Forum der Anstoss-Jünger

Anstoss - Der Fussballmanager von Ascaron => Diskussionen, Fragen, Probleme => Thema gestartet von: Frosch am 22. März 2012, 03:49:59

Titel: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: Frosch am 22. März 2012, 03:49:59
Es war mal angeregt worden, einen Universaleditor für die beliebtesten Anstossteile zu entwickeln, also für A2G, A3 und A2005. Dabei würde dieser mit Daten gefüttert werden, und kann dann in einem Zug für alle drei Spiele einen Datensatz generieren, von der gleichen Datenbasis sozusagen.

dAb weiß dazu mehr, du hattest ja angeboten dich da mal dranzusetzen, wenn du Zeit dazu findest. Ein kleiner Wasserstand wär nicht schlecht: Würde das bis September diesen Jahres (also fürs nächste File) noch klappen? Für den Anfang vielleicht nur für A2G und A3.
Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: dAb am 22. März 2012, 10:48:07
Mein Stundenplan sieht gut aus. Bin ab und an mal schon früh daheim, sodass ich ein wenig Zeit habe. Ich versuche mich dranzusetzen. :)
Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: Frosch am 22. März 2012, 11:16:48
Das klingt gut. :bier:
Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: dAb am 03. Mai 2012, 22:11:27
Ich brauche eine genaue Auflistung der Dateien, die von den Spielen benötigt werden und was der Inhalt bedeutet. Am besten Zeile für Zeile. Wäre nett, wenn sich jemand für A3 und A2G findet. A2005 und A2007 ist nicht unbedingt von Nöten, das könnte ich mir selbst angucken. Ansonsten, wenn es trotzdem jemand macht, ists auch nicht schlecht.
Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: Frosch am 03. Mai 2012, 22:41:54
Ich brauche eine genaue Auflistung der Dateien, die von den Spielen benötigt werden und was der Inhalt bedeutet. Am besten Zeile für Zeile. Wäre nett, wenn sich jemand für A3 und A2G findet. A2005 und A2007 ist nicht unbedingt von Nöten, das könnte ich mir selbst angucken. Ansonsten, wenn es trotzdem jemand macht, ists auch nicht schlecht.
Was meinst du mit "Zeile für Zeile"? Innerhalb der Dateien oder wo?
Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: dAb am 03. Mai 2012, 22:46:12
Richtig.

17373592
%SECT%LAND
Taça de Portugal
1
26
3
3
1
%SECT%VEREIN
51
FC Porto
FCP
Porto
Dragões
%SECT%TRAINER
Andre
Villas Boas
7
5
43
04.04.1967
0
0
%ENDSECT%TRAINER
%SECT%MANAGER
Adelino Sá e Melo
Caldeira
11
51
17.06.1959
%ENDSECT%MANAGER
16
3
3
0
10
2
10
10
610
1
2
4
0
4
3
1
0
64
296
61
0
0
0
0
5
1
2
1
4683
1953
2108
4506
Pinto da Costa
Jorge Nuno
28.12.1937
1
24
18
15
1
2
2
2
26.11.1893
0
0
0
0
0
0
27
%SECT%SPIELER

Zum Beispiel was die ganzen Zeilen bedeuten. ;)
Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: Frosch am 03. Mai 2012, 23:14:53
Boah, da müsste ich mich mal ein paar Stunden lang dransetzen...
Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: dAb am 03. Mai 2012, 23:16:24
Ich hab von den Dateien nicht viel Ahnung. Also was da was ist. Waldi weiß das eigentlich am besten. :D
Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: Frosch am 08. Juni 2012, 01:59:24
So, hab mir Gedanken gemacht und wieder richtig Bock auf ein File.

ICh werde daran arbeiten, aber erst nach meinem Urlaub. Fahren morgen zwei Wochen nach Kroatien.

In meinem File werde ich das Startjahr zurücksetzten und das originale Ligensystem beibehalten, also so wie bei immer bei meinen Files. Wenn damit jemand nicht einverstanden ist, muss er sich selber etwas basteln. Wenn mich jemand unterstützen will, dann immer her mit euch.

