AutorThema: [AJFM] An- und Abmeldungen  (Gelesen 140072 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Löwenfan

  • Besitzt ein Denkmal auf dem Vereinsgelände
  • **
  • Beiträge: 22.177
  • Alter: 40
  • Ort: Hamburg
  • Activity:
    26%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: [AJFM] An- und Abmeldungen
« Antwort #1020 am 18. Februar 2020, 08:09:16 »
Und Platz 7 für Europa? :hui:
:bang: irgendwie hatte ich den Beirrag Sunny zugeordnet

Offline dAb

  • Stets voll im Dienst & Mr. Anstoss 2006
  • Anstoss-Gott, spielt schon im Jahr 10000 nach Pallino
  • ***
  • Beiträge: 45.297
  • Alter: 31
  • Activity:
    59%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: [AJFM] An- und Abmeldungen
« Antwort #1021 am 18. Februar 2020, 11:19:33 »
Fumpe. :effe:

Qualifiziert. :cool:
AJFM:
Meister: 1, 5, 6, 7, 13, 16, 28, 32
Pokal: 23, 32
Supercup: 8, 14, 17, 20, 26

:joint:

Offline BashStar

  • Brechstange+Gewalttätig Anstosszocker
  • *******
  • Beiträge: 932
  • Alter: 25
  • Ort: Fränkisches Seenland
  • Activity:
    2.33%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: [AJFM] An- und Abmeldungen
« Antwort #1022 am 26. März 2020, 11:57:29 »
Meinen Verein kannst du auch rausnehmen.

Und schau bloß, dass du auch alle Spieler löscht und niemand mein 4,5* und 5* Talent bekommt, ich hab die Verträge extra alle verlängert.

Ich hab ganz einfach keinen Bock mehr hier jede Saison, trotz gutem Kader, zu verkacken und das im Pokal sogar regelmäßig gegen unterklassige Bots.
Ich habe einfach mehr und mehr das Gefühl, dass es eine handvoll Klubs schafft den Kader so stark zu halten, dass sie die Liga durch ihre ES dauerhaft dominieren, doch was für mich noch frustrierender ist, der Rest einfach nur Glück ist. Wenn ich mit einer nominell starken/konkurrenzfähigen Mannschaft ständig nur verkacken will, während irgendwelche Gurkentruppen (ohne jemandem zu Nahe treten zu wollen) in Tabellenregionen rumturnen, in denen ich mich sehen würde, dann reicht es mir den Club in der 2. Liga zu verfolgen. Das brauch ich mir hier nicht auch noch geben.
Der Transfermarkt und die Generierung von Spielern hilft einfach überhaupt nicht weiter, sondern führt nur zur Hortung von Talenten bei den Topklubs. Vllt könnte ein Leihsystem die Lage irgendwann verbessern.

Viel Spaß noch.

LG BashStar

Offline Louis Lavendel

  • Spielmacher (ordnet den Thread und kann den "tödlichen Beitrag" tippen)
  • *
  • Beiträge: 3.922
  • Alter: 40
  • Ort: Deutschlands grünes Herz
  • Activity:
    8.33%
  • Geschlecht: Männlich
  • Es ist genug Lavendel für alle da!
    • Profil anzeigen
Re: [AJFM] An- und Abmeldungen
« Antwort #1023 am 26. März 2020, 12:38:41 »
Meinen Verein kannst du auch rausnehmen.

Und schau bloß, dass du auch alle Spieler löscht und niemand mein 4,5* und 5* Talent bekommt, ich hab die Verträge extra alle verlängert.

Ich hab ganz einfach keinen Bock mehr hier jede Saison, trotz gutem Kader, zu verkacken und das im Pokal sogar regelmäßig gegen unterklassige Bots.
Ich habe einfach mehr und mehr das Gefühl, dass es eine handvoll Klubs schafft den Kader so stark zu halten, dass sie die Liga durch ihre ES dauerhaft dominieren, doch was für mich noch frustrierender ist, der Rest einfach nur Glück ist. Wenn ich mit einer nominell starken/konkurrenzfähigen Mannschaft ständig nur verkacken will, während irgendwelche Gurkentruppen (ohne jemandem zu Nahe treten zu wollen) in Tabellenregionen rumturnen, in denen ich mich sehen würde, dann reicht es mir den Club in der 2. Liga zu verfolgen. Das brauch ich mir hier nicht auch noch geben.
Der Transfermarkt und die Generierung von Spielern hilft einfach überhaupt nicht weiter, sondern führt nur zur Hortung von Talenten bei den Topklubs. Vllt könnte ein Leihsystem die Lage irgendwann verbessern.

