-Menü

Beiträge anzeigen

Dieser Abschnitt erlaubt es Ihnen, alle Beiträge anzusehen, die von diesem Mitglied geschrieben wurden. Beachten Sie, dass Sie nur Beiträge sehen können, die in Teilen des Forums geschrieben wurden, auf die Sie aktuell Zugriff haben.

Beiträge anzeigen-Menü

Benachrichtigungen - Corns

#1
Traktorenwerke setzen voll auf Drohnen

Wolfsburg - Überraschung bei der Vorstellung der neuen Unternehmensstrategie. "Statt großer Landmaschinen werden wir uns in Zukunft auf 'Precision Farming' fokussieren. Heute haben wir eine Produktpalette, die von 3,3 t bis 52 t reichen. Die Zeit der Feldbearbeitung mit großen Maschinen endet. Statt drei, vier große Spezialmaschinen werden die Betriebe in Zukunft 50 bis 100 universelle Drohnen haben, die unterschiedlichste  Aufgaben wahrnehmen können." führte CEO Wintergerste aus.

"In 15 Jahren wollen wir Weltmarktführer sein." benannte er ein klares Ziel. "Bis dahin stellen wir die Produktpalette komplett um."

Man darf gespannt sein, ob dieser Weg aufgeht.

(Corns / Mo., W4 S85)
#2
Ja, klar. Ich setze mich morgen dran. Hab ja die Vorlagen noch.
#3
Genau diese Gedanken hatte ich auch. Ich finde das eine gute Neuerung, um die Nationalmannschaft auch für junge Spieler attraktiv zu machen.

Jeder unterklassige U21-Torwart rund um die nächsten Quartiere wird nun versuchen, die Saison seines Lebens zu spielen. Vielleicht kommt man so in den Genuss mal mit Rüdiger, Wirtz und Co. zu trainieren.
#4
Sonder-Threads / Aw: [AJFM] Ziele Saison 85
11. Juni 2024, 11:47:38
Zeitenwende? Kaufst Du Panzer?
#5
Sonder-Threads / Aw: [AJFM] Ziele Saison 85
11. Juni 2024, 10:12:39
Sportlich: Nach dem Triple befinden wir uns im Umbruch. Der Torhüter ist 1 ES schlechter, im Mittelfeld ist die Qualität gesunken. Im Sturm wird das Alter zunehmend spürbar. Zudem umfasst der Kader nur noch 14 Spieler mit guter Stärker. Ich rechne mit einer ES von 116-118. Ziel ist die KP-Quali und ein würdiges Auftreten in den Pokalen.

Nicht-Sportliches: Beziehung zu Wintergerste stabilisieren.
#6
Die Herren / Aw: [AJFM] Allgemeiner Thread
09. Juni 2024, 16:35:51
Die erwartete Endtabelle sieht mich mit 37 Punkten Rückstand auf Platz 7!

  :protestier:

Hoffentlich sieht das der Winterhammel nicht. Sonst ist die Männerfreundschaft gleich wieder belastet.
#7
Die Herren / [AJFM] Pressemitteilungen
09. Juni 2024, 10:39:55
Corns mit 100 Mio. Euro Shopping-Gutschein

Wolfsburg - Corns muss bei seiner Audienz bei Konzernchef Wintergerste auf ganzer Linie überzeugt haben. Wie am Morgen bekannt wurde, darf die BSG sich über eine extra Finanzspritze von 100 Millionen Euro freuen. "Wir haben auch schon eine Idee, wen wir holen, auch wenn es keine Überraschung mehr ist. Die Spatzen pfiffen es ja schon von den Dächern." war Corns begeistert. Scheinbar hat man Ersatz auf der Torhüter-Position - und einen potenten Fußballliebhaber in der Konzerspitze gefunden.

(Corns / Mo., W1 S85)
#8
Die Herren / [AJFM] Pressemitteilungen
08. Juni 2024, 20:53:14
Wintergerste schimpft über BSG

Wolfsburg - Der neue Konzernchef Martin Wintergerste ließ heute kein gutes Haar am Fußballteam seines Unternehmens. "Triple-Sieger, Paperlapapp! Seit ich hier bin, seit Anfang Juni, habe ich nur Müll zu sehen bekommen. Fünf peinliche Niederlagen, ein glückliches Unentschieden." wetterte er am Rande seiner zweiten Pressekonferenz.

"Wenn wir früher einen neuen Chef bekommen haben, wollten wir zeigen, was wir können. So eine Nicht-Leistung ist ein totaler Affront. Wenn diese Millionäre keinen Respekt vor dem Konzern mehr haben, machen wir den Laden halt dicht. Das lasse ich mir nicht bieten!" Corns solle gar nicht erst auf die Idee kommen, Urlaub zu buchen. "Am Montag will ich ihn in meinem Büro sehen. Mit Antworten. Ich hoffe für ihn, mit guten Antworten!"

(Corns / Sa., W48 S84)
#9
Hab nur die Spiegel Online Doku gesehen. Hat der nebenbei noch ein normales Leben, also macht der ne Ausbildung oder so? Oder ist der hauptberuflich 'Internetstar'?
#10
Sehe ich ganz genauso. Trotz den eher schwachen Spiels gestern, finde ich den Kader ganz ausgewogen. In jedem Mannschaftsteil gibt es eine gute Mischung.

Nur Neuer hätte ich nicht nominiert. Finde ihn weder eine gute Nummer 1 noch eine gute Nummer 2.
#11
Vielleicht wäre es zivilisierter statt die Konfrontations-Spirale durch Ticketpreiserhöhungen weiter zu drehen, die Gespräche über legale Wege der Pyrotechnik wieder aufzunehmen. Da war man vor etwa zehn, zwölf (?) Jahren ja schon mal recht weit. Bei den Meisterfeiern usw. wird ja auch im Stadion Feuerwerk abgebrannt. Warum öffnet man da nicht den Weg, das auch im Rahmen von Fan-Choreos zu erlauben? Natürlich mit vorheriger Absprache mit Verein und Feuerwehr, mit legaler Pyrotechnik und in Bereichen, wo keiner verletzt wird.

Das will echt nicht in meinen Kopf, warum man lieber die Eskalation sucht als den Dialog. Das Angebot und die Bereitschaft zu Kompromissen der organisierten Fanszenen war ja da.
#12
Zitat von: Schappi am 03. Juni 2024, 08:12:46Zweitvetretungen werden bei der Gelderverteilung nicht berücksichtigt. Dadurch wird das Geld statt durch maximal 20 jetzt nur durch 18 geteilt (Dortmund II und Hannover II, oder habe ich jemanden vergessen?)

Habe gerade gelesen, dass es um lediglich 77.000 Euro geht! Oder wie der Journalist von Tag24 schrieb: "Im DFB-Maßstab sind das 77 Pyrofackeln."

Tag24
#13
Nein, das ist leider nicht möglich. Länderauswahl geht nur bei Start eines neuen Spielstands.
#14
Die Herren / Aw: [AJFM] Europa-Pokal
05. Juni 2024, 11:06:06
Die ES der Bots ist sehr stark. Da hat das schon etwas länger zurückliegende Update echt einen großen Sprung gebracht.

Ich finde die Stärke absolut im guten Bereich. Die ersten Jahre darf man für Bot-Analysen nicht nehmen. Man müsste schon seit dem Update schauen.

Wir setzen uns tendenziell trotz unterlegenen ES durch, weil wir eine konsistente Taktik haben. Das für die Bots zu implementieren ist aber schwierig. Würfeln sollte man die Taktik nicht. Denn da kommt in 90 % der Fälle Quatsch raus, was die Bots noch mehr schwächt. Da bräuchte es schon ein richtig gutes Konzept.
#15
Zitat von: Ueberflieger am 04. Juni 2024, 20:00:08Och so alte Stellwerke gibt's hier schon auch noch zur Genüge:

https://www.merkur.de/lokales/erding/der-bahnausbau-nach-muehldorf-ist-eine-endlos-geschichte-sob-muenchen-muehldorf-93073614.html

Das hier abgebildete Stellwerk könnte ich tatsächlich noch mitnehmen, falls ich mich entscheide bei der Bahn echt noch den Fachwirt zu machen. :D


An der Station wohnt Verwandtschaft von mir. Da bin ich letztes Jahr auch eingestiegen. Die ganze Strecke wirkt technisch eher wie eine Museumsbahn als eine echte, in Betrieb befindliche Anlage!