Könnt euch ja hier melden und direkt mit der Liga anfangen, auf die ihr Bock habt. ICh schau mir das dann in zwei Wochen an und lege los.  :cheers:

Hm, eigentlich hatte ich gedacht, das auf Basis von A3 mit Hilfe eines Universaleditors gleichzeitig ein File für A2G, A3 und A2005 entsteht. Mein File hat sein letztes Update erfahren, nun wollte ich mich an die Ermittlung der A3-Daten in den Textdateien machen. Aber nun machen wohl die A2G-Jungs und Huhn für A2005 wohl wieder ihr eigenes Ding. Wenns funktioniert isses ja ok, aber eigentlich wollten wir uns ja damit Arbeit sparen...

@dAb: Wie ist denn der Stand der Dinge? Welche Daten würdest du auf Basis von welchem Spiel für welche Spiele konvertieren wollen?
Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: dAb am 11. Juni 2012, 18:10:05
Vereine, Spieler, Verband, Ligenzusammensetzung

Eigentlich alles, was es so in etwa bei beiden gibt.


Muss man sich das Ziel halt für nächstes Jahr nehmen das Ding fertig zu stellen.
Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: NerD am 11. Juni 2012, 20:00:49
Richtig.

17373592
%SECT%LAND
Taça de Portugal
1
26
3
3
1
%SECT%VEREIN
51
FC Porto
FCP
Porto
Dragões
%SECT%TRAINER
Andre
Villas Boas
7
5
43
04.04.1967
0
0
%ENDSECT%TRAINER
%SECT%MANAGER
Adelino Sá e Melo
Caldeira
11
51
17.06.1959
%ENDSECT%MANAGER
16
3
3
0
10
2
10
10
610
1
2
4
0
4
3
1
0
64
296
61
0
0
0
0
5
1
2
1
4683
1953
2108
4506
Pinto da Costa
Jorge Nuno
28.12.1937
1
24
18
15
1
2
2
2
26.11.1893
0
0
0
0
0
0
27
%SECT%SPIELER

Zum Beispiel was die ganzen Zeilen bedeuten. ;)

Waldi weiß bei A2G ziemlich gut Bescheid, was den Kram angeht
Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: dAb am 21. November 2013, 19:31:29
Wer kann helfen? Was bedeutet was? Waldi, hast es nicht schon mal notiert?

%SECT%SPIELER
Sommer
Yann
0
0
4
24
8       Stärke
59
1
0
0
76
0
0
8
0

1
3       Talent: riesig = 1       
1
1
17.12.1988
9
0
1
0
0
0
1
65536
0
0
0
%ENDSECT%SPIELER
Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: Waldi98 am 21. November 2013, 21:18:25
%SECT%SPIELER
Nachname
Vorname
?
Hautfarbe (0=hell, 1=dunkel, 2=schwarz, 3=asiatisch)
Haarfarbe (0=hellblond, 1=blond, 2=braun, 3=rot, 4=schwarz, 5=Glatze, 6=grau)
Alter in Jahren
Stärke (1-12)
Nationalität + Fußballinländer (jedes Land hat eine Nummer, die sich ändert, wenn Spieler Fußballinländer)
Hauptposition (1=TW, 2=LI, 3=MD, 4=LV, 5=RV, 6=DM, 7=LM, 8=RM, 9=OM, 10=ST)
Nebenposition 1
Nebenposition 2
Positive Fähigkeiten (je nach Kombination)
Negative Fähigkeiten (je nach Kombination)
Eigenschaften (je nach Kombination)
Charakter (je nach Kombination)
?
Künstlername (Leerzeile = kein Künstlername)
Starker Fuß (1=Rechts, 2=Links, 3=Beide)
Talent (1=Mega, 2=Groß, 3=Normal, 4=Wenig, 5=Zwei linke Füße)
Gesundheitszustand (1=normal, 2=robust, 3=anfällig, 4=Knieprobleme, 5=schnell wieder fit, 6=dauert bis wieder fit, 7=wehleidig)
Publikum (1=normal, 2=Liebling, 3=Hassfigur)
Geburtsdatum
?
2. Nationalität
Nationalspieler (0=Nein, 1=Ja, 2=Zurückgetreten, 3=Ja und zurückgetreten)
?
?
Als Kapitän der Natio zurückgetreten (0=Nein, 1=JA)
Rückennummer (1-99)
Haartyp + Bart
?
?
?
%ENDSECT%SPIELER



Bei den Fragezeichen: Scheint sich beim Spieler nix zu ändern, auch wenn man die in der Textdatei einfach mal ändert  :kratz:


