mit dem Verband zu tun, sondern mit der Stärke der Mannschaft. Wenn nun eben in Bayern oder NRW mehr starke Vereine sind und die 3. Liga übernehmen, dann ist das eben so, weil sie stärker sind und nicht weil sie in einem bestimmten Verband sind. Deswegen sollte doch ein zusätzlicher Platz, der unter allen ausgespielt wird, nicht verloren gehen. Denn dieser Platz wird ja fair zwischen allen 2. ausgespielt und es setzt sich eben der stärkere durch. Das ist doch was ganz anderes als die Verbandsgröße und daher kann man das auch nicht vergleichen.

Deswegen schrieb ich, dass alles andere in der unteren Ligengröße geregelt wird. Aber man kann doch NRW und Bayern nicht einfach den Relegationsplatz streichen nur weil in der 3. Liga schon genug Mannschaften von dort sind. :crazy:

Dass größere Verbände einen zusätzlichen Aufstiegsplatz bekommen sollen, habe ich ja ebenfalls nie geschrieben.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Frosch am 24. April 2020, 00:59:31
Ich fände es sehr schade, wenn die 3. Liga wieder geteilt würde. :(
Ich nicht, ich fände das sogar richtig gut. Die damalige, zweigeteilte drittklassige Regionalliga hatte durchaus einige Vorteile - aber eben auch einige Nachteile.

Nachteilg war, dass für viele Vereine die Reisekosten trotz der geteilten Regionen immer noch recht hoch waren. Ein weiterer Nachteil war außerdem, das die überschaubaren Gelder aus der TV-Vermarktung auf relativ viele Vereine verteilt werden musste. Zumal sich eine zweigeteilte Liga nicht so gut vermarkten lässt. Der dritte Nachteil war, dass die sportlichen Unterschiede zwischen der zweiten Liga und den beiden Regionalligen, sowie zwischen dieser und den 8/9 Oberligen recht groß war.

Im Grunde genommen hat man mit der Eingleisigkeit vieles Richtig gemacht, aber eben auch einige Dinge nicht. So wurde die 3. Liga wirtschaftlich gesehen aus dem Stand die dritterfolgreichste Sportliga deutschlands - noch vor den ersten Ligen in allen anderen Sportarten! Gleichzeitig wurde aber der viert- und fünftklassige Unterbau vernachlässigt und total verhunzt; zunächst eine dreigleisige Regionalliga, später fünf eigenständige Regionalligen (also feste Zuordnung je nach Verband). Selbst 12 Jahre später gibt es immer noch Diskussionen um die richtige Gliederung der Regionalligen und der Oberligen.

Immer wieder wird der Vergleich mit England gezogen - das ist aber nicht haltbar, da England viel kleiner ist, und zudem nicht so große Unterschiede in den Regionen hat wie Deutschland, sowohl von der Einwohnerverteilung als auch von der Wirtschaftsstärke innerhalb der beiden Länder. Eine vertikale Ligenstruktur funktioniert in England sehr gut, da man immer irgendwo einen Verein aus jeder noch so kleinen Ecke in einer der vier Ligen wieder findet. Das ist in Deutschland anders. In Deutschland ist eine "föderalere", also regionalisiertere Gliederung viel passender, zumal es dann auch mehr Lokalderbys gibt.

So gut eine eingleisige dritte Liga für die Vereine innerhalb dieser Liga also sein mag, so schlecht ist sie für die Vereine darunter, weil die Pyramide zu krass auseinander geht. Unter EINER eingleisigen Liga FÜNF Ligen zu setzen ist einfach völlig Banane, da einfach keine vernünftige Durchlässigkeit exisitiert. Der Auf- und Abstieg zwischen der 3. Liga und den Regionalligen ist ein riesiges wirtschaftliches Risiko: Die Aufsteiger (wenn sie es nach Jahren denn mal geschafft haben) können sich in der 3. Liga kaum halten, die Absteiger in die Regionalligen schaffen es auf Jahre nicht mehr zurück in die 3. Liga, und um den Auftsieg zu spielen ist finanziell gesehen extrem riskant.

Man hätte damals also zunächst die Anzahl der Oberligen reduzieren müssen, um darunter die Landsligen der einzelnen Landesverbände zu gliedern. Unter die beiden Regionalligen also beispielsweise 6 Oberligen, und darunter 12 Verbandsligen. Die Gliederung 1 Bundesliga, 1 zweite Bundesliga, 2 Regionalligen, 6 Oberligen und 12 Verbandsligen würde also den Fakoren 1, 2, 3 und 2 zwischen den jeweiligen Ebenen entsprechen - aber nicht vier oder gar fünf! Einmal vernünftig den Unterbau gegliedert kann man irgendwann dann immer noch eine eingleisige dritte Liga einfügen, wenn man das denn unbedingt möchte, ohne dass man die Strukturen der unteren Ligen ändern muss.

Die Sponsoren stammen meistens aus der Region des Vereins, besonders in den unteren Ligen. Die Vereine aus wirtschaftlich schwachen Regionen schauen in einer sehr vertikalen Ligengliederung also in die Röhre, da sie recht bald nach unten in ihre regionale Lige gespült werden, bis sie sich in einer Liga wiederfinden, wo es den anderen Vereinen nicht besser geht, da sie aus der gleichen Region stammen und somit ein ähnliches wirtschaftliches Umfeld haben (siehe ostdeutsche Vereine). Erst dort, wo sie dann die einäugigen unter den blinden sind, spielen sie in ihrer Region oben mit - aber für mehr, in einer der höheren, eingleisigen Ligen reicht es nicht.

In meinen Augen würde ein etwas breiterer Föderalismus dem deutschen Fußball in der dritten bis fünften Liga also ganz gut tun. Wie gesagt, meine favorisierte Ligenpyramide:

eine 1. Bundesliga
eine 2. Bundesliga
zwei Regionalligen   /   3. Ligen
sechs Oberligen   /   Regionalligen
zwölf Verbandsligen   /   Oberligen

Man muss den Engländern nicht alles nachmachen.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 24. April 2020, 07:41:49
Was du allerdings vergisst als Nachteil von damals, dass dann zeitweise auch zig unattraktive Zweitmannschaften vertreten waren.
Wenn man nun zweigleisig fährt wird man auch hier wieder mehr Mannschaften in der Liga haben als in der eingleisigen Variante.

Dass mit den Auf- und Absteigern würde ich so generell mal nicht darstellen. Hier gibt es auch genug andere Beispiele, die sich halten können oder danach auch wieder in die 3. Liga aufgestiegen sind.
Außerdem betrifft das sicher alle Ligen und nicht nur Liga 3. Von daher ist das für mich kein zählbares Argument.

Und ich erinnere mich noch gut, dass damals auch sehr viele Vereine in Insolvenzen und Co. geraten sind oder in der zweigleisigen dritten Liga genauso schlecht waren.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Corns am 24. April 2020, 09:22:01
@Frosch: Die Struktur finde ich sehr gelungen! Und auch Deine Argumente überzeugen mich.

Allerdings würden die meisten davon (Durchlässigketi!) auch bei einer zusätzlichen eingleisigen 3. und 4. Bundesliga gelten. Nur die von dAb angesprochene Derby- und Zweite-Mannschaften-Problematik würde dann schwerer wiegen. Bielefeld gegen Gütersloh ist halt attraktiver als Bielefeld gegen FC Augsburg II.

Daher fände ich die entschlackte Ligenstruktur sehr gut! ((Vor allem, wenn man den gesamten Fußball-TV-Geld-Topf mal wirklich solidarisch verteilen würde und die unteren Ligen nicht nur mit Peanuts abspeisen würde. Das wären bei je 18 Vereinen je Liga in Summe 396 Vereine in den oberen 5 Ligen. Da würde ich schon mal 1/5 des Topfes gleich auf alle verteilen und den Rest dann gestaffelt nach aktueller Ligenzugehörigkeit (2/5), Abschneiden in den letzten Spielzeiten (1/5) und Jugendarbeit/Nachhaltigkeit/soz. Engagement (1/5). Aber das ist eine andere Diskussion, daher sollten wir das hier im 3. Liga-Thread nicht vertiefen.))
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 09. Mai 2020, 21:32:16
http://www.kicker.de/775274/artikel/vorstoss_fuer_zweigleisige_3_liga_auf_dfb_bundestag

Mich überzeugt das immer noch nicht. Vor allem sollen die doch mal vorrechnen wie das am Ende aussieht. Und ich denke außerdem, dass man am Ende nicht mal die Hälfte der 16 Millionen von Fernsehen bekommen wird...
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: SIX am 10. Mai 2020, 16:02:43
Und ich denke außerdem, dass man am Ende nicht mal die Hälfte der 16 Millionen von Fernsehen bekommen wird...

Ich denke dass man diese Summe nur bundesweit erwarten darf.

Schließlich sind die Einschaltquoten bei z.B. Braunschweig gegen Haching sicher höher, gerade dann wenn das Spiel sowohl NDR als auch BR als Live-Übertragung laufen haben.

Bei einer Zweiteilung würde der zweite Sender sicher entfallen und damit wäre auch die mediale Präsenz weit regionaler, was sicher auch Einbußen bei Sponsoreneinnahmen zur Folge hätte.

Dann müssen Klubs die sich tatsächlich Sorgen um die Finanzierung der Reisekosten machen eben auf einen Drittligaaufstieg verzichten, so wie in der Vergangenheit damals viele Klubs immer mal wieder auf einen Zweitligaaufstieg verzichtet haben, als damals die eingleisige 2. Liga eingeführt wurde.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: TopScorer86 am 10. Mai 2020, 20:22:29
Schließlich sind die Einschaltquoten bei z.B. Braunschweig gegen Haching sicher höher, gerade dann wenn das Spiel sowohl NDR als auch BR als Live-Übertragung laufen haben.
... höher als... ?

Bei einer Zweiteilung würde der zweite Sender sicher entfallen und damit wäre auch die mediale Präsenz weit regionaler, was sicher auch Einbußen bei Sponsoreneinnahmen zur Folge hätte.
Wieso? Ist nicht zwingend so. Manche Sponsoren haben auch eher regionale Märkte und dadurch durchaus auch bessere Chancen zur Vermarktung. Kommt eben auf den Sponsor an.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Louis Lavendel am 14. Mai 2020, 12:38:09
Nach dem wiederholten Erpresser-Gelaber von Koch gestern, kommt nun die geforderte Antwort vom FCC:

https://www.fc-carlzeiss-jena.de/news/club-profis/details/fcc-reagiert-mit-offenem-brief-an-dfb-und-unterbreitet-vorschlag.html
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 14. Mai 2020, 12:56:19
Der Verein hat zwar in vielen Dingen recht.

Aber wieso soll es zum Beispiel Aufsteiger geben, aber keine Absteiger? :crazy:

Zitat
2. Der DFB möge sich dafür einsetzen, dass trotz des durch die behördlichen Verfügungen nötigen Abbruchs zwei Aufsteiger in die 2. Bundesliga gemeldet werden dürfen. Unter Beachtung des Hygienekonzeptes soll dem Drittplatzierten die Relegation ermöglicht werden.

3. Noch haben alle Mannschaften die Chance, die 3. Liga zu halten. Deshalb soll der Abstieg in die Regionalliga ausgesetzt werden.

4. Der DFB sollte den Regionalligen die vor der Saison vereinbarten vier Startplätze zur Verfügung stellen. Damit wächst die Zahl des Teilnehmerfeldes in der 3. Liga in der neuen Saison auf 24 Mannschaften.

Eigener Vorteil?
Genauso gut haben auch viele Vereine noch die Möglichkeit auf den Aufstieg.
Dann kann man genauso gut auch Absteiger benennen.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: SIX am 15. Mai 2020, 03:32:09
Der Verein hat zwar in vielen Dingen recht.

Aber wieso soll es zum Beispiel Aufsteiger geben, aber keine Absteiger? :crazy:

Eigener Vorteil?
Genauso gut haben auch viele Vereine noch die Möglichkeit auf den Aufstieg.
Dann kann man genauso gut auch Absteiger benennen.

Ist doch überall das Selbe, jeder Klub der seine sportlichen Ziele nicht erreicht erwägt jetzt Klagen gegen den Abstieg, gegen die Entscheidung keine Aufsteiger zuzulassen oder wie im Fall von Olympique Lyon gegen den Saisonabbruch, weil Olympique ja die Champions League Quali verpasst hat und dadurch der Verlust einiger Spieler droht, die mit einem Wechsel liebäugeln und woanders CL spielen wollen.

Also ganz egal ob:

- sportlicher Absteiger

- sportlicher Nichtaufsteiger (siehe etwa RW Essen)

- oder verpasste CL Qualifikation

es geht immer in erster Linie um die eigenen Interessen und um nichts anderes!
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Louis Lavendel am 01. Juni 2020, 10:43:45
Alle Teams von König Rainer haben gewonnen  :hui:
Alle Teams mit weniger Vorbereitung/Training haben verloren, merkwürdig  :kratz:
Na dann hat sich ja doch alles gelohnt  :ok:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 02. Juni 2020, 12:43:24
Vllt sollte man sich die Spiele mal individuell anschauen und nicht komplett verallgemeinern. Dass ein verschossener Elfmeter seine Gründe in fehlendem Mannschaftstraining hat wage ich mal zu bezweifeln. Das kann in den nächsten Spielen auch wieder anders aussehen. Dann lässt sich vllt ein Urteil bilden...

Ansonsten ist die 3. Liga auf jeden Fall mega spannend. Selbst der elfte hat noch allerbeste Möglichkeiten aufzusteigen. :hui:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 03. Juni 2020, 19:03:15
Magdeburg hat übrigens gestern gewonnen. ;)

Und jetzt hat sogar der 20. einen Punkt beim Tabellenführer geholt...
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 09. Juni 2020, 22:34:35
Halle kann also auch noch gewinnen. Gut so. Immerhin bleibt es jetzt vorne und hinten weiterhin sehr spannend.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: SIX am 09. Juni 2020, 22:52:09
Ich weiß nicht so recht ob ich es positiv finden soll dass die 3. Liga so ausgeglichen ist oder ob ich darin etwas negatives sehen soll, dass es keine deutlicher herausstechenden Top-Teams gibt.

Tendiere ehrlich gesagt eher zu letzterem.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: SIX am 09. Juni 2020, 23:56:55
Mir fiel gerade auf dass die Löwen als Vierter aktuell den Relegationsplatz belegen, da Bayerns Zweite auf Platz 2 ja sowieso kein Aufstiegsrecht hat.

Frage mich nur ob der Kader qualitativ für die zweite Liga ausreichend wäre, zudem ja z.B. mit dem Abgang von Bekiroglu zu Alanyaspor in die Türkei auch schon wieder Qualität abgegeben werden muss.

Allerdings sehe ich da in der oberen Tabellenhälfte kaum Vereine deren Kader ich eine Zweitligatauglichkeit bescheinigen würde.
Wobei noch ist da lange nichts entschieden, aktuell darf man ja sicher noch nicht mal Kaiserslautern auf Platz 12 völlig abschreiben im Aufstiegsrennen.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 11. Juni 2020, 10:21:56
Es bleibt auf jeden Fall spannend.
Für die Löwen wäre es sehr schwer kommende Saison, aber für den Rest genauso.
Ich denke, dass selbst auch Duisburg und Mannheim nicht unbedingt so den sicheren Klassenerhalt hätten in Liga 2.

Aber: auch in Liga 2 ist es über weite Strecken sehr ausgeglichen. Da kann dann auch mal ein Aufsteiger überraschen und am Ende in der oberen Hälfte der Tabelle landen.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 13. Juni 2020, 15:58:35
Für die Löwen ist das Thema 2. Liga aus meiner Sicht nun auch durch. :wave:

Ganz schwaches Spiel, mit gutem Willen kann man 2 Torchancen zählen. Rostock hinten bombemsicher, nicht umsonst die beste Defensive der 3. Liga. Man hatte nie das Gefühl, dass die Löwen heute irgendwie ein Tor schießen, auch nicht mittels Standard oder Billardtor.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: SIX am 14. Juni 2020, 00:30:32
Für die Löwen ist das Thema 2. Liga aus meiner Sicht nun auch durch. :wave:

Ganz schwaches Spiel, mit gutem Willen kann man 2 Torchancen zählen. Rostock hinten bombemsicher, nicht umsonst die beste Defensive der 3. Liga. Man hatte nie das Gefühl, dass die Löwen heute irgendwie ein Tor schießen, auch nicht mittels Standard oder Billardtor.

Noch ist nichts verloren denke ich, schon gar nicht in dieser Wundertüte Namens 3. Liga.

Lass mal Haching und Waldhof morgen verlieren oder zumindest nicht gewinnen, dann rutscht das Alles nochmal enger zusammen. 60zig war zwar wirklich schwach gegen Hansa, aber rein mit Blick auf die Tabelle kann da nach wie vor noch die halbe Liga theoretisch aufsteigen.

Wirkliche Favoriten möchte ich da nach wie vor nicht wirklich sehen, auch Duisburg kam nur mit Mühe zu einem 1:1 gegen Würzburg mit einem recht späten Duisburger Ausgleichstreffer. Auch Braunschweig gegen den munter aufspielenden Tabellenvorletzten mehr mit einem Zittersieg als das überzeugend gewesen wäre.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 14. Juni 2020, 17:19:04
Haching hat zwei Punkte liegen lassen. Genauso wie Uerdingen, die die es wohl nicht mehr reichen wird.

Aber Waldhof ging grad in Führung. Schade, so rutscht Hansa wieder vom Relegationsplatz runter.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: SIX am 15. Juni 2020, 02:00:52
Und Corona wütet weiter!!!

An alle die meinten es gäbe Alternativen zu einem Weiterspielen der Saison sei gesagt dass die Vereine der 1. und 2. Liga auf satte 150 Millionen € TV-Einnahmen verzichten müssen wegen den ausgefallen Spieltagen.

Wie das in der 3. Liga in Sachen TV-Gelder aussieht weiß ich zwar nicht, aber den ersten offensichtlich zahlungsunfähigen Verein haben wir jetzt schon:

---> https://www.transfermarkt.de/kaiserslautern-stellt-insolvenzantrag-ndash-klub-informiert-montag-uber-weitere-schritte/view/news/362796 (https://www.transfermarkt.de/kaiserslautern-stellt-insolvenzantrag-ndash-klub-informiert-montag-uber-weitere-schritte/view/news/362796)

Kaiserslautern stellt Insolvenzantrag!

Das kann den Zwangsabstieg bis in die tiefsten Amateurklassen nach sich ziehen, je nach Entscheidung des DFB für welche Liga sie zugelassen werden künftig und eine Lizenz zugesprochen bekommen!

Ich habe es mehrfach gesagt!
Wirtschaftlich ist diese Corona-Zeit ein verdammt heißes Pflaster, insbesondere für unterklassige Vereine bei denen die Zuschauereinahmen einen entsprechenden Anteil vom Budget ausmachen noch deutlich mehr als für höherklassige Vereine bei denen sicher die TV-Gelder und Sponsorengelder den deutlich größeren Teil ausmachen.

Verluste müssen alle in Kauf nehmen, ganz egal ob der SV Hinterdupfing oder Bayern München.

Ich bin gespannt ob Kaiserslautern das einzige Insolvenzopfer bleiben wird.

Kürzlich präsentierte man noch einen Investor und träumte von einer Zukunft in der Champions League was das Ziel sei nach dem Investoreneinstieg und jetzt muss man einen Scherbenhaufen zusammenkehren und spielt künftig garantiert nicht mal mehr 3. Liga!

Sportlich war das am Sonntag wieder mal ein geradezu typischer Drittligaspieltag.

Die vermeintlichen Favoriten patzten alle 3, Haching und Uerdingen müssen sich mit Unentschieden begnügen und Waldhof unterliegt sogar zuhause gegen Bayerns zweiten Anzug.

In Summe werden dadurch die Karten in Sachen Aufstieg noch enger durchgemischt als bisher schon, es bleibt im Prinzip dabei dass die halbe Liga noch aufsteigen kann. 
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: alesch am 15. Juni 2020, 09:34:12
Das ist scheiß egal. Dann geht ein Fußballverein halt in eine andere Liga.

Das ist noch lange kein ausreichender Grund, Menschenleben zu gefährden und langjährige körperliche Schäden bei Überlebenden in Kauf zu nehmen.

"Die Wirtschaft" kann nicht sterben. Menschen können sterben.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 15. Juni 2020, 12:33:17
@SIX ich bin ein wenig verwirrt. Ist der Beitrag jetzt komplett von dir oder von Transfermarkt kopiert? :bang:

Die fehlende Kohle in der Buli kommt ja davon, weil wohl einige ausländische Partner die Zahlungen eingestellt haben.

Die 3. Liga bekommt das Geld ja hauptsächlich von der Telekom und den Öffentlichen. Denke nicht, dass da was wegbricht.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Louis Lavendel am 15. Juni 2020, 14:15:42
Och SIX, ich hatte es doch ausführlich geschrieben, dass die 3. Liga nicht mit den ersten beiden zu vergleichen ist.
Die Haupteinnahmequelle sind die Zuschauereinnahmen und die fallen jetzt nicht nur weg, sondern müssen sogar erstattet werden.
Zudem kommen zu den normalen Spieltagsorganisationskosten eben noch die für Coronaauflagen dazu oder eben bei Jena noch mehr mehr durch die Nichtnutzungsmöglichkeit des eigenen Standorts.

Das Kaiserslautern schon mindestens seit 2006 extrem unter den Stadionkosten leidet und ständig die Insolvenz drohte, sollte eigentlich bekannt sein. Und bei denen dürfte auch an meisten bei den Zuschauereinnahmen wegfallen. Aber die Insolvenz drohte auch schon im Winter und diverse Investoren sollten dies wiedereinmal verhindern. Nur Dank Corona hat nun aber eine Insolvenz keine Nachteile mehr für den Club bzw. dem Unternehmen da der DFB den Abstieg daraus ausgesetzt hat. Also Tabula Rasa mit den Schulden und weiter gehts.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 15. Juni 2020, 16:38:19
Laut kicker bedeutet das auch nicht Abstieg, sondern erst einmal neun Punkte Abzug. Und auf die verzichtet man eben wegen Corona. Wurde ja aber auch vorher schon angekündigt.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: SIX am 15. Juni 2020, 19:17:12
Die Haupteinnahmequelle sind die Zuschauereinnahmen und die fallen jetzt nicht nur weg, sondern müssen sogar erstattet werden.

Habe ich was anderes behauptet?

Das Kaiserslautern schon mindestens seit 2006 extrem unter den Stadionkosten leidet und ständig die Insolvenz drohte, sollte eigentlich bekannt sein. Und bei denen dürfte auch an meisten bei den Zuschauereinnahmen wegfallen. Aber die Insolvenz drohte auch schon im Winter und diverse Investoren sollten dies wiedereinmal verhindern. Nur Dank Corona hat nun aber eine Insolvenz keine Nachteile mehr für den Club bzw. dem Unternehmen da der DFB den Abstieg daraus ausgesetzt hat. Also Tabula Rasa mit den Schulden und weiter gehts.

Inwiefern das irgendwelche Nachteile haben wird sehen wir dann wenn die Lizenzierung ansteht.

Mit einem eröffneten Insolvenzverfahren fällt mir jedenfalls spontan kein Verein ein der nicht einen Zwangsabstieg hinnehmen musste.

Die Punktabzüge gab es meinen Erinnerungen nach jedenfalls nur bei Verstößen gegen die Lizenzauflagen.

Nur um dagegen verstoßen zu können braucht es erstmal eine Lizenz.

Also ich sage aus heutiger Sicht nicht dass der FCK kommende Saison 3. Liga spielen wird.

Laut kicker bedeutet das auch nicht Abstieg, sondern erst einmal neun Punkte Abzug. Und auf die verzichtet man eben wegen Corona. Wurde ja aber auch vorher schon angekündigt.

