-Menü

Beiträge anzeigen

Dieser Abschnitt erlaubt es Ihnen, alle Beiträge anzusehen, die von diesem Mitglied geschrieben wurden. Beachten Sie, dass Sie nur Beiträge sehen können, die in Teilen des Forums geschrieben wurden, auf die Sie aktuell Zugriff haben.

Beiträge anzeigen-Menü

Benachrichtigungen - lutz

#1
Ein wenig abschwächen wäre find ich okay.
Und ob man den Stimmungsbonus/-malus nun "Franz" oder "Fans" nennt, ist egal.
Stellt euch vor, ihr habt ne Mannschaft wie Bochum und die Erwartungshaltung der Fans wie Bayern. Da ginge die Stimmung mal jedes Spiel noch mehr in den Keller.
Deshalb kann ich mit dem status quo oder einer kleinen Abschwächung gut leben.
#2
Die Herren / Aw: [AJFM] Transferthread
18. September 2022, 09:02:23
TW Ann, Neithard; 31 Jahre alt; Stärke 8,5; Talent 3,5*; [Diszipliniert]; Erfahrung Liga 63%, Erfahrung KO-Spiel 3%; MW ca. 3.300.000 €

LV Ocker, Aron; 24 Jahre alt; Stärke 9,3 (austrainiert); Talent 3,0*; [Fleißig]; Erfahrung Liga 40%, Erfahrung KO-Spiel 3%; MW ca. 4.600.000 €

RV Osieck, Kenai; 26 Jahre alt; Stärke 7,8; Talent 3,5*; [Normal]; Erfahrung Liga 45%, Erfahrung KO-Spiel 5%; MW ca. 4.900.000 €

OM Kenobi, Narziss; 26 Jahre alt; Stärke 9,6(austrainiert); Talent 3,0*; [Fleißig]; Erfahrung Liga 44%, Erfahrung KO-Spiel 75%; MW ca. 6.400.000 €

MS Stanislawski, Klaas; 30 Jahre alt; Stärke 9,4; Talent 3,5*; [Normal]; Erfahrung Liga 55%, Erfahrung KO-Spiel 87%; MW ca. 5.850.000€
#3
Die Herren / [AJFM] Pressemitteilungen
18. Juli 2022, 19:28:31
Tabelle wird eingerahmt

"... aber die Zahl der Spiele weglassen.", so Manager lutz nach dem ersten Spieltag.
"Wann kann man schon behaupten, inmitten der Elite der 1. Liga auf Platz 3 zu stehen?"
EK Weissach hat nach dem ersten Spieltag bereits ein Saisonziel (Sieg in Liga 1) erreicht.
Optimalerweise soll das zu einer Siegesserie ausgebaut werden. Mit Hainstadt scheint der nächste Gegner machbar. In 2 Stunden wissen wir mehr.

(lutz / Sa., W8 S71)
#4
Die Herren / [AJFM] Pressemitteilungen
27. Juni 2022, 23:55:58
Schneckenrennen gegen den Aufstieg?

Am 28. Spieltag war in Liga 2 der "große" Gewinner Hackebrettbeil mit einem grandiosen 2:2 zu Hause gegen Bärstadt. Der dafür erhaltene Punkt war trotzdem mehr als die 3 Verfolger einfahren konnten.
Während mit der Niederlage der Weissacher gegen den souveränen Tabellenführer Turbine zu rechnen war, wollten sowohl die Hähne als auch die Adler den Druck auf Platz 2 oder 3 nicht erhöhen und leisteten sich ebenfalls Niederlagen.
So bleibt es spannend im Endspurt und wenn sich jemand hinsetzt und ganz genau rechnet, ist Turbine vielleicht auch schon aufgestiegen. Aber die Glückwünsche heben wir uns für nächste Woche auf und sind gespannt, ob nächste Woche wieder die Nacktschnecken von Hackebrettbeil das Rennen dominieren oder auch eine der anderen Schnecken aus dem Häuschen ist ... äh ... kriecht.

(lutz / So., W36 S70)
#5
Die Herren / [AJFM] Pressemitteilungen
14. Mai 2022, 16:56:14
Erleichterung

Der zittrige Gang von Manager lutz hat sich wieder stabilisiert, ein leichtes Lächeln umspielt sein Gesicht.
"Ja, ich war mir nicht ganz sicher, ob Hainstadt mitspielt und die Chance nutzt. Aber nach der Niederlage gegen Adlerfront können wir jetzt ganz locker zu den Bullen fahren und brauchen keine Angst haben, mit denen nächstes Jahr in Liga 1 gegen die absoluten Schwergewichte ran zu müssen.
Damit müssen wir uns keinerlei Gedanken machen, ob unser Kader der Liga entspricht. Wir müssen keine Millionen für Erstligaerfahrung investieren und können uns weiterhin mit unseren Fans nach dem Spiel bei Bier und Roter das Sportstudio anschauen. Werner (74) kann weiter den Rasen mähen und beim Linie ziehen auch mal einen kleinen Schlenker drin haben. Und keiner muss auf den lieblichen duft von Tante Hermines Flüssigwaschmittel verzichten, wenn sie weiter - ganz bodenständig - die Trikots (und das Manager-T-Shirt) wäscht. Schön, wenn alles so bleibt, wie es ist und wir uns hoffentlich auch nächste Saison über mehr Siege als Niederlagen freuen dürfen!"

(lutz / Fr., W41 S69)
#6
Die Herren / [AJFM] Pressemitteilungen
10. Mai 2022, 08:50:07
Die Angst geht um

In Weissach ist Manager lutz gerade ziemlich mit den Nerven runter.
Drei Punkte Vorsprung auf Hainstadt, 7 Punkte Vorsprung auf Niederkaltenkirchen und nur noch 6 Spiele.
"Das Stadion ist nicht erstligareif, die Fans eher auf gemütliche Sonntagnachmittage bei einer Roten mit Senf und nem Schwätzle mit dem Nachbar eingestellt und das Team würde gern so zusammenbleiben. Wenn wir jetzt aufsteigen, ist das schöne Leben vorbei, wir kriegen in Liga 1 auf die Fresse, verlieren die meisten unserer treuen Fans und müssen uns mit irgendwelchen Ultras rumschlagen, die nach den 10 Auftaktniederlagen in meinem Vorgarten stehen und drohen mein Haus anzuzünden. Wir wollen doch einfach nur Fußball spielen ...!"
Zum Glück beruhigt ihn der Spielplan: das Duell gegen Niederkaltenkirchen, Spiele gegen Schotter und Virnsberg und am letzten Spieltag geht es zu den Roten Bullen.
"Richtig Angst haben wir erst, wenn wir vor dem letzten Spieltag auch 3 Punkte und über 10 Tore Vorsprung haben. Dann wird es eng. Aber bis da na fließt no viel Wasser de Strudelbach na."

(lutz / Mi., W37 S69)
#7
Die Herren / Re: [AJFM] Allgemeiner Thread
14. November 2021, 23:24:04
 :bier:
Ich auch.
Wollte schon immer mal von der Couch aus aufsteigen  :rolleyes:
Zitat von: Louis Lavendel am 14. November 2021, 22:30:16
Ich bin natürlich der mit freien letzten Spieltag  :tuete:
#8
Die Herren / Re: [AJFM] Allgemeiner Thread
14. November 2021, 12:05:03
Wer ist denn in Liga 2 verloren gegangen?
Hab gerade erst bemerkt, dass wir nur noch 17 Mannschaften haben?
#9
Die Herren / Re: [AJFM] Transferthread
01. November 2021, 11:42:09
Auf der TL:
LM    Sieger, Spartakus 24 J. 8,8 3,5✩ Diszipliniert 30% 48% 0%  MW: 7.626.465 € Gehalt: 902.640 €    
LS    Kurrat, Yoda 24 J. Clown 8,0 3,0✩ Normal 44% 53% 0% MW: 4.037.869 €  Gehalt: 897.096 €
OM    Angersbach, Samuel 24 J.    8,5 3,5✩ Normal 39% 6% 0% MW: 6.486.549 €    Gehalt: 714.960 €
RM    Sarroca, Frerich 24 J. 9,4 3,0✩ Fleißig/austrainiert 56% 62% 0% MW: 6.391.015 € Gehalt: 1.438.776 €
#10
Die Herren / [AJFM] Pressemitteilungen
14. Oktober 2021, 22:39:54
Hähnchen gerupft

Nachdem die Dagersheimer in den letzten Jahren nach Kameldung gestunken haben, roch es diesmal schon wieder viel mehr nach Derby: statt Kamelen waren in Weissach die Hähne zu Gast.
Und weil Hühnerdreck einfach mehr Derbystimmung aufkommen lässt, haben die Weissacher das Spiel gegen den Tabellenletzten dann in Hälfte 2 doch ein wenig ernster genommen und einen ungefährdeten Sieg eingefahren.
Man munkelt ja, dass in der Halbzeitansprache "könnt euch wohl noch nicht von denen trennen, aber glaubt mir, die kommen nie wieder, also bringt es zu Ende und genießt es" vorgekommen ist.
Der Fansprecher drückte es diplomatischer aus: "Wir hatten viele Jahre tolle Derbys auf Augenhöhe. Dann hatten die Dagersheimer plötzlich Goldkettchen um den Hals und jetzt lassen sie einfach nur noch Federn. Wir wünschen ihnen auf jeden Fall alles Gute. Vielleicht sehen wir uns ja mal im Pokal wieder. Und wenn jetzt auch die letzten Erfolgs-Fans wieder zu den Bayern gehen, kann man das doch auch als Chance sehen, die Fankultur wieder auf eine gesunde Basis zu stellen. Wenn wir Entwicklungshilfe leisten sollen, kommen wir gern mal auf ein Bier vorbei. Wir sind ja keine Unmenschen."

(lutz / So., W32 S66)
#11
Die Herren / [AJFM] Pressemitteilungen
06. Juli 2021, 08:36:29
Schmucklos in Liga 1 gemauert

Mit einem schnöden 1:0 gegen die Mainzer Bots zieht Weissach in Liga 1 ein.
Letztlich konnte man sich in einem breiten Feld hinter den Kamelen als "best of the rest" behaupten.
"Wir haben uns halt die wenigsten Ausrutscher geleistet. In anderen Jahren hätte diese Punktausbeute vielleicht für Platz 5 oder 7 gereicht. Jetzt genießen wir den Moment und freuen uns auf ein Jahr mit vielen neuen Stadien, Weltstars, Größenwahn und eine neue Welt. Das wird wie ein Jahr Kreuzfahrt. Und zwischendrin bringen wir ein wenig das Programm durcheinander. So nen Punkt gegen den Meister oder ein Sieg in Obersaubergen wären schon kleine Höhepunkte. Am meisten freuen wir uns aber auf die Wellnessbereiche in den großen Fußballtempeln. Die Gartendusche in Virnsberg (immerhin warm, bei Waldhof gab's nur kaltes Wasser) und die Spinnenplage in Wuppertal lassen wir gern eine Weile hinter uns."

(lutz / Mi., W44 S64)
#12
Die Herren / [AJFM] Pressemitteilungen
05. Juli 2021, 09:03:20
2. Erstligaaufsteiger steht fest - folgt Weissach?

Der "Vorentscheidungstag" brachte Spannung ohne Ende und eine eindeutige Situation für den letzten Spieltag.
Damscheid schoss Weissach gnadenlos ab und hat Liga 1 fest gebucht.
Weissach profitiert vom knappen 3:2 der Viersteiner bei den Lions.
So können zwar beide theoretisch noch aufsteiegen, aber Weissach braucht nur 1 Punkt am letzten Spieltag, um den Aufstieg ebenfalls perfekt zu machen.
Strauchelt Weissach, sind die Lions in der etwas besseren Ausgangslage und können dank ihrer besseren Tordifferenz auf den Aufstieg hoffen.
In Weissach ist man sich einig: "Egal, ob 3. oder 5.: das war eine Hammersaison!"
Hört sich fast so an, als ob ihnen der Aufstieg gar nicht wichtig ist ...

(lutz / Mi., W43 S64)
#13
Die Herren / [AJFM] Pressemitteilungen
04. Juli 2021, 09:49:55
Vorentscheidungstag in Liga2?

Heute spielen sowohl die beiden Verfolger (Lipsia Lions und Spfr. Vierstein) wie auch die beiden verfolgten (EK Weissach und Col. Damscheid) im direkten Duell gegeneinander. Am letzten Spieltag warten auf alle machbare Aufgaben.
Die Ausgangspositionen:
- Weissach ist mit einem Sieg in Liga 1, mit unentschieden so gut wie, eine Niederlage würde bei Sieg von Lipsia Platz 4 bedeuten
- Damscheid ist mit einem Sieg sehr nahe an Liga 1, unentschieden oder Niederlage sind bei Sieg von Lipsia Platz 4
- Lipsia ist mit einem Sieg fast sicher auf Platz 3, bei einem Unentschieden an Damschied dran (wenn die verlieren), eine Niederlage lässt die Aufstiegsträume so gut wie platzen
- Vierstein braucht einen Sieg und hofft auf eine Niederlage von Damscheid. Dann wären sie punktgliech mit Lipsia und nur 1 Punkt hinter Damscheid.

(lutz / Mi., W42 S64)
#14
Die Herren / [AJFM] Pressemitteilungen
02. Juli 2021, 08:40:10
Tinitus-Angst macht Beine

Die Spieler des EK Weissach berichten einstimmig, dass sie nach der Wutrede von lutz am letzten Samstag ein Piepsen auf den Ohren hatten. "Erst nach 3 Tagen ging es langsam weg. So etwas will ich nie wieder erleben."
Wer die Freudenjauchzer von lutz bei jedem Tor (8) gegen Mitaufstiegskandidat Virnsberg gehört hat, wird sich allerdings überlegen, ob nächstes Mal nicht auch ein 1:0 ausreicht. Aber mitten im Spielrausch schien die Spieler das nicht zu stören. Genauso wenig wie die Mahnungen des Clubchefs "in Liga 1 bekommen wir ja eh nur auf die Mütze". Kaum ein Spieler dieser Mannschaft wird wohl noch eine zweite Chance bekommen, Erstligaluft zu schnuppern.
"Wenn nicht jetzt? Wann dann?" hallt es nach dem Spiel aus der Kabine. Tinitus-Gefahr: stark erhöht.

(lutz / Mi., W40 S64)
#15
Die Herren / [AJFM] Pressemitteilungen
30. Juni 2021, 08:06:03
Weissach wirklich erstligareif??

(nach dem 0:5 gegen Vierstein) lutz, wütend, Richtung Presse: Könnt ja schreiben, dass wir dem Kamelfuzzi deutlich gezeigt haben, dass wir nicht erstligareif sind! (die Worte aus der Kabine waren dann zu schrill, als dass sie trotz der Lautstärke verstanden werden konnten)
Experte Lothar Johannes: Die spielen wie die deutsche Nationalmannschaft. Immer dasselbe, gefälliger Fußball, aber sobald der Gegner sie entschlüsselt hat, machen sie keinen Stich mehr, weil die Stürmer einen roten Teppich brauchen. Da muss man eben auch mal aus der Ferne draufknallen. Oder paar eklige Spieler auf den Platz schicken, den Mario Genfer etwa. Schauspielern, eine Heulsuse bringen. Aber so leidenschaftslos in der ersten Halbzeit 4 Gegentore zu sammeln, ist nicht mal zweitligareif.

(lutz / Mi., W38 S64)