avatar_Corns

Jetzt offiziell: Es wird kein ANSTOSS 2022 geben!

Begonnen von Corns, 28. September 2022, 00:26:33

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Corns

Ganz mieser Thread-Titel, I know. Aber es stimmt. Es wird kein ANSTOSS 2022 geben! Das 2022 wurde gestrichen.

Heute gab es die Meldung auf Facebook:

ZitatAnstoss am Dienstag

Wir haben extra einen Tag mit dem Kommentar gewartet, um das finale Spiel 'der Mannschaft' / 'des Teams' / 'der Elf / 'wie heißen die jetzt eigentlich' mitzunehmen. Das Ende der glorreichen Nations League Saison. Der vermeintlich letzte große Test, bevor im November bei der WM in Katar die Stadien zu riesigen Klima-Anlagen umfunktioniert werden.

Und was war das für ein Erlebnis. Eine erste Hälfte zum Vergessen. Dafür eine zweite, in der es vogelwild hin und her ging. Waren die denn alle des Wahnsinns fette Beute? Egal. Die Fans konnten sich über sechs Tore freuen. Und Spannung. Die man in dieser Form nach den letzten Partien beider Mannschaften so nicht erwartet hätte - immerhin ging es hier nur noch um die goldene Ananas.
Obwohl: Die Engländer hatten nach dem Abstieg aus der A-Abteilung der Nations League in die B-Ligen (eloquent mit "who gives a shit?" abgetan) irgendetwas zu beweisen. Abgesehen von Maguire. Der machte das, was Maguire zuletzt immer gemacht hat...

Außerdem ist das deutsche Team sowieso immer Fußball-Staatsfeind Nummer Eins und muss mit allen Mitteln sowie Harry Kane bekämpft werden... ;)

Anyway. Zu wichtigen Dingen.

1.) In 16 Tagen wird euer Lieblings-Manager in den Early Access auf Steam starten - endlich.

2.) Am Wochenende nehmen die nationalen und internationalen Ligen wieder den Regelbetrieb auf - endlich.

3.) Anstoss 2022 hat die Jahreszahl aus dem Kader gestrichen und wird ab sofort als Anstoss - Der Fussballmanager zu finden sein bzw. veröffentlicht.

Das ist allerdings die einzige Änderung.

Es bleibt beim Team.
Es bleibt bei den Inhalten.
Es bleibt bei der Roadmap.

Wir freuen uns - ob mit oder ohne 2022!!!

Bis demnächst!

Hatte das 2tainment-Team also damals, im Frühjahr 2020, vor dem Start der Kickstarter-Kampagne vor 2,5 Jahren schon den richtigen Riecher.

ZitatWann wird Anstoss 2022 veröffentlicht werden?

Der Plan ist das Spiel im Jahr 2021 zu veröffentlichen – einen genauen Termin können wir noch nicht nennen, da wir kein unfertiges oder langweiliges Spiel veröffentlichen und viele Eurer Ideen integrieren wollen und es im schlimmsten Falle etwas länger dauert, bis ein tolles Produkt auf Eurem PC landet!

2021 ist lange her. Jetzt ist 2022 auch Geschichte. Schaun mer mal, was die Roadmap zum Early Access so hergibt. Vielleicht gibt es die Veröffentlichung des fertigen Spiels dann wenigstens irgendwann in 2023 oder 2024. Mit dem neuen Titel ist man ja nun flexibel.

Hätte mir eine Rückkehr zur Nummerierung auch gut vorstellen können. ANSTOSS 5 wäre cool gewesen.

Homerclon

#1
Die Jahreszahl kommt wieder, nur dann in Klammern (mit dem Releasejahr). Damit man es vom ersten Anstoss von 1993 unterscheiden kann.

So "Kreativ" waren auch schon andere Entwickler/Publisher, zwei verschiedene Spiele einer Reihe unter dem selben Namen. Beispiel gefällig? Tomb Raider. Ohne weitere Informationen weiß keiner ob nun der erste Teil von 1996 oder der Reboot von 2013 gemeint ist.
Weiteres Beispiel? Call of Duty: Modern Warfare 2. Das erste Modern Warfare 2 erschien 2008, das zweite Modern Warfare 2 erscheint ende Oktober diesen Jahres. In ein paar Jahren wiederholt sich das Spiel sicherlich mit Modern Warfare 3.
Bei Modern Warfare (ohne Zahl) gibts das Problem nicht - oder nicht so ausgeprägt -, das erste hieß nämlich noch Call of Duty 4: Modern Warfare. So konnte 2019 ein Reboot als Call of Duty: Modern Warfare erscheinen, ohne das der identische Name erneut genutzt wurde.

So etwas eröffnet Betrügern Tür und Tor. Die können jemandem bei eBay oder so den Alten Teil verkaufen, und wenn es Beschwerden gibt kann direkt auf den Publisher verwiesen werden, wenn die den Namen doppelt verwenden sind die Schuld.

PC Kaufberatung? Starte einen Thread im Allgemeinen Off-Topic.
01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
AJFM - Atome Sprungfeld FC: Sieger des Verbandspokals West, S42
Meister der RL S/W, S44; 2. Liga S72
EP: Achtelfinale, S69

Louis Lavendel

Hä, es gab schon ein "Anstoss"! Ist ja Anmaßung und Verwirrung in einem.
Man könnte es höchstens so machen wie avatar_Homerclon es schrob mit Jahreszahl in Klammern wie auch bei iPhone SE. Aber auch da ist schwierig und verwirrend als Käufer und auch hier im Forum von der Zuordnung.
avatar_Corns die richtige Nummerierung wäe aus meiner Sicht die 7  :wave:
AJFM: FMC Jena; 1. Liga
FMp: FC Jena; Liga 1 DE
AFM: FC Lavendel; 2. Liga DE

spike-30

Zitat von: Louis Lavendel am 28. September 2022, 02:10:02avatar_Corns die richtige Nummerierung wäe aus meiner Sicht die 7  :wave:

Da muss ich Louis recht geben. Es gab ja nach Anstoss 4 noch Anstoss 2005 und 2007. Die wären dann auch aus meiner Sicht eigentlich Anstoss 5 und Anstoss 6.
Somit wäre das nun ehemalige Anstoss 2022 demnach nicht Anstoss 5 sondern Anstoss 7.
AJFM
Bexbach Tigers, Liga 3 (S72)
Meister: S67/Liga 6; S69/Liga 5; S71/Liga 4
Aufstieg: S65/Liga 6; S67/Liga 5; S69/Liga 4; S71/Liga 3
Verbandspokalsieger West: S69; S70; S71
Amateurmeister: S71

Corns

Die 7 geht auch, wenn man die Jahreszahlen-Titel mitzählt. Ich habe einfach nach dem letzten Nummern-Titel fortgesetzt. So als gäbe es 2005 und 2007 nicht. Auch 8 wäre argumentierbar, wenn man die Edition als eigenen Titel sieht.

Die Verwechslungsgefahr ist da, so ohne Zahl. Da habt ihr recht. Und was macht man dann mit einem Nachfolger? Ist der dann ANSTOSS 2?  :kratz:

Wobei... wenn es bis zum nächsten ANSTOSS wieder so lange dauert wie zwischen 2007 und dem nun zah(le)nlosen Nachfolger, werden die heute Verantwortlichen bei 2tainment eh schon in Rente sein, sodass ihnen das nicht mehr selbst auf die Füße fällt.

Löwenfan

#5
In Anstoss 2007 kann man auf dem Startbildschirm die Versionsnummer sehen. Ich meine, es war die 7.x. Allerdings habe ich aktuell keinen Screenshot. Nur ganz klein im AJFM, aber da erkennt man die Zahl nicht.

Ich glaube, Anstoss 2005 war auch "nur" Version 4.2

Löwenfan

Gerade im originalen A2007- Forum gefunden :D

Sie dürfen in diesem Board keine Dateianhänge sehen.

Homerclon

Zitat von: Löwenfan am 28. September 2022, 08:21:48Ich glaube, Anstoss 2005 war auch "nur" Version 4.2
War A2005 nicht "nur" ein überarbeitetes A4?

PC Kaufberatung? Starte einen Thread im Allgemeinen Off-Topic.
01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
AJFM - Atome Sprungfeld FC: Sieger des Verbandspokals West, S42
Meister der RL S/W, S44; 2. Liga S72
EP: Achtelfinale, S69

Löwenfan

#8
Zitat von: Homerclon am 28. September 2022, 08:42:52War A2005 nicht "nur" ein überarbeitetes A4?
Das meine ich ja.

Anstoss 4 = 4.0
Anstoss Edition 03/04 = 4.1
Anstoss 2005 = 4.2

Allerdings wäre Anstoss 2006, äh, 2007 dann v5.0 gewesen :bang:

Corns

Nennen wir es einfach Anstoss X. Die große Wundertüte X (wird es eher ein neues Anstoss 2, 3 oder gar 4?), von der nach X-tra langen Verzögerungen demnächst die Beta gibt und die im Jahr X erscheint.

Olbrany

Danke Corns für den morgendlichen Herzkasper.  :effe:

Ich persönlich finde den Verzicht auf einen wie auch immer gearteten Zusatz quatsch, da dies zu Verwirrungen führen wird, aber ok. Man wird sich schon etwas dabei gedacht haben.
"Durch Bierhoffs Einwechslung hat sich nichts geändert. Im Gegenteil."

dAb

#11
Zitat von: Löwenfan am 28. September 2022, 08:21:48In Anstoss 2007 kann man auf dem Startbildschirm die Versionsnummer sehen. Ich meine, es war die 7.x. Allerdings habe ich aktuell keinen Screenshot. Nur ganz klein im AJFM, aber da erkennt man die Zahl nicht.

Ich glaube, Anstoss 2005 war auch "nur" Version 4.2

A2007 war intern 7.1

Der fünfte Patch war dann auch Patch 7.1.0.5

Also machen wir jetzt mit A8 weiter. :D

Bei A2005 steht 1.2 im Spiel. ;)
AJFM:
Meister: 1, 5, 6, 7, 13, 16, 28, 32
Pokal: 23, 32
Supercup: 8, 14, 17, 20, 26

:joint:

BONSTAR

#12
Ist der Thread-Titel, eine Bewerbung für den Springer-Verlag? :effe:

Mir egal, wie sie das Ding am Ende nennen. Und mir auch recht, wenn sie deutlich hinter dem Zeitplan hängen, vorausgesetzt, da kommt was halbwegs gutes bei rum. Wobei ich jetzt nichts komplett vollständiges zum EA erwarten würde (hierzu dann aber, der Erwartungshaltung wegen, klar der aktuelle Stand kommuniziert wird). Aber wenn darauf was gutes aufgebaut wird, finde ich das auch in Ordnung und ein paar andere Spiele haben es vorgemacht, dass nicht jeder Titel im EA ein Reinfall wird :)

Bauchschmerzen, dass es aber eher unter den Erwartungen sein wird, sind leider trotzdem da. Aber mal abwarten  :kaffee:
AJFM
ab S33 FS Teutonia Bonn: V-Pokal 43, Finalist 38, 41 & 42; N-Pokal 62, Finalist 60
ab S69 FS Rheinlöwen Bonn: V-Pokal 72

3finger

#13
Also mit dem Thread hast du fast dafür gesorgt dass mein Handy gegen die Wand geflogen ist^^. Ich bin Ende 30 und so ein Harzrasen kann ich nicht mehr vertragen. Da waren Bilder im Kopf. Wenn auch nur 20sek lang und bis gerafft habe dass es eigentlich nur um den Titel und nicht um das Ganze Projekt geht :eek:
"Anstoss3, wenn ich gefragt werden"

3finger

"Anstoss3, wenn ich gefragt werden"