AutorThema: Saison 7  (Gelesen 1396 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline dAb

  • Stets voll im Dienst & Mr. Anstoss 2006
  • Anstoss-Gott, spielt schon im Jahr 10000 nach Pallino
  • ***
  • Beiträge: 44.946
  • Alter: 31
  • Activity:
    100%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Saison 7
« Opened am 19. Dezember 2012, 16:52:48 »
In Liga 1 ging es es anfangs noch sehr spannend zu. Ziemlich gleich auf standen Hainstadt, die Dortmunder Knaben und Micks Wendschotter in der Tabelle dar. Nach einiger Zeit war es dann nur noch ein Zweikampf zwischen den alten Konkurrenten dAb und Mick. Am Ende setzte sich der bereits zweifache Meister aus dem Odenwald doch deutlich durch. Im hinteren Tabellenfeld waren die Spreewaldbomber weit abgeschlagen und frühzeitig abgestiegen. Doch bis zum vorletzten Spieltag konnte sogar noch der zweitplatzierte absteigen. Altmeister Darkwing und seine Young Boys Laatzen traf es letztlich.

In der Torschützenliste sah es lange Zeit nach einem Sieg von Rainer Waldhof aus. Am letzten Spieltag traf aber Borussen-Spieler Egon Ruf dreimal und zogg somit im letzten Moment noch an ihm vorbei.

Auch in der zweiten Liga ging es äußerst spannend zu. Zwar setzten sich die Preußen aus Königsberg ab, doch um den zweiten Aufstiegsplatz wurde bis zum letzten Spieltag gekämpft. SVW-Fan durfte schließlich seine Rückkehr in das Oberhaus feiern. Für die Applebeacher Jungs geht es nach einer desolaten Saison wieder eine Liga hinunter. Ihnen folgen muss ASZ und seine Fohlen-Elf. Auch er konnte sich nicht lange in Liga 2 halten.

Die Preußen dominierten auch die Torschützenliste. Gleich zwei Spieler in Form von Nico Zinser und Nathan Gold sicherten sich die Kanone. Aber auch Mitar Damjanac von den Wohlstand$kindern traf sieben Mal und konnte sich ebenfalls feiern lassen.

Langweiliger ging es in Liga 3 zu. Mit Phoenix Dinslaken und den Augustiner Juniors gab es zwei souveräne Aufsteiger. Ohne einen einzigen Punkt beendete Lupito seine letzte Saison. Seine Mannschaft ist mittlerweile zu einem Bot geworden. Im Abstiegskampf gab es am letzten Spieltag ein Tölzerfernduell, bei dem sich Bundi dank vier mehr geschossener Tore gegen Babsi durchsetzen konnte.

Die Törjägertrophäe sicherte sich Ägidius Gebenus von den SV Otterberg Peckers. Er schoss neun Tore in dieser Saison.

Auch in der vierten Liga standen die beiden Aufsteiger schon früh fest. Rückkehrer FC Vento, der nach einer Saison Pause wieder in die AJL zurückkehrte sicherte sich auch gleich den Meistertitel. Zweiter Aufsteiger sind die Little Pirates Fallersleben. Manager Sunlion79 konnte anscheinend den Knopf endlich wieder umdrehen und den andauernden Abwärtstrend beenden. Neuling FC Gutierrez II aus Brasilien spielte eine enttäuschende Saison und landete auf dem letzten Platz, mit lediglich fünf Punkten.

Gleich vier Spieler vom FC Vento standen standen an der Spitze der Torschützenliste. Bester Torjäger war aber Miroslav Ivon mit elf Treffern.
AJFM:
Meister: 1, 5, 6, 7, 13, 16, 28, 32
Pokal: 23, 32
Supercup: 8, 14, 17, 20, 26

:joint:

Offline dAb

  • Stets voll im Dienst & Mr. Anstoss 2006
  • Anstoss-Gott, spielt schon im Jahr 10000 nach Pallino
  • ***
  • Beiträge: 44.946
  • Alter: 31
  • Activity:
    100%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Saison 7
« Antwort #1 am 19. Dezember 2012, 16:56:07 »
Liga 1

 [ You are not allowed to view attachments ]

 [ You are not allowed to view attachments ]

Liga 2

 [ You are not allowed to view attachments ]

 [ You are not allowed to view attachments ]

Liga 3

 [ You are not allowed to view attachments ]

 [ You are not allowed to view attachments ]

Liga 4

 [ You are not allowed to view attachments ]

 [ You are not allowed to view attachments ]
AJFM:
Meister: 1, 5, 6, 7, 13, 16, 28, 32
Pokal: 23, 32
Supercup: 8, 14, 17, 20, 26

:joint: