AutorThema: Fragen und Diskussionen zu Tipps & Tricks  (Gelesen 22709 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Fanakick

  • Kontrolliert Offensiv + Miese Tricks Anstossspieler
  • *****
  • Beiträge: 330
  • Activity:
    4%
    • Profil anzeigen
Vorsichtig indes hier, da hat sich ein Bug eingeschlichen:
Neue Position OM:
Mögliche Abwertung (!), wenn Fähigkeit Technik oder Spielmacher

Aber ansgarB hatte wiederum eine Aufwertung eines Spielers, der vorher DM war und +Spielmacher und +Spielübersicht hatte:
https://www.anstoss-juenger.de/index.php/topic,2151.msg209601.html#msg209601
Entweder tritt der Bug also nicht immer auf oder es liegt daran, dass der Spieler von ansgarB +Spielübersicht hatte.

visitors can't see pics , please register or login


Aufwertung 8->9. Spieler war vorher DM und hatte die Fähigkeiten Spielmacher, Laufstärke und Flanken.

Offline Furlong

  • schnelles Aufbauspiel + provoziert Freistöße/Beiträge
  • ****
  • Beiträge: 166
  • Activity:
    0%
    • Profil anzeigen
Hallo
Ich habe mal eine Frage zu den Mannschaftsstärken.In den Statistiken Mannschaftsübersicht stehen die Mannschaftsstärken.Betrifft diese Stärke den kompletten Kader oder der besten Elf?Warum steht da bei einer Mannschaft z.b Stärke 80 und wenn ich gegen die Mannschaft spiele haben die auf einmal eine Stärke von 98?

Danke

Offline Homerclon

  • Spielmacher (ordnet den Thread und kann den "tödlichen Beitrag" tippen)
  • *
  • Beiträge: 3.350
  • location: Hessen
  • Activity:
    10%
  • Geschlecht: Männlich
  • D'oh!
    • Profil anzeigen
Ich glaube bei der Berechnung sind die Positionen fest vorgegeben (gleiche wie bei Elf des Tages / Jahres). Dies muss also nicht zwangsläufig die stärkste 11 sein die eine Mannschaft aufstellen kann.
visitors can't see pics , please register or login

01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
AJFM - Atome Sprungfeld FC: Sieger des Verbandspokals West, S42

Online Fanakick

  • Kontrolliert Offensiv + Miese Tricks Anstossspieler
  • *****
  • Beiträge: 330
  • Activity:
    4%
    • Profil anzeigen
Aus der Ingame-Hilfe:

visitors can't see pics , please register or login


Offline Furlong

  • schnelles Aufbauspiel + provoziert Freistöße/Beiträge
  • ****
  • Beiträge: 166
  • Activity:
    0%
    • Profil anzeigen
Aus der Ingame-Hilfe:

visitors can't see pics , please register or login


Danke!Jetzt wird es mir plausibel  :cheers:

Offline sknortsch

  • "Nonnenhockey" Anstossspieler
  • **
  • Beiträge: 27
  • Activity:
    0.33%
    • Profil anzeigen
Fragen zum Tips&Tricks-Thread
« Antwort #110 am 12. Juli 2018, 00:01:05 »
Hallo,

bitte nicht hauen, wenn jemand schon mal dasselbe gefragt hat, ich hab's ned gefunden und mir fehlt einfach eine Übersicht über ALLE Effekte ALLER Trainingseinheiten in EINEM Thread. Vielleicht können wir das hier mal machen oder es in den Tips&Tricks-Thread aufnehmen?

Der Tips&Tricks-Thread ist super genial, aber bei der Training-Fähigkeit-Matrix sind nicht alle Trainingseinheiten genannt. Vermutlich bringen die fehlenden nichts für die Fähigkeiten - aber was bringen sie dann im Detail?

Da es schon spät ist, erstmal nur flüchtig, was ich bisher aus den Thread erlesen konnte. Die Fähigkeiten trage ich die Tage nach, momentan wenig Zeit  :heul:

Training   
Training AUF REALISTISCH, Intensität NORMAL   Kondition   Frische   Fähigkeiten   Sonstiges/Bemerkungen
leichte Kondition   +6   -6      
harte Kondition   +10   -12      
brutale Kondition   +14   -18      
Krafttraining   +8   -6      
Radfahren   +1   -4      
Staffellauf   +9   -12      
Straftraining   +12   -27      
Waldlauf   +2   -4      
Zirkeltraining   +9   -11      

Alleingang   -1   +1      
Balltechnik   -2   +5      
Elfmeter   -3   +5      
Flanken   -2   +4      
Fußballtennis   -3   +5      
Kopfball   -2   0
Paßspiel   -1   0
Torschuss   -2   +3
Torwarttraining   ??   ??

Frei   -3 oder -4   +6
5 gegen 2   ??   ??
Gymnastik   ??   ??
Schwimmen   ??   ??
Spaziergang   ??   ??

Reklamieren   ??   ??

Abs. Handspiel   -3   +5
Schwalben   -3   +4
Verst. Fouls   -3   +4

Fremde Positionen   -1   0
Sprint   +6   -8
Tackling   -1   +1
Trainingsspiel   +1   +1
Überzahlspiel   +1   -3
Zweikampf   -1   +1
Abseitsfalle   -2   +3
Anti-Abseitsfalle   -2   +3
Ecken   -2   +3
Einwurf   -2   +3
Freistoß   -2   +4
Pressing   +1   -2


Ich bitte um Ergänzungen und auch gern das ganze in Form einer besser geordneten Tabelle - kann mit dem Skripten nicht so um...  :kratz:

Offline breiten87

  • Hat schon mal Anstoss installiert gehabt
  • *
  • Beiträge: 15
  • Activity:
    2%
    • Profil anzeigen
Zu Taktikansprachen: Die Manschaftsstärken beziehen sich auf die Durchschnitsstärke der Mannschaften in dem Bereich Statistik und nicht die eigentliche Stärke, die in der Aufstellung auszulesen ist!

Offline sknortsch

  • "Nonnenhockey" Anstossspieler
  • **
  • Beiträge: 27
  • Activity:
    0.33%
    • Profil anzeigen
Re: Fragen und Diskussionen zu Tipps & Tricks
« Antwort #112 am 13. Juli 2018, 22:35:28 (Letzte Änderung am 16. Juli 2018, 00:26:32) »
Ich prüfe gerade einige zum Training nach. Ich teste unter folgenden Bedingungen:
- Realistisch
- Trainingsintensität ist normal
- Team: Bayern München (der Einfachheit halber *verteidig*)
- Userfile 2014/15
- keine Co-/TW- oder Konditrainer
- Vereinsgelände alles abgerissen bis auf Pommesbuden und das Stadion
- Ich lasse in der Vorbereitung 5 Wochen durchlaufen und trainiere 1x mit 12 Einheiten die Woche (2 Einheiten pro Tag, Sa ist frei) und 1x mit 20 Einheiten die Woche (nur Sa spät frei)
- keine Trainingslager
- kein Doping
- Es trainiert immer nur ein Spieler zur Zeit eine Fähigkeit.

Ich konnte folgende Abweichungen zu den Tipps&Tricks feststellen:
- Laufstärke entwickelt sich bei harter Kondition jeweils um 2% statt um 1% wie in ansgarB's Tabelle! leichte und brutale Kondi 1% ist aber richtig. Hier muss also ne 50 rein statt der pauschalen 100.
- Flanken bringt nur 0,5% für die Fähigkeit Herauslaufen, nicht 1%.
- Bei der Trainingseinheit "Kopfball" gibt es deutlich mehr Verletzungen, wie es scheint.
- Bei Trainingsspiel leicht mehr Verletzungen.
- Bei Zweikampf deutlich mehr Verletzungen.
- Bei Torwarttraining haben alle Feldspieler frei und sammeln reichlich Frische (und verlieren Kondition) - dieselben Effekte wie Trainingseinheit "Frei".

Ich habe jetzt alle Einheiten unter o.g. Bedingungen durch und hänge mal meine Tabelle als .xls an. Die Werte bei Ko/Fr, getrennt mit den Schrägstrichen sind die aufeinander folgenden Werte, wenn man mehrere Wochen damit durchzieht.

Was mir fehlt, sind Fakten hierzu:
Was bringen die Trainingseinheiten "Reklamieren", "5 gegen 2" und "Gymnastik" für Boni? Ich konnte keinen Einfluss auf sichtbare Werte erkennen.

Das Ganze auf anderen Schwierigkeitsgraden zu machen, habe ich keine große Lust :crazy: Hat jetzt fast 14 Stunden gekostet, glaub' ich. :bart:

 [ You are not allowed to view attachments ]

Besten Gruß

sknortsch

Offline Homerclon

  • Spielmacher (ordnet den Thread und kann den "tödlichen Beitrag" tippen)
  • *
  • Beiträge: 3.350
  • location: Hessen
  • Activity:
    10%
  • Geschlecht: Männlich
  • D'oh!
    • Profil anzeigen
Alleingänge für Zweikämpfe ist in der Tabelle enthalten, mit 1% pro Einheit.

Bin auf die endgültigen Ergebnisse gespannt. :)
visitors can't see pics , please register or login

01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
AJFM - Atome Sprungfeld FC: Sieger des Verbandspokals West, S42

Offline sknortsch

  • "Nonnenhockey" Anstossspieler
  • **
  • Beiträge: 27
  • Activity:
    0.33%
    • Profil anzeigen
Re: Fragen und Diskussionen zu Tipps & Tricks
« Antwort #114 am 16. Juli 2018, 00:10:41 (Letzte Änderung am 16. Juli 2018, 00:11:12) »
Alleingänge für Zweikämpfe ist in der Tabelle enthalten, mit 1% pro Einheit.

Bin auf die endgültigen Ergebnisse gespannt. :)

Habe 2 Punkte gestrichen, u.a. den, auf den du mich hier hinweist. Es hatte sich der Fehlertoifel bei mir eingeschlichen. :palm:
Danke :bier:

Offline Zeus

  • Offensiv + Zeitspiel nur bei Rückstand Anstossfreak
  • ******
  • Beiträge: 727
  • Alter: 32
  • location: Aachen
  • Activity:
    0%
  • Geschlecht: Männlich
  • Anstoss 2 Gold Originaldatensatzzocker
    • Profil anzeigen
Moin zusammen,

ich bin mal um eine Version hochgegangen, nachdem ich gesehen habe, dass man Anstoss 3 auch auf Windows 10 installiert bekommt - soweit, so gut. Ich hätte mehrere Fragen und "mißbrauche" den Thread dafür, bitte vergebt mir, wenn die Antworten schon irgendwo geschrieben stehen...ich habe die Tage eigentlich alles neuere gelesen, komme bei ein paar Punkten aber nicht weiter:

Ich zocke im Fenstermodus bei 640 x 480...wie bekomme ich die Auflösung höher? Ich spiele momentan ohne 3D...denn unter OpenGL ändert sich nichts, unter Direct3D startet das Spiel erst gar nicht. Ich meine mich erinnern zu können, dass man auch zumindest auf 1240 x 960 o.Ä. zocken konnte. Hat jemand Input dazu?

Dann...
Ich weiß wieder, warum ich bei A2G geblieben bin. Dank Waldis Wochen kann ich zwar zumindest Kondi + Frische prima hochhalten, sodass ich mich um das Training nicht kümmern muss. Aber ansonsten tappe ich vollkommen in Dunkeln, starte vermutlich öfter neu als Euphoniac und naja. Nörgeln auf hohem Niveau, ich hab 1860 von Liga 3 in Liga 1 zurückgeführt. Wie ich das gemacht habe, weiß ich nicht. Es gab Spiele, die ich nie im Leben hätte gewinnen dürfen...oder können...und dann wieder Spiele, die ich nie im Leben hätte verlieren dürfen.

Was sind die markantesten Unterschiede zu A2G?
Ist das Mittelfeld nach wie vor das A und O für die Spielberechnung?
Ich lasse meinen Co frei aufstellen (das ist dann eine 3-5-2 oder 3-4-3). Da ich dadurch im MF sehr stark bin, spiele ich meistens normal. Im Endeffekt habe ich auch in jedem Spiel viele Chancen, meist nutzt der Gegner jedoch die beiden, die er bekommt. Ich habe teils Spiele von "auf Konter" bis hin zu "Offensiv" spielen lassen und konnte 0,0 Unterschied feststellen.
Was mache ich mit den Reglern, die das Paßspiel und die Positionstreue beschreiben? Wovon hängt es ab? Ich bin logisch an die Sache herangegangen und habe mit schwächeren Spielern kurzes, sicheres Passspiel praktiziert, bei einer höheren Positionstreue. Mittlerweile habe ich allerdings ein durchaus versiertes Mittelfeld, sodass ich das Passspiel etwas "waghalsiger" eingestellt habe. Unterschied...immer noch viele Chancen und wenig Tore. :D Ich weiß, dass ich mehr Chancen habe, weil ich "Schießt aus allen Lagen!" als Spezialtaktik nehme und durch die Mitte spielen lasse. Alle anderen Taktiken machen für mich aber noch weniger Sinn. Ich lasse die Spieler allesamt Schußkraft trainieren. Bei A2G funktionierte das prima..

Wie schauts bei den Trainingslagern aus. Wie oft ist sinnvoll? Ich streue in der Vorbereitung 3x den Druidenzirkel ein und 2x Tibet (jeweils von Montag bis Samstag), Sonntags dann ein Friendly. Unter der Saison habe ich letzte Saison zwischendrin den Druidenzirkel besucht, weil mein Siegeswille auf 8 gesunken war...kA ob es der ausschlaggebende Grund für den Aufstieg war, ich habe einfach das Gefühl, dass ich irgendwas mache und nicht weiß, warum.

Gibt es eine "brutale" Taktik, wie das 2-6-2 aus A2G? Ich hab im Laufe der Spielzeit die Standard 4-4-2 probiert, den Co. eine 3-4-3, 3-5-2 probieren lassen - immer, wenn ich dachte, dass die Taktik endlich mal fuppt, lag ich zur Pause bei 10 EW mehr 0:4 hinten und das Spiel ist zufällig abgestürzt. :rolleyes:

Glaube das wars erstmal. Ich würde ja gerne A3 mal länger die Chance geben...aber der Funke springt momentan einfach nicht über.

Offline Homerclon

  • Spielmacher (ordnet den Thread und kann den "tödlichen Beitrag" tippen)
  • *
  • Beiträge: 3.350
  • location: Hessen
  • Activity:
    10%
  • Geschlecht: Männlich
  • D'oh!
    • Profil anzeigen
Re: Fragen und Diskussionen zu Tipps & Tricks
« Antwort #116 am 23. Juli 2018, 22:26:06 (Letzte Änderung am 23. Juli 2018, 22:26:38) »
Die Auflösung lässt sich nicht erhöhen. Die Auflösung die man Einstellen kann, betrifft nur die 3D-Spielszenen.
Willst du es größer haben, musst du auf Vollbild wechseln. Dann wird das Bild hochskaliert, hat aber leider weiterhin 640x480.
Je nachdem welches Verhalten in deinem Grafiktreiber eingestellt ist, wird das Bild gezerrt, oder du hast Links & Rechts schwarze Balken.

Da ich schon seit Über einem Jahrzehnt A2G nicht mehr gespielt habe, fällt es mir doch sehr schwer Markante Unterschiede zu nennen. Nur an eines erinnere ich mich: Das Vereinsgelände und der Stadionausbau ist anders.
visitors can't see pics , please register or login

01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
AJFM - Atome Sprungfeld FC: Sieger des Verbandspokals West, S42

Offline Euphoniac

  • Kontrolliert Offensiv + Miese Tricks Anstossspieler
  • *****
  • Beiträge: 327
  • Activity:
    1%
    • Profil anzeigen
starte vermutlich öfter neu als Euphoniac

Das müsste wohl erst noch bewiesen werden. ;)

Bei mir sprang der Funke auch nie über. Anstoss 2 Gold macht mir einfach mehr Spaß als Anstoss 3. Die größten Unterschiede, die mir auffielen:

Der Mittelfeldfokus bei der Aufstellung ist entweder vollständig entfallen oder stark abgeschwächt. Extreme Mittelfeldformationen, die sich in Anstoss 2 Gold bewährt haben (0-8-2 oder 0-9-1), scheinen in Anstoss 3 keinen zusätzlichen Vorteil (aber immerhin auch keine Nachteile) mit sich zu bringen. Das hat den Vorteil, dass man dann genauso gut "realistisch" spielen kann - wenn man denn mag.

Nicht nur, aber auch deshalb sind hohe Siege schwerer und weniger oft zu erlangen. Wie ich zu sagen pflege: Das 10:0 in Anstoss 2 Gold entspricht dem 5:0 in Anstoss 3. Außerdem scheint der Überheblichkeitsfaktor in Anstoss 3 eine wesentlich größere Rolle zu spielen. Ist man z. B. 50 Punkte stärker als der Gegner, kommt es in Anstoss 2 Gold vielleicht in 1 % aller Durchläufe vor, dass man das Spiel nicht gewinnt (und in den meisten Fällen deklassiert man den Gegner). Bei Anstoss 3 hingegen kommt es spürbar öfter vor, dass man mit einer wesentlich stärkeren Mannschaft das Nachsehen hat.

Noch stärker als bei Anstoss 2 Gold kann man bei Anstoss 3 "bescheißen", wenn es um die Verpflichtung von insbesondere südamerikanischen Spielern geht. Während man bei Anstoss 2 Gold davon abhängig ist, was die Transferliste generiert (bzw. ob sie überhaupt etwas generiert), hat man bei Anstoss 3 dank des losgeschickten Scouts immer vier Wochen später die fixe Möglichkeit, einen Spieler zu verpflichten. Da die Details dieses Spielers (Spielstärke, Fähigkeiten etc.) innerhalb bestimmter Parameter am Anfang des Wochendurchlaufs generiert werden, kann man einfach so lange save & reload betreiben, bis man einen "akzeptablen" Spieler erhält. Leider hält die Ausländerbeschränkung einen davon ab, diese Funktion schon am Anfang stärker zu missbrauchen. Ohne diese Beschränkung würde ich meinen Kader nur mit solchen Spielern füllen, da im Editor erstellte (junge) 12er-Spieler leider zu teuer sind.

Das bringt mich zum nächsten Punkt: Die anderen Vereine halten sich auf dem Transfermarkt zurück, wenn es um die eigenen (nicht ablösefreien) 12er-Spieler geht. Anstoss 2 Gold arbeitet offenbar mit bestimmten Kategorien von Wechselwahrscheinlichkeiten für die Spieler, sodass man jedenfalls theoretisch - mit größerem Erfolg natürlich bei save & reload - für jeden Spieler eine Anfrage erhalten kann, unabhängig von Spielstärke, Gehalt und Zufriedenheit und davon, ob der nun noch 15 Jahre Vertrag hat oder nicht. Bei Anstoss 3 muss man sich demgegenüber darauf einstellen, dass man einen (jungen) 12er bis zum Ende durchfüttern muss (wenn man ihn nicht selbst auf die Transferliste setzen und damit verramschen will). Im Gegensatz dazu kann man Leihen + Kaufoption missbrauchen, um eine Chance darauf zu haben, die eigenen Spieler überteuert zu verkaufen. Computervereine entscheiden sich in der Rückrunde (leider offenbar ein paar Wochen, bevor man selbst die Nachricht erhält), ob sie die Kaufoptionen wahrnehmen oder nicht. Leider gilt auch hier wiederum, dass die Computervereine die Kaufoptionen für 11er und 10er eher ziehen als für 12er (falls man für Letztere überhaupt einen Interessenten für Leihe + Kaufoption findet).

Dass man bei Anstoss 3 jederzeit Trainingslager veranstalten kann, sollte man ausnutzen. In der Vorbereitung nutzte ich wie bei Anstoss 2 Gold die besten für Kondition. Allerdings kann - und sollte - man bei Anstoss 3 während der Saison immer wieder Trainingslager einstreuen, um den Siegeswillen aufs Maximum zu bringen. Dann verliert man wenigstens nicht ganz so oft mit der wesentlich stärkeren Mannschaft...

Rotation ist bei Anstoss 2 Gold (in abgeschwächter Form) schon immer eine gute Idee gewesen. Will man allerdings bei Anstoss 3 alle Spieler zufrieden stellen, muss man quasi ständig rotieren. Besonders schlimm ist die Situation, wenn man lauter Weltklassespieler hat. Gegen Ende stellte ich quasi immer nur noch die Spieler auf, deren Motivationswerte auf die niedrigsten Werte gesunken waren.

Ne, mir reicht's. Ich mag gar nicht weiter über die Unterschiede nachdenken und bleibe weiterhin bei Anstoss 2 Gold. :)

Offline Homerclon

  • Spielmacher (ordnet den Thread und kann den "tödlichen Beitrag" tippen)
  • *
  • Beiträge: 3.350
  • location: Hessen
  • Activity:
    10%
  • Geschlecht: Männlich
  • D'oh!
    • Profil anzeigen
Also rotieren tue ich manchmal gar nicht, trotzdem fällt die Motivation der Bankdrücker nicht.
Wobei es immer ein paar Ausnahmen gibt, meist aber nur, wenn sie nicht mal auf der Bank platz nehmen dürfen. Das sind dann aber auch Spieler die gleichstark oder stärker sind, als die Spieler die letztendlich gespielt haben. Wobei dies nur eine Voraussetzung zu sein scheint.
visitors can't see pics , please register or login

01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
AJFM - Atome Sprungfeld FC: Sieger des Verbandspokals West, S42

Offline Zeus

  • Offensiv + Zeitspiel nur bei Rückstand Anstossfreak
  • ******
  • Beiträge: 727
  • Alter: 32
  • location: Aachen
  • Activity:
    0%
  • Geschlecht: Männlich
  • Anstoss 2 Gold Originaldatensatzzocker
    • Profil anzeigen
Nun gut, ich spiele jetzt 1. Liga. Ich habe mir noch 2 11er gekauft, damit ich stärketechnisch zumindest auf einem Niveau von ca. 105 agiere. Die ersten 10 Spieltage liefen prima, ich war oben mit dabei. Am 17. Spieltag war ich dann noch 1 Punkt weg vom Abstiegsplatz.  :heul: :effe:

Immerhin habe ich nen südamerikanischen 10er mit riesigem Talent gezogen. Und Havertz, Hofmann und Schürrle günstig holen können. Verstehen, was da passiert, tue ich trotzdem eher nicht. :D

Was ist eigentlich mit Jugendmannschaften los? Ich habe schon in Liga 3 500k€ investiert, in Liga 2 1 Mio und in Liga 1 jetzt 2,5 Mio. Alle 3 Jugendmannschaften krebsen irgendwo "knapp an einem Aufstiegsplatz" vorbei...da kann sich ja nix entwickeln. Gibt es eine maximale Anzahl an Jugendspielern, die man verpflichten kann? Ich kann viele Spieler abwerben, die haben allerdings allesamt kein bis wenig Talent. :D