AutorThema: Mobiler Fußballmanager - Betatest  (Gelesen 1833 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Spiff

  • "Nonnenhockey" Anstossspieler
  • **
  • Beiträge: 40
  • Activity:
    0.33%
    • Profil anzeigen
Re: Mobiler Fußballmanager - Betatest
« Antwort #30 am 19. August 2020, 18:28:22 »
Mh ... ich weiß nicht, ob ich jetzt noch zum Test einsteigen soll, da ich sowieso nur sporadisch an den Mobilgeräten spiele.

Hast du ein Release-Datum schon im Auge, ohne dir jetzt Druck machen zu wollen (It's done when it's done)? :)
Ja gerne, es ist nie zu spät zum Testen. Momentan habe ich vor, das Spiel im November zu veröffentlichen weil wir Mitte November dann einen weiteren weiblichen Löwenfan in unserer Famile begrüßen dürfen und ich denke nicht, dass ich danach noch viel Zeit habe am Spiel zu Basteln. Das Testen will ich gerne so lange fortführen wie es geht. Wenn Du mir eine E-Mail an bundestrainer@empirome.de schickst, dann schalte ich Dich gerne frei.

Offline Spiff

  • "Nonnenhockey" Anstossspieler
  • **
  • Beiträge: 40
  • Activity:
    0.33%
    • Profil anzeigen
Re: Mobiler Fußballmanager - Betatest
« Antwort #31 am 19. August 2020, 18:40:51 »
Zudem würde ich mir schlicht 3-? Vorgaben zum Training wünschen (Abseitsfalle, Pressing, Fitness usw.) oder besser um so weniger man davon angibt um so mehr/besser kann das trainiert werden (also 3 Vorgaben werden 100 % umgesetzt, 5 Vorgaben kann man nur 80 % schaffen)  :kratz:
Das ist eine klasse Idee, so ähnlich werde ich das machen. Danke!

Das freut mich, dass du so zahlreich unterstützt wirst! Hast du vorher schon öfters Apps oder Games programmiert?
Ja, bisher aber keine Apps in dieser Größenordnung. Ein kleines, sehr einfaches American-Football-Spiel und eine App für meinen Bruder, mit der er die Kilometer seines Leasing-Autos im Blick hat  :rolleyes:

Evtl. müsste man dann auch Assistenten im Laufe einer "Saison" einstellen oder feuern können.
Das würde ich beim momentanen Zustand des Spiels gerne vermeiden. Sobald die Assistenten dann wirklich eine größere Rolle spielen, werde ich das nochmal durch denken. Dass sie irgendwann häufiger in Erscheinung treten werden, das habe ich auf jeden Fall vor.

Einen Scouting-Bericht zum kommenden Gegner finde ich gut. Aber auch Louis Lavendel sein Statement zum Punkt Training ist richtig. Ich würde aber den Scouting-Bericht bevorzugen. Hier müsste man mal schauen welche Infos ein Chefscout alle geben kann. Letzendlich hat jeder Manger selbst dann genügend interpretationsspielraum. Ich muss ja nicht alles umsetzen was mir mein Assistent sagt.
Ja genau, den Scouting-Bericht wird's geben und den kann man aber natürlich auch ignorieren.

Ich denke es wäre gut wenn der Assistent selbstständig alle paar Wochen einen Bericht über zwei/drei Spieler anfertigt und einem per "E-Mail" zukommen lässt. Man sollte aber als Manager auch selbst die Möglichkeit haben, einen Spieler zu beobachten.
Ich würde das anstatt in einer E-Mail in den News zeigen aber die Idee finde ich gut. Das kommt rein.

Wie das Beobachten der Spieler durch den Manager/Trainer genau aussieht, weiß ich noch nicht. Ich würde mich jetzt als Erstes mal mit dem Training beschäftigen.

Viele Grüße
Christoph

Offline dth-jonas

  • Hat schon mal Anstoss installiert gehabt
  • *
  • Beiträge: 24
  • Activity:
    0%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Mobiler Fußballmanager - Betatest
« Antwort #32 am 25. August 2020, 09:26:52 »
Hallo Christoph (Spiff),

ich habe die letzten Tage intensiv zum Testen genutzt und ein paar Verbesserungsvorschläge / Wünsche zusammengetragen:

  • Aktuell mehren sich die App-Abstürze. Ich habe dir aber jedesmal den Absturzbericht über iOS zukommen lassen.
  • Durch die vielen Spielerbeobachtungstermine vor einer Trainingswoche zieht sich die Vorbereitung/Qualifikation sehr lange und lässt das Spiel sehr schnell sehr langweilig werden.
  • Es kommt relativ häufig vor, dass Spieler Attribute von "Null" haben.
    visitors can't see pics , please register or login
    visitors can't see pics , please register or login
  • Hilfreich wäre es, wenn im Spielerbeobachtungs-Auswahlbildschirm der letzte Einsatz eines Spielers sowie die beim letzten Einsatz erzielte Note aufgeführt würde.
    visitors can't see pics , please register or login
  • Im "Trainings-Screen" würde ich mir aufjedenfall die Option wünschen, ein "geheimes/nicht-öffentliches Training" zu Veranstalten (z.B. als einfacher "Kippschalter" von "öffentlich" auf "nicht-öffentlich"). Das könnte natürlich das Ansehen bei den Fans etwas sinken lassen, dafür aber vielleicht auch einen höheren Trainingseffekt bei den Spielern erzielen. Und die Presse könnte darauf aufmerksam werden und entsprechend Berichten/Twittern.
    visitors can't see pics , please register or login
  • Der Aufstellungs- & Taktikbildschirm ist jedesmal nur am Spieltag selbst einzusehen. Schön wäre es wenn man darauf immer Zugriff hat. So kann man nochmal nachsehen welche Formation man aktuell spielt um im Training die richtigen Attribute zu trainieren oder man kann schauen welche Spieler man gesetzt hat für eine evtl. Spielerbeobachtung.
    visitors can't see pics , please register or login
  • Schön wäre es wenn die Stärken der trainierten Formationen mit angezeigt würde. Evtl. wäre es auch sinnvoll die "durchschnittliche Gesamtstärke" der gesetzten Startelf im Aufstellungs- & Taktikbildschirm anzuzeigen.
    visitors can't see pics , please register or login
  • Ich könnte mir vorstellen, dass ein "Co-Trainer"-Button (zur "automatischen Aufstellung durch den Co-Trainer" bzw. "automatischen Füllen der Ersatzbank [durch den Co-Trainer]") das Spiel etwas beschleunigen würde. Ich selbst bin von solchen automatischen Aufstellungen nicht so ein Freund, die Funktion könnte dem Spiel aber einen "Boost" verabreichen. Ich stell mir das so vor, dass mit einem "Klick" der Co-Trainer wahlweise die passende Formation, die passenden Spieler und/oder die passenden Ersatzspieler auswählt.
    visitors can't see pics , please register or login
  • Ich würde mir vor Anpfiff in der Match-Übersicht mehr „verspielte“ Informationen wie z.B. Austragungsort, Anzahl Gästefans, angesetztes Schiri-Gespann, etc. wünschen.
    visitors can't see pics , please register or login
  • Vielleicht kannst du nach einem Spiel im Screen „Zusammenfassung“ die Möglichkeit einbauen als Manager/Trainer ein Statement bei Reportern/der Presse zum vorhergegangenen Spiel abzugeben. Das Statement sollte dann das Ansehen bei Spielern/Fans/Vereinsführung/etc. beeinflussen.
    visitors can't see pics , please register or login
  • Gut fände ich auch die Möglichkeit, verletzte Spieler im Krankenhaus/zuhause zu besuchen; z.B. über die Unterseite „Verletzt & Gesperrt“ oder über den Screen "Mannschaft" und dann müsste man bei den angezeigten Spielern entsprechende Optionen haben.
    visitors can't see pics , please register or login
    visitors can't see pics , please register or login
  • Kurze Verständnisfrage noch: die angezeigten Faktoren bei dem Stern-Symbol ist die aktuelle Note (Schulnotensystem?) im Spiel?
    visitors can't see pics , please register or login
  • Hier habe ich auch noch einen kuriosen Fall: Mein Spieler (Simon Jocham) hat in einem Spiel der 18. Minute Gelb und in der 28. Minute entsprechend Gelb-Rot gesehen. Dadurch musste er das Spielfeld verlassen, sah aber kurioserweise im Zweikampf mit einem Gegenspieler in Minute 88 nochmal Gelb.
    visitors can't see pics , please register or login
    visitors can't see pics , please register or login
    visitors can't see pics , please register or login

Außerdem würde ich gerne noch wissen, wie du zu folgenden möglichen Spielelementen stehst:
- frei wählbare Freundschaftsspiele vor einer Qualifikation bzw. einem Turnier
- Abschiedsspiel für altgediente ausscheidente Spieler (könnte man an der Stelle mit einbauen, wo man einen neuen Jugendspieler als Ersatz wählt. Einfache Ja/Nein Frage: Möchtest du ein Abschiedsspiel für deinen ehemaligen Spieler veranstalten (könnte Ansehen bei Fans, Spielern und Co. erhöhen jedoch auch die Kondition, etc. verschlechtern)
- Statement/Einschätzung vor einem Turnier zum möglichen Turniersieger
- frei planbare Termine z.B. für öffentliches Training, Trainingslager, Fotoshooting, Fantag, Grillfest, etc.
- Wahl/Verhandlung von Sponsoren, Ausrüster, etc.
- Fanartikel: Auswahl aus Liste und entsprechende Preise bestimmen
- Wettbüro (z. B. vor großem Turnier privat Wettschein ausfüllen)


Ich kann es nicht oft genug wiederholen: das Game macht bereits jetzt riesig Spaß. Du hattest ja bereits angekündigt, dass mit den Spielerbeobachtungen noch zu ändern, sodass das Game wieder etwas flüssiger/schneller spielbar wird. Außerdem wolltest du z. B. die eigenständige Auswahl einer Unterkunft, u.ä. integrieren. Zusätzlich noch "hier und da" ein paar "verspielte" Spielelemente, "spielrelevante" Entscheidungen und feststehende, jährliche Termine/Veranstaltungen (wie z.B. Sponsorentag/Fotoshooting/etc.) ins Game integrieren und dann ist das Spiel quasi perfekt.

Ich werde aufjedenfall weiterhin fleißig für dich Testen und dir dann entsprechend Feedback zukommen lassen!


Liebe Grüße aus dem Westerwald!

Offline Louis Lavendel

  • Anstoss-Wahnsinniger
  • **
  • Beiträge: 4.271
  • Ort: Deutschlands grünes Herz
  • Activity:
    23%
  • Es ist genug Lavendel für alle da!
    • Profil anzeigen
Re: Mobiler Fußballmanager - Betatest
« Antwort #33 am 25. August 2020, 10:25:28 »
6-8 wollte ich auch genauso schreiben  :ok: muss unbedingt so rein, da aktuell dieser wichtige Teil sehr unübersichtlich. Zudem sollte das Spielen einer Aufstellung dann auch einen Boost für den Trainingswert geben.

Zur 13: damals konnte man den rot-Spieler gar auswechseln, aber ich dachte der Bug wäre nun raus   :kratz:

Zu ausserdem: brauche ich alles nicht unbedingt  :effe: wenn das Spiel dann mal läuft als Erweiterung vielleicht  :bier:
AJFM: FMC Jena; 1. Liga
FMp: FC Jena; Liga 1 DE
Onlineliga: FC Stedten; 5. Liga
AFM: FC Lavendel; 3. Liga DE

Offline dth-jonas

  • Hat schon mal Anstoss installiert gehabt
  • *
  • Beiträge: 24
  • Activity:
    0%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Mobiler Fußballmanager - Betatest
« Antwort #34 am 01. September 2020, 08:34:06 »
Hey @Spiff,

gestern habe ich mal wieder länger dein Spiel gezockt. Was mir aufgefallen ist, dass sich aktuell die App-Abstürze häufen - vor allem wenn man vor einem Turnierspiel einen Spieler für die Ersatzbank wählen möchte. Ich glaube meist war es sogar, wenn man zuvor auf dem Taktitbildschirm war. Hab dir aber jedesmal über die Feedback-Funktion in iOS einen Absturzbericht zukommen lassen.

Außerdem habe ich mal mit den Spieldaten-Editor experimentiert. Jedoch scheint der Editor die Änderungen nicht in eine laufende Karriere zu übernehmen... Wie das ist, wenn ich eine neue Karriere starte habe ich noch nicht getestet.

Und noch eine Frage: Wie kann ich Spielstände löschen sodass diese nicht mehr in der Übersicht nach Klick auf "Karriere laden" erscheinen?

Grüße aus dem Westerwald!

Offline dth-jonas

  • Hat schon mal Anstoss installiert gehabt
  • *
  • Beiträge: 24
  • Activity:
    0%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Mobiler Fußballmanager - Betatest
« Antwort #35 am 01. September 2020, 08:47:20 (Letzte Änderung am 01. September 2020, 08:48:14) »
@Spiff: noch etwas!  :bang:

Wie kann ich meine Schwarze Kasse auffüllen? Das sind doch warscheinlich schon Erfolge welche für die Zukunft angelegt wurden, oder?  :kratz:
visitors can't see pics , please register or login
visitors can't see pics , please register or login

Offline Spiff

  • "Nonnenhockey" Anstossspieler
  • **
  • Beiträge: 40
  • Activity:
    0.33%
    • Profil anzeigen
Re: Mobiler Fußballmanager - Betatest
« Antwort #36 am 04. September 2020, 17:36:49 »
    Hallo Jonas & Louis!

    Zuerst einmal vielen Dank für das Hammer-Feedback und dass Euch die Lust auf das Spiel noch nicht vergangen ist! Klasse, vielen vielen Dank!
    Ich habe die letzten Wochen viel "unter der Haube" rumgeschraubt und einiges von Eurem Feedback umgesetzt. Unter anderem ist das Training jetzt anders: man kann Trainingspunkte verteilen. Die maximalen Trainingspunkte sind abhängig von Deinem Ruf als Trainer und den Stärken Deines Assistenz- und Torwart-Trainers. Bin mal gespannt wie Euch das jetzt gefällt, speziell die "Balance", also wie sich welches Training auswirkt. Da bin ich noch nicht so richtig von überzeugt.

    Habe gerade eine neue Version an Apple geschickt und hoffe, dass die neue Version heute oder morgen dann approved und veröffentlicht wird. Meine Kurzarbeit ist jetzt (leider) erstmal vorbei, d.h., zukünftige Updates könnten etwas länger dauern.´

    Und jetzt zu den Einzelpunkten:
Aktuell mehren sich die App-Abstürze. Ich habe dir aber jedesmal den Absturzbericht über iOS zukommen lassen.
Die Abstürze sind ziemlich frustrierend. Ich habe die auch aber nur wenn ich das Spiel auf einem richtigen Gerät teste. In der Testumgebung der Programmiersoftware tauchen sie nicht auf. Ich habe den Verdacht, dass das an Xojo liegt und wie Xojo die App kompiliert (Xojo ist die Programmiersoftware, die ich nutze), allerdings sind die Crash-Logs nicht so aussagekräftig, dass mir jemand von Xojo helfen könnte. Das ist ziemlich doof.


Durch die vielen Spielerbeobachtungstermine vor einer Trainingswoche zieht sich die Vorbereitung/Qualifikation sehr lange und lässt das Spiel sehr schnell sehr langweilig werden.
Die Spielerbeobachtung habe ich in der neuen Version angepasst: man wählt jetzt nur ein Mal am Anfang der Saison im August Spieler aus, die man über die ganze Saison beobachtet, d.h., es kommen immer mal wieder Nachrichten, dass man die Spieler bei einem Spiel beobachtet hat. Die Anzahl der Spieler, die man auswählen kann, hängt vom eigenen Trainerruf sowie von der Stärke des Chefscouts ab. Je besser der eigene Ruf und je höher die Chefscout-Stärke umso mehr Spieler kann man in einem Jahr beobachten.


Es kommt relativ häufig vor, dass Spieler Attribute von "Null" haben.
Diesen Bug habe ich gefunden und korrigiert. Das kommt jetzt nicht mehr vor.


Hilfreich wäre es, wenn im Spielerbeobachtungs-Auswahlbildschirm der letzte Einsatz eines Spielers sowie die beim letzten Einsatz erzielte Note aufgeführt würde.
Das steht auf der Liste für ein zukünftiges Update: mehr Spielerinformationen im Auswahlbildschirm. Wie und was genau dann da steht, darüber habe ich mir noch keine Gedanken gemacht. Aber letzte Noten, also Formkurve, und wie oft der Spieler bereits beobachtet wurde, das ist auf jeden Fall dann dabei.

Im "Trainings-Screen" würde ich mir aufjedenfall die Option wünschen, ein "geheimes/nicht-öffentliches Training" zu Veranstalten (z.B. als einfacher "Kippschalter" von "öffentlich" auf "nicht-öffentlich"). Das könnte natürlich das Ansehen bei den Fans etwas sinken lassen, dafür aber vielleicht auch einen höheren Trainingseffekt bei den Spielern erzielen. Und die Presse könnte darauf aufmerksam werden und entsprechend Berichten/Twittern.
Das mache ich dazu, super Vorschlag. Eventuell schränke ich das noch ein, so dass man das zum Beispiel nicht beliebig oft machen kann.
Oder alternativ: wenn Du Dir das aktuelle Training anschaust mit den Punkten, die man verteilen kann, sollte Geheimtraining auch eine der Trainingsformen sein, der man Punkte von 0 bis 12 zuweisen kann? Oder ist das besser als Switch? Da bin ich glaub ich leidenschaftslos, ich finde beides gleich gut.


Der Aufstellungs- & Taktikbildschirm ist jedesmal nur am Spieltag selbst einzusehen. Schön wäre es wenn man darauf immer Zugriff hat. So kann man nochmal nachsehen welche Formation man aktuell spielt um im Training die richtigen Attribute zu trainieren oder man kann schauen welche Spieler man gesetzt hat für eine evtl. Spielerbeobachtung.
Gute Idee, ich weiß nur noch nicht wie genau ich das umsetzen könnte. Die Idee des Spiels war ja anfangs, dass man immer nur das gerade machen kann was an dem Tag ansteht. Allerdings wäre es dann auch gut wenn man sieht, welche Aufstellungen & Taktiken man in welchen Spielen benutzt hat. Das ist ja momentan leider nicht der Fall. Hmmm. Da bin ich eher ratlos grad.


Schön wäre es wenn die Stärken der trainierten Formationen mit angezeigt würde. Evtl. wäre es auch sinnvoll die "durchschnittliche Gesamtstärke" der gesetzten Startelf im Aufstellungs- & Taktikbildschirm anzuzeigen.
Beides ist im neuen Aufstellungsscreen drin.


Ich könnte mir vorstellen, dass ein "Co-Trainer"-Button (zur "automatischen Aufstellung durch den Co-Trainer" bzw. "automatischen Füllen der Ersatzbank [durch den Co-Trainer]") das Spiel etwas beschleunigen würde. Ich selbst bin von solchen automatischen Aufstellungen nicht so ein Freund, die Funktion könnte dem Spiel aber einen "Boost" verabreichen. Ich stell mir das so vor, dass mit einem "Klick" der Co-Trainer wahlweise die passende Formation, die passenden Spieler und/oder die passenden Ersatzspieler auswählt.
Ja, super. Das werde ich als nächstes angehen.


Ich würde mir vor Anpfiff in der Match-Übersicht mehr „verspielte“ Informationen wie z.B. Austragungsort, Anzahl Gästefans, angesetztes Schiri-Gespann, etc. wünschen.
Steht auf jeden Fall auf der Liste aber das ist relativ viel Aufwand für wenig Nutzen. Daher hat das eher niedrigere Priorität.


Vielleicht kannst du nach einem Spiel im Screen „Zusammenfassung“ die Möglichkeit einbauen als Manager/Trainer ein Statement bei Reportern/der Presse zum vorhergegangenen Spiel abzugeben. Das Statement sollte dann das Ansehen bei Spielern/Fans/Vereinsführung/etc. beeinflussen.
Wie meinst Du das genau mit einem Statement? Also wie könnte so etwas aussehen? Eine Pressekonferenz?


  • Gut fände ich auch die Möglichkeit, verletzte Spieler im Krankenhaus/zuhause zu besuchen; z.B. über die Unterseite „Verletzt & Gesperrt“ oder über den Screen "Mannschaft" und dann müsste man bei den angezeigten Spielern entsprechende Optionen haben.
Krankenbesuche sind jetzt drin, aber momentan noch zufällig und Du kannst sie nicht selbst festlegen. Ich überlege mir was wie man das einbauen könnte ohne dass der Spielfluss leidet.


Kurze Verständnisfrage noch: die angezeigten Faktoren bei dem Stern-Symbol ist die aktuelle Note (Schulnotensystem?) im Spiel?
Ja genau, von 1 bis 6.



Hier habe ich auch noch einen kuriosen Fall: Mein Spieler (Simon Jocham) hat in einem Spiel der 18. Minute Gelb und in der 28. Minute entsprechend Gelb-Rot gesehen. Dadurch musste er das Spielfeld verlassen, sah aber kurioserweise im Zweikampf mit einem Gegenspieler in Minute 88 nochmal Gelb.
Ich bin auf der Suche nach dem Fehler, habe ihn aber noch nicht finden können. Es ist im Code so, dass die zwei Spieler, die in den Zweikampf gehen, nicht verletzt und nicht gesperrt sein können. Und nur wer in den Zweikampf geht, kann auch eine gelbe Karte bekommen. Daher vermute ich, dass das ein Anzeige-Fehler ist. Also dass ein anderer Spieler eine gelbe Karte bekommen hat aber der falsche Name angezeigt wird.


Außerdem würde ich gerne noch wissen, wie du zu folgenden möglichen Spielelementen stehst:
- frei wählbare Freundschaftsspiele vor einer Qualifikation bzw. einem Turnier
- Abschiedsspiel für altgediente ausscheidente Spieler (könnte man an der Stelle mit einbauen, wo man einen neuen Jugendspieler als Ersatz wählt. Einfache Ja/Nein Frage: Möchtest du ein Abschiedsspiel für deinen ehemaligen Spieler veranstalten (könnte Ansehen bei Fans, Spielern und Co. erhöhen jedoch auch die Kondition, etc. verschlechtern)
Freundschaftsspiele will ich auf jeden Fall noch reinbringen, allerdings eher nicht vor dem Release (geplant für Mitte November) weil das ein erheblicher Eingriff in das Spiel ist und sowas will ich nicht kurz vor knapp machen. Und das mit den Abschiedsspielen finde ich auch ne super Idee, das kann man dann damit kombinieren.

- Statement/Einschätzung vor einem Turnier zum möglichen Turniersieger
Wie meinst Du das genau? In einem Interview dann? Könnte man eventuell mit Deiner Idee unten bzgl. Wettbüro/Spielwetten kombinieren. Und wenn man auf die eigenen Spiele tippt und erwischt wird, no bueno.

- frei planbare Termine z.B. für öffentliches Training, Trainingslager, Fotoshooting, Fantag, Grillfest, etc.
- Wahl/Verhandlung von Sponsoren, Ausrüster, etc.
- Fanartikel: Auswahl aus Liste und entsprechende Preise bestimmen
Hatte ich bisher nicht geplant so was reinzubringen aber für die "Atmosphäre" des Spiels wäre das bestimmt gut. Es müsste halt auch so sein, dass alles was man tut positive Auswirkungen auf der einen und negative Auswirkungen auf der anderen Seite hat. Würde ich mich jetzt aber ungern zu "committen" wollen.

- Wettbüro (z. B. vor großem Turnier privat Wettschein ausfüllen)
Was hätte das dann für Auswirkungen? Man könnte seine Karriere-Einnahmen erhöhen und könnte damit in der High-Score Liste nach oben kommen? Könnte es noch weitere Auswirkungen haben? Das Ansehen/der Ruf als Trainer könnte steigen wenn man viel richtig tippt und könnte fallen wenn man viel falsch tippt? Oder wäre das zu krass?


Zudem sollte das Spielen einer Aufstellung dann auch einen Boost für den Trainingswert geben.
Ja, sehr gute Idee. Das kommt mit dem nächsten Update rein. Eventuell dann auch für andere Werte, z. B., Pressing oder Mannverteidigung.

Zur 13: damals konnte man den rot-Spieler gar auswechseln, aber ich dachte der Bug wäre nun raus   :kratz:
Das war der Bug mit dem Auswechseln eines Spielers, der bereits vom Platz gestellt wurde, oder? Das war ein Fehler im Aufstellungsscreen.


Außerdem habe ich mal mit den Spieldaten-Editor experimentiert. Jedoch scheint der Editor die Änderungen nicht in eine laufende Karriere zu übernehmen... Wie das ist, wenn ich eine neue Karriere starte habe ich noch nicht getestet.
Das ist tatsächlich so für Spielernamen. Regions- und Ländernamen werden für gespeicherte Karrieren übernommen, Spielernamen sind nur drin wenn man eine neue Karriere startet. Das ist sehr inkonsistent, geht aber leider nicht anders. Das hatte ich, als ich angefangen habe das Spiel zu programmieren, leider nicht bedacht und jetzt ist es leider so.

Und noch eine Frage: Wie kann ich Spielstände löschen sodass diese nicht mehr in der Übersicht nach Klick auf "Karriere laden" erscheinen?
Das geht jetzt mit dem Update, das heute oder morgen kommt.


@Spiff: noch etwas!  :bang:

Wie kann ich meine Schwarze Kasse auffüllen? Das sind doch warscheinlich schon Erfolge welche für die Zukunft angelegt wurden, oder?  :kratz:
Ja genau, erwischt :-) Ich hatte anfangs vor eine Schwarze Kasse einzubauen, mit der man andere Mannschaften bestechen, die Spieler zu Dr. Do Ping ins Training schicken kann, etc. Allerdings weiß ich noch nicht ob das eine gute Idee ist. Ich wollte das nämlich über In-App Purchases machen, d.h., wenn man echtes Geld dafür bezahlt, wird die Schwarze Kasse im Spiel aufgefüllt. Dann wäre es halt (in Ansätzen) Pay-to-Win und dagegen sträube ich mich. Aber die möglichen Einnahmen wären auch nicht verkehrt. Ein Dilemma..[/list][/list]