AutorThema: Neues von Ascaron/Kalypso/Gaming Minds  (Gelesen 18067 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline TommyK

  • Offensiv + Zeitspiel nur bei Rückstand Anstossfreak
  • ******
  • Beiträge: 569
  • Alter: 39
  • location: Berlin
  • Activity:
    0.67%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Meine Homepage
Re: Neues von Ascaron/Kalypso/Gaming Minds
« Antwort #120 am 10. Oktober 2018, 12:39:40 »
https://store.steampowered.com/app/535930/Two_Point_Hospital/

Ist seit fast 3 Wochen draußen. Schon über 3000 Reviews, die größtenteils positiv sind. Scheint also ein würdiger Nachfolger oder ein würdiges Remake zu sein und das, obwohl es scheinbar noch nicht mal gepatcht wurde :D :hui:
Ich konnte es auf der EGX anspielen. Hat mich aber zu sehr an das Original erinnert. Die Grafik ist natürlich nicht vergleichbar, die Räume waren, zumindest im ersten Level, exakt so aufgebaut wie in Theme Hospital, die Psychatrie im zweiten Level war aber wohl neu. Krankheiten sind natürlich ebenfalls neue dabei, ansonsten spielte es sich für mich eher wie ein Remake als ein Nachfolger.

Offline Bundi100

  • Plauze von Tölz schließ doch mal die Bar ab! *Hicks*
  • Offensiv + Zeitspiel nur bei Rückstand Anstossfreak
  • ******
  • Beiträge: 731
  • Alter: 22
  • location: alone @ home
  • Activity:
    3%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Neues von Ascaron/Kalypso/Gaming Minds
« Antwort #121 am 10. Oktober 2018, 12:47:18 »
Samstag, 23. Juni 2018

Neues Entwicklerstudio der Anstoss-Programmierer

Für einige der treuen Leser (in Sachen Ascaron passiert ja leider nicht mehr so viel) gibt es eine interessante Neuigkeit. Die ehemaligen Ascaron-Mitarbeiter und gerade den Hardcore-Anstossfans bekannten Gerald Köhler und Rolf Langenberg haben nach langer Zeit bei EA (und der dortigen Arbeit an der Fussball Manager-Serie) und der Arbeit bei der Bright Future GmbH nun zusammen mit Dirk Winter das Studio Winning Streak Games gegründet. Das Team soll Aufbau- und Strategiespiele für PC und Mobile entwickeln und mit maximal 15 Mitarbeitern überschaubar groß sein.

Ob dies eine Wiederbelebung des toten Fussballmanagergenres ist, sei dahin gestellt. Weitestgehend würden die geplanten Genres ja in das Schema passen. Und nicht zuletzt besitzt Kalypso Media ja noch die Rechte an den meisten ehemaligen Ascaron-Assets, darunter auch die Marke Anstoss. Aber vielleicht ...
Gesendet mit meinem Huawei Mate 20

Offline TommyK

  • Offensiv + Zeitspiel nur bei Rückstand Anstossfreak
  • ******
  • Beiträge: 569
  • Alter: 39
  • location: Berlin
  • Activity:
    0.67%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Meine Homepage
Re: Neues von Ascaron/Kalypso/Gaming Minds
« Antwort #122 am 10. Oktober 2018, 12:50:47 »
Das Fußballmanagergenre ist doch gar nicht tot (auch wenn der FM nicht jedermanns Sache ist, verkauft sich aber Jahr für Jahr sehr gut).

Offline Bundi100

  • Plauze von Tölz schließ doch mal die Bar ab! *Hicks*
  • Offensiv + Zeitspiel nur bei Rückstand Anstossfreak
  • ******
  • Beiträge: 731
  • Alter: 22
  • location: alone @ home
  • Activity:
    3%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Neues von Ascaron/Kalypso/Gaming Minds
« Antwort #123 am 10. Oktober 2018, 13:10:51 »
Dazu sagt Wiki:

Die Fußball-Manager- oder FIFA-Manager-Reihe (kurz: FM) war eine Manager-Simulation von EA Sports für den PC. Von 2002 bis 2013 erschien im Herbst jedes Jahres eine Fortsetzung des Spiels. Die aktuelle Ausgabe ist der Fußball Manager 14. Der englische und italienische Titel des Spiels lautet seit 2006 FIFA Manager (zuvor: Total Club Manager). In Spanien heißt er seit 2007 und in der Schweiz seit 2010 ebenfalls „FIFA Manager“ und in Frankreich wird das Spiel als LFP Manager verkauft. Am 23. November 2013 wurde bekannt, dass die Serie nicht mehr fortgesetzt wird.[1]
Gesendet mit meinem Huawei Mate 20

Offline TommyK

  • Offensiv + Zeitspiel nur bei Rückstand Anstossfreak
  • ******
  • Beiträge: 569
  • Alter: 39
  • location: Berlin
  • Activity:
    0.67%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Meine Homepage
Re: Neues von Ascaron/Kalypso/Gaming Minds
« Antwort #124 am 10. Oktober 2018, 13:45:31 »
Ich meine aber den hier ;)

https://de.wikipedia.org/wiki/Football_Manager_(Sports_Interactive)

Daneben gibt es auf Steam auch eine Reihe anderer Fußballmanager (Global Soccer Manager und New Star Manager fallen mir da auf Anhieb ein; Football, Tactics & Glory verfolgt einen anderen Ansatz, ist aber sicherlich auch interessant), die zum Teil auch recht positiv bewertet sind, an Alternativen mangelt es eigentlich nicht.

Offline Sunlion79

  • Anstoss-Gott, spielt schon im Jahr 10000 nach Pallino
  • ***
  • Beiträge: 45.865
  • Activity:
    34%
    • Profil anzeigen
Re: Neues von Ascaron/Kalypso/Gaming Minds
« Antwort #125 am 10. Oktober 2018, 13:49:54 »
Eine Alternative zu Anstoss... hm... ist wie Kovac auf Jupp. Ziemlich erfolglos. :D
Pah... Die Krise der Bayern beginnt gerade erst. :schal:

Offline Bundi100

  • Plauze von Tölz schließ doch mal die Bar ab! *Hicks*
  • Offensiv + Zeitspiel nur bei Rückstand Anstossfreak
  • ******
  • Beiträge: 731
  • Alter: 22
  • location: alone @ home
  • Activity:
    3%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Neues von Ascaron/Kalypso/Gaming Minds
« Antwort #126 am 10. Oktober 2018, 14:09:20 »
Alternative zu Anstoss ?

Gibt es noch was anderes ?
Gesendet mit meinem Huawei Mate 20

Online Homerclon

  • Spielmacher (ordnet den Thread und kann den "tödlichen Beitrag" tippen)
  • *
  • Beiträge: 3.510
  • location: Hessen
  • Activity:
    22%
  • Geschlecht: Männlich
  • D'oh!
    • Profil anzeigen
Re: Neues von Ascaron/Kalypso/Gaming Minds
« Antwort #127 am 10. Oktober 2018, 15:27:56 »
Samstag, 23. Juni 2018

Neues Entwicklerstudio der Anstoss-Programmierer

Für einige der treuen Leser (in Sachen Ascaron passiert ja leider nicht mehr so viel) gibt es eine interessante Neuigkeit. Die ehemaligen Ascaron-Mitarbeiter und gerade den Hardcore-Anstossfans bekannten Gerald Köhler und Rolf Langenberg haben nach langer Zeit bei EA (und der dortigen Arbeit an der Fussball Manager-Serie) und der Arbeit bei der Bright Future GmbH nun zusammen mit Dirk Winter das Studio Winning Streak Games gegründet. Das Team soll Aufbau- und Strategiespiele für PC und Mobile entwickeln und mit maximal 15 Mitarbeitern überschaubar groß sein.

Ob dies eine Wiederbelebung des toten Fussballmanagergenres ist, sei dahin gestellt. Weitestgehend würden die geplanten Genres ja in das Schema passen. Und nicht zuletzt besitzt Kalypso Media ja noch die Rechte an den meisten ehemaligen Ascaron-Assets, darunter auch die Marke Anstoss. Aber vielleicht ...

Guck mal: klick mich.
visitors can't see pics , please register or login

01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
AJFM - Atome Sprungfeld FC: Sieger des Verbandspokals West, S42

Offline Bundi100

  • Plauze von Tölz schließ doch mal die Bar ab! *Hicks*
  • Offensiv + Zeitspiel nur bei Rückstand Anstossfreak
  • ******
  • Beiträge: 731
  • Alter: 22
  • location: alone @ home
  • Activity:
    3%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Neues von Ascaron/Kalypso/Gaming Minds
« Antwort #128 am 11. Oktober 2018, 00:56:49 »
Danke für den Hinweis
Gesendet mit meinem Huawei Mate 20