EDIT: Fehler bei Haarfarbe geändert.
Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: dAb am 21. November 2013, 21:33:55
Danke. :anbet:
Aber die Zahlen der Nationen hast du nicht notiert?
Wenn nicht, auch nicht so schlimm.
Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: Waldi98 am 21. November 2013, 21:49:39
Ähm, nee. Bei A2G habe ich die immer über den Flaggen-Ordner in Erfahrung gebracht.
Bei A3 in der Laender.Sav sind alle Länder sortiert. Deutschland ist dort an 14. Stelle und hat auch die Nr. 14. Die Liste müsste man also nur durchnummerieren.
Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: dAb am 21. November 2013, 22:27:38
Ok, danke. Dann werde ich das machen. Brauche die Daten bald. :panik:



Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: dAb am 21. November 2013, 22:42:18
@Sonny
Also Deutschland müsste man anhand deiner Stärkeneinteilung wohl nochmal händisch überarbeiten. :D

 [ You are not allowed to view attachments ]
Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: dAb am 21. November 2013, 22:47:54
 [ You are not allowed to view attachments ]
Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: dAb am 01. Dezember 2013, 17:13:47
Wen muss man denn alles als Fußballinländer deklarieren?
Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: Bolero78 am 01. Dezember 2013, 19:07:30
Bei A2G ist es jeder Ausländer, der als weitere Staatsangehörigkeit die des entsprechenden Hauptlandes hat.
Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: Waldi98 am 01. Dezember 2013, 19:09:33
Bei A2: Egal, da es keine Ausländerregel gibt. Vorteil ist hier nur, dass der Editor eigentlich meckert, wenn man weniger als 10 Inländer im Kader hat. Fußballinländer reichen dem Editor aber als Inländer.

Bei A3: Aus der Editor-Hilfe:

Ausländer, die bereits in dem jeweiligen Land aufgewachsen sind, werden grundsätzlich als Inländer behandelt, auch wenn sie von außerhalb Europas kommen (‘Fußballdeutsche’ oder ‘Fußballengländer’). Die Regelungen sind dabei ganz einfach. Fußballdeutsche z. B. sind Ausländer, die bereits mindestens fünf Jahre in der Jugend in Deutschland gespielt haben und danach auch nie im Ausland unter Vertrag waren. Zusätzlich zu den normalen außereuropäischen Ausländern dürfen gleichzeitig noch zwei dieser Spieler eingesetzt werden. Wechseln sie jedoch ins Ausland, verlieren sie ihren Status und werden ganz normal als Ausländer behandelt, auch wenn sie später wieder zurückkommen.

Ich denke, entweder man lässt es gänzlich weg oder gibt es einfach jeden, der mit 2. Nationalität Deutscher ist.
Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: NerD am 01. Dezember 2013, 19:14:59
Aber werden bei A3 Ausländer (vorallem nicht EU) mit 2. Nationalität Deutsch oder anderes EU-Land nich wie Deutsch oder EU behandelt?
Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: Waldi98 am 01. Dezember 2013, 19:22:31
Hmm, kann sein. Also Fußballinländer einfach weglassen sollte am einfachsten sein, ohne dass man dadurch was fehlt
Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: dAb am 01. Dezember 2013, 19:41:45
Ok... Und dadurch hat man dann auch nicht zu viele Nicht-EU-Ausländer oder so im Kader? Oder sollte darauf keinen Wert gelegt werden?
Hintergrund ist einfach dieser Hinweis:
http://fm.onlinewelten.com/forum/index.php?page=Thread&postID=472483#post472483
Im Prinzip wärs mir natürlich lieber wenn ich das aber nicht auch noch beachten müsste. :D
Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: dAb am 01. Dezember 2013, 21:13:36

Hautfarbe (0=hell, 1=dunkel, 2=schwarz, 3=asiatisch)
Haarfarbe (1=hellblond, 2=blond, 3=braun, 4=rot, 5=Glatze, 6=grau)
Positive Fähigkeiten (je nach Kombination)
Negative Fähigkeiten (je nach Kombination)
Eigenschaften (je nach Kombination)
Charakter (je nach Kombination)
Gesundheitszustand (1=normal, 2=robust, 3=anfällig, 4=Knieprobleme, 5=schnell wieder fit, 6=dauert bis wieder fit, 7=wehleidig)
Publikum (1=normal, 2=Liebling, 3=Hassfigur)
Nationalspieler (0=Nein, 1=Ja, 2=Zurückgetreten, 3=Ja und zurückgetreten)
Als Kapitän der Natio zurückgetreten (0=Nein, 1=JA)
Haartyp + Bart

@Sonny und Frosch

Die Dinge fehlen mir jetzt noch. Bevor man die aber von Hand editiert, würde ich gerne ein altes File einlesen und die Daten dort rausschreiben. Wie siehts denn aus, welches File ist dafür besser geeignet? Wer von euch hat da mehr drauf geachtet? Ich denke mal das wichtigste sind die großen Länder. Der Rest wäre ja nicht so schlimm.
Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: dAb am 01. Dezember 2013, 21:19:30
 [ You are not allowed to view attachments ]

Der Fehler bei den Positionen ist bekannt. ;)
Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: Frosch am 01. Dezember 2013, 21:56:51
Also bezüglich der Fußballinländer ist es so wie Waldi sagt. Allerdings bezweifle ich, dass das in A3 a) funktioniert und b) wenn es funktionieren würde auch eine praktische Bedeutung hätte, da die Ausländerregel im Spiel eh recht bald gekippt wird.

Was die Haare angeht, habe ich bei meinem 2006/07er Datensatz darauf geachtet. Kannst dir das ja mal da anschauen.
Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: dAb am 01. Dezember 2013, 22:12:21
Geht ja nicht nur um die Haare... Sondern hauptsächlich natürlich auch um Charakter und Fähigkeiten.

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2

Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: Frosch am 01. Dezember 2013, 22:26:17
Ja, die sind da auch sehr gut gepflegt, zumindest die Bundesliga und die ausländischen Top-Teams.
Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: dAb am 01. Dezember 2013, 23:12:34
Hmm ok. Und im letzten File? Sind ja nicht alle vor sieben Jahren schon vorhanden gewesen...

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2

Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: Frosch am 01. Dezember 2013, 23:16:31
Das müsstest du die jeweigen Editoren fragen. Ich hab da jedenfalls nicht großartig was gemacht.
Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: Sonny am 02. Dezember 2013, 06:51:50
Ich habe da beim editieren nicht wirklich drauf geachtet. Die erste Liga in Deutschland mag noch gehen, beim Rest wird es dann aber sehr dünn.
Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: Waldi98 am 05. Dezember 2013, 18:30:02
Also bei A2G sieht das so aus bei den Spielern:

Nachname [max. 15 Zeichen lang - wie bei A3]
Vorname [max. 9 Zeichen lang, also drei weniger als bei A3]
0 [hier steht wohl immer 0]
Hautfarbe (0=hell, 1=dunkel, 2=schwarz) [asiatisch gibt es also nicht]
Haarfarbe (0=hellblond, 1=blond, 2=braun, 3=rot, 4= schwarz, 5=Glatze) [grau gibt es also nicht]
Alter in Jahren (17-50) [genaues Geburtsdatum gibt es nicht]
Stärke (1-7) [eine sinnvolle Umrechnungstabelle könnte ich dir geben - wobei es da auch ein Problem gibt...]
Nationalität [in A2G gibt es noch nicht so viele Nationen - zudem sind sie mit den neueren Datensätzen teils in einer anderen Reihenfolge]
Hauptposition (1=TW, 2=LI, 3=MD, 4=LV, 5=RV, 6=DM, 7=LM, 8=RM, 9=OM, 10=ST)
Nebenposition 1
Nebenposition 2
Positive Fähigkeiten (je nach Kombination)
Negative Fähigkeiten (je nach Kombination)
Eigenschaft (0=keine, 1=Führungsperson, 4=Kämpfernatur, 8=Trainingsweltmeister, 16=trainingsfauler Spieler, 32=Treter, 64=fairer Spieler, 128=Schwalbenkönig, 256=Allrounder, 512=flexibler Spieler, 1024=Heimspieler, 2048=Talent (17-24 Jahre)/ ewiges Talent (25-50 Jahre)
Charakter+Gesundheitszustand [je nach Kombination]


In A2G gibt es ein paar Fähigkeiten, Eigenschaften, Charakter und Gesundheitszustände weniger.
Zudem kann man in A2G jeweil nur jeweils 1 Eigenschaft und 1 Charakter haben.

FEHLER bei meiner A3-Liste:
FALSCH: Haarfarbe (1=hellblond, 2=blond, 3=braun, 4=rot, 5=Glatze, 6=grau)
RICHITG: Haarfarbe (0=hellblond, 1=blond, 2=braun, 3=rot, 4=schwarz, 5=Glatze, 6=grau)
Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: dAb am 05. Dezember 2013, 22:49:04
Dank dir... Die ganze Sache ist schon etwas blöd... Irgendwie alles viel zu verstrickt. Naja.
Wird wohl für A3 so aussehen, dass die Mannschaften schon da sein müssen und dann die Spielerdaten reingeladen werden. Anders ist es erstmal schlecht zu realisieren. Zumindest fällt mir nichts passendes ein.
Schon, dass die Vereinsinfos nicht ordentlich an einer Stelle sind, ist irgendwie sehr zum Kotzen. Oder ich habe es noch nicht gefunden...

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 4
Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: bloodhound83 am 06. Dezember 2013, 14:06:53
Wenn ihr noch Details zu den Anstoss 3 Daten sucht habe ich ein Programm dass die *.sav Dateien in XML umwandelt (und zurück), die man dann mit Excel bearbeiten kann.

Das Programm zusammen mit einer Excel Datei wo ich die Bedeutung der meisten Felder beschrieben habt könnt ihr bei FMGate (http://fm.onlinewelten.com/forum/index.php?page=Thread&threadID=21823) finden.
Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: dAb am 06. Dezember 2013, 14:08:45
Habe es mir schon angeguckt. Ist sehr hilfreich, sofern ich das dann bei den Vereinen brauche. Die Spieler stehen in der Hinsicht schon. :ok:
Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: dAb am 09. Dezember 2013, 21:29:55
80 Talente in Belgien sind wohl zu viel oder? :D
Glaub ich muss Sonnys Tabelle noch ein bisschen anpassen. :bang: Von der Stärke her passt es ganz gut, nur die Talente sind doch etwas zu gut.
Jemand Vorschläge?
Stärke 12: Marktwert 40 Mio+

Stärke 11: ~21 - 39,9 Mio
ab 30 Mio Marktwert Megatalente, bei ~20-22 Mio 11er großes Talent. Spieler unter 22 Jahren Megatalent. Je nach Alter habe ich hier eine fließende Schwelle zwischen 20-22 Millionen. Ältere Spieler (ab 25) eher 11er großes Talent, jüngere Spieler dann 10er und Megatalent

Stärke 10: 10 - ~ 21 Millionen
Spieler unter 22 Jahren sind bei mir entweder Talent oder Megatalent. Ältere Spieler werden maximal "TAlent", häufig auch nur "normal". Ältere Spieler mit großer Vergangenheit  (z.B: Pirlo) können hier auch "mega" bekommen.

Stärke 9: 6,5 Mio - 9,9 Mio
Hier liegen sehr viele Spieler zwischen, deshalb ist es hier recht komplex und ein abwiegen aus Alter und Marktwert.
Megatalente bekommen hier bei mir sehr junge Spieler (unter 20) oder Spieler bis 22 mit 9,5 Mio Marktwert
Talente gibt es häufiger. Insbesondere Spieler und 25 die ab 9 Mio aufwärts liegen.
Kleine Talente bei Spielern ab 25 die 6,5 bis 7 Mio Marktwert haben. Rest "normal"

Stärke 8: 2,5 - 6,49 Mio
Spieler unter 20 Jahren mit mindestens 6 Mio Marktwert werden "mega".
Spieler mit Marktwerten zwischen 5 - 6,5 Millionen die über 20 JAhren sind werden "groß"
Spieler zwischen 3 - 5 Millionen bekommen "normal"
Rest "klein"

Stärke 7: 1 - 2,49 Mio
Spieler von 2 - 2,49 Mio bekommen "groß". In Ausnahmefällen wenn Spieler sehr jung (unter 19) auch "mega"
1,5 - 1,99 Mio normale Talente
1,01 - 1,49 kleine Talente
1 Mio: Spieler älter als 25 bekommen "zwei linke Füße", jüngere Spieler "kleines" Talent.

Stärke 6: 600.000 - 999.999
800.000 - 999.999 "großes" Talent, egal welches Alter. Bei sehr jungen Spielern ganz selten auch mal "mega"
700-000-799.000 = normales Talent
650.000-699.000 = kleines Talent
600.000 i.d.R. zwei linke Füße, bei sehr jungen Spielern "kleines Talent"

Stärke 5: 450.000 - 599.999
Meine kleinste Spanne, dennoch sehr häufig vertreten
550.000 = großes Talent
500.000 = normal
450.000 = klein

Stärke 4: 100.000 - 449.999 (hier gibt es die meisten Spieler)
400.000 = großes Talent
150.000 - 399.999 = normal
125.000 - 149.000 = klein
100.000 - 124.999 = zwei linke Füße (sehr junge Spieler "klein")

Stärke 3: 50.000 - 99.999

Stärke 2: alle tieferen Marktwerte sowie Spieler ohne Marktwert. Talent per Zufall bis maximal "normal".

Stärke 1: Kein Geburtstag bei Transfermarkt eingetragen und kein Marktwert. Talent ausschließlich "zwei linke Füße".

Edit: Habe mal bis Stärke 9 Talent nur noch bis ein gewisses Alter verteilt bzw. da wo es schon war zum Teil runtergesetzt. Sind jetzt nur noch acht Talente. Denke das ist so in Ordnung. :kratz:
Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: dAb am 19. Januar 2014, 21:29:06
https://www.anstoss-juenger.de/index.php/topic,1615.msg164371.html#msg164371
Ein erstes Land... Wer Lust hat, kann ja mal Anmerkungen dazu machen. Eventuell kann man ja noch was verbessern.

Aktuell muss man zum Beispiel Spieler mit mehreren Vor- oder Nachnamen nochmal händisch anpassen. Glaube das kann man auch nicht wirklich automatisieren...
Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: Sonny am 23. März 2017, 19:41:11
Arbeitet eigentlich noch jemand an so einem Editor?

Eine Ergänzung habe ich noch zu Waldis Aufstellung.

%SECT%SPIELER
Nachname
Vorname
?  Hier könnte ich mir vorstellen, dass es Anfangs mal ein "vesteckter Wert" für Popularität oder Trikotverkäufe gewesen sein könnte. Spieler wie Balakov, Yeboah, Beckham habe einen abweichenden Wert im Vergleich zu anderen Spielern. Habe das aber nicht Ingame getestet.
Hautfarbe (0=hell, 1=dunkel, 2=schwarz, 3=asiatisch)
Haarfarbe (0=hellblond, 1=blond, 2=braun, 3=rot, 4=schwarz, 5=Glatze, 6=grau)
Alter in Jahren
Stärke (1-12)
Nationalität + Fußballinländer (jedes Land hat eine Nummer, die sich ändert, wenn Spieler Fußballinländer)
Hauptposition (1=TW, 2=LI, 3=MD, 4=LV, 5=RV, 6=DM, 7=LM, 8=RM, 9=OM, 10=ST)
Nebenposition 1
Nebenposition 2
Positive Fähigkeiten (je nach Kombination)
Negative Fähigkeiten (je nach Kombination)
Eigenschaften (je nach Kombination)
Charakter (je nach Kombination)
Wenn Künstlername vorhanden (1), wenn nein (0)
Künstlername (Leerzeile = kein Künstlername)
Starker Fuß (1=Rechts, 2=Links, 3=Beide)
Talent (1=Mega, 2=Groß, 3=Normal, 4=Wenig, 5=Zwei linke Füße)
Gesundheitszustand (1=normal, 2=robust, 3=anfällig, 4=Knieprobleme, 5=schnell wieder fit, 6=dauert bis wieder fit, 7=wehleidig)
Publikum (1=normal, 2=Liebling, 3=Hassfigur)
Geburtsdatum
?
2. Nationalität
Nationalspieler (0=Nein, 1=Ja, 2=Zurückgetreten, 3=Ja und zurückgetreten)
?
?
Als Kapitän der Natio zurückgetreten (0=Nein, 1=JA)
Rückennummer (1-99)
Haartyp + Bart
?
?
?
%ENDSECT%SPIELER



Bei den Fragezeichen: Scheint sich beim Spieler nix zu ändern, auch wenn man die in der Textdatei einfach mal ändert  :kratz:


EDIT: Fehler bei Haarfarbe geändert.
Titel: Re: Entwicklung eines Universaleditors
Beitrag von: dAb am 23. März 2017, 19:52:59
Nicht wirklich.

Kannst dir ja aber mal den Excel Konverter anschauen. Da stehen auch noch paar Beschreibungen drin.

https://www.anstoss-juenger.de/index.php?action=downloads;sa=view;down=331