AutorThema: Hammermolchs Installationsanleitung für A2G unter Win10  (Gelesen 2968 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hammermolch

  • schnelles Aufbauspiel + provoziert Freistöße/Beiträge
  • ****
  • Beiträge: 112
  • location: Braunschweig
  • Activity:
    3%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Hammermolchs Installationsguide für A2Gold unter Windows 10
Hammermolchs Installationsanleitung für A2G unter Win10
« Opened am 25. November 2019, 19:17:17 (Letzte Änderung am 25. November 2019, 19:18:04) »
Es soll ja noch immer einige A2G-Fans geben die Probleme haben, dieses legendäre, und (für mich) das beste Anstoss aller Zeiten nicht auf einer Windows-10-Kiste zum laufen bekommen. Nachfolgend eine Anleitung, wie ich das geschafft habe. Diese Anleitung gibt es schon in einem anderen Thread, aber ich finde, dort findet man diese nicht unbedingt - deshalb ein eigener Thread. Hoffe das geht in Ordnung.

Eine Kurzanleitung zum Installieren und Spielen von Anstoss 2 Gold auf einen Windows 10-Rechner.

Diese Anleitung hat bei mir geklappt (Windows 10 Home 64bit Version 1903), sollte eigentlich so auch bei anderen Rechnern mit Windows 10 klappen, aber nehme dafür keine Gewähr.

Ihr benötigt folgende Software: 7-Zip (o.ä.), VirtualBox von Oracle (diese Kurzanleitung habe ich mit der 6.0.12 gemacht) und den XP-Mode von Microsoft.
Einen Teil dieser Anleitung ist der genial einfachen Anleitung von GIGA entnommen, mit deren Hilfe ich die XP-Installierung nahezu problemlos geschafft habe.

1.) Installiert, falls noch nicht vorhanden, 7-Zip (o.ä.) auf euren Rechner.

2.) Geht auf die Microsoft-Website und ladet euch den XP-Modus herunter (https://www.microsoft.com/de-DE/download/details.aspx?id=8002). Hier könnt ihr zunächst eure bevorzugte Sprache auswählen. Im nächsten Punkt folgen zwei Downloadmöglichkeiten, WindowsXPMode_de-de.exe (XP mit Mediaplayer) und WindowsXPMode_N_de-de.exe (XP ohne Mediaplayer). Wer im virtuellen XP auf den Mediaplayer verzichten kann (so wie ich), nimmt den Download ohne Mediaplayer. Nun ladet die ca. 450 MB große Datei herunter.

3.) Klickt die heruntergeladene Datei mit der rechten Maustaste an und wählt "7-Zip" -> Entpacken nach "WindowsXPMode_de-de" (bei einem anderen Entpacker entsprechend so ähnlich).

4.) Im neuen Ordner "WindowsXPMode_de-de" geht in den Ordner „sources“. Dort klickt ihr auf der Datei „xpm“ wieder die rechte Maustaste und wählt wiederum „7-Zip - > Entpacken nach „xpm~\“ aus.

5.) Im neuerstellen Ordner „xpm~“ kopiert ihr die Datei „VirtualXPVHD“ und fügt sie z.B. auf den Desktop ein. Dort hängt ihr dem noch endungslosen Datei ein .vhd an, also so das der Dateiname komplett mit Dateiendung so lautet: „VirtualXPVHD.vhd“.

6.) Diese Datei kopiert ihr in einen Ordner, wo das gleich zu installierende VirtualBox immer drauf zugreifen kann wenn ihr den XP-Modus benutzt.

7.) Installiert nun das Programm VirtualBox von Oracle (https://www.heise.de/download/product/virtualbox-40385).

8.) Mit der neuen VirtualBox 6.0.12 fragt der Installer während der Installation, ob ihr den USB-Controller haben möchtet. Hier mein Rat, installiert es mit! Tut nicht weh und ihr könnt später auch einen USB-Stick in der virtuellen XP-Ebene benutzen.

9.) Die Installation sollte nun fertig sein. Den Neustart, sobald dieser die Installationsroutine euch anbietet, solltet ihr auf jeden Fall machen, sonst gibt es irgendwo wieder ungewohnte Probleme.

10.) Nach dem Windows 10-Neustart könnt ihr das Programm VirtualBox starten.

11.) In der Menüleiste (im rechten Bereich des Programmfensters) den Button „Neu“ anklicken.

12.) Gibt im folgenden Fenster einen Namen für den XP-Modus ein und wählt dann bei Typ „Microsoft Windows“ und bei Version „Windows XP (32-bit)“.

13.) Die Speichergröße festlegen, ich habe z.B. 1024 MB eingegeben, das reicht vollkommen aus, will ja keine Videobearbeitung in XP machen. 😉

14.) Im Fenster „Platte“ wählt die Option „vorhandene Festplatte verwenden“ aus. Dort rechts auf das kleine Symbol und dann die Datei „VirtualXPVHD.vhd“ auswählen. Im Anschluss auf „erzeugen“ klicken.

15.) VirtualBox hat nun den XP-Modus im linken Bereich bereitgestellt. Jetzt könnt ihr das auch starten (XP-Modus auf der linken Seite auswählen und etwas weiter rechts auf den grünen Pfeil „Starten“ klicken. Es folgt eine „verkürzte“ XP-Installation, die für euch alle mit Sicherheit auch ohne meine Anleitung lösbar sein sollten. 😉

16.) Sollte die Maus im XP-Fenster nicht funktionieren, geht oben in die Menüleiste des Fensters auf „Eingabe“ und dort auf „Mauszeiger-Integration“, dass sollte den Mauszeiger im inneren des XP-Fenster steuerbar machen. Wenn ihr die Maus außerhalb des XP-Fensters benutzen möchtet, drückt die rechte STRG-Taste.

17.) Nach der Einrichtung von Regions- und Sprachoptionen, der Vergabe des Computernamens und einem evtl. Administratorkennwortes, schließt XP die Einrichtung ab und startet sich neu. Hier kommt es durchaus vor, dass der XP-Bildschirm schwarz bleibt. Wenn das so ist, keine Sorge, dann müsst ihr das Fenster oben rechts schließen und bei der Auswahl die Option „die virtuelle Maschine ausschalten“ markieren und auf OK klicken. Startet danach den XP-Modus neu bei VirtualBox.

18.) XP nervt nun mit einigen Hardware-Installationstreibern, die ihr einlegen sollt. Könnt und sollt ihr getrost vergessen, also einfach diesen Vorgang abbrechen. Später will XP die Frage nach den automatischen Updates beantworten haben. Dieses könnt ihr auch abbrechen bzw. auf „manuell“ schalten.

19.) Um das Programm komfortabler zu gestalten rate ich euch dazu, die Gasterweiterungen zu installieren. Damit erweitert ihr die Integration zwischen dem Wirt- und dem Gastsystem. Gerade das Verlassen des Mauszeigers ohne die rechte STRG-Taste zu drücken ist diese Mühe auf alle Fälle wert! Näheres unter https://de.wikipedia.org/wiki/VirtualBox#Gasterweiterungen.
Installation wie folgt: Geht auf „Geräte“ in der oberen Menüleiste des XP-Fensters, und dort auf „Gasterweiterungen einlegen“. Die angezeigten Installationsangaben sind okay, also weiter. Nun meckert XP ein wenig über mangelnde XP-Kompatibilität, könnt ihr ignorieren. Auch die nicht bestandenen Windows-Logo-Tests von „VirtualBox Graphics Adapter“ sowie „Mäuse und andere Zeigegeräte“ könnt ihr ignorieren.

20.) Windows XP startet neu, evtl. gibt es wieder den schwarzen Bildschirm. Wie bei Punkt 17.) ist das kein Beinbruch, geht einfach wie dort beschrieben vor.

21.) Wenn Windows XP wieder neugeladen ist, und ihr die nervigen Einblendungen unten rechts weggeklickt habt, könnt ihr Anstoss 2 Gold installieren. Ich habe das Spiel auf einer alten PC-Games-CD, aber die Herkunft sollte beim Installieren egal sein. Also CD rein ins Laufwerk. Wenn des A2G-Autostartfenster nicht erscheint, geht in der Menüleiste oben auf „Geräte -> optische Laufwerke - > Hostlaufwerk“. Die CD sollte nun starten.

22.) Jetzt Anstoss 2 Gold installieren, das brauche ich euch hoffentlich nicht erklären. 😉 Wichtig das ihr das Spiel nicht startet nach der Installation, weil wir, um das Spiel starten zu können, noch ein paar Einstellungen machen müssen.

23.) Wählt nach der Installation die Verknüpfung zu Anstoss 2 Gold aus und kopiert sie euch auf das Desktop (ob die Vollbild-Verknüpfung hier auch klappt, keine Ahnung, spiele nur im Fenstermodus). Diese Verknüpfung klickt ihr mit der rechten Maustaste an geht auf „Eigenschaften -> Kompatibilität“. Dort unter „Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen für“ „Windows 98“ auswählen. Damit braucht ihr im Spiel z.B. bei Vertragsverhandlungen nicht ewig auf der Maustaste klicken um den Betrag pro Klick zu erhöhen, sondern könnt zur Erhöhung die Maustaste gedrückt lassen.

24.) Damit Anstoss 2 Gold überhaupt startet müsst ihr die Anzahl der Farben reduzieren. Klickt hierfür in einer freien Stelle des Desktops mit der rechten Maustaste und wählt im Kontextmenü „Eigenschaften“. Dort die Farbqualität auf „Mittlere (16-Bit)“ umschalten – dann auf „übernehmen“, fertig.

Und dann sollte es auch geschafft sein, und ihr könnt ENDLICH Anstoss 2 Gold zocken. Viel Spaß!

Übrigens, nach 30 Tagen will XP einen Aktivierungscode haben. Nach diesen Tagen wiederholt er sein Bitten immer wieder in regelmäßigen Abständen, und irgendwann geht gar nichts mehr ohne Aktivierungscode. Wenn ihr keinen habt, müsst ihr den XP-Modus aus dem VirtualBox-Programm löschen und neueinrichten. Also rechtzeitig eure Spielstände sichern. Wobei ihr die Daten trotz XP-Sperre über den gesicherten Modus noch sichern könnt. Aber das wäre zu viel an dieser Stelle, genießt erstmal das Spiel!!

Es grüßt euer Hammermolch, der sich über die tolle Anleitung von GIGA.de (https://www.giga.de/downloads/windows-10/tipps/windows-10-xp-mode-installieren-so-geht-s/) gefreut hat, die ihm das Spielvergnügen an Anstoss 2 Gold wiedergebracht hat. Vielen Dank!
Hammermolch - alles andere ist nur Puschelgrütze <> Hammermolchs Installationsguide für A2Gold unter Windows 10

Offline dAb

  • Stets voll im Dienst & Mr. Anstoss 2006
  • Anstoss-Gott, spielt schon im Jahr 10000 nach Pallino
  • ***
  • Beiträge: 44.509
  • Alter: 31
  • Activity:
    100%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Direkt mal angepinnt. :ok:
AJFM:
Meister: 1, 5, 6, 7, 13, 16, 28, 32
Pokal: 23, 32
Supercup: 8, 14, 17, 20, 26

:joint:

Offline Hammermolch

  • schnelles Aufbauspiel + provoziert Freistöße/Beiträge
  • ****
  • Beiträge: 112
  • location: Braunschweig
  • Activity:
    3%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Hammermolchs Installationsguide für A2Gold unter Windows 10
Danke fürs Anpinnen.
Hammermolch - alles andere ist nur Puschelgrütze <> Hammermolchs Installationsguide für A2Gold unter Windows 10

Offline Sterzi

  • Hat schon mal Anstoss installiert gehabt
  • *
  • Beiträge: 2
  • Activity:
    0%
    • Profil anzeigen
Hey zusammen,

ich bin neu hier, aber totaler Anstoss Fan. Bisher hat mir immer Anstoss 3 vollkommen ausgereicht. Doch durch Zufall bin an diesen Thread geraten  :hui:

Ich bin den Anweisungen von Hammermolch 1 zu 1, gefolgt, dennoch erhalte ich leider eine Fehlermeldung sobald ich Win XP starten möchte - siehe Anhang.

Ich habe alles nochmals von vorne gemacht, aber dennoch immer der selber Fehler.

Da ich absolut kein Computerfachmann bin, war ich schon, das anch der Anweisung halbwegs hin bekommen zu haben.

Also was amche ich falsch?!?!

Danke euch vorab!

Offline dAb

  • Stets voll im Dienst & Mr. Anstoss 2006
  • Anstoss-Gott, spielt schon im Jahr 10000 nach Pallino
  • ***
  • Beiträge: 44.509
  • Alter: 31
  • Activity:
    100%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
AJFM:
Meister: 1, 5, 6, 7, 13, 16, 28, 32
Pokal: 23, 32
Supercup: 8, 14, 17, 20, 26

:joint:

Offline Sterzi

  • Hat schon mal Anstoss installiert gehabt
  • *
  • Beiträge: 2
  • Activity:
    0%
    • Profil anzeigen
Vielen Dank!
Werde es ausprobieren 💪🏻

Offline xstylus

  • Hat schon mal Anstoss installiert gehabt
  • *
  • Beiträge: 2
  • Activity:
    0%
    • Profil anzeigen
Hallo zusammen, wollte mal wieder Anstoss2 Gold spielen und bin über Google über diese Anleitung gestolpert. Hat alles geklappt, bis auf, dass Anstoss2 nicht läuft, wenn ich die Win98 Kompatibilität aktiviere zwecks Mausklick. Muss ich ausgeschaltet lassen.

Wegen Windows XP Aktivierung, habe ich folgendes gefunden.

https://www.hardanswers.net/activate-xp-mode-vm-on-windows-10
Man braucht nicht in den Safe Mode. Ging bei mir so.

Offline Zino

  • Hat schon mal Anstoss installiert gehabt
  • *
  • Beiträge: 1
  • Activity:
    0%
    • Profil anzeigen
Installation hat geklappt. Durch mein etwas beschränktes know how krieg ich es aber irgendwie nicht gebacken die userfiles in die Virtual box zu ziehen......direkt im xp modus will internet net funktionieren und wenn ichs über 10 runter lad, kann ich die daten weder kopieren noch rüber ziehen. THX schon mal Jungs, ihr seit super!

Offline NICE

  • Hat schon mal Anstoss installiert gehabt
  • *
  • Beiträge: 2
  • Activity:
    0%
    • Profil anzeigen
Dankr für die sehr gut geschriebene Anleitung.

Leider hänge hier nun bei Punkt 21 fest. Wenn ich die CD einlege, erscheint weder das Autopopup, noch wird in dem CD Laufwerk irgendeine CD erkannt. Konnte entsprechend das Spiel nicht installieren. Habe die VM bereits neu gestartet und auch unter "Geräte" versucht, das Hostlaufwerk einzurichten. Cd wird nach wie vor nicht erkannt.

Gibt es eine weitere Möglichkeit, dies einrichten zu können?

LG

Offline dAb

  • Stets voll im Dienst & Mr. Anstoss 2006
  • Anstoss-Gott, spielt schon im Jahr 10000 nach Pallino
  • ***
  • Beiträge: 44.509
  • Alter: 31
  • Activity:
    100%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Installation hat geklappt. Durch mein etwas beschränktes know how krieg ich es aber irgendwie nicht gebacken die userfiles in die Virtual box zu ziehen......direkt im xp modus will internet net funktionieren und wenn ichs über 10 runter lad, kann ich die daten weder kopieren noch rüber ziehen. THX schon mal Jungs, ihr seit super!

Du musst einen gemeinsamen Share anlegen. Dann kannst du darüber ganz einfach Dateien zwischen deinem Rechner und der VirtualBox austauschen.

Siehe zB:

https://www.giga.de/downloads/virtualbox/tipps/virtualbox-gemeinsamer-ordner-so-gehts/
AJFM:
Meister: 1, 5, 6, 7, 13, 16, 28, 32
Pokal: 23, 32
Supercup: 8, 14, 17, 20, 26

:joint:

Offline dAb

  • Stets voll im Dienst & Mr. Anstoss 2006
  • Anstoss-Gott, spielt schon im Jahr 10000 nach Pallino
  • ***
  • Beiträge: 44.509
  • Alter: 31
  • Activity:
    100%
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Dankr für die sehr gut geschriebene Anleitung.

Leider hänge hier nun bei Punkt 21 fest. Wenn ich die CD einlege, erscheint weder das Autopopup, noch wird in dem CD Laufwerk irgendeine CD erkannt. Konnte entsprechend das Spiel nicht installieren. Habe die VM bereits neu gestartet und auch unter "Geräte" versucht, das Hostlaufwerk einzurichten. Cd wird nach wie vor nicht erkannt.

Gibt es eine weitere Möglichkeit, dies einrichten zu können?

LG

Also ist dein Problem allgemein das Laufwerk einzubinden?



https://www.drwindows.de/programme-und-tools/58519-oracle-vm-virtualbox-erkennt-cd-laufwerk.html
https://forum.chip.de/discussion/1452714/cd-laufwerk-in-virtual-box-einbinden

Vllt hilft ja irgendwas davon. Ansonsten musst du nochmal konkretisieren.
AJFM:
Meister: 1, 5, 6, 7, 13, 16, 28, 32
Pokal: 23, 32
Supercup: 8, 14, 17, 20, 26

:joint:

Offline Euphoniac

  • Kontrolliert Offensiv + Miese Tricks Anstossspieler
  • *****
  • Beiträge: 398
  • Activity:
    4%
    • Profil anzeigen
@NICE: Probiere mal, die CD ins Laufwerk zu stecken, bevor du die VM startest. Das von dir beschriebene Problem, das ich auch schon öfter hatte, konnte ich dadurch bislang immer umgehen.

Offline NICE

  • Hat schon mal Anstoss installiert gehabt
  • *
  • Beiträge: 2
  • Activity:
    0%
    • Profil anzeigen
Also ist dein Problem allgemein das Laufwerk einzubinden?



https://www.drwindows.de/programme-und-tools/58519-oracle-vm-virtualbox-erkennt-cd-laufwerk.html
https://forum.chip.de/discussion/1452714/cd-laufwerk-in-virtual-box-einbinden

Vllt hilft ja irgendwas davon. Ansonsten musst du nochmal konkretisieren.

Daran hats gelegen. Hatte gestern noch ein bisschen gesucht und bin dann von selbst drauf gekommen.

Offline Piggy84

  • Hat schon mal Anstoss installiert gehabt
  • *
  • Beiträge: 1
  • Activity:
    0%
    • Profil anzeigen
Hat jemand Aktuelle Userfiles???

Offline Euphoniac

  • Kontrolliert Offensiv + Miese Tricks Anstossspieler
  • *****
  • Beiträge: 398
  • Activity:
    4%
    • Profil anzeigen
Auch auf die Gefahr hin, deinen themenfremden Beitrag über Gebühr zu würdigen - wirf doch einfach mal einen Blick in den Downloadbereich des Forums zu Anstoss 2 Gold:

https://www.anstoss-juenger.de/index.php?action=downloads;cat=22