Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Themen - BigBenGermany1983

Seiten: [1]
1
Allgemeines Off-Topic / Fantasy Wappen
« am: 03. August 2020, 00:32:27 »
Hab in meiner alten Festplatte gweühlt und ein paar Wappen gefunden die ich mal erstellt habe.

Könnt ihr gern verwenden oder modifizieren. =)
 [ You are not allowed to view attachments ]
 [ You are not allowed to view attachments ]
 [ You are not allowed to view attachments ]
 [ You are not allowed to view attachments ]

2
Nachdem Kalypso der Community so derb gegen den Kopf gestoßen hat und ich damals bereit gewesen wäre auch 100.000€ aus eigener Tasche zu investieren,
bezweifle ich jedes einzelne Wort.
Wir hätten Daedalic und Gerald Köhler als Unterstüzer gehabt.
Wenn ich schon lese, dass denen (Kalypso) die Community "unglaublich wichtig" wäre, könnte mir "unglaublich schlecht" werden. :kotz:
Ich werde das Projekt beobachten, zweifle aber an der Aufrichtigkeit von Kalypso und an der Qualität des Spiels!
Besonders in Anbetracht des extrem niedirgen Budgets und des äußerst hässlichen Artworks.

Weitere Details bei Antwort #6...

EDIT: Habe den Titel etwas abgeändert. =)

3
Anstoss 3 / Anstoss Reloaded
« am: 05. März 2020, 20:03:20 »
Schönen guten Abdend,
die Damen und die Herren.

Erstmal zur Intension:
Ich habe ernsthaftes Interesse daran in eine Neuauflage zu investieren.
(Es wäre schön, wenn ich schon so weit wäre, dass ich überhaupt an die Projektfinanzierung denken könnte...)

Ich habe schonmal versucht von Kalypso Media Rechte für eine Neuauflage zu erwerben oder zumindest eine Duldung zu erwirken.
Leider war das Unterfangen nicht sehr erfolgreich... Da ich trotz dreimaliger offizieller Bestätigung einer Gesprächsbereitschaft nie zu der Ehre gelangen durfte mit Herrn Hellwig zu sprechen oder wenigstens per E-Mail kontakt zu haben, gab ich das unterfangen letztendlich auf.
Gibt es hier jemanden der sich rechtlich so gut auskennt oder Kontakt zu jemanden hat der über Rechtswissen in diesem Bereich verfügt und mir folgende Frage beantworten könnte?

Was würde passieren, wenn wir eine Abadonware trotz dessen, dass wir nicht über die Rechte verfügen, publizieren würden?

Scenario 1:
Hier würden wir uns Explizit auf "ANSTOSS" also den ersten Teil der Reihe beziehen, der 1993 produziert wurde.
Wie sehr ist man bei den Features eingeschränkt? Kann man das Spiel in einem erheblich größeren Umfang (Features, usw.) veröffentlichen, oder ist man hier durch den Bezug auf Anstoss (1) stark eingeschränkt?
Welche sonstigen Einschränkungen gibt es noch?
Ich meine mich auch erinnern zu können das ab 25 Jahren gewisse Sonderrechte greifen, falls man mal ein Projet dieser Art anstrebt.

Scenario 2:
Hier würden wir uns Explizit auf ANSTOSS 3 beziehen, dies wurde im Jahre 2000 produziert.
Hier hätten wir einen wesentlich größeren Features spielraum. Aber wie sieht es rechtlich aus, wenn das Spiel erst 20 Jahre alt ist?
Welche Einschränkungen gibt es hier?

Scenario 3:
Wir würden uns allgemein auf die ANSTOSS reihe beziehen und das Spiel nach unseren Dünken designen.
Welche Einschränkungen gibt es hier?


Ich würde mich sehr über Rechtshilfe freuen.
(PS: Entschuldigt eventuelle Rechtschreibfehler)


Liebe Grüße
BigBenGermany

Seiten: [1]