avatar_vlado777

Diskussionen zu Bugliste & Patches

Begonnen von vlado777, 15. Juni 2021, 20:33:04

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

automp

Zitat von: Sonny am 12. Juli 2021, 13:27:26
Wird wohl mit dem nächsten Update gefixt sein. :bier:

Weiß jemand, ob das mit den HZ Ansprachen echt "erst" mit dem nächsten Update (in knapp 2 Wochen) oder zwischendurch gefixt wird?

Die nächste Frage wäre... hat das überhaupt irgendwelche Auswirkung auf die Leistung/Werte des Spielers?? (...oder klingts nur nett, wenn er sich über das Lob freut)
Man muss leider generell sagen, dass es im Spiel überhaupt keine Transparenz gibt. Keine Ahnung was irgendwelche Aktionen überhaupt bewirken.

Das müsste mal dringend besser kenntlich gemacht bzw. beschrieben werden.



Waldi98

Auswirkung haben die Spielergespräche zur Halbzeit auf die Zufriedenheit. Bei erfolgreicher Ansprache KANN diese steigen. Einfach in der Halbzeit ins Spielerprofil und die Zufriedenheit betrachten und nach Ansprache und Wiederanpfiff erneut - manchmal steigt sie, manchmal bleibt sie gleich.
Ob sie bei falscher Ansprache auch sinken kann, weiß ich gar nicht.

Ob es unabhängig davon die Leistung beeinflusst, weiß ich nicht, vermute ich nur.

automp

Zitat von: Waldi98 am 12. Juli 2021, 23:42:13
Auswirkung haben die Spielergespräche zur Halbzeit auf die Zufriedenheit. Bei erfolgreicher Ansprache KANN diese steigen. Einfach in der Halbzeit ins Spielerprofil und die Zufriedenheit betrachten und nach Ansprache und Wiederanpfiff erneut - manchmal steigt sie, manchmal bleibt sie gleich.
Ob sie bei falscher Ansprache auch sinken kann, weiß ich gar nicht.

Ob es unabhängig davon die Leistung beeinflusst, weiß ich nicht, vermute ich nur.

Danke! Dann passiert zumindest irgendwas ;) Genau das meine ich aber mit Intransparenz. Warum wird die Auswirkung nicht direkt im Dialogfeld angezeigt?
"Spieler freut/ärgert sich über das Lob und gewinnt/verliert X Punkte Zufriedenheit"

Es kann doch nicht sein, dass ich für jede Handlung, über zig Umwege in verschiedenen Untermenüs, einen Effekt SUCHEN muss. Soll doch ein Causal Manager der Spaß macht sein! Keine detektivartige Datensucherei.

SvenBO

Zitat von: automp am 12. Juli 2021, 23:09:15
Weiß jemand, ob das mit den HZ Ansprachen echt "erst" mit dem nächsten Update (in knapp 2 Wochen) oder zwischendurch gefixt wird?

Die nächste Frage wäre... hat das überhaupt irgendwelche Auswirkung auf die Leistung/Werte des Spielers?? (...oder klingts nur nett, wenn er sich über das Lob freut)
Man muss leider generell sagen, dass es im Spiel überhaupt keine Transparenz gibt. Keine Ahnung was irgendwelche Aktionen überhaupt bewirken.

Das müsste mal dringend besser kenntlich gemacht bzw. beschrieben werden.

Wird erst mit dem nächsten Update behoben.
Bis dahin musst / kannst Du die Spielergespräche unter der Woche nutzen.
VG Sven
Community Manager 2tainment GmbH

CobraSW

Wo kann man eigentlich lesen, woran gearbeitet wird für das nächste Update?

Wosinddieeinwürfehin

Zitat von: CobraSW am 14. Juli 2021, 21:01:09
Wo kann man eigentlich lesen, woran gearbeitet wird für das nächste Update?

Gerald hat dazu einen Thread im Steam-Diskussionsforum eingerichtet:

https://steamcommunity.com/app/1196470/discussions/0/3081006782737969261/

Traumdieb78

Zitat von: Waldi98 am 12. Juli 2021, 23:42:13
Auswirkung haben die Spielergespräche zur Halbzeit auf die Zufriedenheit. Bei erfolgreicher Ansprache KANN diese steigen. Einfach in der Halbzeit ins Spielerprofil und die Zufriedenheit betrachten und nach Ansprache und Wiederanpfiff erneut - manchmal steigt sie, manchmal bleibt sie gleich.
Ob sie bei falscher Ansprache auch sinken kann, weiß ich gar nicht.

Ob es unabhängig davon die Leistung beeinflusst, weiß ich nicht, vermute ich nur.

Gibt es eigentlich eine offizielle Aussage dazu, ob es in irgendeiner Art und Weise möglich ist die Beliebtheit bei den Spielern und den Teamgeist positiv zu beeinflussen? Oder soll das dauerhaft so random bleiben wie es grad ist?

DoeJoe

Zitat von: automp am 13. Juli 2021, 09:14:08
Danke! Dann passiert zumindest irgendwas ;) Genau das meine ich aber mit Intransparenz. Warum wird die Auswirkung nicht direkt im Dialogfeld angezeigt?
"Spieler freut/ärgert sich über das Lob und gewinnt/verliert X Punkte Zufriedenheit"

Es kann doch nicht sein, dass ich für jede Handlung, über zig Umwege in verschiedenen Untermenüs, einen Effekt SUCHEN muss. Soll doch ein Causal Manager der Spaß macht sein! Keine detektivartige Datensucherei.

Dem kann ich nur zustimmen. Das Spiel ist wirklich spaßig und hat ein tolles Fundament für eine gute Weiterentwicklung. Das Thema "Transparenz" wäre ein wichtiger Ansatzpunkt. Eigentlich finde ich das Spiel gut strukturiert und übersichtlich. Die aber nicht immer klaren Effekte der einzelnen Aktionen sorgen für eine gefühlte Unübersichtlichkeit. An einigen Stellen wären weitere "Mouse over" Hints hilfreich, oder vielleicht sogar ein separates Menü für Feedback der verschiedenen Abteilungsleiter, um auf bestimmte Effekte oder Konsequenzen hinzuweisen.

HerrLange

Zitat von: Streik am 18. Juli 2021, 01:10:05
Moin!
Mir fällt auf, dass ich trotz viel Achtsamkeit beim Thema immer mehr Analytiker habe, die auch einen überproportionalen (?) Anteil der Spieler auf dem Transfermarkt ausmachen (gerade nachgesehen: 30-40 % der Spieler waren Analytiker). Meine letzten Spieler haben dann auch mit dem Transfer ihren "Charakter" auf Analytiker gewechselt.
Ich weiß ja nicht, nach welchem Prinzip das läuft. So finde ich das Thema Persönlichkeitsentwicklung nicht gelungen. Warum müssen Spieler eigentlich den Charakter wechseln? Hat sich doch in verlässlichen Studien gezeigt, dass die Persönlichkeit (Stichwort Big Five) nicht so veränderlich ist. Zumindest die Balance stimmt aus meiner Sicht nicht.

Ansonsten ein großes Kompliment für die Schwierigkeitsgrade. Verhandlungen als Babo sind schön erratisch und viel realistischer, gerade im hochpreisigen Bereich. Und das man einfach so Rückmeldungen zum Spiel geben kann und "der jeweilige Senf" zumindest gelesen wird, finde ich auch toll.

Ist es wirklich so, dass Spieler im Laufe einer Saison oder beim Saisonwechsel ihren Persönlichkeitstyp ändern? Das ist mir bisher noch nicht wirkliich aufgefallen

Aber, ser Persönlichkeitstyp bei Spielern die nicht zu 100% gescoutet wurden stimmt fast nie. D.h. wenn einem die Persönlichkeit wichtig ist, muss man die Spieler vorm verpflichten bis zu einer Bekanntheit von 100% scouten.

Dann ist der FM-Zocker Patch ist was die Persönlicheitstpyen angeht im Vergleich zur Vanilla DB extrem unbalanciert da es viel zu viele Analytiker gibt.

Die falsche Zusammenstellung eines Kaders kann dazu führen, dass eine Mannschaft im Verhältnis zu Ihrer stärke schlecht performt. So kann man insbesondere mit den FM-Zocker patch eine bestimmte Mannscahft extrem schwächen, wenn man es schafft einen bestimmten Typus Spieler abzuwerben (insbesondere Künstler). Da die Persönlichkeiten beim FM-Zocker so schlecht balanciert sind ist es fast schon ein Cheat, wenn man selber eine gut balancierte Mannschaft hat. Damit holt man häufig gute Ergebnisse gegen stärkere Mannschaften die fast nur Analytiker aufstellen.

notes

Ich vermute gemeint war der "Wechsel", wenn man einen ungescouteten Spieler kauft, der dann nicht mehr den vorher angezeigten Typ hat.

Der Kicker schreibt übrigens, dass es sinnvoll ist mindestens 2 und maximal 4 Spieler jeden Typs auf dem Feld zu haben.
https://www.kicker.de/we-are-football-so-wichtig-sind-die-verschiedenen-spielertypen-865683/artikel

Pascal1899

Zitat von: plattfuss am 18. Juli 2021, 19:08:18
hatte heute nach einem 0:0 im pokalspiel, elfmeterschiessen. das ging 13:13 aus und ich habe gewonnen....  :bang:

Cheater :D :D :D

schleiswig

#221
Erste Erkenntnisse / Probleme nach Update 5

Habe gestern nach dem Update nochmal kurz angespielt und noch einige teilweise "altbekannte" Probleme gehabt. Da es keine Bugs im eigentlichen Sinne sind, poste ich dies mal in diesem Thread.

- Start in der 2. Bundesliga
- Insgesamt 4 Spiele absolviert

(1) Anzahl an und Spielverlauf nach roten Karten
- Im zweiten und dritten Spiel: jeweils eine rote Karte für den Gegner
- Im vierten Spiel: zwei rote Karten für den Gegner; ich lag 1:0 vorne, dann hat der (schwächere) Gegner in der ersten Halbzeit 2 rote Karten bekommen. Das Spiel ging dann 2:2 aus.


(2) Transfermarkt
- Insgesamt 8 Spieler der zweiten Mannschaft auf die Transferliste gesetzt: kein einziges Angebot
- Für einige Spieler der ersten Mannschaft, die ich auf die Transferliste gesetzt hatte, kamen jetzt aber teilweise Angebote
- Bei 4 Spielern angefragt, die nicht auf der Transferliste standen. Bei allen sagte der Verein (sinngemäß): Kauf nein, aber Leihe möglich. Mit allen 4 einen Termin vereinbart. Bei ALLEN kam dann zum Termin nur die Nachricht "Der Verein möchte den Spieler weder verkaufen noch verleihen". Konnte also nur abbrechen. Fragt man danach nochmal an, kommt die Nachricht, dass man nach den erst kürzlich gescheiterten Verhandlungen nicht mehr sprechen möchte. Also jede Menge Zeit / vier Blocks komplett verschwendet.
- Ich verkaufe einen 33-jährigen Spieler. Der aufnehmende Verein bietet mir eine Weiterverkaufsbeteiligung von 10%. Das ergibt nicht wirklich Sinn und es würde Verhandlungspunkte kosten, dies herauszunehmen. Natürlich wäre es ggf. egal, aber ich gehe mal davon aus, dass dadurch entsprechend die gebotene Ablöse niedriger angesetzt ist.
- Junge Spieler von anderen Vereinen aus schwächeren Ligen zu kaufen ist immer noch nahezu unmöglich. Wäre ja ok, wenn die Vereine hohe Summen aufriefen, aber das man überhaupt nicht in Verhandlungen eintreten kann ist äußerst unrealistisch.


(3) Aufstellung zweite Mannschaft
- Meine zweite Mannschaft hatte eine besondere Schwachstelle im DM. Habe dort einen 26-jährigen Anführer-Typen mit Stärke 5,3 geholt. Der Trainer der zweiten Mannschaft lässt diesen aber auf der Bank versauern und stellt partout den 19-jährigen Anführer-Typen mit Stärke 2,4 auf. Der 26-jährige hatte sogar einen besseren Fitness-Wert.
- Habe dort nichts an den Abteilungsleiter delegiert. Stellen die Trainer der zweiten Mannschaft eventuell per se bevorzugt junge Spieler auf?


(4) Spielerentwicklung
- Habe zwei 20-jährige Spieler (Talent: 3 Sterne). Die haben alle vier Spiele absolviert, jedoch beide exakt 0 Stufenfortschritt gemacht.
- Dafür haben weiterhin meine Bankdrücker ohne Einsatz (z. B. ein 33-jähriger Ersatz-Torwart) jede Woche einen Stufenfortschritt hingelegt.


ElViento

Finde das Scroll Verhalten super, wie es ist. Dann muss ich nicht auf die teilweise sehr schmale Fläche rechts und links achten sondern scrolle eben die Tabelle ganz durch. Mit der Zeit weiß man ja, wo man die Sachen findet.

Fletz

Zitat von: schleiswig am 23. Juli 2021, 11:59:30
Schnäppchen-Angebote deutlich über Marktwert

- Sommertransferperiode
- Ein Verein bietet mir proaktiv einen Spieler mit einem Marktwert von 5,5 Mio. zu einem "Superpreis" (weiß das genaue Wording nicht mehr) von 8,2 Mio. an.
- Das ist ja dieses "Schnäppchen"-Feature, die es auch vor Update 5 schon gab. Nur liegen die Superangebote jetzt zumindest teilweise deutlich über dem Marktwert (hatte zwei solche Fälle; leider keinen Screenshot gemacht)

Falls es kein Bug ist: dann würde ich auch gerne anderen Vereinen proaktiv meine Spieler zu 50% über Marktwert als "Schnäppchen" anbieten.

Würde ich nicht als Bug sehen... wenn er dir um 8,2 angeboten wird und da noch Spielraum mit drinnen ist, dann ist es jedenfalls ein potentielles Schnäppchen.

schleiswig

Zitat von: Fletz am 23. Juli 2021, 13:04:39

Zitat von: schleiswig am 23. Juli 2021, 11:59:30
Schnäppchen-Angebote deutlich über Marktwert

- Sommertransferperiode
- Ein Verein bietet mir proaktiv einen Spieler mit einem Marktwert von 5,5 Mio. zu einem "Superpreis" (weiß das genaue Wording nicht mehr) von 8,2 Mio. an.
- Das ist ja dieses "Schnäppchen"-Feature, die es auch vor Update 5 schon gab. Nur liegen die Superangebote jetzt zumindest teilweise deutlich über dem Marktwert (hatte zwei solche Fälle; leider keinen Screenshot gemacht)

Falls es kein Bug ist: dann würde ich auch gerne anderen Vereinen proaktiv meine Spieler zu 50% über Marktwert als "Schnäppchen" anbieten.

Würde ich nicht als Bug sehen... wenn er dir um 8,2 angeboten wird und da noch Spielraum mit drinnen ist, dann ist es jedenfalls ein potentielles Schnäppchen.

Ziehe das mal hierüber, da in dem Buglisten-Thread ja keine Diskussionen erwünscht sind.

Ja, ich verstehe, was du meinst. Vor dem Update allerdings waren die "Superangebote" immer eine Ecke unter dem Marktwert. Ich denke, dass es so eigentlich gedacht war und ggf. durch die Anpassungen am Transfermarkt der Effekt ungewünscht aufgetreten ist. Bei 8,2 Mio. aufgerufenem Startpreis kommt man bei einer normalen Verhandlung dann auch (inzwischen) nicht mehr unter einen Betrag von 5,5 Mio. Also am Ende mehr zahlen als Marktwert - ist dann für mich kein echtes Schnäppchen mehr ;-)