AutorThema: Saison 6  (Gelesen 1239 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline dAb

  • Stets voll im Dienst & Mr. Anstoss 2006
  • Anstoss-Gott, spielt schon im Jahr 10000 nach Pallino
  • ***
  • Beiträge: 43.312
  • Alter: 31
  • Activity:
    62.67%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Saison 6
« Opened am 19. Dezember 2012, 16:49:10 »
Kurz vor der 39. Hattrick-Saison beginnt unsere 6. Jugendligasaison.

In der ersten Liga gibt es ein ganz spannendes Duell zwischen -Harry- und mick1410. -Harry- und seine Rothosen Cowboys U19 führen am vorletzten Spieltag mit drei Punkten. Doch dann hagelt es eine Niederlage gegen den bereits abgestiegenen Battigoal. mick1410 dagegen gewinnt seine Partie und sichert sich somit den Meistertitel in der Anstoss Jünger Liga. Es ist sein erster Titel. Neben den Marienburg Young Sharks steigt grünis Borussia A Jugend nach sechs Saisons in der ersten Liga ab.
Mick1410 stellt auch den Torschützenkönig in dieser Saison. Mit neun Treffern holt sich Egon Ruf die Auszeichnung.

In Liga 2 schafft Huhn endlich den Aufstieg. Auch Darkwing darf ein Comeback in der ersten Liga feiern. Knapp dahinter müssen sich SVW-Fans Umlandkrabbler geschlagen geben. Löwenfans Junge Jungs Dagersheim werden abgeschlagen Letzter und verlassen nach dieser Saison die Jugendligen. Außerdem muss SuperMario absteigen. Damit landet das Urgestein nächste Saison in der dritten Liga. NikiB konnte somit den Klassenerhalt noch knapp erreichen.
Die Torjägerkanone teilen sich gleich Spieler. Torbjörn Liebenau, Türker Önel (beide FC Bremer Umlandkrabbler) und Walther Schwarzwald (Young Boys Laatzen) schießen je zehn Tore.

In der dritten Liga gibt es gleich zwei Durchmärsche zu feiern. Elenor schafft den direkten Aufstieg in die zweite Liga und Sunlion79 landet nach einer weiteren indiskutablen Saison in Liga 4. Durch den Rücktritt Löwenfans bleibt Lupito der dritten Liga doch noch erhalten, obwohl auch er als Vorletzter den Abstieg mit nur neun Punkten verdient hätte. Als zweites Team steigen die Wohlstandskinder auf, die sich am letzten Spieltag im Fernduell gegen Mannis Schädelbasisbrucher Zwerge durchsetzten, der wiederrum weiter auf seine Rückkehr in Liga 2 warten muss.
Überragender Torschützenkönig wurde Benedikt Grone-Westerbrak vom Meister Shelby mit zwölf Treffern. Knapp dahinter landet Florian Rumbold von Phoenix Dinslaken mit elf Treffern.

Im Unterhaus der Anstoss Jünger Liga wird Fiete überragend Meister. Doch aufsteigen wird er nicht. Da er sich in den Urlaub verabschiedet hatte, konnte er keine Einladung annehmen. Somit wird Neuling Babsi nächste Saison in Liga 3 starten. Auch der Tabellenzweite aus Müncheberg steigt nicht auf. Er verlässt die Anstossler in Richtung einer anderen Liga. Somit sind Blizz' Augustiner Juniors die zweiten Nutznießer, die als Dritter aufsteigen. Neuling HorratioII wird lernt gleich mal die Härte der Anstoss-Ligen kennen und wir nur Letzter.
Der Meister stellt auch hier den Torschützenkönig. Ivan Jorović wird mit neun Treffern Erster.
AJFM:
Meister: 1, 5, 6, 7, 13, 16, 28, 32
Pokal: 23, 32
Supercup: 8, 14, 17, 20, 26

:joint:

Offline dAb

  • Stets voll im Dienst & Mr. Anstoss 2006
  • Anstoss-Gott, spielt schon im Jahr 10000 nach Pallino
  • ***
  • Beiträge: 43.312
  • Alter: 31
  • Activity:
    62.67%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Saison 6
« Antwort #1 am 19. Dezember 2012, 16:52:24 »
Liga 1

 [ You are not allowed to view attachments ]

 [ You are not allowed to view attachments ]

Liga 2

 [ You are not allowed to view attachments ]

 [ You are not allowed to view attachments ]

Liga 3

 [ You are not allowed to view attachments ]

 [ You are not allowed to view attachments ]

Liga 4

 [ You are not allowed to view attachments ]

 [ You are not allowed to view attachments ]
AJFM:
Meister: 1, 5, 6, 7, 13, 16, 28, 32
Pokal: 23, 32
Supercup: 8, 14, 17, 20, 26

:joint: