Umfrage

Wer kommt weiter?

Deutschland
10 (45.5%)
Mexiko
8 (36.4%)
Schweden
4 (18.2%)
Südkorea
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 11

Umfrage geschlossen: 14. Juni 2018, 09:43:56

AutorThema: Gruppe F  (Gelesen 3836 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Dashky

  • Spielmacher (ordnet den Thread und kann den "tödlichen Beitrag" tippen)
  • *
  • Beiträge: 3.677
  • Alter: 318
  • Activity:
    0%
    • Profil anzeigen
Re: Gruppe F
« Antwort #45 am 19. Juni 2018, 02:51:52 »
So, ich muss jetzt mal Luft ablassen :panik:

Mir geht die ganze negative Berichterstattung und die pseudowitzigen Bilder bei Whatsapp und Facebook gehörig auf den Senkel!
Ja, Deutschland hat mega schlecht gespielt, verdient zu niedrig verloren und steht schon etwas mit dem Rücken zur Wand.
Aber , es ist *ein* Spiel gespielt! Löw wird (hoffentlich) seine Lehren daraus ziehen, eine andere Mannschaft aufstellen und dann ist noch alles offen.
Überall wird aber schon gerechnet, wie Deutschland ausscheidet nach dem 2. Spieltag, es wird gemosert, dass Brandt mit zwei Jungen Fans ein Selfie macht und und und. :kotz: :kotz: :kotz: :kotz:

Überall nur Schwarzmalerei, darin sind wir Deutschen auf jeden Fall schon Weltmeister!  :protestier:

So. :christmas

Ich muss sagen, dass ich das anders sehe. Es wird wohl viel Generalkritik geübt, aber nur sehr wenig in die korrekten Richtungen argumentiert. Meiner Ansicht nach werden Trainer und Spieler hier noch viel zu sanft angefasst. Kritischen Journalismus im Hinblick auf die Nationalmannschaft hat man hier seit der WM 2010 nicht mehr gesehen. Es wird mal Zeit, dass die über Jahre verschleppten Probleme thematisiert werden. Auf den Lorbeeren von vor vier Jahren darf sich keiner ausruhen.
visitors can't see pics , please register or login

Offline Lupito

  • Anstoss-Gott, spielt schon im Jahr 10000 nach Pallino
  • ***
  • Beiträge: 26.600
  • Alter: 30
  • location: Glinde
  • Activity:
    9.67%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • LastFM Profil
Re: Gruppe F
« Antwort #46 am 19. Juni 2018, 06:50:24 »
So, ich muss jetzt mal Luft ablassen :panik:

Mir geht die ganze negative Berichterstattung und die pseudowitzigen Bilder bei Whatsapp und Facebook gehörig auf den Senkel!
Ja, Deutschland hat mega schlecht gespielt, verdient zu niedrig verloren und steht schon etwas mit dem Rücken zur Wand.
Aber , es ist *ein* Spiel gespielt! Löw wird (hoffentlich) seine Lehren daraus ziehen, eine andere Mannschaft aufstellen und dann ist noch alles offen.
Überall wird aber schon gerechnet, wie Deutschland ausscheidet nach dem 2. Spieltag, es wird gemosert, dass Brandt mit zwei Jungen Fans ein Selfie macht und und und. :kotz: :kotz: :kotz: :kotz:

Überall nur Schwarzmalerei, darin sind wir Deutschen auf jeden Fall schon Weltmeister!  :protestier:

So. :christmas

Ich übersetze mal:



:D :bier:

Offline dAb

  • Stets voll im Dienst & Mr. Anstoss 2006
  • Anstoss-Gott, spielt schon im Jahr 10000 nach Pallino
  • ***
  • Beiträge: 42.130
  • Alter: 30
  • Activity:
    44%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Gruppe F
« Antwort #47 am 19. Juni 2018, 08:05:41 »
 Löw wird (hoffentlich) seine Lehren daraus ziehen, eine andere Mannschaft aufstellen und dann ist noch alles offen.

Abwarten... Bei Mustafi und Lahm hat er damals auch erst zwanghaft gelernt als sich Mustafi verletzt hat. :rolleyes:
AJFM:
Meister: 1, 5, 6, 7, 13, 16, 28, 32
Pokal: 23, 32
Supercup: 8, 14, 17, 20, 26

:joint:

Offline Löwenfan

  • Besitzt ein Denkmal auf dem Vereinsgelände
  • **
  • Beiträge: 20.939
  • Alter: 38
  • location: Hamburg
  • Activity:
    27.33%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Gruppe F
« Antwort #48 am 19. Juni 2018, 08:07:06 »
Ich muss sagen, dass ich das anders sehe. Es wird wohl viel Generalkritik geübt, aber nur sehr wenig in die korrekten Richtungen argumentiert. Meiner Ansicht nach werden Trainer und Spieler hier noch viel zu sanft angefasst. Kritischen Journalismus im Hinblick auf die Nationalmannschaft hat man hier seit der WM 2010 nicht mehr gesehen. Es wird mal Zeit, dass die über Jahre verschleppten Probleme thematisiert werden. Auf den Lorbeeren von vor vier Jahren darf sich keiner ausruhen.

Ja, wäre das so, hätte ihc mich wohl nicht aufgeregt. Das Team zu kritisieren ist ja auch ok, aber dann sinnvoll. Aber momentan wird gefühlt von allen Seiten einfach nur blind draufgehauen und Deutschland schon scheitern gesehen. Das nervt.

Offline Gonozal

  • Bayrischer mit-sich-selbst-Wichtler aka Zitier-Meister aka Agent Spooky
  • Ich lebe für Anstoss
  • ***
  • Beiträge: 6.776
  • Alter: 45
  • location: Stuttgart
  • Activity:
    5.67%
  • Geschlecht: Männlich
  • Der Loddar von HT :tuete:
    • Profil anzeigen
Re: Gruppe F
« Antwort #49 am 19. Juni 2018, 10:27:35 (Letzte Änderung am 19. Juni 2018, 10:29:13) »
Ja, wäre das so, hätte ihc mich wohl nicht aufgeregt. Das Team zu kritisieren ist ja auch ok, aber dann sinnvoll. Aber momentan wird gefühlt von allen Seiten einfach nur blind draufgehauen und Deutschland schon scheitern gesehen. Das nervt.

1. Ernsthaft sieht wohl keiner Deutschland nach der Vorrunde raus.
2. So isses nun mal hier: Ein WM-Spiel gewonnen und wir sind Weltmeister. Ein Spiel verloren, wir sind raus.  :rolleyes:

3. Also, mindestens 24h Hohn und Spott haben sie verdient und müssen sie über sich ergehen lassen, dann ist aber auch gut. Ich meine, mich zu erinnern, daß Du andere Teams auch schon verspottet hast.  :kratz:
Ich möchte in Zukunft also keinen dummen Spruch über den HSV von Dir lesen. ;)
"Das Geheimnis eines erfüllten Lebens ist, gefährlich zu leben"
- Nietzsche

HT:
Meister in der Deutschland-Liga VII Saison 66, 68
Meister in der Ozeanien-Liga V Saison 53, 54, 56. IV 57
Meister in der Zweit-Jugilga Saison V, VI, VII, XIII, X
Meister in der Dritt-Jugiliga Saison I, III, VI, X, XX

Offline Sunlion79

  • Anstoss-Gott, spielt schon im Jahr 10000 nach Pallino
  • ***
  • Beiträge: 46.349
  • Activity:
    29%
    • Profil anzeigen
Re: Gruppe F
« Antwort #50 am 19. Juni 2018, 10:36:49 »
Ja, wäre das so, hätte ihc mich wohl nicht aufgeregt. Das Team zu kritisieren ist ja auch ok, aber dann sinnvoll. Aber momentan wird gefühlt von allen Seiten einfach nur blind draufgehauen und Deutschland schon scheitern gesehen. Das nervt.

Das sind auch diese ganzen beschissenen Event Fans.

Fussball ist kacke, Fussball ist langweilig... aber bei der WM schön zum Rudelgucken laufen und keine Ahnung von nichts. :rolleyes:
"Als ich gesehen habe, wie die Schalker den Derbysieg gestern gefeiert haben, wusste ich, warum sie erst 30 Punkte haben. Sie hätten zu den Fans gehen sollen, sich bedanken für die Unterstüzung und gleichzeitig für den Mist entschuldigen, den sie 30 Spieltage gespielt haben." (D. Hamann)

Offline Gonozal

  • Bayrischer mit-sich-selbst-Wichtler aka Zitier-Meister aka Agent Spooky
  • Ich lebe für Anstoss
  • ***
  • Beiträge: 6.776
  • Alter: 45
  • location: Stuttgart
  • Activity:
    5.67%
  • Geschlecht: Männlich
  • Der Loddar von HT :tuete:
    • Profil anzeigen
Re: Gruppe F
« Antwort #51 am 19. Juni 2018, 10:48:35 »
Fussball ist kacke, Fussball ist langweilig... aber bei der WM schön zum Rudelgucken laufen und keine Ahnung von nichts. :rolleyes:

Mich nerven schon diese Aufkleber und "Blumenketten" (oder wie dat heisst), die auf dem Armaturenbrett häufiger rumliegen.

Aber ich mein, wie haben wir uns vor vier Jahren beömmelt, als Spanien rausflog?
"Das Geheimnis eines erfüllten Lebens ist, gefährlich zu leben"
- Nietzsche

HT:
Meister in der Deutschland-Liga VII Saison 66, 68
Meister in der Ozeanien-Liga V Saison 53, 54, 56. IV 57
Meister in der Zweit-Jugilga Saison V, VI, VII, XIII, X
Meister in der Dritt-Jugiliga Saison I, III, VI, X, XX

Offline BorussenZwerg

  • Gestatten, John Smith !
  • *
  • Beiträge: 13.817
  • Alter: 28
  • Activity:
    0%
    • Profil anzeigen
Re: Gruppe F
« Antwort #52 am 19. Juni 2018, 12:10:36 »
So, ich muss jetzt mal Luft ablassen :panik:

Mir geht die ganze negative Berichterstattung und die pseudowitzigen Bilder bei Whatsapp und Facebook gehörig auf den Senkel!
Ja, Deutschland hat mega schlecht gespielt, verdient zu niedrig verloren und steht schon etwas mit dem Rücken zur Wand.
Aber , es ist *ein* Spiel gespielt! Löw wird (hoffentlich) seine Lehren daraus ziehen, eine andere Mannschaft aufstellen und dann ist noch alles offen.
Überall wird aber schon gerechnet, wie Deutschland ausscheidet nach dem 2. Spieltag, es wird gemosert, dass Brandt mit zwei Jungen Fans ein Selfie macht und und und. :kotz: :kotz: :kotz: :kotz:

Überall nur Schwarzmalerei, darin sind wir Deutschen auf jeden Fall schon Weltmeister!  :protestier:

So. :christmas

Das die Generalkritik überzogen ist, ist klar, aber es war immer klar, dass Sie kommen wird wenn Löw immer noch auf die gleichen Spieler baut und es nicht mehr funktioniert.
Es gab schon immer die Frage, ob das Leistungsprinzip gilt oder nicht, da es schon Spieler gibt die eigentlich in die Startelf drängen, aber die arrivierten dürfen spielen.
Die Älteren haben sich das Vertrauen natürlich auch erarbeitet und man tauscht nicht gerne eine funktionierende Mannschaft ,allerdings hätte er schon früher im Spiel auf das Spiel der Mexikaner reagieren müssen, da manche Spielern einfach Ihrer Form hinterher laufen und die Angriffe der Mexikaner eigentlich immer gleich liefen und dennoch passierte nichts.

Die Frage ist halt, ob Löw sich spätestens nach der WM traut auch verdiente Spieler mal auf die Bank zu setzen, wenn andere nachrücken.
Er hat jetzt ein Stückweit das Problem was Klopp am Ende in Dortmund hatte und weshalb er gegangen ist, er hätte Spieler austauschen müssen mit denen er viel Gutes erlebt hat und die man dann aufgrund dieser Verdienste nicht austauschen will.
Ähnlich scheint es aktuell bei Löw zu sein, es gibt auch in dem Kader einige die seit längerer Zeit keine überzeugenden Auftritte hatten, die aber dennoch Ihren Stammplatz sicher haben.
Teamweltmeister Saison 5 - Team Cassanova

Offline Sunlion79

  • Anstoss-Gott, spielt schon im Jahr 10000 nach Pallino
  • ***
  • Beiträge: 46.349
  • Activity:
    29%
    • Profil anzeigen
Re: Gruppe F
« Antwort #53 am 19. Juni 2018, 13:05:39 »
Zitat
Mexiko: Grippewelle vor Deutschland-Spiel

Stimmen die Angaben von Mexikos Nationaltrainer Juan Carlos Osorio, waren einige Spieler der Nationalmannschaft der El Tri beim Spiel gegen Mexiko nicht mal richtig fit. "Mehrere Spieler waren noch krank und das war einer der Gründe, warum wir schon ab der 60. Minute an Wechsel gedacht haben", so der 57-Jährige gegenüber ESPN.

Immer schön drauf. Mal gucken was noch so kommt. :bang:

Am Ende hat Mexiko nur zu acht gespielt und keiner hat es gemerkt. :D
"Als ich gesehen habe, wie die Schalker den Derbysieg gestern gefeiert haben, wusste ich, warum sie erst 30 Punkte haben. Sie hätten zu den Fans gehen sollen, sich bedanken für die Unterstüzung und gleichzeitig für den Mist entschuldigen, den sie 30 Spieltage gespielt haben." (D. Hamann)

Offline Ueberflieger

  • Ueber-Vize
  • Besitzt ein Denkmal auf dem Vereinsgelände
  • **
  • Beiträge: 21.547
  • Alter: 30
  • location: Puchheim
  • Activity:
    5.33%
  • Geschlecht: Männlich
  • Puchheimer Chef-Ideologe
    • Profil anzeigen
Re: Gruppe F
« Antwort #54 am 19. Juni 2018, 13:10:42 »
Immer schön drauf. Mal gucken was noch so kommt. :bang:

Am Ende hat Mexiko nur zu acht gespielt und keiner hat es gemerkt. :D

In der Vorbereitung haben die sich auch 30 Nutten kommen lassen. Nicht son dummes Radfahren in Südtirol. Das muss es gewesen sein. :D
If you wait until you can do everything for everybody, instead of something for somebody, you'll end up not doing nothing for nobody. - Malcolm Bane

Offline Lupito

  • Anstoss-Gott, spielt schon im Jahr 10000 nach Pallino
  • ***
  • Beiträge: 26.600
  • Alter: 30
  • location: Glinde
  • Activity:
    9.67%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • LastFM Profil
Re: Gruppe F
« Antwort #55 am 19. Juni 2018, 13:24:05 »
Ich hab meine Mannschaft bei A3 auch immer zur Vorbereitung ins Trainingslager Reeperbahnplatz geschickt :D

Offline Ueberflieger

  • Ueber-Vize
  • Besitzt ein Denkmal auf dem Vereinsgelände
  • **
  • Beiträge: 21.547
  • Alter: 30
  • location: Puchheim
  • Activity:
    5.33%
  • Geschlecht: Männlich
  • Puchheimer Chef-Ideologe
    • Profil anzeigen
Re: Gruppe F
« Antwort #56 am 19. Juni 2018, 13:37:02 »
visitors can't see pics , please register or login



visitors can't see pics , please register or login


:D :D :D
If you wait until you can do everything for everybody, instead of something for somebody, you'll end up not doing nothing for nobody. - Malcolm Bane

Offline b0nStaR

  • Anstoss-Wahnsinniger
  • **
  • Beiträge: 4.315
  • Alter: 33
  • Activity:
    4.67%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Gruppe F
« Antwort #57 am 19. Juni 2018, 14:17:19 »
Ja, wäre das so, hätte ihc mich wohl nicht aufgeregt. Das Team zu kritisieren ist ja auch ok, aber dann sinnvoll. Aber momentan wird gefühlt von allen Seiten einfach nur blind draufgehauen und Deutschland schon scheitern gesehen. Das nervt.
Wobei ich persönlich ein Scheitern in der Vorrunde als sehr realistisch betrachte. Diese Nicht-Leistung war nun ja nicht die erste. Wenn man gewisse Aussagen, die aktuelle Körpersprache und das Spiel selbst mit einbezieht, erinnert "die Mannschaft", aktuell sehr an den BvB der vergangenen Saison, wie jmd auf TM.de im Dortmund-Forum schrieb. Ich finde dies garnicht soweit hergeholt:

Zitat
Was mir Sorgen macht das es nicht nur taktische Fehler gab sondern die sogenannten weichen Faktoren wie Einstellung, Körpersprache, Einsatz und Kommunikation total negativ waren. Also genau das wie wir es vom BVB kennen, und wo das hingeführt hat wissen wir ja zu gut.

Taktik kann man kurzfristig ändern. Bei dem Rest ist es eher eine längerfristige Entwicklung die man nehmen muss. Deswegen sehe ich die Wahrscheinlichkeit eines Scheiterns in der Vorrunde als ein Weiterkommen prozentual höher.
AJFM ab S33:

V-Pokal: Sieger 43; Finalist 38, 41 & 42
S-Meister: 35 (7. Liga), 38 (6. Liga), 46 (3.Liga), 47 (2.Liga)
Aufstieg: 33, 35 (6. Liga), 38 (5. Liga), 39 (4. Liga), 43 (3.Liga), 46 (2.Liga), 47 (1.Liga)

Offline Sunlion79

  • Anstoss-Gott, spielt schon im Jahr 10000 nach Pallino
  • ***
  • Beiträge: 46.349
  • Activity:
    29%
    • Profil anzeigen
Re: Gruppe F
« Antwort #58 am 20. Juni 2018, 13:24:19 »
Zitat
Werner vermisst Zlatan

Timo Werner hat sich vor dem wichtigen Gruppenspiel gegen Schweden zum Fehlen von dessen Superstar Zlatan Ibrahimovic geäußert. Gegenüber der SportBild sagte Werner, dass er sich darüber freue, dass Spieler wie Messi und Ronaldo dabei sind, weil sie in jedem Spiel den Unterschied machen können. Werner: "Also hätte auch ein weiterer Star wie Zlatan der WM gutgetan."

Ihm ist schon klar, dass es das Aus in der Vorrunde wäre? :D
"Als ich gesehen habe, wie die Schalker den Derbysieg gestern gefeiert haben, wusste ich, warum sie erst 30 Punkte haben. Sie hätten zu den Fans gehen sollen, sich bedanken für die Unterstüzung und gleichzeitig für den Mist entschuldigen, den sie 30 Spieltage gespielt haben." (D. Hamann)

Offline Lupito

  • Anstoss-Gott, spielt schon im Jahr 10000 nach Pallino
  • ***
  • Beiträge: 26.600
  • Alter: 30
  • location: Glinde
  • Activity:
    9.67%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • LastFM Profil
Re: Gruppe F
« Antwort #59 am 20. Juni 2018, 13:41:11 »
Er hofft einfach, den Fußballgott auf seine Seite holen zu können :D