Dann sollten sie ja gegen bestehende Lizenzauflagen verstoßen werden wenn sie einen Punktabzug bekommen, so war das Prozedere jedenfalls stets in der Vergangenheit.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 15. Juni 2020, 22:22:01
Mit einem eröffneten Insolvenzverfahren fällt mir jedenfalls spontan kein Verein ein der nicht einen Zwangsabstieg hinnehmen musste.

Die Punktabzüge gab es meinen Erinnerungen nach jedenfalls nur bei Verstößen gegen die Lizenzauflagen.

Schon seit Jahren gibt es bei Eröffnung eines Insolvenzverfahrens 9 Punkte Abzug. Meistens bedeutete dies auch den Abstieg, aber nur, weil die Vereine eben sportlich zu wenig Punkte gesammelt hatten, um den Abzug zu überleben.

Gegenbeispiel ist  der VfR Aalen z.B. in der Saison 16/17 in der 3. Liga. In den RL gibt aus auch einige Beispiele. Essen und Oberhausen glaube ich u.a.

https://www.kicker.de/3-liga/tabelle/2016-17
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: SIX am 16. Juni 2020, 07:47:03
Schon seit Jahren gibt es bei Eröffnung eines Insolvenzverfahrens 9 Punkte Abzug. Meistens bedeutete dies auch den Abstieg, aber nur, weil die Vereine eben sportlich zu wenig Punkte gesammelt hatten, um den Abzug zu überleben.

Gegenbeispiel ist  der VfR Aalen z.B. in der Saison 16/17 in der 3. Liga. In den RL gibt aus auch einige Beispiele. Essen und Oberhausen glaube ich u.a.

https://www.kicker.de/3-liga/tabelle/2016-17

War mir nicht bekannt dass die Eröffnung des Verfahrens der Grund für den Punktabzug ist.

Was bedeutet das jetzt für den FCK?

Wird das Verfahren noch in der laufenden Saison eröffnet, dann wären das sofort noch während der laufenden Saison also 9 Punkte Abzug wenn ich es richtig verstehe.

Mit 9 Punkten weniger würde der FCK direkt auf Platz 17 abrutschen, punktgleich mit Preußen Münster auf Rang 18, das wäre ein Abstiegsplatz.

Also daher halte ich mal meine Aussage direkt nochmal, dass der FCK kommende Saison nicht 3. Liga spielen wird.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 16. Juni 2020, 09:49:50
Wegen Corona gibt es keinen Punktabzug!
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: alesch am 16. Juni 2020, 14:52:40
Alter, SIX, zwei (!) Posts über deinem:
Laut kicker bedeutet das auch nicht Abstieg, sondern erst einmal neun Punkte Abzug. Und auf die verzichtet man eben wegen Corona. Wurde ja aber auch vorher schon angekündigt.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: SIX am 16. Juni 2020, 17:12:42
Alter, SIX, zwei (!) Posts über deinem:

Ok, hatte ich unerklärlich tatsächlich überlesen.

Finde dieser Verzicht auf einen Punktabzug hat einen sehr komischen Beigeschmack.

Mir stellt sich die Frage ob der FCK auch außerhalb von Corona in diesem Jahr in unsicheres finanzielles Fahrwasser gelangt wäre? Also ob man da insgesamt zu übermütig das Geld ausgegeben hat. Schließlich sind die massiven finanziellen Probleme seit langem bekannt die in Kaiserslautern vorhanden sind.

Wirkt etwas konstruiert im Zusammenhang mit Corona, so dass man annehmen könnte der FCK profitiert da etwas heuchlerisch durch den Verzicht auf den Punktabzug.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 16. Juni 2020, 21:22:37
Ok, hatte ich unerklärlich tatsächlich überlesen.

Finde dieser Verzicht auf einen Punktabzug hat einen sehr komischen Beigeschmack.

Mir stellt sich die Frage ob der FCK auch außerhalb von Corona in diesem Jahr in unsicheres finanzielles Fahrwasser gelangt wäre? Also ob man da insgesamt zu übermütig das Geld ausgegeben hat. Schließlich sind die massiven finanziellen Probleme seit langem bekannt die in Kaiserslautern vorhanden sind.

Wirkt etwas konstruiert im Zusammenhang mit Corona, so dass man annehmen könnte der FCK profitiert da etwas heuchlerisch durch den Verzicht auf den Punktabzug.
Da gebe ich dir tatsächlich recht. Der FCK war nachweislich vor Corona schon stark insolvenzgefährdet, so dass die Situation nicht durch Corona hervorgerufen wurde. Insofern bin ich bei dir, dass der FCK hier einen klaren Vorteil erhält. Meiner Meinung nach müsste hier ein Punktabzug erfolgen.

