AutorThema: Trainerkarussell  (Gelesen 145872 mal)

0 Mitglieder und 4 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline dAb

  • Stets voll im Dienst & Mr. Anstoss 2006
  • Anstoss-Gott, spielt schon im Jahr 10000 nach Pallino
  • ***
  • Beiträge: 43.042
  • Alter: 31
  • Activity:
    39%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Trainerkarussell
« Antwort #2160 am 17. September 2019, 16:23:20 »
Ging sehr schnell. Wobei man aber auch sagen muss, dass Kiel diese Saison endgültig kaputt gekauft wurde. Ist halt die Frage, ob es mit einem anderen Trainer wirklich besser wird.
AJFM:
Meister: 1, 5, 6, 7, 13, 16, 28, 32
Pokal: 23, 32
Supercup: 8, 14, 17, 20, 26

:joint:

Offline Sunlion79

  • Anstoss-Gott, spielt schon im Jahr 10000 nach Pallino
  • ***
  • Beiträge: 46.706
  • Activity:
    13%
    • Profil anzeigen
Re: Trainerkarussell
« Antwort #2161 am 19. September 2019, 12:48:10 »
Zitat
Thomas Tuchel bei ManUnited auf der Liste?

Mal wieder ein wildes Gerücht aus Frankreich: Laut Le 10 Sport soll Manchester United ein Auge auf Thomas Tuchel geworfen haben, für den Fall, dass Solskjaer den Red Devils in naher Zukunft nicht die erwünschten Resultate beschert. Weiterhin steht im Bericht, dass Tuchel nur im Falle einer außergewöhnlichen Saison sein Traineramt in Paris behalten wird. Das CL-Finale sei demnach wohl das Mindestziel.

 :bang:
-"Was magst du nicht an Teamarbeit?"
-"Das Team."

Offline dAb

  • Stets voll im Dienst & Mr. Anstoss 2006
  • Anstoss-Gott, spielt schon im Jahr 10000 nach Pallino
  • ***
  • Beiträge: 43.042
  • Alter: 31
  • Activity:
    39%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Trainerkarussell
« Antwort #2162 am 24. September 2019, 11:02:10 »
Kennt ja Tuchel bereits trotz guter Leistungen gefeuert zu werden...
AJFM:
Meister: 1, 5, 6, 7, 13, 16, 28, 32
Pokal: 23, 32
Supercup: 8, 14, 17, 20, 26

:joint:

Offline Sunlion79

  • Anstoss-Gott, spielt schon im Jahr 10000 nach Pallino
  • ***
  • Beiträge: 46.706
  • Activity:
    13%
    • Profil anzeigen
Re: Trainerkarussell
« Antwort #2163 am 23. Oktober 2019, 14:10:29 »
Zitat
BVB, Gerüchte: Mourinho wohl als Nachfolger von Favre im Gespräch

Nach Informationen der SportBild ist Jose Mourinho bei Borussia Dortmund als Nachfolger auf das Traineramt von Lucien Favre im Gespräch. Dem Bericht zufolge wollen die BVB-Verantwortlichen Hans-Joachim Watzke und Michael Zorc einen Trainerwechsel während einer laufenden Saison zwar vermeiden, könnten ihre Prinzipien aber über den Haufen werfen, sollte Favre seine Mannschaft nicht zurück in die Erfolgsspur führen.

Demnach wolle sich der BVB Optionen offen halten, wenn das Ziel, Titel zu gewinnen, ernsthaft in Gefahr gerät. Mourinho ist nach seiner Entlassung bei Manchester United seit zehn Monaten vereinslos, soll aber wieder offen für eine neue Aufgabe sein. Zudem pflegt "The Special One" einen guten Kontakt zu BVB-Boss Watzke und lernt seit einigen Monaten Deutsch.

Noch vor wenigen Wochen schwärmte Mourinho von den Schwarz-Gelben. "Ich bewundere die Arbeit des BVB und seinen Versuch, mit einem Giganten wie Bayern zu konkurrieren", sagte der Portugiese im Interview mit der Bild.

Neben den Dortmundern soll auch Real Madrid an Mourinho interessiert sein. Bei den Königlichen, die Mourinho bereits zwischen 2010 und 2013 trainierte, steht Trainer Zinedine Zidane nach einem mäßigen Saisonstart stark in der Kritik.

Bitte... nicht. :tuete:
-"Was magst du nicht an Teamarbeit?"
-"Das Team."

Offline Sunlion79

  • Anstoss-Gott, spielt schon im Jahr 10000 nach Pallino
  • ***
  • Beiträge: 46.706
  • Activity:
    13%
    • Profil anzeigen
Re: Trainerkarussell
« Antwort #2164 am 23. Oktober 2019, 14:12:18 »
Zitat
FC Bayern, Gerüchte: Ralf Rangnick als Kovac-Nachfolger?

Trainer Niko Kovac steht nach den jüngsten Ergebnissen des FC Bayern München in der Kritik. Wie die SportBild berichtet, hat Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge bereits einen Plan B für den Trainerstuhl in der Tasche. Dem Bericht nach sei Ralf Rangnick eine ernstzunehmende Alternative für den Trainerposten des FCB.

Der ehemalige Coach von RB Leipzig soll bereits vor dem DFB-Pokal-Finale 2019 (3:0 für Bayern gegen Leipzig) ein internes Thema gewesen sein. Damals sprach sich Uli Hoeneß jedoch für einen Verbleib von Kovac aus und soll alle Gedankenspiele bezüglich Rangnick weggewischt haben.

Der FCB-Präsident und Aufsichtsratchef, der als großer Befürworter von Kovac gilt, legt sein Amt allerdings am 15. November offiziell nieder. Rummenigge wird somit die klare Nummer Eins beim deutschen Rekordmeister. Der 64-Jährige vermied bereits in der vergangenen Saison ein klares Bekenntnis zu Kovac.

Rangnick, derzeit Head of Development Soccer bei RB, schloss eine Rückkehr auf die Trainerbank zuletzt nicht aus. Auch Manchester United soll ein Auge auf den 61-Jährigen geworfen haben.

Die haben doch gesoffen. :bang:
-"Was magst du nicht an Teamarbeit?"
-"Das Team."

Offline dAb

  • Stets voll im Dienst & Mr. Anstoss 2006
  • Anstoss-Gott, spielt schon im Jahr 10000 nach Pallino
  • ***
  • Beiträge: 43.042
  • Alter: 31
  • Activity:
    39%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Trainerkarussell
« Antwort #2165 am 23. Oktober 2019, 15:23:56 »
Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen. Mit dem Druck wird er doch bestimmt wieder nicht zurecht kommen.

Und zu Dortmund: das wäre ja total bescheuert...
AJFM:
Meister: 1, 5, 6, 7, 13, 16, 28, 32
Pokal: 23, 32
Supercup: 8, 14, 17, 20, 26

:joint:

Offline Corns

  • Techniker (kann Beiträge in der Telefonzelle ausspielen, hat feine Tricks drauf)
  • **********
  • Beiträge: 2.184
  • Alter: 33
  • Activity:
    14%
  • BSG Traktor Wolfsburg
    • Profil anzeigen
Re: Trainerkarussell
« Antwort #2166 am 24. Oktober 2019, 13:51:28 »
Mou beim BVB halte ich noch für halbwegs "nicht-ganz-unvorstellbar", aber Rangnick in München kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.

Als Trainertyp erinnert er mich ein bisschen an Hitzfeld, sodass das schon grundsätzlich passen könnte, aber die Konstellation mit Oli Kahn, Grüß-/Grins-Brazzo, Kalle R. und ihm muss einfach scheitern.

Offline dAb

  • Stets voll im Dienst & Mr. Anstoss 2006
  • Anstoss-Gott, spielt schon im Jahr 10000 nach Pallino
  • ***
  • Beiträge: 43.042
  • Alter: 31
  • Activity:
    39%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Trainerkarussell
« Antwort #2167 am 25. Oktober 2019, 13:15:24 »
Vom Trainertyp und Wissen passt er natürlich rein. Aber alles andere herum? Naja.
AJFM:
Meister: 1, 5, 6, 7, 13, 16, 28, 32
Pokal: 23, 32
Supercup: 8, 14, 17, 20, 26

:joint:

Offline dAb

  • Stets voll im Dienst & Mr. Anstoss 2006
  • Anstoss-Gott, spielt schon im Jahr 10000 nach Pallino
  • ***
  • Beiträge: 43.042
  • Alter: 31
  • Activity:
    39%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Trainerkarussell
« Antwort #2168 am 03. November 2019, 20:49:52 »
Kovac weg. :wave:
AJFM:
Meister: 1, 5, 6, 7, 13, 16, 28, 32
Pokal: 23, 32
Supercup: 8, 14, 17, 20, 26

:joint:

Offline Derian

  • Brechstange+Gewalttätig Anstosszocker
  • *******
  • Beiträge: 895
  • location: Raum Neuwied
  • Activity:
    11.67%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Trainerkarussell
« Antwort #2169 am 03. November 2019, 21:04:33 »
Kovac hatte nie eine reale Chance und mit Salihamidzic dem Clown nie den nötigen Rückhalt!

Damit sind die Ausreden für die satten Millionäre dahin. Bin man gespannt, ob das wirklich was ändert.

Ob nun wirklich Allegri kommt?!
AJFM: Meister S52 | Sieger Kontinentalpokal S51 | Nationaler Pokalsieger S50 | Meister der 3.Liga (Saison 42) | Nationaler Verbandspokalsieger West S38 & 40

kicktipp: 1.Platz Bundesliga 2016/2017, 2017/2018 & 2018/2019
1.Platz WM 2018

Offline dAb

  • Stets voll im Dienst & Mr. Anstoss 2006
  • Anstoss-Gott, spielt schon im Jahr 10000 nach Pallino
  • ***
  • Beiträge: 43.042
  • Alter: 31
  • Activity:
    39%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Trainerkarussell
« Antwort #2170 am 03. November 2019, 21:46:38 »
Niko Kovač erklärt: „Ich denke, dass dies zum jetzigen Zeitpunkt die richtige Entscheidung für den Klub ist. Die Ergebnisse und auch die Art und Weise, wie wir zuletzt gespielt haben, haben mich zu diesem Entschluss kommen lassen. Mein Bruder Robert und ich danken dem FC Bayern für die zurückliegenden knapp anderthalb Jahre. In dieser Zeit hat unsere Mannschaft die Meisterschaft, den DFB-Pokal und den Supercup gewonnen. Es war eine gute Zeit. Ich wünsche dem Klub und der Mannschaft alles erdenklich Gute.“
AJFM:
Meister: 1, 5, 6, 7, 13, 16, 28, 32
Pokal: 23, 32
Supercup: 8, 14, 17, 20, 26

:joint:

Offline TopScorer86

  • Ich lebe für Anstoss
  • ***
  • Beiträge: 7.236
  • Alter: 33
  • location: Oberhausen
  • Activity:
    12.67%
  • Geschlecht: Männlich
  • Soccer Samurai
    • Profil anzeigen
Re: Trainerkarussell
« Antwort #2171 am 03. November 2019, 22:59:15 »
Kovac hatte nie eine reale Chance und mit Salihamidzic dem Clown nie den nötigen Rückhalt!

Leider wahr. Nichtmal nach dem Double-Gewinn wirkten die Bosse überzeugt. So schade....

Tja, abwarten wen man jetzt so kriegen kann/will
Anstoß für den SCO! Schalali und Schalalo!

AJFM: Zweitligameister S52
F1: Weltmeister Fahrerwertung: Saison 16,18,19,20,21
Weltmeister Teamwertung mit Team Mustang: Saison 16,17,18,19,20,21

Offline Corns

  • Techniker (kann Beiträge in der Telefonzelle ausspielen, hat feine Tricks drauf)
  • **********
  • Beiträge: 2.184
  • Alter: 33
  • Activity:
    14%
  • BSG Traktor Wolfsburg
    • Profil anzeigen
Re: Trainerkarussell
« Antwort #2172 am 03. November 2019, 23:17:45 »
Er tut mir echt leid. Man hatte eigentlich seit dem 3:3 letzten Herbst das Gefühl, dass er ein Trainer auf Abruf ist.

Bin auch sehr gespannt, wer kommt. Die offensichtliche, objektive A-Lösung gibt es nicht. Sonst hätte Bayern das ja auch im Sommer schon gemacht. Und die Gerüchte sind ja schon ganz spannend.

 :popcorn:

Offline Sunlion79

  • Anstoss-Gott, spielt schon im Jahr 10000 nach Pallino
  • ***
  • Beiträge: 46.706
  • Activity:
    13%
    • Profil anzeigen
Re: Trainerkarussell
« Antwort #2173 am 04. November 2019, 10:15:24 »
Zitat
Von 1985 bis 1990 spielte Flick unter anderem 104-mal in der Bundesliga für den FC Bayern, von 2006 bis zum WM-Titel 2014 arbeitete er als Co-Trainer an der Seite von Bundestrainer Joachim Löw. Nun geht die Tendenz dahin, dass der 54-Jährige das Team des FC Bayern bis zur Winterpause betreut. In heißen Gerüchten rund um die Säbener Straße werden für eine längerfristige Lösung unter anderem bekannte Namen gehandelt: Xabi Alonso, der von 2014 bis 2017 beim FCB spielte und nun die zweite Mannschaft von Real Sociedad San Sebastian trainiert, Thomas Tuchel, bei Frankreichs Tabellenführer Paris Saint-Germain noch bis 2021 unter Vertrag, und Zinedine Zidane, seit März erneut Coach von Real Madrid.

Denke die sind alle drei nicht unmöglich.
-"Was magst du nicht an Teamarbeit?"
-"Das Team."

Offline dAb

  • Stets voll im Dienst & Mr. Anstoss 2006
  • Anstoss-Gott, spielt schon im Jahr 10000 nach Pallino
  • ***
  • Beiträge: 43.042
  • Alter: 31
  • Activity:
    39%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Trainerkarussell
« Antwort #2174 am 04. November 2019, 12:42:32 »
Hatte einen Alptraum heute Nacht. Die Nationalelf verspielt die Quali, Löw wird gefeuert und fängt bei den Bayern an. Danach habe ich nur noch geweint. :heul:
AJFM:
Meister: 1, 5, 6, 7, 13, 16, 28, 32
Pokal: 23, 32
Supercup: 8, 14, 17, 20, 26

:joint: