AutorThema: Technik  (Gelesen 211556 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Frosch

  • Könnte Diplomarbeit über Anstoss schreiben
  • ****
  • Beiträge: 9.458
  • Alter: 13
  • Activity:
    0.67%
  • Geschlecht: Männlich
  • "Niemals" ©Frosch, 2010
    • Profil anzeigen
    • 2006/07-Talent-Update
Re: Technik
« Antwort #2145 am 08. Oktober 2021, 22:35:34 »
Dieser Fall zeigt einmal mehr, dass man ergänzend zum Marktführer WhatsApp einen weiteren Messenger eines anderen Anbieters als Zweitmessenger nutzen sollte. Oder besser gleich zwei gänzlich andere Mesenger verwenden - Meine Meinung zu WhatsApp sollte ja bereits hinlänglich bekannt sein.

Unabhängig der Messenger-Misere bezüglich WhatsApp finde ich viel gravierender, dass eben nicht nur gesammelte Nutzerdaten bei wenigen Konzernen in hoher Konzentration landen, sondern eben auch die IT-Infrastruktur dermaßen zentralisiert ist - Ausfälle können entsprechend groß ausfallen.

https://www.zeit.de/news/2021-10/04/facebook-dienste-fuer-viele-nutzer-nicht-verfuegbar

Zitat
Störungen, die auf Netzwerk-Fehler zurückgehen, gibt es im Web immer wieder mal. So hatte eine im Juli dafür gesorgt, dass zahlreiche Seiten zeitweise nicht erreichbar waren. Die Zentralisierung der Netz-Infrastruktur bei großen Anbietern führt zudem dazu, dass der Ausfall bei einer Firma viele andere Dienste aus dem Betrieb reißen kann. Auch Anfang Juni waren zahlreiche Webseiten weltweit nach einer Störung bei einem Cloud-Dienst rund eine Stunde nicht erreichbar.

Bei Facebook hatte es im Frühjahr 2019 einen großflächigen Ausfall gegeben, der dem Konzern zufolge auf einen Fehler bei der Server-Konfiguration zurückging. Die Störung vom Montag war jedoch in Ausmaß und Dauer außergewöhnlich.

Online Löwenfan

  • Besitzt ein Denkmal auf dem Vereinsgelände
  • **
  • Beiträge: 24.156
  • Alter: 41
  • Ort: Hamburg
  • Activity:
    34.67%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Technik
« Antwort #2146 am 25. Oktober 2021, 12:19:34 »
Die scheiß Kicker-Webseite spackt immer noch rum. 3 Tage lang :bang:

Offline köpper

  • Offensiv + Zeitspiel nur bei Rückstand Anstossfreak
  • ******
  • Beiträge: 658
  • Alter: 39
  • Activity:
    7%
    • Profil anzeigen
Re: Technik
« Antwort #2147 am 25. Oktober 2021, 17:03:33 »
Beim Firefox funktioniert die Webseite, die haben sich (vermutlich) ein anderes Trauer-Design aktiviert zum Tode von Rainer Holzschuh
unter Flutlicht wird das Geboltze auch nicht ansehlicher

Online Löwenfan

  • Besitzt ein Denkmal auf dem Vereinsgelände
  • **
  • Beiträge: 24.156
  • Alter: 41
  • Ort: Hamburg
  • Activity:
    34.67%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Technik
« Antwort #2148 am 25. Oktober 2021, 17:04:23 »
Jetzt gehts mal wieder, aber wieder/immernoch dieser Nachtmodus.

Offline köpper

  • Offensiv + Zeitspiel nur bei Rückstand Anstossfreak
  • ******
  • Beiträge: 658
  • Alter: 39
  • Activity:
    7%
    • Profil anzeigen
Re: Technik
« Antwort #2149 am 25. Oktober 2021, 17:08:25 »
Hast natürlich komplett Recht, bei mir funktionieren einige Dinge auch nicht z.B. geht das scrollen der verschiedenen Beiträge in der Übersicht nicht nach links bei mir (<- roter Pfeil geht nicht)
unter Flutlicht wird das Geboltze auch nicht ansehlicher

Offline dAb

  • Stets voll im Dienst & Mr. Anstoss 2006
  • Anstoss-Gott, spielt schon im Jahr 10000 nach Pallino
  • ***
  • Beiträge: 49.247
  • Alter: 33
  • Activity:
    51.33%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Technik
« Antwort #2150 am 25. Oktober 2021, 21:07:08 »
Update auf Windows 11 steht bereit. :panik:

Hat schon einer?
AJFM:
Meister: 1, 5, 6, 7, 13, 16, 28, 32
Pokal: 23, 32
Supercup: 8, 14, 17, 20, 26

:joint:

Offline spike-30

  • Kontrolliert Offensiv + Miese Tricks Anstossspieler
  • *****
  • Beiträge: 302
  • Alter: 43
  • Ort: Neunkirchen/Saar
  • Activity:
    24.67%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Technik
« Antwort #2151 am 25. Oktober 2021, 22:32:40 »
Update auf Windows 11 steht bereit. :panik:

Hat schon einer?

Nee kann ich bei mir nicht installieren.
AJFM
Bexbach Tigers, Verbandsliga West (S67)
Aufstieg: S65/Liga 6

Offline Frosch

  • Könnte Diplomarbeit über Anstoss schreiben
  • ****
  • Beiträge: 9.458
  • Alter: 13
  • Activity:
    0.67%
  • Geschlecht: Männlich
  • "Niemals" ©Frosch, 2010
    • Profil anzeigen
    • 2006/07-Talent-Update
Re: Technik
« Antwort #2152 am 25. Oktober 2021, 23:55:42 »
Nein, mein Lappi ist zu alt. Mein Arbeitskollege hat einen Laptop von 2018 und kann es auch nicht installieren. :crazy:

Ich würde mir nächstes oder übernächstes Jahr ohnehin eine neuen holen - dann mit Win11.

Offline Homerclon

  • Ich lebe für Anstoss
  • ***
  • Beiträge: 5.393
  • Ort: Hessen
  • Activity:
    9.67%
  • Geschlecht: Männlich
  • D'oh!
    • Profil anzeigen
Re: Technik
« Antwort #2153 am 26. Oktober 2021, 00:55:49 »
Mein PC wird nicht unterstützt, aber ich will Win11 eh nicht haben. Nicht solange ein aktives TPM vorausgesetzt wird. Ja, man kann Win11 trotzdem installieren, nur hat MS sich vorenthalten auf diesen PCs keine Updates auszuspielen, und ich hätte sicherlich keine Lust jährlich Windows neuzuinstallieren um die Updates zu erhalten.

Versteh auch nicht, weshalb aktuell so ein Hype um Win11 gemacht wird. Bisher bietet es rein gar nichts, das nicht auch Win10 bietet, und der Support von Win10 läuft noch bis 2025.
visitors can't see pics , please register or login

01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
AJFM - Atome Sprungfeld FC: Sieger des Verbandspokals West, S42

Offline Louis Lavendel

  • Anstoss-Wahnsinniger
  • **
  • Beiträge: 4.872
  • Ort: Deutschlands grünes Herz
  • Activity:
    9.33%
  • Es ist genug Lavendel für alle da!
    • Profil anzeigen
Re: Technik
« Antwort #2154 am 26. Oktober 2021, 09:21:51 »
Mein PC wird nicht unterstützt, aber ich will Win11 eh nicht haben. Nicht solange ein aktives TPM vorausgesetzt wird.
Was ist ein TPM?
Versteh auch nicht, weshalb aktuell so ein Hype um Win11 gemacht wird. Bisher bietet es rein gar nichts, das nicht auch Win10 bietet, und der Support von Win10 läuft noch bis 2025.
Ach dann kann ich also locker noch alles bis 2025 so lassen wie es ist?!
AJFM: FMC Jena; 1. Liga
FMp: FC Jena; Liga 1 DE
AFM: FC Lavendel; 2. Liga DE

Online Löwenfan

  • Besitzt ein Denkmal auf dem Vereinsgelände
  • **
  • Beiträge: 24.156
  • Alter: 41
  • Ort: Hamburg
  • Activity:
    34.67%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Technik
« Antwort #2155 am 26. Oktober 2021, 10:52:41 »
Ich werde mal meine Spielwiesen-VM klonen und versuchen, auf Windows 11 zu aktualisieren.

Offline angryflo

  • Kontrolliert Offensiv + Miese Tricks Anstossspieler
  • *****
  • Beiträge: 354
  • Ort: WÖLFERSHEIM
  • Activity:
    10.67%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Meine kleine Seite
Re: Technik
« Antwort #2156 am 26. Oktober 2021, 15:13:34 »
Was ist ein TPM?Ach dann kann ich also locker noch alles bis 2025 so lassen wie es ist?!

Ja kannst du, bis dahin gibts für Windows 10 zwei großes Updates pro Jahr und auch Sicherheitsfixes.

Offline Homerclon

  • Ich lebe für Anstoss
  • ***
  • Beiträge: 5.393
  • Ort: Hessen
  • Activity:
    9.67%
  • Geschlecht: Männlich
  • D'oh!
    • Profil anzeigen
Re: Technik
« Antwort #2157 am 26. Oktober 2021, 21:35:18 (Letzte Änderung am 26. Oktober 2021, 21:41:28) »
Was ist ein TPM?
Trusted Platform Module

Das Trusted bedeutet aber nicht, das der Nutzer dem Computer (Plattform) vertrauen kann, sondern das die Software-Hersteller dem Computer vertrauen können.
Oder anders ausgedrückt: Die Nutzer werden unter Generalverdacht gestellt illegale (oder allgemein unerwünschte) Software zu verwenden, was mit aktivem TPM verhindert werden kann.

Wenn MS nicht will das man eine andere Office-Suite als ihre nutzt, könnten sie dank TPM die Installation und Nutzung alternativer Office-Suits verhindern. TPM erleichtert MS das zu erreichen was Apple bereits geschafft hat, völlige Kontrolle darüber welche Software auf ihren Geräten laufen darf und welche nicht. Ginge auch bis hin zu einzelnen Dateien. Ein Dokument nicht mit (oder nicht mit legal erworbenem) MS Office geschrieben? Tja, dann kannst du die Datei nicht öffnen. Auch ein älteres MS Office das dies noch nicht unterstützte, wäre betroffen.
Hobby-Softwareentwickler hätten auch arge Schwierigkeiten, denn die Software muss signiert werden damit sie genutzt werden kann. Wenn jeder selbst Signieren dürfte, würde der Punkt "Trusted" wieder wegfallen. Es muss also eine Instanz geben, bei der man seine Software Signieren lassen muss.

TPM ist praktisch DRM in Hardware gegossen (DRM = Digital Rights Management, Digitale Rechteverwaltung).
HDCP seit BluRay-Filme - das ja auch beim Streamen eingesetzt wird - war da nur ein Vorgeschmack. Damit konnten Geräte quasi unbrauchbar gemacht werden, wenn diese Geräte als "geknackt" galten. Und es muss nicht mal das eigene Gerät wirklich geknackt sein, einfach weil ein paar andere ihre geknackt haben und das bei den Publisher bekannt wurde.

Beworben wird es natürlich ausschließlich als Anti-Schadsoftware-Maßnahme (also Viren, Trojaner, usw.), aber es ist kein Allheilmittel. Der Computer kann auch mit aktivem TPM von Schadsoftware befallen werden. Wenn ein Angreifer physischen Zugriff auf das Gerät hatte, ist TPM ebenso Nutzlos.

Seit Vista versucht MS TPM in den Markt zu drücken, bis einschließlich Win10 war der Erfolg überschaubar. TPM hatte schon verschiedene Namen, u.a. Palladium, TCP. Der bisherige größte Erfolg ist der, das fast jeder aktuell genutzte PC ein TPM hat (die inzwischen in die CPU integriert wurden, während bei den Retail-Mainboards für den direkten Vertrieb an Endkunden in der Regel nur einen Header haben um ein TPM nachzurüsten, der Header ist dabei gar nicht mehr nötig).
Bei den PCs die die Chinesen für den eigenen Markt bauen (die bauen eigene Prozessoren), würde ich mal vermuten das die TPM nicht integrieren, evtl. nicht mal einen Header. Oder dieser so abgewandelt wurde, das die Kontrolle bei China liegt. Die werden sich nämlich wohl kaum von US-Unternehmen vorschreiben lassen wollen, was auf deren PCs laufen darf und was nicht.

Artikel der c't von 2002 über TPM[/ur].

Zitat
Ach dann kann ich also locker noch alles bis 2025 so lassen wie es ist?!
Wenn du dir das autom. Upgrade auf Win11 nicht andrehen lässt, ja. Der Button "Möchte vorerst bei Win10 bleiben" soll ein wenig versteckt/unscheinbar sein.
visitors can't see pics , please register or login

01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
AJFM - Atome Sprungfeld FC: Sieger des Verbandspokals West, S42

Online Löwenfan

  • Besitzt ein Denkmal auf dem Vereinsgelände
  • **
  • Beiträge: 24.156
  • Alter: 41
  • Ort: Hamburg
  • Activity:
    34.67%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Technik
« Antwort #2158 am 28. Oktober 2021, 11:48:38 »
Ich habe Win11 jetzt mal als VM aufgesetzt. Proxmox unterstützt in der kurzfristig ausgerollten aktuellen Version nun auch TPM Emulation.

Recht minimalistisch.
Gott sei Dank kann man die Symbole und Startmenü-Button von der Mitte auch wieder nach links versetzen :schwitz:
Also die minimalistischen Icons finde ich nicht ganz so schön wie bei Win 10.
Ohne jetzt tiefer eingestiegen zu sein, habe ich aber bislang keinen Dialog gefunden, der nicht in das einheitliche Windows 11 Bild passen würde. Ich war in der Systemsteuerung aber auch noch nicht tiefer unterwegs.

Online Löwenfan

  • Besitzt ein Denkmal auf dem Vereinsgelände
  • **
  • Beiträge: 24.156
  • Alter: 41
  • Ort: Hamburg
  • Activity:
    34.67%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Technik
« Antwort #2159 am 31. Oktober 2021, 17:48:11 »
Nervig bei Win 11 ist, dass man nicht mehr über die Taskleiste (rechtsklick) zum Task-Manager kommt :peitsch:

Und beim Herunterfahren muss man jetzt die Maus übe den halben Bildschirm bewegen :rolleyes: