Ligenstärke / "Gibraltar Challenge"

Begonnen von Corrows, 31. Januar 2024, 18:18:50

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Corrows

Moin,

ich bin ein absoluter Fan von WAF und kurz bevor es zum zweiten Teil geht  dachte ich, ich gucke nochmal schnell was man in einem Monat in Gibraltar so erreichen kann.

Habe dann nochmal alles rausgesucht, was mittlerweile zu Spielerentwicklung etc. bekannt aus den Writing Bull Videos, dem Forum, Google und alles was uns der liebe Gott (und Gerald) noch zur Verfügung stellt.

An einem Punkt bin ich leider gescheitert brauchbare Informationen in irgendeiner Form zu finden und zwar zu dem Thema Ligenstärke.

Laut Hilfe wirkt sich diese aktiv auf die Spielerentwicklung aus, sodass Spieler die "zu stark" für Ihre Liga werden sich nur noch mit 20 % Effektivität weiterentwickeln.

Im Editor habe ich den Wert Ligenstärke für die Gibraltar Liga gefunden, angegeben mit 6,5.

Kann mir jemand weiterhelfen, was genau mir das sagen sollte?

Sind alle Spieler über Stärke 6,5 (Vgl. Die Bundesliga hat 12+) dann automatisch kaum noch entwicklungsfähig? das würde meine Projektidee mit einem Verein aus Gibraltar in irgendeiner Art die CL aufzumischen nach X Jahren ziemlich ad absurdum führen... :(

und falls dem wirklich so ist, ist der Wert dynamisch und passt sich wie die 5 Jahreswertung und Fernsehgelder etc an, wenn die Liga stärker wird oder ist der statisch und ich habe eig kaum eine Chance so eine richtig starke nationale Liga aufzubauen?

Danke für ein paar wertvolle Ratschläge oder Erklärungen dazu  :bier:

Liebe Grüße,

Corrows

Corrows

Hat wirklich niemand eine Idee wie sich der Ligenstärkewert genau auswirkt? :/

Würde bei WAF 2024 auch gerne in einer kleinen Liga starten und da wäre es vermutlich wichtig das zu verstehen  :panik:

jeto

M

Hast du eine Auskunft, Gerald?
AJFM
FC Lipsia Lions, Liga 2 (S83)
Erfolge:
Teilnahme Europapokal (S71)