Viel Spaß noch.

LG BashStar
Sehr schade, aber ich kann es leider zu 100 % nachvollziehen, denn mir geht es ja genauso.
Warum bleibe ich trotz des Frusts dabei? 1. mit dem FCC bin ich im Real Life schon großen Kummer gewohnt und 2. wegen der besten Community von allen FMs und 3. wegen des Humors und direkten Kontakts zum Entwickler vom AJFM.

Mein Tipp: ich hole mir die Erfolge einfach aus den anderen beiden FMs, welche ich noch spiele  :wave:
AJFM: FMC Jena; 1. Liga
FMp: FC Jena; Liga 1 DE
Onlineliga: FC Stedten; 4. Onlineliga Thüringen 2

Online TopS

  • Könnte Diplomarbeit über Anstoss schreiben
  • ****
  • Beiträge: 7.778
  • Alter: 34
  • Ort: Oberhausen
  • Activity:
    18.33%
  • Geschlecht: Männlich
  • Soccer Samurai
    • Profil anzeigen
Re: [AJFM] An- und Abmeldungen
« Antwort #1024 am 26. März 2020, 13:42:23 »
Oi.. ich finde es auch sehr schade... kann es aber, wie Grätsche, auch nachvollziehen. Ich hab mich aber, trotz anständigem Kader, eigentlich immer als Underdog gesehen. So passt das dann wenn es tatsächlich nicht läuft.

Dass der Zufall ne große Rolle spielt war schon immer so.
Anstoß für den SCO! Schalali und Schalalo!

AJFM: - SC Obersaubergen (1.Liga/S59)

Erfolg(e):
- Zweitligameister S52
- Vize-Pokalsieger National S53
- Vize-Pokalsieger Verband Süd S41

Offline BONSTAR

  • Anstoss-Wahnsinniger
  • **
  • Beiträge: 4.712
  • Alter: 35
  • Activity:
    16.67%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: [AJFM] An- und Abmeldungen
« Antwort #1025 am 26. März 2020, 13:42:39 »
Meinen Verein kannst du auch rausnehmen.

Und schau bloß, dass du auch alle Spieler löscht und niemand mein 4,5* und 5* Talent bekommt, ich hab die Verträge extra alle verlängert.

Ich hab ganz einfach keinen Bock mehr hier jede Saison, trotz gutem Kader, zu verkacken und das im Pokal sogar regelmäßig gegen unterklassige Bots.
Ich habe einfach mehr und mehr das Gefühl, dass es eine handvoll Klubs schafft den Kader so stark zu halten, dass sie die Liga durch ihre ES dauerhaft dominieren, doch was für mich noch frustrierender ist, der Rest einfach nur Glück ist. Wenn ich mit einer nominell starken/konkurrenzfähigen Mannschaft ständig nur verkacken will, während irgendwelche Gurkentruppen (ohne jemandem zu Nahe treten zu wollen) in Tabellenregionen rumturnen, in denen ich mich sehen würde, dann reicht es mir den Club in der 2. Liga zu verfolgen. Das brauch ich mir hier nicht auch noch geben.
Der Transfermarkt und die Generierung von Spielern hilft einfach überhaupt nicht weiter, sondern führt nur zur Hortung von Talenten bei den Topklubs. Vllt könnte ein Leihsystem die Lage irgendwann verbessern.

Viel Spaß noch.

LG BashStar
Den immer wieder auftretenden Frust kann ich nachvollziehen. Aber in erste Linie ist es, jedenfalls für mich, eine nette Spielerei neben der Community als Ganzes. Vllt. auch einfach so sehen und nebenher dran bleiben. Wäre jedenfalls schade, einen weiteren menschlichen Mitspieler zu verlieren  :bier:
AJFM ab S33:

Aufstieg: 33, 35 (6. Liga), 38 (5. Liga), 39 (4. Liga), 43 (3.Liga), 46 (2.Liga), 47, 49, 58 (1.Liga)
S-Meister: 35 (7. Liga), 38 (6. Liga), 46 (3.Liga), 47, 49, 58 (2.Liga)
V-Pokal: Sieger 43; Finalist 38, 41 & 42

Offline Löwenfan

  • Besitzt ein Denkmal auf dem Vereinsgelände
  • **
  • Beiträge: 22.177
  • Alter: 40
  • Ort: Hamburg
  • Activity:
    26%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: [AJFM] An- und Abmeldungen
« Antwort #1026 am 26. März 2020, 14:33:25 »
Meinen Verein kannst du auch rausnehmen.

Und schau bloß, dass du auch alle Spieler löscht und niemand mein 4,5* und 5* Talent bekommt, ich hab die Verträge extra alle verlängert.

Ich hab ganz einfach keinen Bock mehr hier jede Saison, trotz gutem Kader, zu verkacken und das im Pokal sogar regelmäßig gegen unterklassige Bots.
Ich habe einfach mehr und mehr das Gefühl, dass es eine handvoll Klubs schafft den Kader so stark zu halten, dass sie die Liga durch ihre ES dauerhaft dominieren, doch was für mich noch frustrierender ist, der Rest einfach nur Glück ist. Wenn ich mit einer nominell starken/konkurrenzfähigen Mannschaft ständig nur verkacken will, während irgendwelche Gurkentruppen (ohne jemandem zu Nahe treten zu wollen) in Tabellenregionen rumturnen, in denen ich mich sehen würde, dann reicht es mir den Club in der 2. Liga zu verfolgen. Das brauch ich mir hier nicht auch noch geben.
Der Transfermarkt und die Generierung von Spielern hilft einfach überhaupt nicht weiter, sondern führt nur zur Hortung von Talenten bei den Topklubs. Vllt könnte ein Leihsystem die Lage irgendwann verbessern.

Viel Spaß noch.

LG BashStar

Das ist bzw. wäre natürlich schade.

Vllt machst Du es einfach wie ich, denn auch ich bin gerade in einer AJFM-Sinnkrise. Ich dümple aktuell ohne große Ambitionen in der 2. Liga rum, das siehst Du ja selbst. Ich habe einen recht jungen Kader, kümmere mich aber so gut wie nicht drum, ich stelle lediglich Training ein. Müsste auch mal wieder nach jüngeren Talenten schauen. Ich mache keine Aufstellung und stelle keine Taktik ein. Ich schau nach, dass die Stimmung halbwegs stimmt, denn in die 3. Liga möchte ich nicht absteigen. Meine Geldreservern aus den Verkäufen meiner Pseudo-Stars, mit denen ich hätte um Platz 3 spielen müssen, habe ich in Aktien angelegt und hoffe auf lukrative Gewinne (witzigerweise ist die Lufthansa Akte auch beim AJFM im Keller :bang:).

Den Verein aufgeben möchte ich nicht, aber zum motiviert oben angreifen habe ich auch keine Lust momentan.

Offline BashStar

  • Brechstange+Gewalttätig Anstosszocker
  • *******
  • Beiträge: 932
  • Alter: 25
  • Ort: Fränkisches Seenland
  • Activity:
    2.33%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: [AJFM] An- und Abmeldungen
« Antwort #1027 am 26. März 2020, 15:00:23 »
Den Verein aufgeben möchte ich nicht, aber zum motiviert oben angreifen habe ich auch keine Lust momentan.

Mein Problem ist, dass ich Jahr für Jahr motiviert bin in den Europapokal zu kommen, was anhand des Kaders auch immer machbar war, aber es selten geschafft, weil ich entweder 7. wurde und jemand den Pokal gewonnen hat, der unter mir stand, oder einfach nur ein Mittelfeldplatz heraussprang.

Offline Löwenfan

  • Besitzt ein Denkmal auf dem Vereinsgelände
  • **
  • Beiträge: 22.177
  • Alter: 40
  • Ort: Hamburg
  • Activity:
    26%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: [AJFM] An- und Abmeldungen
« Antwort #1028 am 26. März 2020, 15:22:02 »
kann ich verstehen. Das war ich auch, ich war sogar mal Geheimfaovrit auf den Titel. Aber die letzten mind  1,5 Saisons in Liga 1, abgesehen von der Rückrunde, die ich, wie Du einfach abgeschenkt habe, lief es bei mir trotz Kaders für mind. Platz 6 einfach nicht mehr.

Ich sehe die ganzen Probleme, die es im AJFM gibt, dass die Starken und Vielspieler die guten Spieler kaufen und horten, sie auf Dauer oben bleiben. Durc hden EP erhalten sie noch mehr Einnahmen, da muss ich eigentlich auch an der Stärkenschraube drehen. Es kann nicht sein, dass regelmäßig mind 4. deutsche Vereine im VF stehen. Das war nicht das Ziel.

Leihe oder echte Vertragsverhandlungen mit mehreren Gesprächspartnern, Stimmung einzelner Spieler wären sicher ein Anfang. ABer ist halt alles nicht mal eben programmiert, zumal ich eben neben der Arbeit und dem AJFM tatsächlich auch ne Freundin und andere Hobbies habe :bang:

Offline Corns

  • Techniker (kann Beiträge in der Telefonzelle ausspielen, hat feine Tricks drauf)
  • **********
  • Beiträge: 2.814
  • Alter: 34
  • Activity:
    15.33%
  • BSG Traktor Wolfsburg
    • Profil anzeigen
Re: [AJFM] An- und Abmeldungen
« Antwort #1029 am 26. März 2020, 15:38:25 »
Ich kann Deinen Frust auch total nachvollziehen. Das Spiel ist im Prinzip ausgespielt. Selbst in den "Top 4" ist es schwer, die Motivation hoch zu halten, wie man ja nicht zuletzt bei Garfields Ausstieg gemerkt hat. Da helfen mittelfristig wirklich nur neue Features.

Bis es die gibt: Interessant für alle, die gerade rumdümpeln, ist, was die Dönerlegenden machen. Der Kader ist relativ günstig, aktuell nur 70 Mio. mehr als BashStars Truppe. Dafür nur 15(!) Spieler, alle Positionen top besetzt. Dazu setzt er voll auf alte Säcke, die ausgeruht und mit viel Erfahrung in die Spiele gehen. Wahrscheinlich hält der in der ganzen Saison kein einziges "Grundstärke"-Training ab. Und er hat damit wahnsinnigen Erfolg. Alle, die aktuell hadern, könnten diesen Weg ja auch mal probieren...

@Löwe: Wir alle schätzen, was Du hier auf die Beine gestellt hast. Daher: fühl Dich nicht unter Druck gesetzt. Es ist ja am Ende auch "nur" ein Spiel.

---

Noch ne Idee: Was wäre denn, wenn man die Vereine untereinander tauschen könnte? Ich würde gern man den SC Obersaubergen für fünf Saisons übernehmen. Mal sehen, was ich mit denen reißen kann. Oder anders herum: Sehen, was Hegsch mit meiner BSG auf die Reihe bekommen würde. Müsste man natürlich so regeln, dass die Leute dann nicht am Ende der Zeit die Vereine ruinieren - am besten man macht das zufällig, am Saisonwechsel, d.h. mit einer Wahrscheinlichkeit von 20% bekommt man zum Saisonwechsel einen neuen Verein zugeteilt. Dann muss man sehr seriös planen, da man ja zu 80% bleibt. Könnte man ja freiwillig optional anbieten.

Offline Corns

  • Techniker (kann Beiträge in der Telefonzelle ausspielen, hat feine Tricks drauf)
  • **********
  • Beiträge: 2.814
  • Alter: 34
  • Activity:
    15.33%
  • BSG Traktor Wolfsburg
    • Profil anzeigen
Re: [AJFM] An- und Abmeldungen
« Antwort #1030 am 26. März 2020, 16:00:59 »
Der Transfermarkt und die Generierung von Spielern hilft einfach überhaupt nicht weiter, sondern führt nur zur Hortung von Talenten bei den Topklubs. Vllt könnte ein Leihsystem die Lage irgendwann verbessern.

Eine Sache noch: Ich glaube nicht, dass ein Leihsystem irgendetwas ändert. Außer, dass sich die Top-Clubs noch mehr Rechte an Spielern sichern und diese dann noch nicht mal mehr selber entwickeln müssen.

Aktuell muss ich den Jugis ja mindestens 4 oder 5 Spiele in jeder Halbserie geben, da Friendlies allein nicht ausreichen, um die 0,2 zu bekommen. Aueßrdem müssen sie Erfahrung sammeln. Also muss ich immer mal Spieler mit Stärke 7 oder 8 in der Liga einsetzen. Wenn ich die alle verleihen kann, dann fällt das auch weg und es spielen immer nur die 11,x Spieler. Und wenn die Talente mit 19, 20 alle 34 Spiele in der zweiten Liga machen, sind die mit Mitte 20 auch deutlich erfahrener, wenn sie zurück kommen. Dann verschärft sich das Problem erneut.

Daher sehe ich die Lösung eher in einer Überarbeitung des Transfermarktes, z.B. dass man die Transparenz einschränkt und nicht mehr alle Vereine alle Jugis sehen. So haben alle die gleiche Chance, zu guten Jugis zu kommen. Auch als Nicht-Power-User. Ebenso würde ein Verhandlungssystem helfen. Aber da hat Löwe ja schon konkrete Ideen, daher wiederhole ich das hier nicht.

Aber wie gesagt. Da muss man als Programmierer auch im Flow sein und das am Stück durchziehen. Da gehen ein paar Wochenenden hintereinander drauf... und wenn man das gerade mal nicht ist, dann ist das eben so. Und ist dann auch gut. Ist ja nur ein Hobby.

Online Derian

  • Einstellung 150 % + Schießt (Postet) aus jeder Lage
  • ********
  • Beiträge: 1.249
  • Alter: 2016
  • Ort: Raum Neuwied
  • Activity:
    13.67%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: [AJFM] An- und Abmeldungen
« Antwort #1031 am 26. März 2020, 20:02:55 »
Meinen Verein kannst du auch rausnehmen.

Und schau bloß, dass du auch alle Spieler löscht und niemand mein 4,5* und 5* Talent bekommt, ich hab die Verträge extra alle verlängert.

Ich hab ganz einfach keinen Bock mehr hier jede Saison, trotz gutem Kader, zu verkacken und das im Pokal sogar regelmäßig gegen unterklassige Bots.
Ich habe einfach mehr und mehr das Gefühl, dass es eine handvoll Klubs schafft den Kader so stark zu halten, dass sie die Liga durch ihre ES dauerhaft dominieren, doch was für mich noch frustrierender ist, der Rest einfach nur Glück ist. Wenn ich mit einer nominell starken/konkurrenzfähigen Mannschaft ständig nur verkacken will, während irgendwelche Gurkentruppen (ohne jemandem zu Nahe treten zu wollen) in Tabellenregionen rumturnen, in denen ich mich sehen würde, dann reicht es mir den Club in der 2. Liga zu verfolgen. Das brauch ich mir hier nicht auch noch geben.
Der Transfermarkt und die Generierung von Spielern hilft einfach überhaupt nicht weiter, sondern führt nur zur Hortung von Talenten bei den Topklubs. Vllt könnte ein Leihsystem die Lage irgendwann verbessern.

Viel Spaß noch.

LG BashStar
Auch ich kann Deine Beschwerden nachvollziehen.
Es wäre wirklich sehr bedauerlich, wenn Du wirklich aufhörst.

Ich kann ebenfalls nicht verstehen, warum Teams die definitiv schwächer sind, sich in höheren Regionen tummeln.

Liegt es vielleicht an der Stimmung?

Ich würde mich sehr freuen, wenn Du dabei bleibst! :bier:
AJFM: Meister S57, S52 | Sieger Kontinentalpokal S58, S55, S51 | Nationaler Pokalsieger S50 | Meister der 3.Liga (Saison 42) | Nationaler Verbandspokalsieger West S38 & 40

kicktipp: 1.Platz Bundesliga 2016/2017, 2017/2018 & 2018/2019
1.Platz WM 2018

Offline buengo

  • Hat schon mal Anstoss installiert gehabt
  • *
  • Beiträge: 2
  • Activity:
    0%
    • Profil anzeigen
Re: [AJFM] An- und Abmeldungen
« Antwort #1032 am 13. Mai 2020, 10:53:34 »
Hallo,

ich wollte auf der Seite https://fm.anstoss-juenger.de meine Mannschaft anlegen. Dort bekomme ich allerdings die Meldung: InvalidCharacterError: String contains an invalid character

LG

Buengo

Offline Löwenfan

  • Besitzt ein Denkmal auf dem Vereinsgelände
  • **
  • Beiträge: 22.177
  • Alter: 40
  • Ort: Hamburg
  • Activity:
    26%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: [AJFM] An- und Abmeldungen
« Antwort #1033 am 13. Mai 2020, 10:59:25 »
Danke fü den Hinweis, da hat sich wohl ein Fehler eingeschlichen. Das werde ich natürlich umgehend beheben :bier:

Offline Löwenfan

  • Besitzt ein Denkmal auf dem Vereinsgelände
  • **
  • Beiträge: 22.177
  • Alter: 40
  • Ort: Hamburg
  • Activity:
    26%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: [AJFM] An- und Abmeldungen
« Antwort #1034 am 13. Mai 2020, 12:32:59 »
Sollte jezt wieder gehen :bier: