AutorThema: Anstoss 2 Gold Auflösung unter VMWare Windows XP  (Gelesen 1732 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline HerrPaschulke

  • Hat schon mal Anstoss installiert gehabt
  • *
  • Beiträge: 2
  • Activity:
    0%
    • Profil anzeigen
Hi,

habe vor knapp 20 Jahren das letzte mal Anstoss 2 Gold gezockt, nun will ich einen neuen Anlauf nehmen und starte wieder, habe A2G in einer VM mit Windows XP 32 bit installiert. Leider wird mir das A2G egal ob im Vollbild-Modus oder im Fenster-Modus so angezeigt wie hier angehängt.
Was kann man da machen?

Offline HerrPaschulke

  • Hat schon mal Anstoss installiert gehabt
  • *
  • Beiträge: 2
  • Activity:
    0%
    • Profil anzeigen
A2G wird immer in 640x480 gestartet und kann ich anders gestartet werden? Ist das korrekt? Wie geht ihr damit um? Immer in diesem kleinen Fenster arbeiten?

Offline dAb

  • Stets voll im Dienst & Mr. Anstoss 2006
  • Anstoss-Gott, spielt schon im Jahr 10000 nach Pallino
  • ***
  • Beiträge: 42.323
  • Alter: 30
  • Activity:
    35.33%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
A2G hat keine andere Auflösung. Du müsstest deiner Grafikkarte sagen, dass sie diese Auflösung übernimmt, wenn Anwendungen in einer kleineren Auflösung als bei dir eingestellt starten.
AJFM:
Meister: 1, 5, 6, 7, 13, 16, 28, 32
Pokal: 23, 32
Supercup: 8, 14, 17, 20, 26

:joint:

Offline songohan7

  • Hat schon mal Anstoss installiert gehabt
  • *
  • Beiträge: 8
  • Activity:
    0%
    • Profil anzeigen
    • qtChan Discord Bot
Re: Anstoss 2 Gold Auflösung unter VMWare Windows XP
« Antwort #3 am 17. September 2017, 13:04:09 (Letzte Änderung am 17. September 2017, 13:04:43) »
Sehr spät dran von meiner Seite hier zu helfen, aber hier zwei kleine Tips falls jemand per Google auf diesen Thread stoßt:

1.
Verwende die Lupe die es seit Windows Vista gibt, du kannst die schnell mit der Tastenkombination "WIN +" aufrufen, ich spiele alle meine alten spiele bei Windows 98 SE mit dem Host Desktop (Windows 10) gezoomt auf das VMWare Fenster

2.
Falls dir die erste Variante nicht gefällt kannst du immer noch eine alternative an VMWare verwenden, Microsoft hat eine eigene Variante von Virtuelle Machine die sich Virtual PC 2007 nennt, Microsoft unterstützt diese Software nicht mehr, aber die Funktioniert meines Wissens für alte Betriebsysteme bist Windows XP tadellos, bei Virtual PC 2007 wird beim Maximieren vom Fenster der Inhalt Skalliert, eigentlich genau was du haben willst.

Das Problem von Virtual PC 2007 ist das es diverse praktische Funktionen wie Drag & Drop vom Host Rechner auf dem Virtuellen Rechner nicht unterstützt, im diesen Bereich ist VMWare der King.

Offline Rizzo

  • Bälle raushauen + sucht die Threads
  • ***
  • Beiträge: 68
  • location: Hochhaus 5
  • Activity:
    0%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Ich weiß nicht wieso ihr hier so kompliziert denkt.

Du stellst die Auflösung in deinem Host-System ganz einfach auf 640x480 und dann wechselst du in dein VMware System.

Ich spiele A2 ebenfalls mit der VMware Workstation und es funktioniert perfekt.

mfg

Offline songohan7

  • Hat schon mal Anstoss installiert gehabt
  • *
  • Beiträge: 8
  • Activity:
    0%
    • Profil anzeigen
    • qtChan Discord Bot
Re: Anstoss 2 Gold Auflösung unter VMWare Windows XP
« Antwort #5 am 08. Oktober 2017, 17:57:07 (Letzte Änderung am 08. Oktober 2017, 17:59:51) »
Ich weiß nicht wieso ihr hier so kompliziert denkt.

Du stellst die Auflösung in deinem Host-System ganz einfach auf 640x480 und dann wechselst du in dein VMware System.

Ich spiele A2 ebenfalls mit der VMware Workstation und es funktioniert perfekt.

mfg

Weil die Icons im Desktop wegen dem wechsel der Auflösung im durcheinander geraten?

Ich Strukturiere mein Workflow mit 3 Monitore für ein Grund, damit ich konsequent und einfach alles im Ort finde wo ich es ablege und erwarte, wenn ich jedesmal alle Icons anpassen müsste nachdem ich von 1080p auf 460p und zurück auf 1080p wechsle, dann würde ich die nähste brücke suchen und springen...

Auch wenn dies mit dem Icons nicht passieren würde, es ist viel weniger Aufwand die Windows Taste in Kombination mit der PLUS Taste zu drücken als die ganze Auflösung jederzeit anzupassen...

Die Windows Lupe, ist und bleibt die beste Lösung, bis VMWare wieder die Skalierung einbaut, was die ja seit VM3 entfernt haben.

Offline Taith

  • Hat schon mal Anstoss installiert gehabt
  • *
  • Beiträge: 16
  • Activity:
    0%
    • Profil anzeigen
Bei der VirtualBox von Oracle ändert man die Skalierung halt mit einem Mausklick. Bin mit der eigentlich sehr zufrieden, weil ich auch beruflich damit arbeite. Die VMware hab ich daher noch nie probiert.

Das System organisiert aber wohl auch jeder anders. Ich verwende kaum Icons, kenne aber auch Leute, die den ganzen Desktop damit zupflastern :D

Offline burki_pdm

  • Hat schon mal Anstoss installiert gehabt
  • *
  • Beiträge: 1
  • Activity:
    0%
    • Profil anzeigen
Hallo,

sehr gute Dienste leistet das Tool Mulitres. Das nutze ich um genau Anstoss 2 Gold unter Windows 10 in einer VM mit Windows XP zu spielen.
Das Tool selber ist schon alt, aber stellt bei mir unter Windows 10 64 bit die Auflösung um auf die 640x480 16 bit. Dann sieht zwar Windows 10 mies aus, aber um eben seine VM zu starten genügt es. Dann läuft die VM in der gewünschten Auflösung Vollbild. Dann jammert zwar Windows XP in der VM rum, das die Auflösung so mies ist, aber das juckt ja nicht :)