Gesendet von meinem SM-G985F mit Tapatalk

Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 17. Juni 2020, 09:30:56
Die kämpfen ja schon die ganze Zeit ums Überleben.
Wäre trotzdem schade um die. Aber im Endeffekt ist es halt auch nur ein Dorfklub, allerdings mit Bulitradition.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Louis Lavendel am 17. Juni 2020, 09:53:23
Da gebe ich dir tatsächlich recht. Der FCK war nachweislich vor Corona schon stark insolvenzgefährdet, so dass die Situation nicht durch Corona hervorgerufen wurde. Insofern bin ich bei dir, dass der FCK hier einen klaren Vorteil erhält. Meiner Meinung nach müsste hier ein Punktabzug erfolgen.
Seid Ihr jetzt echt überrascht?
Der Schritt war schon länger klar und die wollten sich eben nur absichern, dass es so wenig wie möglich Folgen haben würde.
Ok, kurzer Rückblick für euch, der FCK stimmt nicht gegen ein Weiterspielen der 3. Liga, obwohl man weiß, dass man dann in die Zahlungsunfähigkeit rutscht. Bestimmt aus Liebe am Fußball  :kaffee:
Das habe ich doch damals euch versucht zu erklären, dass bei den meisten Vereinen es nicht um ein Weiterspielen der 3. Liga ging, sondern um Absprachen im Hintergrund mit dem DFB. Und am Offensichtlichsten war eben der FCK und Chemnitz (Insolvenzverwalter herrscht dort schon). Und die bayrischen Vereine müssen dem Koch sowieso hörig sein ...
Noch ein paar Funfacts zum FCK: trotz jahrelanger Überschuldung gab es vom DFB ja die Lizenzen und dazu nicht mal ein Transferverbot (also Ablöse zahlen). Und so bekommt der FCC nicht mal mehr die volle Ablöse für T. Thiele, obwohl der Transfer schon  2 Jahre her ist. Weiterhin haben sie andere Spieler mit hohen Gehätern gelockt und diese zahlt nun die Arbeitsagentur, also wieder einmal der Steuerzahler, genau wie damals das Megastadion auf dem Lande und die Folgejahre die Unterhaltskosten (den auch die wurden immer wieder von der Stadt erlassen). Wirklich jeder hätte seit Jahren also das Ganze schon kommen sehen können und der DFB hätte eingreifen können, aber wie immer gab es den bekannten Klüngel und der kotzt mich eben an.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: SIX am 17. Juni 2020, 10:18:08
Seid Ihr jetzt echt überrascht?
Der Schritt war schon länger klar und die wollten sich eben nur absichern, dass es so wenig wie möglich Folgen haben würde.
Ok, kurzer Rückblick für euch, der FCK stimmt nicht gegen ein Weiterspielen der 3. Liga, obwohl man weiß, dass man dann in die Zahlungsunfähigkeit rutscht. Bestimmt aus Liebe am Fußball  :kaffee:
Das habe ich doch damals euch versucht zu erklären, dass bei den meisten Vereinen es nicht um ein Weiterspielen der 3. Liga ging, sondern um Absprachen im Hintergrund mit dem DFB. Und am Offensichtlichsten war eben der FCK und Chemnitz (Insolvenzverwalter herrscht dort schon). Und die bayrischen Vereine müssen dem Koch sowieso hörig sein ...
Noch ein paar Funfacts zum FCK: trotz jahrelanger Überschuldung gab es vom DFB ja die Lizenzen und dazu nicht mal ein Transferverbot (also Ablöse zahlen). Und so bekommt der FCC nicht mal mehr die volle Ablöse für T. Thiele, obwohl der Transfer schon  2 Jahre her ist. Weiterhin haben sie andere Spieler mit hohen Gehätern gelockt und diese zahlt nun die Arbeitsagentur, also wieder einmal der Steuerzahler, genau wie damals das Megastadion auf dem Lande und die Folgejahre die Unterhaltskosten (den auch die wurden immer wieder von der Stadt erlassen). Wirklich jeder hätte seit Jahren also das Ganze schon kommen sehen können und der DFB hätte eingreifen können, aber wie immer gab es den bekannten Klüngel und der kotzt mich eben an.

Kaiserslautern hat denke ich eine gewisse Lobby, was man von manch anderem Verein nicht behaupten kann, ich vermute dass daher die gewissen Vorteile kommen.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 17. Juni 2020, 10:47:05
Seid Ihr jetzt echt überrascht?
Der Schritt war schon länger klar und die wollten sich eben nur absichern, dass es so wenig wie möglich Folgen haben würde.
Ok, kurzer Rückblick für euch, der FCK stimmt nicht gegen ein Weiterspielen der 3. Liga, obwohl man weiß, dass man dann in die Zahlungsunfähigkeit rutscht. Bestimmt aus Liebe am Fußball  :kaffee:
Das habe ich doch damals euch versucht zu erklären, dass bei den meisten Vereinen es nicht um ein Weiterspielen der 3. Liga ging, sondern um Absprachen im Hintergrund mit dem DFB. Und am Offensichtlichsten war eben der FCK und Chemnitz (Insolvenzverwalter herrscht dort schon). Und die bayrischen Vereine müssen dem Koch sowieso hörig sein ...
Noch ein paar Funfacts zum FCK: trotz jahrelanger Überschuldung gab es vom DFB ja die Lizenzen und dazu nicht mal ein Transferverbot (also Ablöse zahlen). Und so bekommt der FCC nicht mal mehr die volle Ablöse für T. Thiele, obwohl der Transfer schon  2 Jahre her ist. Weiterhin haben sie andere Spieler mit hohen Gehätern gelockt und diese zahlt nun die Arbeitsagentur, also wieder einmal der Steuerzahler, genau wie damals das Megastadion auf dem Lande und die Folgejahre die Unterhaltskosten (den auch die wurden immer wieder von der Stadt erlassen). Wirklich jeder hätte seit Jahren also das Ganze schon kommen sehen können und der DFB hätte eingreifen können, aber wie immer gab es den bekannten Klüngel und der kotzt mich eben an.

Nein, ich bin nicht überrascht ;)
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Ueberflieger am 24. Juni 2020, 22:36:34
Amateure!!! :hui: :schal: :cheers:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 24. Juni 2020, 23:35:35
Das wars dann wohl auch bei den Löwen mit dem Traum Aufstieg.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: SIX am 25. Juni 2020, 07:09:42
Bleibt spannend im Aufstiegskampf.

Es folgen noch einige direkte Duelle der verbliebenen Aufstiegskandidaten und die Zweite der Bayern kann auch noch zum Zünglein an der Waage werden.

Würzburg - Rostock
Bayern II - Duisburg
Braunschweig - Mannheim

Allerdings scheint in dieser 3. Liga ja jeder gegen jeden Punkte liegen zu lassen, weswegen diese 3 genannten Paarungen nicht die alles entscheidenden Duelle werden dürften aller Voraussicht nach. Dennoch sind das noch schwere Aufgaben für die beteiligten Vereine.




Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 25. Juni 2020, 09:26:14
Würde dennoch aktuell auf Braunschweig, Würzburg und Ingolstadt tippen.

Bei Duisburg hängt es auch davon ab, ob und wann Stoppelkamp zurückkehrt.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: SIX am 25. Juni 2020, 21:44:25
Würde dennoch aktuell auf Braunschweig, Würzburg und Ingolstadt tippen.

Bei Duisburg hängt es auch davon ab, ob und wann Stoppelkamp zurückkehrt.


Sicherlich eine wichtige Personalie beim MSV ja.

Dennoch denke ich ist da noch nichts entschieden.

Ingolstadts verbleibende Gegner sind Meppen (A), Magdeburg (H) und 1860 (A). Meppen hat auf Platz 8 noch durchaus vorhandene Aufstiegschancen, Magdeburg ist noch nicht ganz fix gerettet und braucht noch Punkte im Abstiegskampf und das Derby gegen die Löwen hat sowieso Brisanz.

Würzburg war zuletzt wirklich stark und hat mit Rostock (H), Vikt. Köln (A), Halle (H) auch das vermeintlich leichtere Restprogramm.

Braunschweig denke ich ist aktuell die beste Mannschaft der Liga abgesehen von Bayern II. Mit Zwickau (A), Mannheim (H) und Meppen (A) ist allerdings das Restprogramm durchaus noch stattlich.

Die beste Ausgangslage haben die 3 von dir genannten Vereine definitiv, ich würde aber dennoch auch Rostock, Mannheim und Duisburg noch nicht ganz abschreiben.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 27. Juni 2020, 16:13:49
Würzburg behauptet auch, Braunschweig und Duisburg lassen Punkte liegen. Ingolstadt kann jetzt profitieren.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 27. Juni 2020, 16:25:44
Sollte Meppen gewinnen , könnten selbst die Löwen noch in die Relegation kommen (Meppen sich)

Gesendet von meinem SM-G985F mit Tapatalk

Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: SIX am 27. Juni 2020, 21:48:08
Klar bis einschließlich Meppen sind alle noch im Aufstiegsrennen dabei bzw. kämpfen noch um den Relegationsplatz.

Würzburg dürfte wohl mindestens den Relegationsplatz sicher haben. Egal ob Ingolstadt gewinnt oder nicht, es sind jetzt 5 Punkte Vorsprung auf Duisburg, die theoretisch Vierter wären sollte Ingolstadt gewinnen.
Wenn Ingolstadt Punkte liegen lässt kann man in Würzburg fast schon den Aufstieg feiern.

5 Punkte Vorsprung bei 2 verbleibenden Spielen sollte dann wohl reichen.

Braunschweig hat am Mittwoch Mannheim zu Gast, was wohl das Topspiel des Spieltages ist. Da kann dann auch Braunschweig aller Voraussicht nach den Aufstieg klar machen.
Genauso könnte Mannheim aber mit einem Auswärtssieg auch für einen sehr spannenden letzten Spieltag sorgen.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 28. Juni 2020, 19:43:02
Sollte Meppen gewinnen , könnten selbst die Löwen noch in die Relegation kommen (Meppen sich)

Gesendet von meinem SM-G985F mit Tapatalk
Jetzt wird es bei fünf Punkten Rückstand aber fast unmöglich.
Über Ingolstadt und Würzburg freue ich mich aber gar nicht so wirklich. Aber denke die drei vorne werden es nun machen.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 28. Juni 2020, 20:12:05
Jetzt wird es bei fünf Punkten Rückstand aber fast unmöglich.
Über Ingolstadt und Würzburg freue ich mich aber gar nicht so wirklich. Aber denke die drei vorne werden es nun machen.
Ja, aber am letzten Spieltag geht es gegen Ingolstadt
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Thuram am 29. Juni 2020, 13:05:15
Würzburg dürfte mit den Punkten den beiden Gegner durch sein.
Bei den anderen würde ich noch nix verwetten
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 29. Juni 2020, 16:29:37
Ja, aber am letzten Spieltag geht es gegen Ingolstadt

Aber genauso gut kann das Spiel dann auch schon egal sein. ;)
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: SIX am 29. Juni 2020, 18:05:15
Ich denke 1860 und Waldhof sind beide so gut wie raus, bei je 5 Punkten Rückstand auf Ingolstadt.

Selbst Rostock hat nur noch minimalistische Chancen mit 4 Punkten Rückstand.

Ingolstadt spielt jetzt im eigenen Stadion gegen Magdeburg, da könnte schon ein Unentschieden im Prinzip alle Restzweifel beseitigen und Ingolstadt hätte dadurch womöglich mindestens den Relegationsplatz sicher.

Duisburg hat eine Hammeraufgabe vor der Brust auswärts bei Bayern II, verlieren sie dort wars das wohl auch für den MSV endgültig und am letzten Spieltag geht es unter den 3 Aufstiegskandidaten Würzburg, Braunschweig und Ingolstadt dann nur noch um die endgültige Reihenfolge.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 29. Juni 2020, 18:10:05
Aber genauso gut kann das Spiel dann auch schon egal sein. ;)
Klar, aber es ist noch nicht verloren. Kämpfen bis zum Schluss. Und Platz 5 ist ja auch noch interessant ;)
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: SIX am 29. Juni 2020, 19:03:43
Klar, aber es ist noch nicht verloren. Kämpfen bis zum Schluss. Und Platz 5 ist ja auch noch interessant ;)

Das stimmt.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 02. Juli 2020, 12:07:00
Gestern lief zwar nicht perfekt, aber dennoch gut. Wir sind immer noch realistsch im Rennen um den Relegationsplatz :hui:

Wer hätte das vor der Saison gedacht, als die Löwen als heißer Abstiegskandidat galten, und nach dem Rücktritt von Bierofka nach dem 15. Spieltag, als man sich immerhin etwas von der Abstiegszone absetzen konnte. Und dass ich den kleinen Bayern danke, dass sie in letzter Sekunde gegen Duisburg noch den Ausgleich machen. :tuete:

Ich bin wahnsinnig gespannt auf den letzten Spieltag :hui:

Konstellation:
Duisburg (gg. Haching) und Rostock (beim abstiegsgefährdeten Chemnitz) dürfen nicht gewinnen, 60 selbst muss "nur" zuhause gegen Ingolstadt gewinnen.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 02. Juli 2020, 12:08:15
Gibt es bei magenta ein Spieltagsticket?
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 02. Juli 2020, 12:20:08
Laut diesem Link nicht. https://www.telekom.de/hilfe/festnetz-internet-tv/magentasport/inhalte-und-voraussetzungen-fuer-magentasport/kann-ich-bei-magentasport-auch-einzelne-spiele-buchen?samChecked=true
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 02. Juli 2020, 12:29:28
Jo ,scheint nur n Jahresabo zu geben. Schade
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Louis Lavendel am 02. Juli 2020, 13:52:53
Jo ,scheint nur n Jahresabo zu geben. Schade
Kennst Du keinen der ein Magenta-User hat über den man gucken kann? Ich schaue immer über den von meinem Schwiegervater. Bricht manchmal aber ab, wahrscheinlich wenn er sich selbst anmeldet.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Löwenfan am 02. Juli 2020, 14:01:36
Nö, habe im meinem näheren Umfeld wenig Fußball-Fans und wenn, dann ist das n roter :bang:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 02. Juli 2020, 19:46:24
Tja, bei mir steigt die Telekom bald in das Netz des Energieversorgers ein. Dann könnte ich in Zukunft vllt Magenta besitzen. :hui:
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Hammermolch am 04. Juli 2020, 22:11:57
Wahnsinn was am letzten Spieltag alles passiert ist. Duisburg war gefühlt schon durch, doch dann verletzte sich Stoppelkamp und schon brach das Team ein. Jetzt ist nicht mal mehr der Relegationsplatz rausgesprungen - hätte ich so nicht erwartet. Mit Würzburg hätte ich VOR der Saison niemals gerechnet, respekt und chapeau. Highlight ist für mich, welch Wunder, der Aufstieg meiner Blaugelben. Nach dem letzten Spiel vor dem Lockdown damals gegen Rostock, welches "nur" mit 0:3 verloren wurde (inkl. dem schlechtesten Saisonauftritt der Löwen - mit Abstand), hatte ich niemals geglaubt das wir noch ein Wörtchen im AUfstiegskampf mitreden. Auf jeden Fall tat uns der Lockdown gut.

Bayern Drittligameister, naja, der nächste Titel. Irgendwann werden alle Titel nur noch nach Bayern getragen. Adieu schöne Fußballwelt.

Beim Abstiegskampf zwischen Zwickau und Chemnitz habe ich irgendwie mit einem unglablichen Schicksalsschlag gerechnet. Hatte irgendwie vermutet, dass Zwickau in der Nachspielzeit einen von Waldhof eingeschenkt bekommt, oder das Chemnitz tatsächlich einen hohen Sieg einfährt, der den Klassenerhalt bringe. Das wäre ein i-Tüpfelchen in dieser völlig bekloppten Spielzeit.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: SIX am 04. Juli 2020, 23:01:01
Dass Bayern II Erster wird ist auch kein alltägliches Bild. Schließlich haben die zweiten Mannschaften in der Regel eine klar höhere Kaderfluktuation, da bleiben die Talente meist ja nicht lange, sondern wechseln je nach Qualität in andere Ligen.

Ansonsten sage ich dass es halt keine wirklich qualitativ herausragenden Mannschaften gab in dieser Saison der 3. Liga, was mich auch für die kommende Zweitligasaison nicht positiv denken lässt für die Aufsteiger.
Wenn ein Stoppelkamp mit Mitte 30 zu den klar besten Einzelspielern der Liga gehört, dann sagt das für mich schon viel aus über die Qualität der 3. Liga in dieser Saison.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: dAb am 06. Juli 2020, 09:37:35
Wobei der Titel für Bayern schon überraschend kam. Zeitweise ja noch mit hinten drin gewesen in diesem Jahr. Die Serie am Ende hat es rausgerissen und das obwohl Stammkräfte wie Mai, Dajaku, Zirkzee und Batista Meier komplett gefehlt haben, weil sie nur noch bei den Profis waren. Vllt aber auch gerade deswegen. :tuete:

Bei Duisburg bin ich ja mal gespannt wie es nächste Saison weitergeht. Ob sie den Kader weiterhin finanzieren können und ob Stoppelkamp bleibt werden entscheidende Faktoren sein.
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: SIX am 06. Juli 2020, 13:24:53
Bei Duisburg bin ich ja mal gespannt wie es nächste Saison weitergeht. Ob sie den Kader weiterhin finanzieren können und ob Stoppelkamp bleibt werden entscheidende Faktoren sein.

Dass die 3. Liga ein Verlustgeschäft sei haben mehrere Vereinsverantwortliche von verschiedenen Vereinen schon gesagt in der Vergangenheit.

Dass man als Absteiger mit jeder weiteren Saison in der man den Wiederaufstieg verpasst kleinere Brötchen backen muss gilt für absolut jede Liga.

Man darf daher annehmen dass Dynamo Dresden mit die größten finanziellen Mittel haben wird kommende Saison, es sei denn man besitzt keine Rücklagen aus der Zweitligazugehörigkeit mit denen man sich gegenüber der Konkurrenz in der 3. Liga einen Vorteil verschaffen könnte.

Solche Rücklagen werden ja z.B. auch beim HSV kommende Saison weniger wie zu lesen war, weswegen man den Gürtel nochmals enger schnallen muss, ich denke jedenfalls dass das gemeint war mit der Erwähnung von einer "schwieriger werdenden Situation".
Titel: Re: 3. Liga: Die Spieltage
Beitrag von: Corns am 11. August 2020, 18:58:03
So Jungs, ich bin wieder da, im Drittliga-Thread.  :rolleyes:

Die Sechziger haben heute ein sehr treffendes Portrait über den Liganeuling aus Dresden veröffentlicht. https://www.tsv1860.de/de/Aktuelles_News/5208.htm

Wobei, ganz so blöd wie dargestellt, vom unteren Mittelfeld der zweiten Liga vom Durchmarsch in den Europapokal zu träumen, war vor der letzten Saison eigentlich niemand. Auch nicht Minugs  (der hat lediglich die Mannschaft über- und die Herausforderung in der Zweiten Liga Tiki-Taka-Fußball spielen zu lassen unterschätzt). Ansonsten aber ein gelungener Text!